Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Neues am Arlberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2053
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von GIFWilli59 » 19.11.2018 - 23:28

Dürfte dann wohl so ziemlich die älteste Bahn mit der D-Line-Steuerung sein.


zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von zürs » 20.11.2018 - 14:20

Es ist die älteste Bahn mit der Connct Steuerung, denn es ist die erste Anlage die mit der neuen Steuerung nachgerüstet worden ist.

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 781
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6580 St. Anton am Arlberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Mr. X » 04.12.2018 - 01:33

Wie sieht es eigentlich mit der Beschneiung im Auenfeld aus? Hat man diese nun fertiggestellt?
Ein Italiener am Arlberg ...

cake
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 198
Registriert: 31.03.2015 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von cake » 04.12.2018 - 05:35

Mr. X hat geschrieben:
04.12.2018 - 01:33
Wie sieht es eigentlich mit der Beschneiung im Auenfeld aus? Hat man diese nun fertiggestellt?
Ja

Marsi
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 06.10.2018 - 07:08
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Marsi » 16.12.2018 - 11:33

Nachdem am Arlberg die Skisaison auch begonnen hat, jetzt mal eine Frage? Was gibt's denn wirklich neues am Arlberg, außer eine Steuerung für einen alten Lift?.

L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 462
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von L&S » 16.12.2018 - 12:13

Schnee trotz Arlbergfan!
Fast ganz neu :biggrin:
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 808
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von rush_dc » 20.12.2018 - 22:21

L&S hat geschrieben:
16.12.2018 - 12:13
Schnee trotz Arlbergfan!
Fast ganz neu :biggrin:
Das war aber auch nur eine Eintagsfliege... :roll:


L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 462
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von L&S » 21.12.2018 - 00:08

rush_dc hat geschrieben:
20.12.2018 - 22:21
L&S hat geschrieben:
16.12.2018 - 12:13
Schnee trotz Arlbergfan!
Fast ganz neu :biggrin:
Das war aber auch nur eine Eintagsfliege... :roll:
Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Bis ich in KW4 vorbeischaue wirds schon passen! :D
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen
2018/19: 1x Ischgl, 3x SkiWelt, 1x Nassfeld,1x Kals/Matrei, 1x St. Jakob/Def, 1x Heiligenblut, 1x Mölltaler, 1x Ankogel, 1x Unterberg, 2x Aberg, 1x Venet

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 260
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Skiphips » 22.01.2019 - 19:47

Hier gibt es die öffentliche Bekanntmachung einer mündlichen Verhandlung zum Austausch der 3er-Sesselbahn Schindlergrat durch die 10-MGD Schindlergrat.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skiphips für den Beitrag (Insgesamt 2):
shaqohirtArlbergfan
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von shaqohirt » 22.01.2019 - 20:13

Was bedeutet “10-MGD”?

Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 260
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Skiphips » 22.01.2019 - 20:17

shaqohirt hat geschrieben:
22.01.2019 - 20:13
Was bedeutet “10-MGD”?
Ist nichts anderes als eine 10er-EUB.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skiphips für den Beitrag:
shaqohirt
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5134
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Arlbergfan » 22.01.2019 - 20:17

Monocable Gondola Detachable

Also auf Deutsch einfach einer 10er Umlaufgondel von Doppelmayr - wie Flexenbahn!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag:
shaqohirt
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von shaqohirt » 22.01.2019 - 20:21

Ich find den Sessellift da hoch schon ziemlich sympathisch. Mit dem Bau solch einer Bahn wird’s da oben auch ziemlich eng.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shaqohirt für den Beitrag (Insgesamt 3):
GIFWilli59HighlanderFlorian86


Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3462
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Xtream » 22.01.2019 - 21:18

neue bahn bekommt 2.sektionen und die derzeitige bergstation wird zur mittelstation :!:

Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 382
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Highlander » 22.01.2019 - 21:47

shaqohirt hat geschrieben:
22.01.2019 - 20:21
Ich find den Sessellift da hoch schon ziemlich sympathisch. Mit dem Bau solch einer Bahn wird’s da oben auch ziemlich eng.
nicht nur das, leider werden damit die Tiefschnee Hänge dort oben noch schneller verspurt sein.. :(

Ausserdem werden diese Gondeln weitaus windanfälliger sein, als der jetzige Sessel, welcher ja fast direkt am Hang, den Berg hinauf geht...

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Snow Wally » 22.01.2019 - 21:53

shaqohirt hat geschrieben:
22.01.2019 - 20:21
Ich find den Sessellift da hoch schon ziemlich sympathisch. Mit dem Bau solch einer Bahn wird’s da oben auch ziemlich eng.
Da wird wohl ähnlich gedrosselt, wie bei der neuen Trittkopfbahn oben... zudem hatte die bisherige 3KSB ja eigentlich (gemäss Skiresort.de) gar keine so schlechte Leistung mit über 2000 P/h.

Ev. gehen halt einfach 50% der Gondeln nur zur bisherigen Bergstation und 50% bis zu oberen Station am Vallugalift oder so... damit dürfte sich gegenüber der heutigen Pistenauslastung nicht allzu viel ändern.

PS: Irgendwie wird die zweite Sektion der neuen 10EUB mit ca. 250 m gemäss Google dann aber schon extrem kurz... Weltminusrekord? :mrgreen: :D
(naja, hinter der unteren Sektion des Riffelbergexpress in Zermatt)
Zuletzt geändert von Snow Wally am 22.01.2019 - 22:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2053
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 736 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von GIFWilli59 » 22.01.2019 - 22:08

Lt. Liftworld 2160 P/h, das Maximum bei einer 3(K)SB. Ich vermute aber, dass an der Mittelstation dann doch weniger Leute ankommen als jetzt..
Sonst wäre man ja bei einer Gesamtförderleistung von 4320 P/h, das wäre wohl ein bisschen Overkill.
Gondelfahrten im Verhältnis 2:1 wäre natürlich auch denkbar...

Oliver.O
Massada (5m)
Beiträge: 48
Registriert: 16.11.2017 - 16:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Oliver.O » 23.01.2019 - 00:03

Auch die Arlberger Bergbahnen geben die Kapazität mit 2160 Pers./h an. Die Angaben zur derzeitigen Schindlergratbahn bei Liftworld sind in folgendem Punkt allerdings nicht korrekt: Als Travel time sind 6,2 min. angegeben, tatsächlich sind es jedoch 7,4 min. (was auch rechnerisch zur Fahrgeschwindigkeit von 3,7 m/s passt).

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 755
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 641 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Florian86 » 23.01.2019 - 10:40

Wozu braucht man überhaupt die Verlängerung bis westlich der Bergstation des Vallugaliftes? Selbst pistentechnisch ist ja ein Ausstieg an der jetzigen Bergstation meist sinnvoller und diese liegt ja auch höher als die Bergstation des Vallugaliftes. Einzig die Skiroute 90 ist wohl von der neuen Bergstation aus besser zu erreichen. Und man könnte die Knappenkar-Route (91) besser erreichen - bzw. überhaupt erst ohne die Pendelbahn.

Oder ist möglicherweise ein noch nicht kommunizierter Ersatz des Vallugaliftes geplant? Dabei könnte man einen neuen Lift ja gleich, ein paar 100 Höhenmeter weiter nach unten ziehen... ;-)
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


Damülsfan
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2010 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Damülsfan » 23.01.2019 - 11:18

Ich hab mal auf TIRIS (Kartendienst Land Tirol) meine Vermutung der Linienführung der Schindelkarbahn eingezeichnet:
Grün= alt
Rot=Neu
Dateianhänge
Schindelkar neu.JPG
Schindelkar neu.JPG (47.39 KiB) 1990 mal betrachtet

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Tannberg » 23.01.2019 - 11:27

Florian86 hat geschrieben:
23.01.2019 - 10:40
Wozu braucht man überhaupt die Verlängerung bis westlich der Bergstation des Vallugaliftes? Selbst pistentechnisch ist ja ein Ausstieg an der jetzigen Bergstation meist sinnvoller und diese liegt ja auch höher als die Bergstation des Vallugaliftes.
:naja: so schwierig ist das doch nicht: weil es oben am Schindlergrat so eng ist!

An Verlängerung Vallugalift glaub ich auch!

Benutzeravatar
ixiseilbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 02.05.2015 - 19:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von ixiseilbahn » 23.01.2019 - 18:53

Laut einem Liftler vor Ort wurde auch bestätigt, dass die Talstation weiter runter gesetzt wird, da die jetzige Zufahrt ja eine Bergauf - Passage enthält.
SKISAISON 15/16
3x Skiliftkarussel Winterberg, 3x Schorrberglift, 1x Todtnau, 12x SkiWelt, 1x Kleinwalsertal, 1x Bayrischzell

SOMMER 2016
Liftfahrten: 64

SKISAISON 16/17
5x Skigebiet Willingen, 4x Schorrberglift, 2x Skilift Burbach, 1x Zauchensee, 1x Schladming, 1x Hochkönig, 3x Wagrain, 1x Flachau, 1x Hartenrod, 3x Engelberg

Damülsfan
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2010 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Damülsfan » 23.01.2019 - 19:58

Wie ich auch in der Karte eingezeichnet hab kann ich mir gut Vorstellen, dass sie die Talstation an die Piste 76 ziehen. Die Gerade jetzt zu Schindelkar-TS ist ja sehr gefährlich (Fast täglich ein Unfall)

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Tannberg » 23.01.2019 - 22:32

“Die neue Talstation soll wenige Meter südlich der bestehenden Talstation errichtet werden.”
wenige!

Damülsfan
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 14.11.2010 - 21:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues am Arlberg

Beitrag von Damülsfan » 24.01.2019 - 09:03

Ist natürlich die Frage was die unter "Wenige" verstehen, aber ja wa hab ich es zu Krass eingezeichnet...


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], dvd1512, tmueller und 19 Gäste