Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaier Gletscher

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 01.05.2013 - 10:06

starli hat geschrieben:...Bild mir auch ein, dass man früher Anfang Mai noch etwas problemloser runter fahren konnte und noch nicht so schnell und brutal geräumt wurde...
Das war in der Tat so. Bin sehr oft schon am 1. Mai noch die Talabfahrt gefahren. Wobei mir die Vaiante "unter den Gondeln runter" besser gefällt, als die Wilde Grube.
starli hat geschrieben:Glaub damals war noch Himmelfahrt das Ziel, den Weg für die Fußgänger zu räumen? Anscheinend ist es mittlerweile der 1. Mai...
Ist das wirklich für die Fußgänger? Wer läuft denn da hinauf? Der klassische Frühjahrswanderer dürfte sich wohl eher in den unteren Gefilden rumtreiben. Und die, die da im Frühling hinauf wollen, sind wohl eher die Tourengeher. Und die dürften sich über den Schnee wohl freuen.
Ich kann mich nur erinnern, dass oben stets was gebaut wurde, wenn die Wilde Grube frühzeitig geräumt wurde. Aber eigentlich steht doch gar nichts an. Oder doch?
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai


Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von mic » 01.05.2013 - 11:45

^^naja das eine neue 3S kommt ist ja bekannt. Eventuell werden die ersten Vorbereitungen getroffen.
Oder die machen das nur um Starli zu ärgern. ;D

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 01.05.2013 - 18:49

Das mit den Fußgängern wurde mir damals vor oder während meines "speziellen Verhältnisses" so mitgeteilt.

Wobei momentan sicherlich mehr Tourengeher als Fußgänger raufgehen würden (wenn denn nicht geräumt wäre).

1.5.2013

Schneemäßig war's nicht viel besser heute, wobei es keine eisglatten Stellen gab und der Schnee größtenteils gleichmäßig bremsig war (bis auf die Flachstücke, da war's auch noch stockig. Also z.B. Fernau-Sessel ohne in den Flachteilen der beiden Pisten zu schieben, ging heute ab dem späteren Vormittag nicht mehr.)

Irgendwie war's heut aber doch besser, weil spannender: Schaff ich den Lift noch, bevor er wg. Sturm eingestellt wird? Werd ich noch heil an der Bergstation ankommen oder gibt's ein Unglück?

DSB Wildspitz war heut generell zu. DSB Pfaffengrat ging vormittags ein paar Stunden (sehr langsam). Vor 12 Uhr wurde Schaufeljoch- und Eisjochbahn eingestellt. Fernaubahn fuhr sehr langsam. Rotadl fuhr auch langsam, durch die eingestellte Eisjochbahn war's ziemlich voll, bin ich heute gar nicht gefahren. Was insofern recht interessant war, da ich an der Murmelebahn oben war und dann zum leersten Lift wollte: Windach. Und das hieß heute -> die inzwischen wg. Schneemangels gesperrte aber noch sehr gut zu fahrende Abfahrt zur Mittelstation -> Eisgratbahn -> ab zur Fernaubahn -> die zockelnde, schauckelnde Fernaubahn rauf -> rüber über Pfaffengrat schieben, zum Gaißkar runter fahren (und unten durch Stockschnee schieben) -> mit dem Gaißkar-SL rauf und dann endlich am Windachferner den Lift für mich alleine gehabt :) Leider war's mittlerweile neblig. Und sehr stürmisch da oben. Naja.

Ab ca. 15 Uhr hat's noch stark zu regnen angefangen, da hab ich's dann gelassen...

In der "Schaukeljochbahn" war ich kurz vor Betriebseinstellung und hab ein kurzes Filmchen der Schaukelei gemacht, fand ich schon ziemlich grenzwertig:


Direktlink


Auch in Tirol kann sich Krustenschnee entwickeln:

Bild

Bild

Bild
^ Bei dem Sturm auf die Stütze zu klettern .. und den Windrichtungsmesser fest zu halten .. kurios. Der Windmesser daneben war defekt und hatte nur noch eine von den drei halboffenen Kugeln, vielleicht hatte er den kontrolliert, weil er sich gewundert hat, dass der Windmesser 0 km/h anzeigt ;)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11849
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von snowflat » 01.05.2013 - 20:57

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von NIC » 09.05.2013 - 22:30

Mittlerweile wurde auch hier einiges geschlossen: SL Daunscharte, 6 KSB Fernau und DSB Pfaffengrat
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10882
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 1316 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 13.05.2013 - 16:10

Bericht von heute:
Gamsgarten um 8Uhr -10Grad, 5cm Neuschnee, Pulverschnee (bis auf wenige kleine Abschnitte bis zum Schluss pulvrig geblieben), sehr wenig Leute, bis gegen Mittag sonnig, dann zunehmend bewölkt.
Lifte wie erwartet offen (EUB Gamsgarten, 8er Rotadl, 6er Eisgrat, SL Eisgrat, Daunen, Windach und Gaiskar). Leider war die Piste zur Mittelstation nicht mehr offen. Das ist schade, Schnee hätte es noch mehr als genug. Bis zur Talstation der Fernaubahn war ein Bullyfahrer gnädig und hatte seine Fräse bei einer Transportfahrt unten, war super zu fahren, unterhalb der Station dann aber sehr mühsam in den gefrorenen Buckeln mit wenig Neuschnee überdeckt.
Trotz des nicht ganz perfekten Wetters ein genialer Tag. Man hätte nicht gedacht, dass wir mitte Mai haben. Und auf morgen, mit viel Sonne freue ich mich noch mehr 8)
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 13.05.2013 - 17:51

^^ Hast auf jeden Fall die besseren Tage erwischt.
Ich war mit einer Gruppe von Donnerstag bis Sonntag am Stubaier. Donnerstag - viel zu warm mit tiefem Sulz bis ganz oben. Freitag und Samstag dann allerfeinstes Winterwetter mit Dauerschneefall, Neben und quasi Null-Sicht. Sonntagmorgen dann einige wenige Sonnenfenster.
Erstmals bin ich vom Frühlingsskifahren am Stubaier etwas enttäuscht. Wie oben schon erwähnt wurde die Abfahrt zur Mittelstation schon am Freitag gesperrt obwohl sie eigentlich noch super zu fahren ist. Am Gaiskarferner nur noch bis Sommereinstieg. Ist also wirklich nur noch für die Freestyler interessant. Eisjochhang auch trotz des Neuschnees sehr unruhig zu fahren und inzwischen steil und eng (also für den etwas ungeübten Skifahrer alles andere als schön zu fahren). Einzig der Daunferner ist noch halbwegs attraktiv. In der Summe ist das alles schon sehr wenig. Dazu kommt noch, dass das SB Restaurant am Gamsgarten hoffnungslos überfüllt war. Es hab zur Mittagszeit keine Plätze, man stellte Bierbänke auf und sogar das Kinderparadies im hinteren Bereich wurde genutzt. Eisgrat und Bedienrestaurant sind schon geschlossen.
Alles in allem werde ich wohl keine Skigruppe mehr nach dem 1. Mai an den Stubaier Gletscher führen. Die Saison ist hier einfach zu Ende. Das muss man ganz realistisch sehen und dann auch danach handeln.
Zuletzt geändert von oli am 13.05.2013 - 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 13.05.2013 - 19:25

Wenn die keinen Bock mehr haben sollen sie halt zusperren! Wäre besser so! Geht mal gar nicht, sie sind der Gletscher wo mit Abstand noch am meisten los ist und lassen es so schleifen!

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10882
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 1316 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 13.05.2013 - 20:19

christopher91 hat geschrieben:Wenn die keinen Bock mehr haben sollen sie halt zusperren! Wäre besser so!
Schlechte Idee. Ich möchte den heutigen Tag auf keinen Fall missen. Trotz des eingeschränkten Angebots ein super Tag. Und dass sie nicht mehr Lifte offen haben, ist bei einem Blick auf die wenigen Leute - ich hatte die Pisten praktisch durchwegs für mich alleine und sie blieben auch trotz des Neuschnees bis zum Schluss in gutem Zustand - verständlich.
oli hat geschrieben:Eisjochhang auch trotz des Neuschnees sehr unruhig zu fahren
Das erlebe ich eigentlich immer so, wobei ich sagen muss, dass ich immer nur im Herbst und Frühling auf dem Stubaier bin. Ich habe mich aber schon mehrfach dazu geäussert, dass ich die Stubaier Präparierung eine der schlechtesten im Alpenraum finde. Insofern war das auch heute so und normal für mich, dass der Steilhang wellig und schlecht präpariert war. Die Stubaier könnens einfach nicht besser. Aber die Flachstücke und der Daunenferner waren perfekt (flach präparieren ist halt auch nicht so anspruchsvoll und das können sie grad noch... :) )
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 13.05.2013 - 20:20

Ich denke, hier geht es nicht um "keinen Bock". Sondern die Stubaier sind ein Wirtschaftsunternehmen, welches sehr ordentlich kalkulieren kann. Ab dem 1. Mai werden drastisch Personal- und Betriebskosten (Lifte, Präparierung, Gastronomie) gespart. Dafür bietet man dem Gast einen vermeintlich günstigen Skipasspreis. Dieser muss dann entscheiden, ob es für ihn wirklich günstig ist. Ich habe für mich entschieden. Ich fahre im kommenden Jahr wieder über den 1. Mai hin und nicht mehr später. Ganz einfach ist das.
Übrigens - ganz dickes Lob an den Skiverleih am Gamsgarten. Die Jungs waren trotz Saisonende noch super nett und hilfsbereit. Ganz großes Kino!
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Stubaier Gletscher

Beitrag von whiteout » 13.05.2013 - 20:32

dass ich die Stubaier Präparierung eine der schlechtesten im Alpenraum finde. Insofern war das auch heute so und normal für mich, dass der Steilhang wellig und schlecht präpariert war. Die Stubaier könnens einfach nicht besser. Aber die Flachstücke und der Daunenferner waren perfekt (flach präparieren ist halt auch nicht so anspruchsvoll und das können sie grad noch... :) )
Das es die Stubaier nicht können glaub ich jetzt nicht,Ich denke diesen Schnee zu der Jahreszeit zu präparieren ist aber nicht grad einfach,besonders im Eisjochhang,das ist bei meinen Besuchen eig. Immer die einzige Stelle die Total schlecht präpariert ist.Der Rest geht,liegt aber sicher daran das wohl jeder den Eisjochhang fährt wenn er offen ist.Außerdem wird in der Nachsaison wirklich sehr gespart.

Habe den Eisjochhang aber auch schon in Topform erlebt,allgemein diese schlechten Urteile über Präparierung am Stubaier ist mir noch nie passiert,so extrem wie es hier oft beschrieben wird hab icj das noch nie erlebt!Klar ist das andernorts besser...
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3468
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Stäntn » 13.05.2013 - 20:54

Mal wieder eine interessante Diskussion... im Herbst haben sich hier die Meldungen wg. maßloser Überfüllung des Skigebiets und Stau bis IBK runter überschlagen (blättert mal zurück!!).
Und im Frühjahr werden die Urteile wieder nicht sonderlich besser... im Hochwinter gabs paar positive Berichte, aber da fahr ich nicht bis da hinter.
Die schlechte Präparierung liest man oft, habs selber nie so empfunden, bin aber da sehr anspruchslos, fahr mer halt Buckel macht auch Spaß ;)

Fazit: Irgendwie hat der Stubaier gegenüber den benachbarten Gletschern komplett den Reiz verloren. Hoffe das ändert sich mal wieder, aber diesen Winter vermiss ich den so gar nicht.
Pitztal war jedes mal toll (nie viel los), Hintertux immer super Schnee und größtes Angebot zur vergleichbaren Jahreszeit, evtl. noch Sölden auf Augenhöhe im Herbst (Giggijoch offen) aber durch die Schließung Anfang Mai auch aus dem Rennen. Kitzsteinhorn hat auch zurück gefahren, Kaunertal hat eh nicht so viel ;)

Also ich finds schade - aber über die ganze Saison hat der Stubaier nie wirklich punkten können!
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Stubaier Gletscher

Beitrag von whiteout » 13.05.2013 - 21:16

Die Stubaier könnten sich sicher-wenn sie wollen würden- jetzt rausheben von den anderen Gletschern indem sie mehr aufmachen,besser präparieren etc...,offensichtlich will man aber nicht :roll: Ist ja aber auch klar,außer ein paar Freaks und Rennfahrern geht doch eh fast niemand mehr skifahren oder?-also warum dann bemühen wie normal wenn man auch so Geld verdient?

Lohnt sich das eigentlich zurzeit noch für die? Ich finds eher positiv das man dieses Jahr bis Anfang Juli Daunferner offen hat!
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10882
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 1316 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 13.05.2013 - 21:23

Und falls sich jemand die Frage stellen sollte, wieso ich denn trotzdem heute/morgen an den Stubaier und nicht nach Hintertux oder ins Kaunertal gefahren bin: ganz einfach, ich bin ein fauler Typ und sitze gerne auf den Liften, die aber zügig fahren sollten. Da sind der 6er Eisgrat und der 8er Rotadl für mich die komfortableren Lifte als in Hintertux die langsamen und unbequemen Sessellifte Schlegeis und gefrorene Wand, nebst den drei Schleppern. Und im Kaunertal hats neben der Gondel eh nur die drei Schlepper.
Schade, ja, dass Sölden immer so früh zusperrt. Und auch Pitztal hat gegenüber früher, wo bis Ende Mai gefahren wurde, abgebaut.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Talabfahrer » 13.05.2013 - 22:17

ski-chrigel hat geschrieben:... sitze gerne auf den Liften, die aber zügig fahren sollten. Da sind der 6er Eisgrat und der 8er Rotadl für mich die komfortableren Lifte ...
Genau das war eigentlich das einzige, worüber ich mich bei meinem Stubai-Besuch am Sonntag, 12.5 wirklich geärgert habe. Besonders die Rotadl-Bahn fuhr zu der Zeit über Mittag, als die Sicht innerhalb weniger Minuten bestens wurde, im bekannten Schleichtempo. Vielleicht 3 bis 3.5 m/s. Klar, nur jeder dritte Sessel besetzt, auch weil in der Zeit die unflexibleren Gäste alle im Gamsgarten-Restaurant einen Platz zum Mittagessen gesucht haben. Genau da hätte ich gerne ein paar mehr Runden mit der Sesselbahn anstelle des langsamen Schleppers gedreht. Aber in der Sache Lift-Fahrgeschwindigleit neige ich inzwischen zur Resignation. Volle Geschwindigkeit wird nur zum Garagieren verwendet, damit das Personal rechtzeitig nach Hause kommt. Und sonst nur, wenn es eine genügend große drängelnde Menschentraube im Zugangsbereich gibt.
Was auch noch ein bisschen schräg war, dass auf den Info-Leuchttafeln auf der Zufahrt im Tal noch sowas wie "Abfahrt bis Mittelstation Fernau" angekündigt war, was sich dann oben als Ente rausgestellt hat. Da konnte man gleich doppelt sparen, einmal die Pistenpräparierung, die sicher von der Schneemenge noch möglich gewesen wäre, und zum andern konnte man die Gamsgartenbahn nach der Frühspitze ebenfalls in Schleichfahrt betreiben, weil sie ja offiziell nicht für Wiederholungsfahrten gebraucht wurde.
Östlich neben dem Eisgrat-Schlepper wurde an Sonntag übrigens ein Boarder-Park zusammengeschoben, vermutlich um denen nach Schließung des Gaisskar-SL noch ein bisschen was bieten zu können.

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 951
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von markman » 14.05.2013 - 10:49

vielleicht darf ich hier mal zwischen funken: Weiß jemand, ob der Skiverleih am Stubaier noch auf hat? Ich wollte nächsten Freitag nach Hintertux und dann 2 Tage zum Stubaier. Doch leider kann ich keinen Ski online reservieren, telefonisch und per Email geht da niemand dran.

danke!

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 761 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 14.05.2013 - 12:46

Talabfahrer hat geschrieben:vermutlich um denen nach Schließung des Gaisskar-SL noch ein bisschen was bieten zu können.
Kann ich mir wiederum nicht vorstellen. Tippe eher auf Depot/Vermattung, wenn in dem Bereich etwas gemacht wird.

Dass Gaißkar nur noch bis Sommereinstieg offen hat, find ich übrigens sehr positiv. Musste bei meinen letzten Besuchen im Flachteil unten zum Einstieg immer ein schönes Stück schieben. Und der Steilhang ist im Frühjahr eh nur sehr müßig zu fahren, das schönere Stück ist eindeutig oben ;)

(Da allerdings der Gaißkar ja nach Pfingsten geschlossen werden soll, weiß ich nicht, ob ich davon noch profitieren kann...)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 14.05.2013 - 13:20

@markman
Der Skiverleih wird weiter geöffnet sein. Schick einfach mal ne Mail an Dennis Kessinger (dk@intersport-stubaier-gletscher.com). Das wirst Du eine Rückmeldung bekommen.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10882
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 1316 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 14.05.2013 - 13:42

Das Geschiebe neben dem SL Eisjoch hat weder mit Vermattung noch mit einem Boarderpark zu tun. Es ist ein Skiercross, auf dem sie heute auch trainiert haben.
(Zwischen-)Bericht von heute: einfach perfekt! Viel mehr muss ich da nicht schreiben. In den oberen Bereichen bis jetzt immer noch Pulverschnee!
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
greenfan
Massada (5m)
Beiträge: 110
Registriert: 23.10.2011 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von greenfan » 14.05.2013 - 15:17

ski-chrigel hat geschrieben:Das Geschiebe neben dem SL Eisjoch hat weder mit Vermattung noch mit einem Boarderpark zu tun. Es ist ein Skiercross, auf dem sie heute auch trainiert haben.
(Zwischen-)Bericht von heute: einfach perfekt! Viel mehr muss ich da nicht schreiben. In den oberen Bereichen bis jetzt immer noch Pulverschnee!
danke für den kleinen lagebericht. ich werd mich heute nacht am weg richtung stubaital machen , auch wenns wetter nicht optimal wird.
Saison 2013/14:
3x Kaunertaler Gletscher, 6x 4-Berge , 2x Zauchensee , 8x Obertauern ,2x Flachau-Wagrain-Alpendorf , 3x Fageralm , 1x Dachstein + Adlerlift I , 1x Kleinarl-Flachauwinkl , 2x Großeck-Speiereck , 1x Feuerkogel , 1x Krippenstein , 1x Werfenweng , 2x Schmitten , 2x Hochkönig , 2x Großarl , 8x Zillertalarena

Kaunertal Gletscher|01.11.-03.11.13|Angenehmer Saisonauftakt , Obertauern|27.11.13|Ein Gedicht , Flachau-Wagrain-Alpendorf|30.11.-1.12.13|Besser als gedacht , Schladming Umgebung|30.12.13.-8.1.14|Stressfrei

Saison 14/15
6x Obertauern , 1x Puchberg

Benutzeravatar
greenfan
Massada (5m)
Beiträge: 110
Registriert: 23.10.2011 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von greenfan » 14.05.2013 - 15:24

markman hat geschrieben:vielleicht darf ich hier mal zwischen funken: Weiß jemand, ob der Skiverleih am Stubaier noch auf hat? Ich wollte nächsten Freitag nach Hintertux und dann 2 Tage zum Stubaier. Doch leider kann ich keinen Ski online reservieren, telefonisch und per Email geht da niemand dran.

danke!

Gruß,
Markman
von der hp:

Wegen Umbau
Sportshop Gamsgarten
21.5. - 2.6.2013 GESCHLOSSEN

Verleih NUR im Comfort Center an der Talstation möglich!
Saison 2013/14:
3x Kaunertaler Gletscher, 6x 4-Berge , 2x Zauchensee , 8x Obertauern ,2x Flachau-Wagrain-Alpendorf , 3x Fageralm , 1x Dachstein + Adlerlift I , 1x Kleinarl-Flachauwinkl , 2x Großeck-Speiereck , 1x Feuerkogel , 1x Krippenstein , 1x Werfenweng , 2x Schmitten , 2x Hochkönig , 2x Großarl , 8x Zillertalarena

Kaunertal Gletscher|01.11.-03.11.13|Angenehmer Saisonauftakt , Obertauern|27.11.13|Ein Gedicht , Flachau-Wagrain-Alpendorf|30.11.-1.12.13|Besser als gedacht , Schladming Umgebung|30.12.13.-8.1.14|Stressfrei

Saison 14/15
6x Obertauern , 1x Puchberg

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Talabfahrer » 15.05.2013 - 00:48

Weil ja irgendwann nächstes Jahr wieder die Frage hochkommt, wie die Schneelage Mitte Mai in den Vorjahren am Stubaier Gletscher gewesen sei, stell ich hier noch zwei Dokumentationsbilder vom vergangenen Sonntag, 12. Mai zur Verfügung.
Gesperrte Piste zur Fernau-Mittelstation:
Bild
Das zweite zeigt eine Fast-Rundumsicht vom unteren Teil der Piste vom Daunferner runter zum Gamsgarten und zur Rotadl-Talstation:
Bild
Dieses Bild in hoher Auflösung
Nebenbei sieht man auch, dass das Wetter nicht den ganzen Tag so schlecht war, wie es manche Ferndiagnostiker vom heimischen Computer aus festgestellt haben :tongue:

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 951
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von markman » 15.05.2013 - 08:30

oli hat geschrieben:@markman
Der Skiverleih wird weiter geöffnet sein. Schick einfach mal ne Mail an Dennis Kessinger (dk@intersport-stubaier-gletscher.com). Das wirst Du eine Rückmeldung bekommen.
danke Dir, der Kessinger ist zwar im Urlaub, dafür aber waren gleich 2 Kollegen schnell zur Stelle, dann steht meinem Trip nix mehr im Weg,

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10882
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 1316 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 15.05.2013 - 10:46

Und hier doch noch ein paar Bilder von gestern.
Dateianhänge
IMG_4778.JPG
IMG_4779.JPG
IMG_4777.JPG
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3468
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Stäntn » 15.05.2013 - 10:52

Hast dich doch noch durch gerungen?

Wo ist der Tiefschnee?? :D
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast