Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaier Gletscher

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Online
Benutzeravatar
ChrisB1
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 23.03.2012 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Miesbach
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ChrisB1 » 07.06.2013 - 15:32

Heute ist laut Homepage Gamsgarten I und Eisgrat II geöffnet, also Eisgrat I und Gamsgarten II geschlossen. Das bedeutet, man muß an der Mittelsation umsteigen? Was macht das für einen Sinn? Stehen Eisgrat I und Gamsgarten II dann still oder fahren die leer?

Warum und für wen haben eigentilch unter der Woche die Zauberteppiche geöffnet?


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von CHEFKOCH » 07.06.2013 - 15:46

Gamsgarten 1 und Eisgrat 2 ist schon einige Tage so, wird mit der Revision zusammen hängen....., bzw damit das der Gamsgarten geschlossen ist ( also Gastro , Intersport wird umgebaut )
deswegen läuft die Eisgratbahn, um den Sommertouristen auch ne Gastro am Berg anzubieten
Die anderen Bahnen fahren sicher nicht leer sonder laufen garnicht....also Umsteigen in der Mittelstation

@ Zauberteppich: sicher nur bei bedarf ( ist auusserdem ne offene Anlage mehr im Status :twisted: )

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 07.06.2013 - 15:48

Ja, genau so ist es, war Mittwoch auch schon so. Bei EIsgrat 1 und Gamsgarten 2 ist halt Revision! Die Zauberteppiche waren Mittwoch soweit ich das gesehen habe eh nicht in Betrieb, es sind aber so 10 Anfänger im Gebiet rumgegauckelt, die haben im Eisjoch Steilhang immer alles blockiert, für die wären die nötig.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5154
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Arlbergfan » 07.06.2013 - 16:18

Bei meinem Besuch lief auch die Murmelebahn, aber leer. Vielleicht auch wegen Revision.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 07.06.2013 - 18:51

ChrisB1 hat geschrieben:Heute ist laut Homepage Gamsgarten I und Eisgrat II geöffnet, also Eisgrat I und Gamsgarten II geschlossen.
Damit hätte ich nicht gerechnet. Also, es ist normal für Anfang / Mitte Juni, aber aufgrund der Skisaisonverlängerung und das noch ausgerechnet bis Freitag, 5.7., hätte ich eher erwartet, dass Eisgrat II länger revisioniert wird und erst ab Samstag, 6.7., in Betrieb sein wird.

Das hat jedenfalls auch weitere Auswirkungen:

1) sollte tatsächlich Daunferner bis zum Schluss in Betrieb bleiben, wird auch der Eisjoch-Steilhang bis zur Rotadl-KSB bis 5.7. in Betrieb sein -> spätere Vermattung

2) man könnte sich - je nach Andrang - somit auch recht kurzzeitig entschließen, anstelle Rotadl+Daunferner doch wieder die üblich Variante Eisjoch(+Windach) in Betrieb zu nehmen.
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 07.06.2013 - 19:11

Eisjoch haben Sie am Mittwoch aber oben schon vermattet, also denke ich ist dies nicht mehr möglich!?

paul83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 166
Registriert: 20.07.2007 - 12:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: aschaffenburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von paul83 » 07.06.2013 - 19:33

Ist am Stubaier schon ein gescheiter Firn oder ist das noch Sulzschnee?


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 07.06.2013 - 20:12

Ich wär schon mit Sulz zufrieden, hauptsache kein Papp...
christopher91 hat geschrieben:Eisjoch haben Sie am Mittwoch aber oben schon vermattet, also denke ich ist dies nicht mehr möglich!?
Vmtl. nur das Joch oberhalb der SL-Bergstation oder wird die SL-Bergstation auch schon mit vermattet?

Werd morgen oben sein.
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5407
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von christopher91 » 07.06.2013 - 20:22

Also Mittwoch war es noch sehr pappig, zur Mittelstation runter war das kein Fahren mehr.

Ja war nur das Joch erstmal, keine Ahnung, ob sie es weiter runtergezogen haben dann, ist halt die Frage ob der Schnee Richtung Rotadl runter echt so lange hält.

paul83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 166
Registriert: 20.07.2007 - 12:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: aschaffenburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von paul83 » 07.06.2013 - 22:20

Merci, dann wart ich wohl eher noch ne Woche und schau mir morgen mal den aktuellen Stand in Lermoos an.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 08.06.2013 - 17:56

War schon ganz gut heut, auf den Pisten tw. sehr gut firnig, off-piste muss er noch etwas kompakter werden. Sofern's wettermäßig keine größeren Regen- oder Schneeschauer gibt, sollte es nächstes Wochenende genialen Firn geben.

Ad Eisjoch-SL: Der wird vor September garantiert nicht mehr öffnen. Also wird's bei Rotadl+Daunferner bleiben.

Und: Ich glaub, ich weiß jetzt, warum man am Stubaier die Saison wieder bis Juli verlängert hat: Wegen der Schließung des Schnalstalers kommen wesentlich mehr Skiclubs aus Südtirol und den Dolomiten!

Bericht von heute:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=47488
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 09.06.2013 - 17:32

9.6.2013

Wie erwartet war heute nicht nur das Wetter (Sonne nur sekundenweise - am meisten am frühen Nachmittag, gegen 12 und 14 Uhr starker Eisregen, tw. sehr stürmisch), sondern auch der Schnee schlechter (weicher + nässer + bremsiger), wobei es am SL Daunferner unproblematisch war und dort nachmittags aufgrund von Vermattungsversorungsfahrten immer wieder eine Spur frisch präpariert war.

Was die Mittelstationsabfahrten anging:

11:40 Uhr, die blaue: Sehr pappig, von oben weg. Erst ziemlich weit unten, wo der Altschnee etwas rauskam, war's besser.

12:40 Uhr, vom Gamsgarten: Bissl schwierig erreichbar, in den Flachteilen schieben, da pappig, bissl Fußweg (apere Stelle), im unteren Bereich besser (wg. Altschnee)

14:40 Uhr, die rote: Nicht mehr so pappig (oder weil's steiler ist), dafür unten raus etwas mehr Schieben.

Nicht nur auf den Mittelstationsabfahrten, auch auf den präparierten Abfahrten kommt langsam wieder der Saharasand raus, d.h. der in den letzten Wochen gefallene Neuschnee hat sich in ein paar Tagen neutralisiert.

Kurios: In den oberen Bereichen waren hunderte oder tausende Insekten am Schnee (verteilt, überall), näher betrachtet sahen die wie Mini-Wespen aus:
Bild
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 15.06.2013 - 20:07

**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**


markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1409
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von markus » 15.06.2013 - 22:01

Die Tierchen nennen sich bei uns Schwebefliegen und sind absolut Harmlos.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17742
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 812 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von starli » 23.06.2013 - 19:26

**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1050
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Hibbe » 24.06.2013 - 10:01

20cm Neuschnee.

Bild gibts auf Facebook:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... =1&theater
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von MF3330 » 03.07.2013 - 18:02

Ich war gestern vor Ort ! Einfach super !

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Skibetrieb bis am 5.Juli...

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 195
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von Schneefuchs » 03.07.2013 - 19:38

MF3330 hat geschrieben:
Bild
War der Schlepplift links hoch zur Daunscharte in Betrieb? Wenn ja, dann wohl nur für die Stangerlfahrer...

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 14.09.2013 - 09:28

Ja, ja es geht schon wieder los..... das kann doch wohl nicht wahr sein....
hurrrrrrrra es hat geschneit ...der countdown läuft ... start skibetrieb am freitag 20.09. ... endlich wieder skifahren ...
Quelle: FB
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai


nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von nomad » 14.09.2013 - 11:01

Bild von Heute morgen, der Schaufeljoch-Cam. Die meinen das mit dem Beschneien toternst.

Schön wäre es jetzt, wenn die alte Webcam unten im flachen zwischen Eisjochhang und Gamsgarten noch abrufbar wäre.
Dateianhänge
Stubai.jpg

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Stubaier Gletscher

Beitrag von whiteout » 14.09.2013 - 11:13

Naja,vielleicht wollen sie ja ziemlich zügig den Daunferner aufbekommen.Aber auf dem Eisjochhang ist noch nichts,nur auf der Daunfernerverbindung so wie das aussieht.Würde mich interessieren ob in der Fernau auch schon beschneit wird.

Am Eisgrat sind sehr viele Bullys ausgeparkt,richten die irgebdwas an denen oder arbeiten die an der Grundpräperation?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 14.09.2013 - 11:15

Kann man ja seit vielen Jahren beobachten. Am Stubaier versucht man im Herbst die Saison so früh wie möglich zu starten und möglichst schnell alles auf die Beine zu stellen. Und im Frühjahr ist´s dann genau anders herum. Jedes Jahr wird das Angebot spärlicher. Von Sommerski spricht man doch schon gar nicht mehr.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 14.09.2013 - 11:31

Was ökonomisch auch völlig verständlich ist, weil alle im Herbst, sobald sie die ersten verschneiten Bergspitzen sehen, Skifahren wollen, egal wie marginal die Schneeverhältnisse sind. Jedoch im Frühling, wenn alles super wäre, niemand mehr kommen will. Und vom Sommer reden wir eh nicht mehr... dieser Zug ist längst abgefahren. Wie lange das Hintertux noch macht, frage ich mich jedes Jahr.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von oli » 14.09.2013 - 13:47

Und wenn man dann den Wetterbericht für die kommende Woche liest.... (Quelle: ORF-Wetter)
In der Nacht auf Dienstag bringt ein Italientief immer wieder Regen mit großen Regenmengen. Schneefall in den Nordalpen oberhalb von 1100 bis 1500m, im Süden oberhalb von 1500 bis 1900m.
Am Mittwoch von Vorarlberg bis Oberösterreich oft bewölkt, zeitweise Regen, große Regenmengen im äußersten Westen. Schneefallgrenze 1600 bis 2000m.
Klingt nach einem gelungen frühen Saisonstart.
Ich wette, man möchte schon am 3. Oktober eine Abfahrt bis zum Gamsgarten ermöglichen und bin gespannt.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Stubaier Gletscher

Beitrag von NIC » 14.09.2013 - 19:07

Ich habe das erst jetzt entdeckt, aber auf Facebook war am 26.08 folgende Meldung: ... 15 cm neuschnee...wir können es kaum erwarten bis es losgeht... das ÖSV WC skicrossteam trainiert bereits bei besten bedingungen auf dem stubaier gletscher...

Ich finde das schon ziemlich beachtlich. Irgendwann (2008 glaube ich) hat der ÖSV auch im August in Sölden trainiert.
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste