Sölden

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
i-Sl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 30.07.2006 - 00:22
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von i-Sl » 10.10.2012 - 09:36

Ab Sa, 13.10.12 gehen zu den bereits geöffneten Anlagen + Pisten
folgende Lifte und Pisten in Betrieb:

- 8EUB Tiefenbachbahn
- 6SK Seiterkar
- SL Mutkogl
- SL Seiterjöchl
- Pisten 31, 33, 34, 38, 37


s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 908
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 10.10.2012 - 11:45

i-Sl hat geschrieben:
Ab Sa, 13.10.12 gehen zu den bereits geöffneten Anlagen + Pisten
folgende Lifte und Pisten in Betrieb:

- 8EUB Tiefenbachbahn
- 6SK Seiterkar
- SL Mutkogl
- SL Seiterjöchl
- Pisten 31, 33, 34, 38, 37
Demnach machen die Pisten 31(Steilhang), 33(Querfahrt), 37(Panorama Lift am Tiefenbach) sowie die 38(Tiefenbach Hauptabfahrt) auf.
Da bin ich echt mal gespannt was die da zaubern. Laut Webcam und Bericht hier im Forum ist ja so gut wie kein Schnee vorhanden.

Bin schon auf den ersten Bericht gespannt. Ich kann es mir im Moment echt nicht vorstellen das alle genannten Pisten öffnen.

Benutzeravatar
i-Sl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 30.07.2006 - 00:22
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von i-Sl » 10.10.2012 - 12:12

Ja gut im oberen Bereich so ab 2900m aufwärts hats ja in den letzten 2 Tagen etwa 20- 25 cm geschneit und bei der 31 ist ja im unteren Bereich alles vermattet die sollte also schon ordentlich gehen. Die 38 wird man mit dem Schneedepot, zumindest auf im unteren Bereich reduzierter Breite, wohl auch ganz gut hinkriegen. Bei der 37 gehe ich davon aus, das da nur die oberen ca. 500m gemeint sind, so dass man noch zur 38 rüberqueren kann, der Sl Panorama läuft ja noch nicht und bis runter gehts da sicher noch nicht (wäre ja dann auch Piste 39). Aber die untere Querfahrt der 33 dürfte wirklich interessant werden, in der Höhe hats ja die letzten Tage hauptsächlich geregnet könnte mir vorstellen, dass das eine ziemlich steinige Angelegenheit wird.
Der Skitunnel wird denke ich auch geöffnet, hat man in der Aufzählung wohl nur nicht ausdrücklich erwähnt, ansonsten würde ja die Öffnung der Seiterkarbahn wenig Sinn machen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13026
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 893 Mal
Danksagung erhalten: 3852 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 10.10.2012 - 12:28

i-Sl hat geschrieben:Ja gut im oberen Bereich so ab 2900m aufwärts hats ja in den letzten 2 Tagen etwa 20- 25 cm geschneit und bei der 31 ist ja im unteren Bereich alles vermattet die sollte also schon ordentlich gehen. Die 38 wird man mit dem Schneedepot, zumindest auf im unteren Bereich reduzierter Breite, wohl auch ganz gut hinkriegen. Bei der 37 gehe ich davon aus, das da nur die oberen ca. 500m gemeint sind, so dass man noch zur 38 rüberqueren kann, der Sl Panorama läuft ja noch nicht und bis runter gehts da sicher noch nicht (wäre ja dann auch Piste 39). Aber die untere Querfahrt der 33 dürfte wirklich interessant werden, in der Höhe hats ja die letzten Tage hauptsächlich geregnet könnte mir vorstellen, dass das eine ziemlich steinige Angelegenheit wird.
Der Skitunnel wird denke ich auch geöffnet, hat man in der Aufzählung wohl nur nicht ausdrücklich erwähnt, ansonsten würde ja die Öffnung der Seiterkarbahn wenig Sinn machen.
Wenn ich so das Livebild vom Tiefenbachgletscher anschaue, bin ich sehr gespannt, wie die das hinkriegen...
2020/21:8Tg:5xH’tux,2xSFee,1xPitz
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9478
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Sölden

Beitrag von lanschi » 10.10.2012 - 12:43

Scheint speziell heuer und vor allem in Tirol in Mode gekommen zu sein, bei fragwürdigen Bedingungen das Angebot weiter auszuweiten. Die Anderen machen's vor, der Rest zieht nach. Die Einzigen in Österreich, die diese Strategie noch nicht zu verfolgen scheinen, sitzen in Kaprun.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13026
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 893 Mal
Danksagung erhalten: 3852 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 10.10.2012 - 12:49

lanschi hat geschrieben:Scheint speziell heuer und vor allem in Tirol in Mode gekommen zu sein, bei fragwürdigen Bedingungen das Angebot weiter auszuweiten. Die Anderen machen's vor, der Rest zieht nach. Die Einzigen in Österreich, die diese Strategie noch nicht zu verfolgen scheinen, sitzen in Kaprun.
nun gut, in Hintertux habe sie den Kaserer recht gut hingekriegt und ich war am Montag froh, dass dem so war... also grad pauschalisieren würde ich das jetzt nicht...
2020/21:8Tg:5xH’tux,2xSFee,1xPitz
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18952
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 102
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 1924 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von starli » 10.10.2012 - 12:54

Lanschi: Wobei die Kaprunter bis vor wenigen Jahren auf Biegen und Brechen auch auf (fast) reinem Gletschereis die Magnetköpfl-Lifte den ganzen Sommer über betrieben hatten, nur um sagen zu können, dass sie offen sind ....

Die Kapruner hatten doch im Juni auch haufenweise Depots angelegt - vielleicht an den falschen Stellen?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9478
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Sölden

Beitrag von lanschi » 10.10.2012 - 13:01

Bitte nicht falsch verstehen, das Posting war eher weniger als Lob für die Kapruner als viel mehr als kritische Frage zu den anderen gedacht.

Benutzeravatar
i-Sl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 414
Registriert: 30.07.2006 - 00:22
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von i-Sl » 10.10.2012 - 13:03

ski-chrigel hat geschrieben: Wenn ich so das Livebild vom Tiefenbachgletscher anschaue, bin ich sehr gespannt, wie die das hinkriegen...
Ich denke du spielst auf die Tiefenbach Haupabfahrt (38) an, auf der Webcam sieht man da ja den Steilhang, der wird denke ich nicht gehen, sondern man macht da wohl wieder eine schmale etwa 2- 3 Bullyspuren breite Umfahrung durch die Senke am rechten Rand (hat man zumindest 2006 so gemacht und da war die Schneelage ähnlich bescheiden wie dieses Jahr). Noisi hat in seinem Bericht von letzter Woche doch ein Bild von diesem Bereich gepostet wo man das ganze erahnen kann: http://noisi.bplaced.net/filemanager/al ... SRB011.JPG

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13026
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 893 Mal
Danksagung erhalten: 3852 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 10.10.2012 - 17:27

i-Sl hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben: Wenn ich so das Livebild vom Tiefenbachgletscher anschaue, bin ich sehr gespannt, wie die das hinkriegen...
Ich denke du spielst auf die Tiefenbach Haupabfahrt (38) an, auf der Webcam sieht man da ja den Steilhang, der wird denke ich nicht gehen, sondern man macht da wohl wieder eine schmale etwa 2- 3 Bullyspuren breite Umfahrung durch die Senke am rechten Rand (hat man zumindest 2006 so gemacht und da war die Schneelage ähnlich bescheiden wie dieses Jahr). Noisi hat in seinem Bericht von letzter Woche doch ein Bild von diesem Bereich gepostet wo man das ganze erahnen kann: http://noisi.bplaced.net/filemanager/al ... SRB011.JPG
Ja, stimmt, danke für den Link. Das habe ich irgendwie übersehen...

Aus dem soeben erhaltenen Newsletter von Sölden:
In der letzten Nacht gab es ergiebige Schneefälle am Gletscher in Sölden.
Die lügen ja wie gedruckt. Der Parkplatz weist ja nicht mehr als einige cm Nassschnee auf...
2020/21:8Tg:5xH’tux,2xSFee,1xPitz
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 908
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 11.10.2012 - 08:02

In der letzten Nacht gab es ergiebige Schneefälle am Gletscher in Sölden.
Die lügen ja wie gedruckt. Der Parkplatz weist ja nicht mehr als einige cm Nassschnee auf...[/quote]

Ja das stimmt!

Nach ergiebig sieht das wirklich nicht aus!

http://ext.soelden.com/livecams/tiefenbach/tb3.jpg

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8380
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Af » 11.10.2012 - 09:36

Wenn das ergiebige Schneefälle sind, na dann gute Nacht....^^
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLaLaRaRaLaRaTx - Corona shutdown

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1206
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 35
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von cMon » 13.10.2012 - 13:44

Was für eine Verarsche der Söldner!!
die Pisten 31 und 37 sind trotz der Ankündigung (die immer noch online ist) als geschlossen markiert
Toll, wenns statt 6 Pisten nur 4 geöffnet sind :twisted:
Saisontage bisher: 35
Nächster Skitag: Sa/So 29.2-1.3 im Bereich TSC oder SSSC
1x Hintertux, 1x Pitztal, 1x Sölden, 1x Kitzsteinhorn, 7x Kitzbühel, 3x Skiwelt, 1x Serfaus, 5x Saalbach/Schmittenhöhe, 2x Schladming/4Berge, 1x Hochkönig, 1x Hochfügen, 2x ZillertalArena, 1x, Alpbach, 1x Hochzeiger, 1x Seefeld, 1x Dorfgastein, 5x Sella Ronda

Winter 18/19 (44 Tage):
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11943
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 13.10.2012 - 18:50

Die Weltcup-Abfahrt wird doch nie vorm Welcup für das Publikum freigegeben.

K.A. warum die das Ankündigen.

Scheint so als hätten Sie heute mal die Kanonen am Golden Gate zur Probe laufen lassen. Überall kleine Schneehäufchen. :D
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9478
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Sölden

Beitrag von lanschi » 13.10.2012 - 18:56

Der Mutkogellift geht wohl auch nur ab Zwischeneinstieg, alles Andere hätte auch verwundert...

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6142
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2151 Mal
Danksagung erhalten: 568 Mal

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 13.10.2012 - 19:02

Hauptsache ein Riesenbericht eben in RTL Aktuell.

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1388
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Christopher » 14.10.2012 - 09:58

Sölden feuert nun auch im Wintergebiet, Giggijoch ist aber schon wieder vorbei, am Golden Gate laufen die T60 aber noch!
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
falk90
Moderator a.D.
Beiträge: 1824
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Sölden

Beitrag von falk90 » 14.10.2012 - 11:00

Was sich manche hier herausnehmen ist einfach ein Witz, ich bin grad auf dem Gletscher und die Verhältnisse sind wirklich traumhaft!
Bericht gibt es mit Sicherheit nicht, sonst wird einem noch unterstellt man würde nur Werbung machen.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11943
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 14.10.2012 - 11:17

Naja die meisten hier, machen ja nur Ferndiagnose per Fotos und Webcams.
Wenn man da nur das "schlimmste" sieht ist ja kein Wunder, wie mancher zu seinem Urteil kommt. :roll:
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2958
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Rüganer » 14.10.2012 - 13:26

jack90 hat geschrieben:Was sich manche hier herausnehmen ist einfach ein Witz, ich bin grad auf dem Gletscher und die Verhältnisse sind wirklich traumhaft!
Bericht gibt es mit Sicherheit nicht, sonst wird einem noch unterstellt man würde nur Werbung machen.

Heh, so ein kleiner Bericht würde aber ca. 98 % der User freuen :)

Benutzeravatar
Freerider97
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 22.11.2011 - 17:14
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Freerider97 » 14.10.2012 - 13:45

Rüganer hat geschrieben:
jack90 hat geschrieben:Was sich manche hier herausnehmen ist einfach ein Witz, ich bin grad auf dem Gletscher und die Verhältnisse sind wirklich traumhaft!
Bericht gibt es mit Sicherheit nicht, sonst wird einem noch unterstellt man würde nur Werbung machen.

Heh, so ein kleiner Bericht würde aber ca. 98 % der User freuen :)
Kann ich nur zustimmen :)
Saison 2011/2012: 35 Tage
Saison 2012/13: 25 Tage
Saison 2013/14: 7 Tage 82.528 Höhenmeter 152 Liftfahrten 435 Pisten-km

Benutzeravatar
noisi
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4226
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von noisi » 14.10.2012 - 20:21

Rüganer hat geschrieben:
jack90 hat geschrieben:Was sich manche hier herausnehmen ist einfach ein Witz, ich bin grad auf dem Gletscher und die Verhältnisse sind wirklich traumhaft!
Bericht gibt es mit Sicherheit nicht, sonst wird einem noch unterstellt man würde nur Werbung machen.

Heh, so ein kleiner Bericht würde aber ca. 98 % der User freuen :)
Sicher, aber gefühlt 98% der User posten selbst keinerlei Bilder...
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2686
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Sölden

Beitrag von DAB » 14.10.2012 - 23:11

jack90 hat geschrieben:Was sich manche hier herausnehmen ist einfach ein Witz, ich bin grad auf dem Gletscher und die Verhältnisse sind wirklich traumhaft!
Bericht gibt es mit Sicherheit nicht, sonst wird einem noch unterstellt man würde nur Werbung machen.
Vielleicht sollte seitens der Forum-Verantwortlichen noch einmal deutlich gemacht werden, dass Berichte ausschließlich der Information dienen, grunsätzlich objektiv sind und trotz ihres subjektiven Charakters primär indivudelle Eindrücke ohne Anspruch auf eine normative Auffasung durch Dritte vermitteln...Diese "Werbe-Diskussion" kommt jede Saison auf und führt, denkt und führt man sie kosequent zu Ende, zur Einstellung der Berichte hier im Forum, was keinem User hier so wirklich am Herzen liegen kann...
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) HTuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20:(19Tage)7xHTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic

s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 908
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 15.10.2012 - 12:51

Im Moment schneit es bis ins Tal nach Sölden.

Benutzeravatar
falk90
Moderator a.D.
Beiträge: 1824
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Sölden

Beitrag von falk90 » 16.10.2012 - 00:08

Dann wollen wir mal nicht so sein ...
Ich habe nur ein paar Handybilder gemacht, eine ordentliche Kamera gibt es in den nächsten Wochen.

Bild
Weltcuphang - Mittlerweile ganz gut hergerichtet, mit dem Schnee und den kalten Temperaturen von heute bekommt man den Weltcupauftakt sicher hin.

Bild
Sektion 2 Schwarze Schneide Bahn. Tolle Verhältnisse, auch wenn hier um einiges mehr für Training abgesperrt war als auf dem Pitztaler Gletscher.

Bild
Föhnmauer über dem Alpenhauptkamm

Bild
SL Karleskogel. Mal schauen ob man die Trasse für den Winter noch hinbekommt. Bei Sturm ist der SL ganz praktisch wenn die EUB steht.

Bild
Im SL Karleskogl, rechts trainierten Marlies Schild und Lidsey Vonn.

Bild
Im Winterskigebiet wird auch schon beschneit.

Bild
Auf dem Weltcuphang wurden neue TF10 auf Ausleger installiert.

Bild
Wechsel zum Tiefenbachferner.

Bild
Unterer Teil der Tiefenbach Abfahrt, wie die letzten Jahre auch, in diesem Bereich keine Steine oder sonstige Hindernisse.

Bild
"Sommereinstieg" vom SL Mutkogl, am SL Einstieg gab eis ein paar Steine.

Bild
Ich fahre am liebsten am SL, da ist weniger los als an der EUB.

Bild
Verhältnisse waren sehr gut.

Bild
In der Seiterkarbahn, Piste wird auch bald aufgehen. Die Bahn ist übrigens nicht per Ski erreichbar im Moment, man muss unten über den Parkplatz laufen.

Bild
Nochmal der Weltcup Hang, auf dem Schiweg gab es im unteren Bereich ein paar Steine. Seiterjöchl war brutal leer, aber keine Steine o.ä.

Bild
Nochmal oben am SL Karleskogel, hier wie immer die besten Verhältnisse.
Der Zwischeneinstieg ist eigentlich ganz angenehm, es wird der interessanteste Teil der Piste bedient.

Bild
Nochmal eine Fahrt mit der Schwarzen Schneide 2.

Bild
So sah es um 14:00 Uhr dann aus, die Föhnwolken sind über den Hauptkamm bis zum Rettenbachgletscher vorgerückt.
Ich bin dann ins Tal gefahren, mit der SCT hat man ja nicht den "Druck" die Karte komplett ausfahren zu müssen.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast