Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
s.oliver78
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 907
Registriert: 03.09.2003 - 11:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sölden

Beitrag von s.oliver78 » 16.10.2012 - 08:09

Danke für den BEricht. Schaut ja ganz brauchbar aus!


Benutzeravatar
chianti
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1505
Registriert: 31.08.2010 - 11:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von chianti » 16.10.2012 - 10:47

jack90 hat geschrieben:Weltcuphang - Mittlerweile ganz gut hergerichtet, mit dem Schnee und den kalten Temperaturen von heute bekommt man den Weltcupauftakt sicher hin.
abwarten ... http://www.soelden.com/main/DE/SD/WI/We ... index.html
Nullgradgrenze Mi 3600 m Do 4100 m Fr 4300 m Sa 4000 m

Der Winter schickte uns nur einen kurzen Gruß vorbei und macht nun für ein paar Tage spätsommerlich warm anmutendem Schönwetter Platz. Der Goldene Herbst zeigt sich in der nächsten Zeit von seiner schönsten Seite. Unterstützung erhält dieser dabei von Hochdruckeinfluss und föhnigem Südwestwind. Dabei führt der Föhn, der sich meist nur auf den Bergen bemerkbar machen wird, vor allem subtropische warme Luft heran, die nur in hohen Luftschichten etwas angefeuchtet ist. Dies macht sich in Form hoher, harmloser Schleierwolken bemerkbar, die aber den Sonnenschein höchstens einmal etwas dämpfen können.
Das bedeutet ab Mittwoch auf den 2700m Höhe des Weltcuphangs 5 Grad über Null plus Sonne und Wind und am Freitag um die 10 Grad ...

Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 498
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 17/18: 24
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Balu83 » 16.10.2012 - 11:49

@ Jack90: Danke für die aktuellen Bilder, hast du zufällig noch eines vom Seiterjöchl Sl?
Habens den nach dem Felssturz schon wieder in Betrieb nehmen können?
Saison 19/20: 1x Hochficht, 4x Arber, 1x Geißkopf,

Saison 18/19: 1x Hochficht, 9x Geißkopf, 7x Arber, 1x Loser, 1x Hohenbogen, 1x Hinterstoder, 1x Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18557
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 71
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 1588 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von starli » 16.10.2012 - 12:31

SL Karleskogel. Mal schauen ob man die Trasse für den Winter noch hinbekommt
Ich möcht's ehrlich gesagt keinem Pistenraupenfahrer wünschen, das dort machen zu müssen....
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Eumel153
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 17.08.2010 - 19:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Eumel153 » 16.10.2012 - 13:33

starli hat geschrieben:
SL Karleskogel. Mal schauen ob man die Trasse für den Winter noch hinbekommt
Ich möcht's ehrlich gesagt keinem Pistenraupenfahrer wünschen, das dort machen zu müssen....
Nachdem ich die Bilder gesehen habe, frage ich mich ohnehin, ob das nicht ein wenig gefährlich wäre.

Es reicht ja nicht, wenn man dort ein wenig Schnee hinschiebt. Die Liftspur darf ja auch nicht abrutschen. Da würden sich die Skifahrer sicher freuen. :D

Und von Verbauungen, die die Lifttrasse halten, sehe ich noch nichts.

VG

Benutzeravatar
EverestPower
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 18.01.2011 - 11:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von EverestPower » 17.10.2012 - 18:26

Hier mal die Sicht eines Pistengerätfahrers!


Seht es bitte doch endlich mal ein das über die Liftspur im unteren Bereich des SL Karleskogel NIE mehr ein Pistengerät fahren wird!
Man könnte theoretisch vom jetzigen Zwischeneinstieg etwa 40 cm vom Gletschereis wegnehmen und der Liftspur talwärts schieben um wieder eine ebene und auscreichend breite Lifttrasse hinzubekommen, ABER diese Methode funktioniert nur bis ca. 30m vor der Stütze die fest am Fels steht, weiters weiss ich nicht wie viel Gletscherhöhe in diesem Bereich noch vorhanden ist!

Weiters die Idee mit einem Verbau unterhalb der fehlenden Liftrasse wäre nicht schlecht, nur kann ich mir aus rein technischer Sicht nicht vorstellen wie das gelingen sollte!



Meine Meinung
Skitage 2018/2019:



EverestPower fährt jetz Prinoth Beast

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12442
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 97
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 750 Mal
Danksagung erhalten: 3179 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 18.10.2012 - 01:05

Ich wiederhole mich, wenn ich schreibe, dass das vor ein paar Jahren (in dem Winter, als der tragische Gondelbahn-Unfall war) das auch schon mal so ähnlich ausgesehen hat und man einen ganzen Winter nur vom Zwischeneinstieg hochfahren konnte. Danach haben sie es wieder hinbekommen. Und es würde mich nicht wundern, wenn sie es auch dieses Mal irgendwie wieder schaffen.
2019/20:97Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kaunertal,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9471
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Sölden

Beitrag von lanschi » 18.10.2012 - 17:03

Auf der Facebook-Seite von Sölden gibt es knapp 20 Bilder vom Rettenbach-Steilhang:
http://www.facebook.com/media/set/?set= ... 517&type=1
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 325
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Sölden

Beitrag von steak » 19.10.2012 - 10:46

:wink: Die sind schon geil auf ihre Schneianlage. In Realität wohl eher notwendiges übel.
Bin am Weltcup WE dort. Frage an diejenigen mit Weltcuperfahrung: Kann man dort auch Skifahren, wenn ja wie komm ich an die Schwarze Schneid 1 zurück?
Fährt man besser mit dem Bus an Gletscher?
Oder ist da so viel los das ich mich auf die Party konzentrieren sollt?
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11825
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 20.10.2012 - 10:22

Ja man kann da Skifahren. Nur die Rennstrecke ist halt abgesperrt.
So muss man größere Wege "zu Fuß" in kauf nehmen.

Sicher sollte man, wie auf der Website hingewiesen, den Skibus nehmen, da oben die Parkplätze sicher alle überfüllt sind.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von andyman1609 » 21.10.2012 - 17:35

Bericht von heute gibts hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=44662

Hammer Bedingungen und traumhaftes Wetter!

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 252 Mal

Re: Sölden

Beitrag von rush_dc » 21.10.2012 - 20:26

Kann mich ichwillschnee nur anschließen, war letztes Jahr am letzten Weltcup Tag oben und das war einer meiner besten Sölden Tage! Platz ohne Ende zum fahren. Einzig unten bei der Bahn vom Ziel musste man paar Minuten warten aber ansonsten nirgends.

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5994
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1631 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 25.10.2012 - 18:59

Wo parkt man morgen am Schlausten? Am Tiefenbach?


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Sölden

Beitrag von David93 » 25.10.2012 - 19:19

Ich würde unten im Ort parken, und dann mit dem Bus hochfahren. Ist entspannter finde ich.

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5994
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1631 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 25.10.2012 - 19:40

Na, Busgegauckel hab ich als Student in Innsbruck jeden Tag genug, da brauch ich das beim Skifahren nicht auch noch ;).

FloPV
Massada (5m)
Beiträge: 53
Registriert: 26.10.2012 - 08:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von FloPV » 26.10.2012 - 08:53

samstag und sonntag wird wohl ziemlich heftig werden was das wetter betrifft!

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5994
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1631 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 26.10.2012 - 20:59

So kleiner Statusbericht von heute:

Nicht übermäßig viel los, am Tiefenbach mehr wie am Rettenbach, Wartezeiten aber maximal mal 2-3 Minuten.

Im Laufe des Tages kam an einigen Stellen wieder Gletschereis heraus und einige Steine kamen zum Vorschein, die Piste neben dem Weltcuphang war bis ca. halb 12 gesperrt, entwickelte sich allerdings zum Tragödienhang, da teilweise sehr eisig.

Es zog dann immer mehr zu und gegen 14 Uhr, kurz bevor ich die Heimreise antrat, fing es leicht an zu schneien. Zudem frischte der Wind auf und es wurde merklich kälter.

War mal ganz cool das Weltcupfeeling mitzubekommen und in der Gondel zusammen mit Skistars zu sitzen.

Andererseits muss ich auch sagen, da es ja mein erster Söldenbesuch war, dass das alles schon grenzwertig ist, Stichwort Skitunnel und beheizte Stütze.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12442
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 97
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 750 Mal
Danksagung erhalten: 3179 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 26.10.2012 - 21:08

christopher91 hat geschrieben:Andererseits muss ich auch sagen, da es ja mein erster Söldenbesuch war, dass das alles schon grenzwertig ist, Stichwort Skitunnel und beheizte Stütze.
Was ist an einem Skitunnel grenzwärtig? Gibt es ja doch an einigen Orten und tut zumindest dem Landschaftsbild nicht weh...
2019/20:97Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kaunertal,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5994
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1631 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 26.10.2012 - 21:12

Naja woanders sind Skitunnel aber normalerweise nicht mitten durch den Berg geschlagen ?


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12442
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 97
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 750 Mal
Danksagung erhalten: 3179 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 26.10.2012 - 21:17

Golm, Hochjoch... Oder zwar nur zu Fuss, aber zigfach so lang wie in Sölden und auch mitten durch: Zermatt
2019/20:97Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kaunertal,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

christopher91
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5994
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 1631 Mal
Danksagung erhalten: 487 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 26.10.2012 - 21:24

Mein Skihorizont reicht nicht bis außerhalb Tirol's (inklusive Südtirol), sowie Garmisch und deutsche Mittelgebirge, sorry ;)! Ich find es jedenfalls etwas bedenklich, aber ist ja nur meine persönliche Meinung.

Bezweifel übrigens auch, dass die Weltcuprennen stattfinden werden, die Sicht wird denke ich zum Problem werden.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3166
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 253 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 27.10.2012 - 08:14

ASF

Benutzeravatar
Che
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 335 Mal
Danksagung erhalten: 645 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Che » 27.10.2012 - 19:48

Nja, Ischgl hat doch auch den Dorftunnel,..was ist an dem besser, bzw schlechter?
Ich hab kein Problem damit^^

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12442
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 97
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 750 Mal
Danksagung erhalten: 3179 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 27.10.2012 - 20:20

Ja eben, ich frage mich ja, was an einem Skitunnel grenzwertig sein soll. Ist doch keine schlechte Idee, wenn man Verbindungen machen will, ohne dass man aufwändig und windexponiert irgendwas ÜBER statt DURCH den Berg baut. Jedenfalls in Sölden ist das ne gute Sache, dass man so schnell und einfach auf den anderen Gletscher kann.
By the way: das Topic Skitunnel ist ja nicht gerade so aktuell und vollständig...
2019/20:97Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kaunertal,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11825
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 28.10.2012 - 08:25

Ob nun ein Skitunnel, Standseilbahntunnel oder ein Autotunnel durch den Berg geht - So schlimm finde ich das nicht.

Ich glaube wenn man den ganzen Berg weggesprengt hätte, wäre sowas doch eher "grenzwertig"
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast