Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzbühel

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1763
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Kitzbühel

Beitrag von rajc » 27.10.2012 - 20:48

Im Bereich der neuen Waldebahn wurden die Schneekanonen angeworfen.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt


Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 28.10.2012 - 09:43

HP: "KitzSki startet demnächst in den Skibetrieb!"

Laut Winter Fahrplan nimmt die Panoramabahn Kitzbüheler Alpen vom 1.11.12 den Wochenendbetrieb auf, 6KSB Resterhöhe und 6EUB Flekcalmbahn ab dem 10.11.12 Wochenendbetrieb.

Quelle: http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/fa ... 01213.html

Benutzeravatar
Lauberhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 128
Registriert: 16.03.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Lauberhorn » 28.10.2012 - 16:24

Aufgrund des Wetters heute musste ich einfach nochmal den letzten Sommerbetriebstag der Hahnenkammbahn nutzen und mir mal live angucken wo denn wirklich beschneit wird.
Schon in der Gondel war das erste summen der Kanonen zu vernehemen. Oben angekommen direkt in richtung Waldebahn gelaufen und da ging es dann richtig los!

Bild

Bild

T60 in aktion die brummt schon ordentlich und haut ne menge Schnee raus :D
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch im Startbereich der Streif wurde beschneit habe da leider keine Bilder mehr weil wieder dichte Wolken reingezogen waren.


Aktuell auch wieder Schneefall in Kitzbühel dann hoffen wir mal das es klappt mit einem baldigen Saisonstart!
Einige Bilder der Walde Berstation werde ich noch bei den enstprechenden News posten!

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 28.10.2012 - 19:04

wenn wir den Regen am Donnerstag gut überstehen, stehen die Chancen auf Wochenendbetrieb recht gut denke ich
hoffen wir mal, dass das klappt
die Bilder machen jedenfalls richtig Lust
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von bay_07 » 29.10.2012 - 10:45

Laut den Kitzbühler Bergbahnen Skibetrieb ab Donnerstag mit den Liften am Resterkogel.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 29.10.2012 - 11:00

So ist es, die Panoramabahn 2 als Zubringer, Skibetrieb am 4er Sessel Resterkogel
---->>>> http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/das-erstesmal.html

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von starli » 29.10.2012 - 22:48

Schade, dass meine Sommersaisonkarte wohl nicht mehr gelten wird ;-)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1763
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von rajc » 30.10.2012 - 20:32

Ein Bild von der Umgebung von St. Johann Richtung Hahnenkamm/Fleckalm

Bild vom 29.10.2012
Dateianhänge
IMG_0053.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Lauberhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 128
Registriert: 16.03.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Lauberhorn » 01.11.2012 - 13:27

Also für alle Leute die in der nähe wohnen und eine Saisonkarte haben lohnt sich ein kleiner Ausflug auf jeden Fall. Man kann entspannt einige Abfahrten bei gutem Schnee und wenig Betrieb machen.

Bilder von heute :
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=44810

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 04.11.2012 - 20:55

war heute vormittag dort
war relativ viel los, aber die beiden Pisten waren in sehr gutem Zustand (griffig, später dann leicht sulzig) - nur im letzten Teil etwas ausgefahren
kein Dreck/Steine, haben die sehr gut hinbekommen

geht nächstes We sicher wieder
Öffnung der 6KSB Resterhöhe wie im Fahrplan angekündigt dürfte allerdings nix werden, da kaum Schnee im unteren Bereich liegt
Beschneit wurde dort aber schon.
Auch die Öffnung am Hahnenkamm wird aus dem selben Grund wohl eher nix werde, aber ich lasse mich da gerne überraschen.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
sorti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 15.07.2010 - 14:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von sorti » 04.11.2012 - 21:03

Lauberhorn hat geschrieben:Also für alle Leute die in der nähe wohnen und eine Saisonkarte haben lohnt sich ein kleiner Ausflug auf jeden Fall.
:D
Signatur in Arbeit...

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 05.11.2012 - 08:38

cMon hat geschrieben: Öffnung der 6KSB Resterhöhe wie im Fahrplan angekündigt dürfte allerdings nix werden, da kaum Schnee im unteren Bereich liegt
Beschneit wurde dort aber schon.
Auch die Öffnung am Hahnenkamm wird aus dem selben Grund wohl eher nix werde, aber ich lasse mich da gerne überraschen.
Laut Wetterbericht der BB wird's den naechsten Tage (stark) schneien... Ob dann auch nichts geht?

Benutzeravatar
sorti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 15.07.2010 - 14:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von sorti » 05.11.2012 - 15:34

Ab 10.11. sind auch die Fleckalmbahn, die Sonnenrastbahn und der Jufenlift in Betrieb.

Aktuell:
20cm Neuschnee
Signatur in Arbeit...


andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von andyman1609 » 06.11.2012 - 09:55

Aktuell von der HP gibt es ein erweitertes Angebot ab 10.11:

Lifte am Pass Thurn:
G1 6er SB Resterhöhe
G10 Panoramabahn II - Breitmoos
G4 4er SL Resterkogel

mit Pistenangebot:
Nr 70 Resterhöhe (TALABFAHRT)
Nr 71 Resterkogel


Lifte in Kirchberg:
A4 Fleckalmbahn
C4 6er SB Sonnenrast
C7 3er SL Jufenalm

mit Pistenangebot:
Nr. 16, 16a Streiteck
Nr 16b Jufen Steilhang
Nr 18 Sonnenrast

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von starli » 06.11.2012 - 12:46

Wow. Hätte das nicht letztes Jahr auch so sein können, als ich die TSC hatte?! Hmpf.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von andyman1609 » 06.11.2012 - 14:11

starli hat geschrieben:Wow. Hätte das nicht letztes Jahr auch so sein können, als ich die TSC hatte?! Hmpf.
Naja so berauschend ist das auch wieder nicht. Sonnenrast mit der lahmen Abfahrt, und die lahme 3 SB Jufen mit einer Abfahrtsvariante (das andere ist ja nicht mehr als ein Ziehweg). Das einzig spannende ist die Talabfahrt zum Pass Thurn.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 07.11.2012 - 11:23

6KSB Resterhöhe mit Talabfahrt geht doch nicht auf am Wochenende. Wurde wieder geändert auf der HP.
Dafür geht jetzt die 6KSB Hanglalm in Betrieb
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von starli » 07.11.2012 - 12:42

andyman1609 hat geschrieben:Naja so berauschend ist das auch wieder nicht.
Na, immerhin mind. 300% mehr als nur die Resterhöhe-4SB, und auch wesentlich mehr als z.B. die 4SB 2000er in Hochfügen oder 4SB/SL am Patscherkofel (um noch zwei andere Beispiele zu nennen, die in den letzten Jahren auch schon mal besonders früh gestartet waren)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

andyman1609
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 20.05.2007 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von andyman1609 » 07.11.2012 - 13:20

Wollte damit nur erwähnen, dass des Angebot besser klingt es wohl tatsächlich ist. Einem guten Skifahrer wird zumindest in Kirchberg schnell langweilig werden. Dennoch finde ich es sehr lobenswert, die Saison so früh wie nur irgendwie möglich zu beginnen. Da können sich andere ein Beispiel daran nehmen.


Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Talabfahrer » 11.11.2012 - 18:49

Nachdem ich am Samstag, 10. November, erst gegen Mittag Zeit hatte, war es für mich das "Nächstliegende", mein Glück an der Fleckalm zu versuchen, auch wenn ja oben nur der Jufenlift und die Sonnenrastbahn geöffnet sein sollten. Der Parkplatz an der Fleckalmbahn war um 11:30 Uhr erstaunlich gut gefüllt, aber es kam nicht dazu, dass ich mir die dazugehörenden Leute oben anschauen konnte, denn:
Bild
Bild
Hab dann überlegt, wieder heimzufahren, aber wenn schon 35 km weg sind, dann kommt's auf 15 km mehr angesichts Ausstattung mit Saisonkarten auch nicht mehr an. Also rauf zum Pass Thurn. Wie schon von cMon erwähnt, lief die Sesselbahn am Pass nicht, dafür war die Hanglam-KSB an diesem Tag zum ersten Mal in dieser Saison offen. Rauf also mit der Panorama-EUB. Auch dort die Parkplätze keineswegs leer, allerdings waren die Vormittagsgäste und Stangerlfahrer schon wieder am Abziehen. Oben war es gar nicht so windig, wie befürchtet. Entsprechend der Mittagszeit und der warmen Luft waren alle Pisten aufgefirnt, aber für meinen Geschmack noch sehr gut zu fahren. Bin dann hauptsächlich an der Hanglalm auf angenehm leerer Piste gefahren. Im unteren Teil schon einige Buckel, aber mich hat's nicht gestört. Pistenpräparation bestens, weder Gras noch Steine.
Einige Bilder:
Der Speicherteich zwischen Resterhöhe und Hanglalm; Wasser hättens genug, müsst nur 10 Grad kälter werden:
Bild
Blick von der Hanglalm-Bergstation rüber zu den Bergstationen von Hartkaser und der neuen Zweitausender.
Bild
Blick Richtung Gerlosgruppe:
Bild
Pisten an der Hanglalm; präpariert war nur die nordwestliche; die gerade runter SO neben dem Lift wurde schon befahren, war aber noch nicht hergerichtet.
Bild
Resterkogelpiste von unterhalb der noch nicht in Betrieb befindlichen Resterhöhen-KSB.
Bild
Resterkogelpiste aus der Hanglalm-KSB:
Bild
Blick über Gauxjoch zum Kaiser:
Bild
Von allen an diesem Samstag erreichbaren Skizielen dürfte hier das beste Wetter gewesen sein.
Bild
Auf der Heimfahrt gegen 16:20 Uhr nach der Talfahrt mit der Panoramabahn gab's noch eine nette Abwechslung. Die, wie Forumskollegen sie zu nennen pflegen, örtliche Rennleitung war gleich mit zwei uniformierten Abordnungen vertreten. Einmal am Pass Thurn - seitigen Ortseingang von Jochberg in üblicher Mission, und dann nochmal am ersten Kreisel in Kitzbühel. Ich schien gut ins vorgegebene Raster zu passen: Einzelfahrer mit Ski im Auto, richtige Uhrzeit und dann noch ohne Fahrlicht - den Kaiser schien da noch die Sonne an. Rausgewunken, Fahrzeugpapiere und dann noch in den Alkotester pusten. Da hätten die beiden ausgesucht freundlichen :zustimm: jungen Beamten/innen eventuell aus dem Forum besser geeignete Kandidaten finden können. ;D

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von espri » 12.11.2012 - 00:16

Schöner Bericht - danke!

Heute war die Fleckalmbahn in Betrieb und das Wetter, obwohl manchmal sönnig, manchmal neblig, im allgemeinen gar nicht so schlecht (und fast kein Wind). Die einzige richtige Piste war der Jufen Steilhang aber trotzdem habe ich den Tag genossen. Sehr wenig Leute unterwegs. Scheint mir meistens Kunstschnee zu sein und abseits der präparierten Piste noch wenig. Der Schnee war schon firm.

Ein paar Bilder...

Blick zu den Kaiser
Bild

Wolken auf der Piste
Bild

Und Regenbogen auch
Bild

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 928
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von MarkusW » 12.11.2012 - 01:42

Ui, schön, dass es auch noch einen Bericht von der Fleck gibt, danke für die Bilder! Ich hab auch schon überlegt, mir das ganze mal anzuschauen, hab mich aber vom Wetterbericht abhalten lassen ;)
Hmm, den Naturschnee hats schon wieder ganz schön weggebrutzelt... und nach dicker Kunstschneeauflage sieht das auch nicht aus, wenns jetzt wirklich warm bleibt, wird vermutlich die nächsten Wochenenden kein Skibetrieb mehr möglich sein, oder?

Edit: Die HP kündigt explizit auch WE-Betrieb am 17.-18. November an (auf den gleichen Anlagen). Mal schaun, ob sich das die Woche über verändert.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 13.11.2012 - 11:48

Laut HP ist der Fleckalmbereich wieder zu, also nur Panoramabahn 2 und Skibetrieb Resterkogel / Hanglalm....

freerider13
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 819
Registriert: 07.12.2010 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von freerider13 » 14.11.2012 - 15:23

Frage:
War die Hochbrunnhütte schon geöffnet?
Danke,
Jan

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5379
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von christopher91 » 16.11.2012 - 08:36

am Ganslerhang liefen eben die Kanonen, Inversion lässt Grüßen !


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste