Kitzbühel

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Forumsregeln
Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 403
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von carverboy » 02.04.2013 - 16:57

Ein paar aktuelle Bilder aus Kitzbühel von gestern und heute:

Bild
Rote 71er Piste an der 4SB Resterkogel gestern Vormittag gegen 9 Uhr

Bild

Bild
Kitzbühel heute Morgen um 8.30 Uhr vom Hahnenkamm aus. Hahnenkammbahn öffnet bereits um 8 Uhr

Bild
Piste 26 an der Ochsalmbahn heute Morgen

Bild
Piste an der 8 KSB Steinbergkogel heute Morgen

Bild

Bild
Piste unterhalb der 6 KSB Hanglalm heute Nachmittag um 15 Uhr. Teilweise waren noch Spuren der Präparierung zu sehen.

Generell gilt zu sagen, dass zur Zeit hervorragende Pistenbedigungen herrschen. Der Neuschnee vom Sonntag (ca. 30-40 cm am Berg) verwandelt das Skigebiet zum Winterparadies. Man fühlt sich wie im tiefsten Winter. Die Pisten werden nach wie vor perfekt präpariert, obwohl seit heute nichts, aber auch gar nichts mehr los ist. Trotz Osterferien keine Wartezeiten, teilweise komplette Pisten ohne Ski- und Snowboardfahrer.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Snow4Carve
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 757
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 10.04.2013 - 09:04

Homepage:

Das aktuelle Angebot
KitzSki bietet Skivergnügen bis Anfang Mai
Anlage geplanter letzter Betriebstag
Fleckalmbahn 14.04.2013
SB Sonnenrast 14.04.2013
SB Ochsalm 14.04.2013
SL Jufenalm 14.04.2013

SB Resterhöhe 14.04.2013
SL Resterkogel 14.04.2013
SB Hanglalm 14.04.2013
SB Hartkaser 14.04.2013
Panoramabahn I & II 14.04.2013

SB Steinbergkogel 21.04.2013
SB Ehrenbachhöhe 21.04.2013

Hahnenkammbahn 01.05.2013
SB Walde 01.05.2013
Märchenwald 01.05.2013
nutzen Sie die attraktiven Sparsaisonpreise!

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 10.04.2013 - 09:34

Üblicherweise bleiben auf der Resterhöhe zwei, drei Lifte am längsten geöffnet.
Heuer soll der Walde herhalten. Die Betriebszahlen blieben weit unter Erwartung. Soll wohl ein wenig die Statistik aufwerten.
Bin neugierig, ob die Schneequalität an jene des 300 m höher gelegenen Resterkogels herankommt.

Snow4Carve
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 757
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 10.04.2013 - 14:16

Wieso haben die denn entschieden um Walde und Hahnenkamm am laengsten offen zu halten statt Resterkogel etc.?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2484
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 10.04.2013 - 16:20

Snow4Carve hat geschrieben:Wieso haben die denn entschieden um Walde und Hahnenkamm am laengsten offen zu halten statt Resterkogel etc.?
Hat er doch geschrieben: Am Walde war die Saison über sehr wenig los, deswegen will man die Fahrgastzahlen durch so eine Maßnahme ein bisschen nach oben treiben.
Die Bahn ist immerhin nagelneu und war nicht ganz billig. Wenn an so einer Anlage dann nichts los ist macht sich das nicht so gut.
Finde ich zwar nicht sinnvoll, da die Pisten am Resterkogel besser und länger sind aber die werden schon wissen was sie tun.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1733
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 11.04.2013 - 20:15

Kurzes Update von heute, 11.4.2013
Schnee hat es oben mehr als genug, auch die Talabfahrten sind noch richtig gut !!!
Gefahren bin ich im Bereich Fleckalm / Hahnenkamm.
Am Steinberkogel war der Schnee heute leider etwas bremsig, weiter unten ging es viel besser.
Leider war des Wetter auch recht bescheiden, es gab immer wieder Regenschauer .....

Ein par Bilder....
Bild
^^ Status, noch rel. viele Abfahrten offen, Ok, Schnee liegt ja genug.....
Aber die 3 SB Jufen hätte man sich auch sparen können, braucht kein Mensch
Bild
^^ Ochsalmpiste , angenehm weich. Hinten sieht man die KiWest, sieht auch noch gut aus...
Bild
^^ Zufahrt Rtg. Steinbergkogel, wer findet nen Skifahrer ??? :mrgreen:
Bild
^^ Zufahrt zu den schwarzen Pisten am Steinbergkogel, schieben war angesagt, der Schnee arg bremsend :evil:
Bild
^^ auch im Steilen wars nicht besonders, weiter unten gings dann super
Das unter der Ehrenbachhöhe KSB mitte April noch Schnee liegt ist auch nicht immer so
Bild
^^ Steilhang bei der Waldebahn, hat spass gemacht :mrgreen: , leider seeeehr kurz
Bild
^^ der ganze Hang bzw ganze Bahn von unten...
Bild
^^ Streif, kurz oberhalb der Seidlalm, ein Traum :biggrin:
Bild
^^ bereits an der Hausbergkante, hier wurde es dann etwas tiefer, aber noch gut fahrbar
Unten das weiße Band zur Hahnenkammbahn
Bild
^^ und wieder Hinauf !!! , mit der Manni Pranger Gondel ( der war auch schon mein Gast :biggrin: )
Bild
^^ Talabfahrt Fleckalm, oben wie im tiefsten Winter !!!
Bild
^^ Mittelteil der " A25 " :mrgreen:
Bild
^^ Blick zum Gaisberg, hier gänge es auch noch
Bild
^^ Auch weiter unten ist die Fleckalmautobahn noch gut in schuss...
Bild
^^ Apropo Schuss, den sollte man auch fahren, sonst mus man dann wie die 2 Zeitgenossen etwas weiter schieben :mrgreen:
Bild
^^ die letzten Meter...


Laut einen Plakat ist an der Resterhöhe noch am 20/21 4. offen !!!

Wer dann aber für die Walde KSB rauffahren soll ist mir ein Rätsel, die Talabfahrt wird sicher nicht bis zum 1. Mai durchhalten...

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 403
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von carverboy » 12.04.2013 - 18:48

Üblicherweise bleiben auf der Resterhöhe zwei, drei Lifte am längsten geöffnet.
Heuer soll der Walde herhalten. Die Betriebszahlen blieben weit unter Erwartung. Soll wohl ein wenig die Statistik aufwerten.
Bin neugierig, ob die Schneequalität an jene des 300 m höher gelegenen Resterkogels herankommt.
Wieso haben die denn entschieden um Walde und Hahnenkamm am laengsten offen zu halten statt Resterkogel etc.?
Hat er doch geschrieben: Am Walde war die Saison über sehr wenig los, deswegen will man die Fahrgastzahlen durch so eine Maßnahme ein bisschen nach oben treiben. Die Bahn ist immerhin nagelneu und war nicht ganz billig. Wenn an so einer Anlage dann nichts los ist macht sich das nicht so gut.
Finde ich zwar nicht sinnvoll, da die Pisten am Resterkogel besser und länger sind aber die werden schon wissen was sie tun.
Wer dann aber für die Walde KSB rauffahren soll ist mir ein Rätsel, die Talabfahrt wird sicher nicht bis zum 1. Mai durchhalten...
Auf Grund von Erfahrungen während meines Besuchs dort Anfang April kann ich folgendes sagen:

- Die Idee, den Wald-Lift und auch die Hahnenkammbahn bis 1. Mai laufen zu lassen war keine, die auf Grund des langes Winters gefallen ist. Der vorhandene Schnee am Resterkogel reicht bei durchschnittlichem Frühlingswetter nicht bis 1. Mai. Hier wurde also schon vor vornerein weniger beschneit als noch im Vorjahr

- Gewinnbringend fährt vermutlich spätestens seit dieser Woche gar kein Lift mehr, dass hier noch Lifte laufen hat m.M. nur marketingtechnische Gründe. Nach dem Motto "trotz max. 2.000 Höhenmetern kann man bei uns ruhigen Gewissens auch ohne Risiko an Weihnachten oder auch noch im März buchen - wir fahren ohnehin von November bis Mai - regelmäßig"

- Kitzbühel hat nun die Möglichkeit, direkt vom Ort Skibetrieb anbieten zu können und nicht eine halbe Stunde weiter entfernt (auch wenn es das gleiche Skigebiet ist). Jedoch wird dies kein ausschlaggebendes Argument gewesen sein

- Beim Bau der Walde Bahn meine ich irgendwo gelesen zu haben, dass diese Bahn sogar gebaut wurde um frühen und langen Betrieb anbieten zu können

Aus meiner Sicht ist das Argument mit den Gästezahlen nicht ganz schlüssig. Haben die ernsthaft erwartet, dass diese Bahn häufig genutzt wird - ich denke nicht. Wer fährt schon in einem Gebiet wie Kitzbühel mit einer Bahn dieser Länge mehrmals?
Schlussendlich kann aber auch ich nicht sicher sagen, warum diese Entscheidung so getroffen wurde :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Andi15
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 899
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 17/18: 60
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Andi15 » 23.04.2013 - 18:01

schafft es Kitzbühel die Talabfahrt bis 1. Mai zu halten ?

habe gerade folgendes auf der Facebookseite der Bergbahn Kitzbühel gelesen
Der Countdown läuft: Noch 8 x MORGENS um ACHT.
Wer erweist dem Walde-Steilhang und der Familien-Streif zum Ende der Wintersaison noch einmal die Ehre? Frau Holle hat ja nochmals für Neuschnee gesorgt.
Skitage 2018/19:4x Hintertux 4x Kitzbühel 1x Sölden 1x Ischgl 1x SkiWelt
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 23.04.2013 - 19:10

Also heute ging die Streif noch problemlos zu fahren.
Aber für das Wochenende sollen die Temperaturen stark steigen und am Dienstag, 30.04. soll es 30° warm werden.
Leider sehe ich derzeit keine Chance, dass es sich bis zum 1. ausgeht.
Aber egal, ich werde sicher am 1. Mai nochmals rauffahren! :D

Benutzeravatar
Lauberhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 125
Registriert: 16.03.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Lauberhorn » 23.04.2013 - 19:12

Bild
So hat es am Sonntag ausgesehen da ging es noch sehr gut aber die Schneedecke ist nicht mehr überall so dick wie auf dem Bild.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
NIC
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1432
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von NIC » 28.04.2013 - 11:08

Die Talabfahrt ist mittlerweile schon geschlossen.
Saison 2016/17: 30 Skitage - Simas-Lift/08.12; Stuhleck/16.12; Dachstein West/29.12; Faistenau/31.12; Feuerkogel/01.01; Loser/03.01; Zwölferhorn/06.01; Hintersee/07.01

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Stani » 28.04.2013 - 18:36

war jmd von Euch oben, wie sieht es derzeit aus ? Am Dienstag wäre ich frei und würde gerne hinfahren, falls die Bedingungen noch akzeptabel wären... (natürlich Wetter sollte auch halbwegs passen).

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 29.04.2013 - 08:34

Ich war am Freitag und Samstag oben, also am 26. und 27. April.
Und man konnte an beiden Tagen noch bis ins Tal fahren. Video folgt.

Oben ist Walde perfekt präpariert; hatten an beiden Tagen wunderbaren Firn. Kein Pappschnee.

Kann dir nur empfehlen, am Dienstag zu kommen. Talabfahrt geht seit Sonntag aber nicht mehr.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

freerider13
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 07.12.2010 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von freerider13 » 29.04.2013 - 09:28

Servus!

Wollte am Dienstag auch hin - Ist die Talabfahrt bloß geschlossen oder ist die wirklich hinüber? Bis wohin kann man im Zweifel noch fahren bzw. ab wo muß man laufen?

Danke und schöne Grüße,
Jan

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 29.04.2013 - 14:08

Wirklich hinüber.
Du wirst morgen noch bis Oberhausberg, höchstens aber bis Bergstation Ganslern kommen.
Kann zudem sein, dass du Lärchenhang einmal die Ski ausziehen musst.

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 29.04.2013 - 14:33

Hier nun das versprochene Video. Frühlingsskifahren auf der Streif am 26. April 2013:


Direktlink
532

HD-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=UiGDiQelszY&hd=1

Gegen Ende wird es witzig... :D

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2484
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 29.04.2013 - 16:21

Dann lohnt es sich im Moment also nur noch wenn man keine wirkliche Anfahrt nach Kitzbühel hat. Der Walde-Hang alleine ist doch sehr wenig. Aber wenn man sowieso vor Ort ist kann mans ja mal ausprobieren.
Extra hinfahren würd ich bei dem Angebot nichtmal mehr wenn ich nur 20km entfernt wohnen würde.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5110
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von christopher91 » 29.04.2013 - 22:18

Danke fürs Video, schon beeindruckend, wie lange doch eine Talabfahrt auf solch geringer Höhenlage durchhalten kann wenn man es drauf anlegt. Woanders (Stubaier) wollen sie es ja z.B. gar nicht trotz anderer Höhenlage.

Und am Ende da waren wohl wem seine Skier ziemlich wurscht :D Tät ich nicht machen!

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2514
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Lord-of-Ski » 30.04.2013 - 17:20

Wenn das am Ende Hansi Hinterseer war ist es dem bestimmt wurscht um seine Ski,
der hat bestimmt einen Skihersteller als Sponsor!
ASF

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 30.04.2013 - 17:25

Lord-of-Ski hat geschrieben:Wenn das am Ende Hansi Hinterseer war ist es dem bestimmt wurscht um seine Ski,
der hat bestimmt einen Skihersteller als Sponsor!
Genau, außerdem waren keine Steine auf der Wiese, nur nasses Gras und feuchte Erde...
:D

Benutzeravatar
Kitzfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 09.03.2011 - 10:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kitzbühel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Kitzfan » 03.05.2013 - 09:26

1. Mai 2013: Ein Traum in Firn.

Gut 100 Leute nutzten die Gelegenheit, am 1. Mai noch hinauf auf den Hahnenkamm zu fahren, um beim Walde ihre letzten Schwünge in dieser Saison zu ziehen.
Es war ein herrlicher Firn und es machte viel Spaß, den Walde-Steilhang hinunter zu carven.


Direktlink
532

HD-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=5ffggIfcnWc&hd=1

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast