Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zürs-Lech

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Mr. Snow
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 13.08.2009 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Raum Stuttgart
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Mr. Snow » 08.01.2013 - 07:46

Arlbergfan hat geschrieben:Also, ich war heut in Lech und Zürs unterwegs. Einmal den Weißen Ring gefahren. Man spürt meiner Meinung nach deutlich, wo die Schneefallgrenze war. Rund um Steinmäder, Rotschrofen gut - darunter teilweise eisig. Zürs auch recht nett, guter Pulverschnee. Madloch - Zug wie immer ab der Abzweigung eine komplette Eisplatte. Schade, dass das sich nie ändert.

Bild

Bild
Tolle Bilder! Sieht noch nen Tick besser aus als ein Tag zuvor bei mir!
Hab mich morgens erst sehr gewundert da es unter dem Neuschnee eine Harsch/Eisschicht gab. Muss also bis über 2000m kurz geregnet haben!

Gabs in der Nacht von Sonntag auf Montag nochmal Neuschnee? Ab Sonntag Nachmittag hats nämlich wieder zu gemacht und es sah so aus dass es gleich anfängt zu schneien!
Skitage 08/09: 18 8x Hintertux,3x Hochgurgl,7x Flachau
Sommerski: 4 4x Hintertux


Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 392
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Tannberg » 08.01.2013 - 12:30

Madloch - Zug wie immer ab der Abzweigung eine komplette Eisplatte. Schade, dass das sich nie ändert
Genau.
Madloch-Lech ist aber immer schön, ruhig und sehr angenehm. Incl. Terrasse Gasthof Post oder Hüs8 :lach: :mrgreen: :lach:

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 08.01.2013 - 19:04

Also, heute nochmal ein Update aus Lech / Zürs. Bin heut so gut wie überall mal gewesen. Bedingungen haben sich natürlich nicht verändert. Am Nachmittag ist der Schlegelkopf sogar schon etwas aufgesulzt. Langer Zug in guter Verfassung - abseits ist aber sogar bis hoch zum Rüfikopf auf der Südseite ein kleiner Deckel drauf, geht noch zum Fahren, aber ist natürlich nicht so der Bringer. Im Madloch kommen im Mittelstück teilweise schon mehr Steine raus, danach natürlich die Eisplatte.

Ach ja, die Skiroute Bergeralm ist sogar auch präpariert. Allerdings schaut die auch besser aus als es ist. Ziemlich eisig halt.

Ich würde bis zum Wocheende warten, nach Neuschnee sind die Bedingungen wieder top!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 317
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von rower2000 » 08.01.2013 - 19:35

Schöne Bilder :). Sorry für das OT, aber ich steh grad total aufm Schlauch. Wo hast du den das Bild aufgenommen??? Vom Blick her hätt ich's zur Palmenalpe raufgetan, aber da geht's doch viel steiler runter - oder spinnt jetzt meine Erinnerung?
Arlbergfan hat geschrieben: Bild

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 08.01.2013 - 20:01

Jepp, das ist gegen 16:20 Uhr vom Balmengrat Richtung Zürs aufgenommen. Bist schon richtig. :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 317
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von rower2000 » 08.01.2013 - 20:03

Arlbergfan hat geschrieben:Jepp, das ist gegen 16:20 Uhr vom Balmengrat Richtung Zürs aufgenommen. Bist schon richtig. :wink:
Danke :). Hatte da die Kante irgendwie anders in Erinnerung, aber dann wohl nicht ;).

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 392
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Tannberg » 08.01.2013 - 21:17

Neue Schlössle (foto 3) noch nicht fertig/offen?


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 08.01.2013 - 21:29

So genau weiß ich das auch nicht mit dem Schlössle. Finde auch nicht die Internetseite. Glaub das ist sowieso nicht für Normalsterbliche gedacht...

Noch a Frage: Weiß jemand was der Holzkasten dort oben beim Madloch ist? Steht oberhalb von der "Naturaussichtsplatform" mit Sicht ins Stierloch...

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von zürs » 08.01.2013 - 22:12

ein Biwak

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 09.01.2013 - 07:18

Wieso stellt man ein Biwak auf die exponierteste Stelle?
EIN FRANKE IM LÄNDLE

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von zürs » 09.01.2013 - 20:32

wegen der Aussicht. Außerdem gehört er zum grünen Ring und mann kann dort eine Übernachtung buchen

powderuser
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 16.11.2007 - 18:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zürs-Lech

Beitrag von powderuser » 09.01.2013 - 22:27

We: Samstag oder doch eher Sonntag ?

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 09.01.2013 - 22:38

Laut Bergfex immer noch Freitag 33cm Neuschnee. Also Samstag. :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Zürs-Lech

Beitrag von steak » 10.01.2013 - 09:49

Arlbergfan hat geschrieben:Laut Bergfex immer noch Freitag 33cm Neuschnee. Also Samstag. :wink:
Und schon sind es nur noch 13cm. Wenigstens muss ich mir dann nicht allzu in den Arsch beißen da ich im WE nicht ins Ländle kann. Wobei eine gute Ladung schnee an gewissen Stellen nicht schaden würde.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von zürs » 11.01.2013 - 19:40

Morgen geht das Powdern wieder los und das hoffen nicht wieder einen Idioten aus ner Lawine zu bergen

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 27.02.2013 - 11:35

Mal wieder was aktuelles aus Lech: Ich war am Montag, 25.2.2013 dort fahren - es herrschen nach wie vor ausgezeichnete Schneebedingungen. Alles, aber auch wirklich alles ist offen, alles, aber auch wirklich alles ist zerfahren! So hab ich einen Pistentag eingelegt, wobei es mir in Lech rund um Kriegerhorn, Steinmäder, Rotschrofen viel zu voll war - Zürs war am Nachmittag ein Traum!

Einige Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von carverboy » 27.02.2013 - 12:47

Sehr schöne Bilder, vielen Dank :D
So hab ich einen Pistentag eingelegt, wobei es mir in Lech rund um Kriegerhorn, Steinmäder, Rotschrofen viel zu voll war - Zürs war am Nachmittag ein Traum!
Gab es Wartezeiten oder waren es die vollen Pisten, die gestört haben? Waren viele Holländer (da Ferien) unterwegs oder ist es auch in Nicht-Ferien-Wochen recht voll?

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 27.02.2013 - 13:38

Es sind schon noch viele Holländer unterwegs! Wartezeiten gabs nur kurze am Steinmäder - es sind halt einfach die Hauptpisten, die in der Hochsaison zu voll sind. Dazu zählen Kriegerhorn Gratabfahrt bis runter zum Steinmäder, Steinmäder Ausstieg und in Ansätzen die blaue 35 zum Hasensprung runter sowie Petersboden im Bereich Oberlech. Es gibt ja genügend Ausweich-Pisten, allerdings ist Sulzen im Steilhang auch kein Spaß, wenn da 5-6 schlechte Skifahrer drin rumgurken!

Ja, ich weiß - motzen auf hohem Niveau! :twisted:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 392
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Tannberg » 27.02.2013 - 14:51

Ich weiss, meine Landsleute können ein bisschen laut sein :evil: , aber nur 5% der Gäste in Lech sind aus Holland....
Vielleiht diese Wochen etwas mehr, aber dennoch!
Dabei: Es gibt 17 millionen Niederländer, und 81 millionen Deutsche...
Also....


Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von carverboy » 27.02.2013 - 16:26

Meine Frage war nicht deswegen gestellt, weil ich etwas gegen Holländer habe. Ich bin selber häufig geschäftlich in Holland unterwegs und das sind in der Regel sehr sehr freundliche Leute :wink:

Die Frage war darauf bezogen, ob auf Grund der Ferien in Holland viel los ist oder ob dies unabhängig ist. Ich werde nächste Woche dort sein und wollte wissen, ob mit vollen Pisten zu rechnen ist. Nächste Woche sind keine Ferien mehr (D/NL), also wird vermutlich wieder etwas weniger los sein.

@Arlbergfan: Danke für die Info, dann weiß ich zumindest, wo es eher voll sein wird ;-). Gibt ja aber wie gesagt genügend Alternativoptionen :D

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 811
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von rush_dc » 27.02.2013 - 17:12

Meinst du mit alles, alles was leicht erreichbar ist ist zerfahren oder könnte man mit Aufstieg noch paar gute Sachen fahren?

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Arlbergfan » 27.02.2013 - 18:13

Also, was ich rein von der Piste aus erkennen konnte, ist mehr oder weniger alles abgegrast. Teilweise sind die Spuren auch schon verwittert - von richtigem Tiefschnee kann also nicht die Rede sein. Ich weiß nicht wies hinten im schattigen Wöster aussieht, denke aber auch da ist alles gut zerfahren.

Ein Anzeichen für mich, dass derzeit wirklich alles geht sind folgende Spuren, die ich hier auf einem alten Foto von mir eingezeichnet habe. Kann mich nicht erinnern, die Querung schon oft gesehen zu haben!

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Zürs-Lech

Beitrag von carverboy » 04.03.2013 - 20:04

Aktuelle Bilder aus Zürs von heute :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3108
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Jojo » 04.03.2013 - 21:05

Geil :D
Die beiden 4er Sesselbahnen in Zürs mit ihren etlichen Pistenvarianten gehören meines Erachtens zum Besten am Arlberg.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Chris Luz
Massada (5m)
Beiträge: 79
Registriert: 15.07.2011 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zürs-Lech

Beitrag von Chris Luz » 04.03.2013 - 21:27

sieht ja echt mega aus!! (: bin leider erst in 4 wochen dort...


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast