Steinplatte und Winklmoosalm

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 29.10.2012 - 11:28

Sowohl die Steinplatte, als auch die Winklmoosalm wollen am 24.11 in die neue Saison starten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von Af » 29.10.2012 - 11:49

Ufff... das kann ich mir nur schwer vorstellen... Da fehlt auf der Winklmoos evtl. noch eine extremst wichtige Bahn :D
Ich frag ma nach.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 29.10.2012 - 16:25

Steht zumindest so auf beiden Internetseiten. Gut, dass wir ja direkt im Forum nachfragen können. Außerdem ist auch fraglich, ob überhaupt am 24.11 bereits Schnee liegt. Aber wenn wirklich am 24. geöffnet wird, großen Respekt!

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von Af » 29.10.2012 - 16:35

Noja, da es auch auf der Winklmoos Page steht wirds wohl passen. Das ist aber noch ne ganze Menge Arbeit für den armen Seilbahner... Bin ich mal gespannt und drück ihnen die Daumen.

@ Schnee: Den hats doch eh schon ^^ also wenns in Kitz 20cm im Tal hat, hats dort oben mind. 50cm...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 29.10.2012 - 16:50

Jetzt schon, aber bis zum angepeilten Saisonstart sind es halt noch 4 Wochen, obwohl man den Schnee zum Teil halten kann und Neuschnee wird ja auch noch sicherlich reichlich kommen. Dann dem seilbahner viel Spaß bei der Arbeit und auf zum Saisonstart am 24.11 :)

Benutzeravatar
rmai
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 17.07.2011 - 12:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von rmai » 29.10.2012 - 17:54

Af hat geschrieben:Ufff... das kann ich mir nur schwer vorstellen... Da fehlt auf der Winklmoos evtl. noch eine extremst wichtige Bahn :D
Die Bahn ist zwar noch nicht ganz fertig, aber das werden sie schon noch schaffen :ja: , müssen ja so wie es aussieht nur noch die Sessel einhängen und TÜV Abnahme machen

Hier der aktuelle Stand vom letzten Freitag https://www.facebook.com/Skigebiet.Winklmoosalm
Af hat geschrieben:@ Schnee: Den hats doch eh schon ^^ also wenns in Kitz 20cm im Tal hat, hats dort oben mind. 50cm...
Stimmt und dort fällt Schnee wenn es woanders auf gleicher Höhe regnet :wink:

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8355
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von Af » 29.10.2012 - 19:31

Aha... nur noch.... ein wahrer Fachmann kommt mir vor.
Von den rudimentär fertigestellten Führerständen, der im Rohbau befindlichen Garagierung, den sicherlich noch nicht abgeschlossenen Einstellarbeiten der Umlaufe, des Dauerbetriebes über XX Stunden, dem Umbauen des Kurvenschleppers, dem Herrichten der Zufahrten, Einschulen des Personals, etc.... ganz zu schweigen. Und da sind die Renaturierung der Baustrassen und der Lifttrasse noch nicht mal enthalten. Das ist noch verdammt viel Arbeit für eine sehr übersichtliche Anzahl an Arbeitern dort Oben.

Ich drück Seilbahner+Co auf jeden Fall die Daumen, dass die Bahn bis zum Opening die Abnahme erhält. Wird spannend.
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
rmai
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 17.07.2011 - 12:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von rmai » 30.10.2012 - 18:24

Af hat geschrieben:Aha... nur noch.... ein wahrer Fachmann kommt mir vor.
Nein kein Fachmann
Af hat geschrieben:Von den rudimentär fertigestellten Führerständen, der im Rohbau befindlichen Garagierung, den sicherlich noch nicht abgeschlossenen Einstellarbeiten der Umlaufe, des Dauerbetriebes über XX Stunden, dem Umbauen des Kurvenschleppers, dem Herrichten der Zufahrten, Einschulen des Personals, etc.... ganz zu schweigen. Und da sind die Renaturierung der Baustrassen und der Lifttrasse noch nicht mal enthalten. Das ist noch verdammt viel Arbeit für eine sehr übersichtliche Anzahl an Arbeitern dort Oben.
Mit .... nur noch.... ist natürlich gemeint, das was bis jetz schon geleistet bzw. gebaut wurde zum Vergleich was noch gemacht werden muss. Ob jetzt unvollständig oder nicht bleibt einmal dahin gestellt. Fakt ist, Fertig bzw. zum laufen müssen sie die Bahn bringen da es sonst keine Verbindung zur Steinplatte gibt. Die Renaturierung können sie auch noch im Frühjahr machen.

Und eins muss ich sagen, höchsten Respekt das sie die investitionen selbst gemcht haben.

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1636
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von rajc » 30.10.2012 - 20:26

Anbei Fotos von der Talstation beim vorbeifahren.

Fotos vom 29.10.2012
Dateianhänge
IMG_0036.jpg
IMG_0037.jpg
IMG_0038.jpg
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 16.11.2012 - 21:29

An einen Saisonstart am kommenden Wochenende ist nicht zu denken. :( Aber man hat in den letzten Jahren auch immer den Saisonstart für Ende November angepeilt und es ist meistens etwas später geworden. So wird´s wohl auch dieses Jahr wieder werden, denn bis nächsten Samstag viel zu hohe Temperaturen und auch keine Niederschläge. Bin gespannt, wann es da oben mal wieder so ausschaut wie vor einem 2-3 Wochen !?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 21.11.2012 - 13:36

Auf der Steinplatte hat man jetzt Saisonstart (bei ausreichender Schneelage) zu Überraschugn aller( :D ) auf 01.12 verschoben

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 26.11.2012 - 19:19

Und auch der 01.12 ist mehr als fraglich. Leichter Neuschnee ab Donnerstag und danach sehr beschneiungsgünstige Temperatueren immerhien.

Edit: Saisonstart am 8.12 bei ausreichender Schneelage. Wie lange braucht eigentlich die Seinplatte um ihre Piste fertig zu beschneien?

Benutzeravatar
rmai
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 17.07.2011 - 12:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von rmai » 04.12.2012 - 00:28

So wie es Aussieht (bei ausreichender Schneelage) wird Steinplatte evtl. am 08.12.12 beginnen und Winklmoos hat den Saisonstart auf den 15.12.12 verschoben lt. Hompage

Da Steinplatte beschneien kann, kann ich mir vorstellen, dass es klappt.

http://www.winklmoosalm.de/

http://www.steinplatte.co.at/de/

Nachtrag: Die Bahn ist Fertig lt. Skigebiiet Winklmoos "Die gute Nachricht: der blaue Blitz fährt!"

https://www.facebook.com/home.php#!/Ski ... nklmoosalm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 05.12.2012 - 18:14

Steinplatte mit Wochenendbetrieb am 08/08.12 und ab 15.12 durchgehend laut Homepage. Winklmoos frühestens ab 15.12.

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 10.12.2012 - 19:09

War wer am Wochenende oben?

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 599
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von Schneestern » 15.12.2012 - 16:22

Wir sind morgen oben!!! :) Zweiter Boardertag diese Saison. :)
http://www.snowstars.net - THE SNOW MUST GO ON
Okt.11: Kaunertaler Gletscher, Hintertuxer Gletscher, Stubaier Gletscher(2)/ Nov.11: Hintertuxer Gletscher(2), Dachstein, Stubaier Gletscher(2), Pitztaler Gletscher, Ischgl/ Dez.11: Schladming(Planai), Ischgl, Zillertal Arena, Flachau / Jan.12: Zauchensee, Dachstein/Krippenstein, Mayrhofen, Kühtai(2), Oberstdorf/Nebelhorn, Innsbruck/Nordkette / Feb.12: Kühtai, Nassfeld-Hermagor, Bad Kleinkirchheim(3), Turracher Höhe, Gerlitzen(2), Goldeck / März 12: Kühtai, Innsbruck/Nordkette, Patscherkofel, Innsbruck/Nordkette(2), Zillertal Arena, Mayrhofen, Serfaus-Fiss-Ladies

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 15.12.2012 - 18:18

War heut oben. Schnee recht pappig, keine Wartezeiten. Immer Schneefall oder regen. scheidlbergbahn is toll, die Fußraster aber für board zu schmal und zu dicht aneinander.

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 16.12.2012 - 21:09

Heut wieder oben gewesen. Vormitag meist tolles Wetter, Nachmittag nicht so. Keine Wartezeiten und Temperaturen um 0 Grad. Wegen Scheidlbergbahn empfehl ich den Bericht von Schneestern von der Winklmoosalm.

Benutzeravatar
eschi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 15.12.2006 - 15:52
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Seebruck, Chiemsee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von eschi » 28.12.2012 - 11:24

Gestern (27.12.) auf der Wimo und Steinplatte:
für das Tauwetter und verbliebenen Schnee haben die da oben super Verhältnisse gezaubert. Kaum Eis, Pisten den ganzen Tag recht griffig. Scheibelsberg und Kurvenliftabfahrt mit dem Naturschnee am besten, die 8 und die 9 am Plattenkogel auch erstaunlich gut.
Saison 2017/18
[9x] Winkelmoos Steinplatte
[7x] Lienz
[9x] Bad Kleinkirchheim
[4x] Lackenhof

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bay_07
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 183
Registriert: 14.10.2012 - 17:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von bay_07 » 28.12.2012 - 17:46

Wartezeiten?

Benutzeravatar
eschi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 15.12.2006 - 15:52
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Seebruck, Chiemsee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von eschi » 29.12.2012 - 20:23

Nicht der Rede wert, hätte ich nicht gedacht.

Heute (29.12.) war der Deifel los. Durch frühe Anreise und geschicktes Lift- und Pausetaktieren war es erträglich.
Piste des Tages die am Kurvenlift, einfach nur genial, seilbahner sei Dank *wink*. Dazu noch am frühen Vormittag Offpiste am Kapellen, Powder bis unters Knie.

Abends Slalomtraining am Scheibelsberg: 8O :D

Bild
Saison 2017/18
[9x] Winkelmoos Steinplatte
[7x] Lienz
[9x] Bad Kleinkirchheim
[4x] Lackenhof

Benutzeravatar
rmai
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 17.07.2011 - 12:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von rmai » 08.01.2013 - 13:58

War heute am Vormittag auf Winklmoosalm und Steinplatte und Schnee hat es mehr als genug. Schnee sehr griffig da von gestern eine kleine Neuschneeauflage und oben am Gipfel zum Teil etwas verweht. Kein Eis und gut präpariert, cchön wieder auf leeren Pisten zu fahren :D Auf dem Rückweg gegen Mittag über Winklmmoos war etwas mehr los aber keine Wartezeiten an der Scheibelbergbahn oder Kurvenlift und Schnee ebenfalls griffig allerdings etwas weicher.

Oben am Gipfel
Bild

Nordhangabfahrt Nr.8
Bild

Vom Kapellenlift in Richtung Gipfel
Bild

und noch Südhangabfahrt Nr.7
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1737
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von CHEFKOCH » 24.01.2013 - 20:29


Benutzeravatar
eschi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 15.12.2006 - 15:52
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Seebruck, Chiemsee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von eschi » 10.02.2013 - 20:10

Aktuell am 10.02.13 nur genial. Trotz Faschingsferien moderate Wartezeiten (max 5 Min, meist 1-2).
Saison 2017/18
[9x] Winkelmoos Steinplatte
[7x] Lienz
[9x] Bad Kleinkirchheim
[4x] Lackenhof

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1737
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Steinplatte und Winklmoosalm

Beitrag von CHEFKOCH » 06.03.2013 - 20:29


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste