Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Silvretta Montafon

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
asnowd
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 272
Registriert: 28.07.2011 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von asnowd » 28.11.2012 - 22:24

zLon hat geschrieben:Hallo Zusammen,

auf den Webcams (Nova Stoba und Kapell) sind Scheinwerfer zu erkennen. Handelt es sich dabei um Schneekanonen in Aktion?

Gruß zlon
An der Nova Stoba nicht, aber an der Kapellelpe wird schon wieder mit allen Mitteln beschneit. Dort soll ja nicht nur ab Samstag Skibetrieb sein, sondern nächste Woche auch der Snowboadr-Weltcup.


groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 29.11.2012 - 13:49

es schneit weiterhin laut homepage mittlerweile 45 cm am berg :o
sogar in schruns ist es schon weiß http://www.bergfex.at/silvretta-montafo ... ams/c1413/
schneekanonen laufen auch http://www.bergfex.at/silvretta-montafo ... ams/c1140/

Benutzeravatar
Skifan93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 527
Registriert: 15.12.2010 - 20:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Skifan93 » 30.11.2012 - 16:42

Morgen Teilbetrieb an der Novabahn und an der Seebliga-Bahn. Macht es Sinn für 20 € dort am WE zu fahren?

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 813
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von rush_dc » 30.11.2012 - 19:07

Das frag ich mich auch, da es für mich aber kein weg ist werd ich morgen wohl hinschauen. Bei 20€ ist der Schaden geschätzt....

groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 01.12.2012 - 11:15

die 9 km die offen sind sind aber schon mehr also manche andere skigebiete offen haben

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11084
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von ski-chrigel » 01.12.2012 - 11:17

naja... aber es gibt auch solche, die viiiiiiiiiiiiiiiiiiel mehr offen haben...
2019/20:9Tg:4xH’tux,2xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 01.12.2012 - 11:20

ja sicher das sind aber gletscherskigebiete oder solche die gute und vor allem viele schneekanonen besitzen


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11084
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von ski-chrigel » 01.12.2012 - 11:53

klar, ohne Schneekanonen geht's halt nicht mehr... ich spreche insbesondere Ischgl an, das ja nicht allzu weit vom Montafon entfernt ist
2019/20:9Tg:4xH’tux,2xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
zLon
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 06.06.2012 - 12:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von zLon » 01.12.2012 - 12:24

Hm, wenn die prognostizierten Schneefälle von Bergfex/Snowforecast eintreffen, kommt bis kommendesWochenende ja nochmal ca. 30-50 cm Schnee dazu. Da sollte man doch auch einiges mehr an den Start bringen können.

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von steak » 01.12.2012 - 19:09

Super heute schöner Montafon Auftakt bei bestem Wetter. Hat sich also gelohnt die Ski gestern ins Auto zu laden, war eh in Schruns also den Vormittag auf dem Berg verbracht 8) .
Hab mit dem Handy paar Bilder gemacht:
Bild
Hat sich rumgesprochen, gut was los, aber um 9Uhr nicht dramatisch und keine Wartezeiten an der Zamang Bahn.
Bild
Richtung Talabfahrt
Bild
Schneiteich noch recht gut gefüllt
Bild
Einfach nice 8)
Bild
Neue Anlage in der SiMo, wurde da extra Piste für gebaut?
Bild
Da kommt richtig Winter-Feeling auf
Bild

Bild
Alles auf Vollgas für den WC nächste Woche. Auch die Schneehaufen wurden nicht verteilt um dafür zu Modellieren.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 01.12.2012 - 19:28

schöne bilder vorfreude wächst :D

Benutzeravatar
Mapp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 11.02.2009 - 16:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mainz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Mapp » 02.12.2012 - 09:27

steak hat geschrieben: Bild
Neue Anlage in der SiMo, wurde da extra Piste für gebaut?
Was ist das? Ein Förderband?

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1941
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Estiby » 02.12.2012 - 10:58

Mapp hat geschrieben:
steak hat geschrieben: Bild
Neue Anlage in der SiMo, wurde da extra Piste für gebaut?
Was ist das? Ein Förderband?
Ja das ist ein Förderband, gab es aber mindestens letzte Saison auch schon, da bin ich nämlich damit gefahren (Habe aber keine Bilder davon, das Wetter an dem Tag war ziemlich mies). Die Abfahrt die man daneben sieht wird wirklich nur über dieses Förderband erschlossen. Damit ist die Anfängerpiste aber auch nur von Anfängern befahren (Auch wenn die gar nicht so flach ist.).


groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 02.12.2012 - 11:10

bergfex sagt schöne neuschneemengen vorraus wenn das so stimmt kommen bis Samstag deutlich über 1 m zusammen :D
http://www.bergfex.at/silvretta-montafo ... on/wetter/

Benutzeravatar
zLon
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 06.06.2012 - 12:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von zLon » 05.12.2012 - 12:46


guschtl
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 05.12.2012 - 12:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von guschtl » 06.12.2012 - 22:09

Auf dem Pistenplan sind jetzt auch die geöffneten Pisten zu sehen. Ziemlich wenig dafür, dass es inzwischen 125cm Schnee in den oberen Lagen hat?!

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: AW: Silvretta Montafon

Beitrag von molotov » 06.12.2012 - 22:23

Ich war heute im Bregenzerwald, wie haben auch mit einem von den Bergbahnen gesprochen, dort werden morgen auch nur geringe Teile des Gebiets aufgehen. Zu viel Neuschnee ;-)
In den oberen lagen ist due Lawinensituation nicht unkritisch. Bei null Sicht kann aber auch nicht gesprengt werden.
Touren >> Piste

guschtl
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 05.12.2012 - 12:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von guschtl » 06.12.2012 - 22:27

Das ist natürlich eine Erklärung ;-)
Ich hoffe auf Sonntag und Montag, habe nämlich gebucht und eine nicht unerhebliche Anreise...

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4031
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von molotov » 06.12.2012 - 22:46

Falls dich Tiefschnee nicht stört, wirst du Spaß haben.
Touren >> Piste


guschtl
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 05.12.2012 - 12:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von guschtl » 06.12.2012 - 23:35

nein, im gegenteil, aber die Lawinengefahr ist ja recht hoch, dürfte dann wohl auch auf den gesperrten, regulären pisten nicht zu ignorieren sein :/

Benutzeravatar
Xeno
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 19.12.2011 - 08:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Xeno » 07.12.2012 - 20:51

ich glaube eher, dass die Prio aktuell auf dem FIS Snowboardcross Weltcup liegt.
Und bis Weihnachten wird man dann auch mit dem Rest soweit sein.
Netter Event, aber wegen mir hätte das nicht im Montafon sein müssen. Paar Pisten mehr am Wochenende wären mir lieber!

groundy
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 20.11.2012 - 14:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von groundy » 12.12.2012 - 16:29

am wochenende machen wieder viele lifte auf und auch die talabfahrten sollen geöffnent werden :)
http://www.silvretta-montafon.at/Uebers ... et/Opening

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von vorlost » 13.12.2012 - 16:44

warum sind alle so scharf auf diesen Kunstschnee? Der fährt sich übelst bescheiden. Gibt es eigentlich noch Skigebiete die ausdrücklich darauf verzichten? Würde diesen Winter gerne mal ein Gebiet ohne Kunstschnee aufsuchen. Nur ist das anscheinend nicht so einfach zu finden.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11084
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 1520 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von ski-chrigel » 13.12.2012 - 17:21

Ich bin zwar völlig gegenteiliger Meinung, ich als Carver finde den kompakten Kunstschnee viel besser zu fahren als Naturschnee (gute Kanten natürlich vorausgesetzt), aber das ist natürlich Geschmackssache.
Wenn Du Naturschnee möchtest, dann empfehle ich Dir die Klewenalp (http://www.klewenalp.ch). Ich wohne hier und momentan liegen im Dorf 70cm, im Gebiet >1m reiner Naturschnee. Hier hat es gerade mal zwei einzelne Schneekanonen, die lediglich an den heikelsten Stellen eingesetzt werden. Aber beeile Dich, ein Projekt eines Stausees mit Beschneiungsanlage ist aufgegleist...
2019/20:9Tg:4xH’tux,2xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
asnowd
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 272
Registriert: 28.07.2011 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von asnowd » 28.12.2012 - 21:57

Ich bin seit dem 23. im Montafon, auch hier hat das Weihnachtstauwetter ordentlich zugeschlagen:
In der nacht zum 23. hatte es bis ca. 2000m hoch geregnet. Oberhalb gabs noch Pulverschnee, darunter teilweise eisig, unten weich bis sulzig, zum Nachmittag bis auf dem Grasjoch-Kessel überall weich, aber noch gut fahrbar.
Am 24. dann totales Tauwetter, +12°C auf 2000m. Morgens noch eisig, wo die Sonne draufschin aber sehr schnell erst Firn, dann weich , später sulzig. Zudem auf der Nova-Seite fast bis ganz oben braune Stellen und immer mehr Steine auf den Pisten. Selbst dort, wo man beschneien kann, hat man das anscheinend nur sehr sparsam gemacht, man sah keinen Qualitätsunterschied zwischen beschneiten und unbescheniten Pisten. Nur auf der Talabfahrt nach zur Valiserabahn hat man anscheinend ausreichend beschneit, hier gabs keine Probleme. Auch am Grasjoch dank der Höhe noch sehr gute Bedingungen. Die Talabfahrt nach Schruns war dank Südhanglage schon nicht mehr gut fahrbar.
Am 25. nur noch 9°C, aber die Bedingungen wurden natürlich nicht besser. Wieder eisg, Firn, weich, Sulz, wieder viele braune Stellen.
Seit dem 26. jeden Tag etwas Neuschnee oberhalb 1200-1500m, die Bedingungen ober wieder super, wenn man gerne bei Schneefall und schlechter Sicht skifährt ;) Dafür aber nur noch 2 Talabfahrten geöffnet, und die nach Schruns in noch schlechteren Zustand.

Dazu an allen Tagen bisher vergleichsweise leer im Skigebiet. Bis zum 25. waren noch kaum Übernachtungsgäste da, Tagesgäste hielten sich in Grenzen. Am 23. hab ich gar nicht gewartet, am 24. und 25. nie mehr als zwei Minuten.
Und seit dem 26. ist zwar alles ausgebucht, dank des "schlechten" Wetters allerdings wenig Tagesgäste, am 26. und heute gings sehr gut, nur gestern musste man auch mal länger warten.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste