Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Davos- Klosters

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 23.12.2012 - 18:40

Auch für mich ist die Skisaison heute gestartet. Auf dem jakobshorn waren die Pisten dafür das es 20-30cm geschneit hat ganz gut. Alle Anlagen und pisten waren offen.Wenig Andrang.Manchmal musste man ein zwei Sessel warten.
Ich habe leider keine Bilder gemacht weil ich mein Handy vergessen habe

Aus Davos mit freundlichen Grüßen
Vincent


Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 23.12.2012 - 23:10

Wie war Brämabüel? Hat es sich gelohnt, dass sie dort die ganze letzte Woche beschneit haben?

Benutzeravatar
Tripelmayr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 13.12.2005 - 02:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Tripelmayr » 23.12.2012 - 23:46

Parsenn, 23.12.12

Bild

Bild

Bild

Bild

Trotz Lawinenwarnstufe 4 abseits des gesicherten Skiraums unterwegs, unverantwortlich, sowas..

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Vincent » 24.12.2012 - 07:57

Schöditaz hat geschrieben:Wie war Brämabüel? Hat es sich gelohnt, dass sie dort die ganze letzte Woche beschneit haben?
Bräma rot weiß war die beste Piste des Jakobshorn. Die Schwarze bin ich nicht gefahren

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 24.12.2012 - 17:43

RINERHORN - 24.12.2012

ANLAGEN:
[O] 6-MGD Rinerhornbahn (Garaventa) offen
[P1] 2-SL Nülli 1 (Habegger) offen
[P2] 2-SL Nülli 2 (Habegger) geschlossen
[Q1] 2-SL Juonli 1 (Habegger) offen
[Q2] 2-SL Juonli 2 (Habegger) geschlossen
[R] 2-SL Hubel (Habegger) offen
[S]2-SL Trainer (Oehler) offen

PISTEN:
1 Zün offen
2 Rieder frisch präpariert
3 Trainer- Hexenwald frisch präpariert
4 Spina frisch präpariert
4b Post geschlossen
5 Juonli frisch präpariert
6 Wang frisch präpariert
7 Bodma gesperrt
8 Standard- Nülli frisch präpariert
9 Nülli- Riederalp frisch präpariert
9b Nülli Abfahrtsroute geschlossen
10 Brand geschlossen
11 Rügg- Hubel frisch präpariert
12 Meder geschlossen
13 Hubel West frisch präpariert

WETTER:
AmAnfang noch wolkenlos. Mit der Zeit hat es aber immer mehr zugezogen. Die Temperaturen haben meine Lieblings- Dezember- Wärme überschritten.

PISTENZUSTAND
:? Beim Nülli oben hatte es noch tip topen Pulver. Der Rest war aber am Morgen noch hart, am Nachmittag feuchter und teilweise fast sulzig. Leider waren viele Pisten liebevoll mit Löchern und weniger schönen Übergängen präpariert worden. Auch wurden Sträucher und Steine zur Dekoration eingesetzt. Aber viel Schnee hat es halt noch nicht.

ANDRANG:
Erstaunlich wenig für einen Heiligabend. Manchmal hatte man eine Piste ganz für sich alleine :o

Bild
Traditionsgemäss wird nach der Bergfahrt mit der Rinorhornbahn der Aufstieg mit dem Skilift Nülli fortgesetzt.

Bild
Morgensonne

Bild
Ausblick von der Nülli- Piste Richtung Davos (Netterweise haben sich die Wolken für dieses Farbeföteli verzogen)

Bild
Blick Richtung Albulatal

Bild
Beim Juonli reflektierte sich die Aprilsonne im Firnschnee. Scheibenhonig, es ist ja erst Dezember. Das arme Christkindli muss sicher im Bikini kommen :wink:

Bild
Beim Hubel war so ziemlich die ausgeprägteste Stelle von der ganzen grotesken Präparierung.

So, natürlich ist es nicht einfach, bei diesem Schnee eine schlaue Piste zu kreiren. Aber ein bisschen mehr Motivation hätte ich schon erwartet. Auch die Liftmitarbeiter sassen meistens nur in ihrem Häuschen, was sonst auf dem Rinerhorn eher selten der Fall ist.

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 25.12.2012 - 17:56

PISCHA - 25.12.2012

Anlagen:
[A] 100-PB Pischabahn (Von Roll) offen
[B.] 2-SL Mäder (Garaventa) offen
[C1] 2-SL Mitteltäli 1 (Garaventa) offen
[C2] 2-SL Mitteltäli 2 (Garaventa) geschlossen
[T] Seillift Kinderland offen
[D] 2-SL Mittelgrat (Garaventa) LSAP

Pisten:
1 Mäder offen
2 Höfji geschlossen
3 Stafel frisch präpariert
4 Pischa Standard frisch präpariert
4b Waldabfahrt offen
5 Mitteltäli frisch präpariert
6 Mittelgrat frisch präpariert
R Rennpiste frisch präpariert
B Boardercross in Vorbereitung

Wetter:
So mittelstärk bewölkt, aber nicht schlimm. Temperaturen waren eher warm. Dazu bliess ein kräftiger Wind (auf Parsenn musste deswegen ja die Schiferbahn und zeitweise auch die Gipfelbahn abgestellt werden.

Pistenzustand:
In den oberen Bereichen sehr gut. Je weiter runter, desto schwerer wurde der Schnee. Beim Mäder hatte es richtiger Sulz. Dafür hatte es dort auch braune Flecken.

Andrang:
Eher wenig Leute, am Mitteltälli musste man ein paar Bügel warten, aber sonst war es tip top.

Bild
Skilift Mitteltäli. Der linke Lift war geschlossen, da es nur wenige Leute hatte und die Talstation gar nicht richtig freigeschaufelt wurde.

Bild
Am Boardercross wurde fleissig gearbeitet.

Bild
Diese Tafel stand auf der Pischa Standard- Piste nach dem Ziehweg- Stück

Bild
Mäderlift

LK20
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 17.10.2012 - 16:24
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von LK20 » 25.12.2012 - 21:36

So;jetzt kommt etwas verspätet noch ein kurzer Situationsbericht von Parsenn vom 24.
Super Wetter, geringer Wind, alle Anlagen offen, allerdings nur mit jeweils der Hälfte der Pisten, und zufriedenstellende Pistenqualität. (achja: und relativ wenig los :wink: )

hier ein paar Bilder:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
35 Skitage: Ski Juwel, St. Johann in Tirol, SkiWelt (6x), SkiWelt + Kitzbühel, Lofer + Steinplatte, Schmittenhöhe (3x), Dorfgastein, Bad Gastein, Kitzsteinhorn, Saalbach (2x), Rauris + Wildkogel, Maiskogel, Radstadt-Altenmarkt, Obertauern (2x), Snow Space Flachau (3x), Hochkönig, Speiereck + Katschberg, Tauplitz + Loser + Krippenstein, Eben im Pongau, Flachauwinkl, Werfenweng, Dachstein-West, 4 Berge Schladming, Filzmoos


Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 25.12.2012 - 21:39

Danke :) Bist du Gipfel Nord gefahren?

LK20
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 17.10.2012 - 16:24
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von LK20 » 25.12.2012 - 21:41

Wenn das die schwarze 1 ist ja :wink:
35 Skitage: Ski Juwel, St. Johann in Tirol, SkiWelt (6x), SkiWelt + Kitzbühel, Lofer + Steinplatte, Schmittenhöhe (3x), Dorfgastein, Bad Gastein, Kitzsteinhorn, Saalbach (2x), Rauris + Wildkogel, Maiskogel, Radstadt-Altenmarkt, Obertauern (2x), Snow Space Flachau (3x), Hochkönig, Speiereck + Katschberg, Tauplitz + Loser + Krippenstein, Eben im Pongau, Flachauwinkl, Werfenweng, Dachstein-West, 4 Berge Schladming, Filzmoos

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 26.12.2012 - 17:20

es hat sich da über ein halbes Dutzend Skitage Nachholbedarf angestaut. Weil ich die genauen Bedingungen nicht mehr weiss und weil den Text eh niemand liest, gibts nur ein paar Fotos.

GOTSCHNA/PARSENN - Sonntag, 16. Dezember 2012
Dateianhänge
k-SAM_9914.JPG
k-SAM_9917.JPG
k-SAM_9928.JPG
k-SAM_9932.JPG
k-SAM_9942.JPG
k-SAM_9955.JPG
Talabfahrt nach Küblis (nicht offen) mit unlustigen Schneebedingungen
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 26.12.2012 - 17:36

GOTSCHNA/PARSENN - Mittwoch, 19. Dezember 2012 - Pulverschnee!

Die meisten Leute in meinem Büro haben die Weihnachtsferien in den Januar hinein verlängert - ich nicht. Im Dezember wird es viel weniger Leute haben als in der ersten Januarwoche. Und sogar die Schneebedingungen sollten sich an diesem 19.12. als gut herausstellen.
Dateianhänge
k-SAM_9960.JPG
Silberstreifen am Horizont
k-SAM_9967.JPG
k-SAM_9973.JPG
k-SAM_9999.JPG
k-SAM_0016.JPG
k-SAM_0017.JPG
Talstation Parsennhüttenbahn
k-SAM_0022.JPG
Bergstation Parsennhüttenbahn
k-SAM_0028.JPG
k-SAM_0031.JPG
Zöpfli und Schwarzhorn
k-SAM_0032.JPG
k-SAM_0047.JPG
k-SAM_0052.JPG
k-SAM_0057.JPG
k-SAM_0073.JPG
Hauptertäli um 16 Uhr
k-SAM_0077.JPG
k-SAM_0083.JPG
Gauder (nicht offen)
k-SAM_0093.JPG
Saas und sein Calanda
k-SAM_0103.JPG
Schlusshang Küblis (nicht offen)
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 26.12.2012 - 17:42

GOTSCHNA/PARSENN - Donnerstag, 20. Dezember 2012
Dateianhänge
k-SAM_0109.JPG
Gauder ist immernoch nicht offen, die Schiferbahn seit diesem Tag schon
k-SAM_0112.JPG
Drostobel
k-SAM_0114.JPG
k-SAM_0121.JPG
Drostobel mit Sunnibergbrücke
k-SAM_0131.JPG
Besenbinder
k-SAM_0132.JPG
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 26.12.2012 - 17:46

PISCHA - Samstag, 22. Dezember 2012

2. Betriebstag von Pischa in dieser Saison
Dateianhänge
k-SAM_0137.JPG
k-SAM_0138.JPG
Mäderlift
k-SAM_0140.JPG
k-SAM_0154.JPG
Mäder unten. Zerfahrene Situation
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!


Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 26.12.2012 - 19:00

GOTSCHNA/PARSENN - Sonntag, 23. Dezember 2012

Lawinengefahrenstufe "gross" und frische Spuren im Gotschnawang - schön, welch unbeschwertes Leben manche Leute führen können. Ich selber habe mich nur dorthin getraut, wo ich wusste dass Lawinen praktisch ausgeschlossen sind - und auf die offenen, aber unpräparierten Pisten, die in dieser Situation Gold wert sind.



PS: für 24. (Parsenn) und 25. (Madrisa) gibts kein Berichtchen - zu gewöhnlich die Verhältnisse, zu langweilig die Fotos.
Dateianhänge
k-SAM_0162.JPG
Lawinensprengungen am Casanna zum Schutz der Hochroute. Links vom Gipfelturm ist die Staubwolke erkennbar, die von der Detonation aufgewirbelt wurde.
k-SAM_0164.JPG
Madrisa
k-SAM_0172.JPG
eine Piste beim Mäder...
k-SAM_0173.JPG
...war dankenswerter Weise nicht präpariert worden. Herrlich!
k-SAM_0188.JPG
Schneedecke im Gleichgewicht - aber wie viel Zusatzlast verträgt sie? Das war an diesem Tag nicht nur hier an der Haupter Talstation die Frage...
k-SAM_0197.JPG
auch Hirtenhütte (Bild) und Gipfel Ost waren geöffnet, aber nicht präpariert. Bei grosser Lawinengefahr ideal!
k-SAM_0202.JPG
die vierte im Bunde. Danke!
k-SAM_0205.JPG
die präparierten und vielbefahrenen Pisten hingegen sahen nachmittags so aus. Wegen der vielen ungeübten Fahrer handelt es sich aber um unregelmässige Buckel, nicht solche wie ich in den Rocky Mountains zu schätzen gelernt habe
k-SAM_0210.JPG
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
Blue Boarder
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 807
Registriert: 21.04.2005 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Ostschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Blue Boarder » 26.12.2012 - 23:04

BigE hat geschrieben:und weil den Text eh niemand liest, gibts nur ein paar Fotos.
Stimmt doch gar nicht! :cry:
Aber danke für die vielen Fotos!! Weiter so.
:ja:

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 29.12.2012 - 17:48

Parsenn/ GOTSCHNA - 29.12.2012

ANLAGEN:
Alle offen

PISTEN:
Alle offen ausser: Skicross, Bäsebinder - Wolfgang, Gruobenalp - Rechts und Talabfahrten ab Schifer. Ausser Kreuzweg- Gauder- Schifer und Stützweg- Wolfgang auch alles frisch präpariert.

WETTER:
Ziemlich blauer Himmel, wenige Wolken. Auf dem Joch war 0 °C angeschrieben. Durch ein Wind wurde es aber den Wärme- und Kälterezeptoren meines Gesichts nie langweilig.

PISTENZUSTAND
Eigentlich so wie es im Dezember sein müsste. Schön pulvrig, griffig. Ausser beim untersten Stück durch den Wald beim Schwarzseealp hatte es ziemlich viele Steine.

ANDRANG:
Wahnsinnig. Gruobenalp fast 10 Minuten angestanden, Furka auch fast so lang. An der Gotschnabahn hätte man zeitweise über 40 Minuten anstehen müssen :o

Bild
Das erste mal Gipfel Nord in dieser Saison :D

Bild
Morgensonne beim Furka

Bild
Leider ist mein Apfel- Gerät unfähig, eine anständige Aufnahme von der Bergstation Kreuzweg aus zu machen.

Bild
Endlich offen: Furka Links :D

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 30.12.2012 - 19:35

MADRISA - Donnerstag, 27. Dezember 2012

ANLAGEN: normalerweise alle ausser Madrisalift offen. Zeitweise wurden wegen Sturm Zügenhüttli und Schaffürggli geschlossen

PISTEN: alle ausser jenen am Madrisalift, FIS, Rennpiste und Crosspiste offen

WETTER: im Bereich der Saaseralp eigentlich immer windstill, oben aber offenbar stürmisch....

SCHNEE (PISTE): griffiger naturschnee

TIEFSCHNEE: Triebschnee

ANDRANG: kein Problem. Am Glatteggen einmal 10 Bügel Wartezeit, als dieser als einziger nicht-Anfängerlift in Betrieb war...

TALABFAHRT: in den Kehren ein paar braune Flecken
Dateianhänge
k-SAM_0243.JPG
Glatteggen
k-SAM_0244.JPG
hier konzentrierten sich die Menschenmassen!
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 30.12.2012 - 20:06

SCHATZALP-STRELA - Freitag, 28. Dezember 2012

ANLAGEN: ab ca. 12:45 Vollbetrieb

PISTEN: alle geöffnet, glaube ich...

WETTER: morgens stürmisch. Tagsüber abflauender Westwind und immer mehr Aufhellungen

SCHNEE (PISTE): griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: überraschend gut! dies lag wohl hauptsächlich daran, dass ausser 2-3 Snowboardspuren alles von mir allein verfahren werden konnte :tongue:

ANDRANG: schätzungsweise 20 Leute im Gebiet

TALABFAHRT: alte Bobbahnstrasse einwandfrei (ausser, dass sie elend langweilig ist. Offiziell gibts aber keine Alternative...?)
Dateianhänge
k-SAM_0246.JPG
düstere Aussichten ;-)
k-SAM_0246.JPG (12.29 KiB) 6486 mal betrachtet
k-SAM_0248.JPG
k-SAM_0251.JPG
anfangs nur die DSB offen, der Skilift noch wegen Sturm zu
k-SAM_0252.JPG
ein kleines bisschen Tiefschneefahren...
k-SAM_0255.JPG
k-SAM_0258.JPG
k-SAM_0263.JPG
k-SAM_0265.JPG
Der Rückweg via Parsenn war zu Zeiten des gemeinsamen Lifttickets auch einfacher. Heute ist dies nur noch mit Snowpass sinnvoll.
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 30.12.2012 - 20:23

MADRISA - Samstag, 29. Dezember 2012 - Grosskampftag

ANLAGEN: ca. 10:00 bis 14:00 Vollbetrieb, ansonsten alles ausser Madrisalift

PISTEN: alle ausser Chüecalanda/Rätschenjoch, FIS, Rennpiste und Crosspiste offen

WETTER: blau, windstill, warm

SCHNEE (PISTE): griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: meist ziemlich kompakt und verblasen

ANDRANG: der blanke Horror. Schwer vorstellbar, dass es auf Parsenn noch viel schlimmer war ;-) bin 32 Minuten an der Zubringerbahn angestanden. Damit lag ich ungefähr im Vormittags-Wartezeiten-Mittel. Dann am Schaffürggli gerne mal 10 Minuten und sogar am Zügenhüttli hatte es eine Schlange. Nur Glatteggen und Madrisa waren gut. Immerhin liess es sich dank der eher geringen Liftkapazität auf den Pisten ganz gut aushalten. Trotzdem - das war so ein Tag, an dem ich eigentlich hätte zu Hause bleiben können. Wanderschuhe anziehen und ein paar hundert Höhenmeter ums Haus herum. Oder im Internet surfen und auf bessere Zeiten mit weniger Leuten und mehr Pulverschnee warten. Doch nein, ich bin ein Süchtiger, der sich seine tägliche Dosis Skifahren abholen musste...

TALABFAHRT: in den Kehren ein paar braune Flecken
Dateianhänge
k-SAM_0267.JPG
Saisoneröffnung Madrisalift
k-SAM_0269.JPG
k-SAM_0271.JPG
Standardpiste mit durchschnittlichem Andrang. 4 Leute auf dem Foto: so viele hatte es zum gleichen Zeitpunkt auf der Ischgler Idalpe ebenfalls - aber pro Quadratmeter ;-)
k-SAM_0274.JPG
Schaffürgglilift am baggern.
k-SAM_0276.JPG
gute Fernsicht. Nochmal die Standardpiste. Zugegeben, ich hab kurz gewartet bis niemand vor der Linse war.
k-SAM_0277.JPG
so voll wie hier am Glatteggen war die Piste ab und zu auch
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!


Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 30.12.2012 - 20:38

MADRISA - Sonntag, 30. Dezember 2012

ANLAGEN: Vollbetrieb

PISTEN: alle ausser Rätschenjoch, FIS, Rennpiste und Crosspiste offen

WETTER: eine Schlechtwetterfront zog durch, aber vorher und nachher blau.

SCHNEE (PISTE): griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: meist ziemlich kompakt und verblasen und trotzdem verfahren. Für manche Leute waren das gestern und heute wohl die besten Tiefschneetage der Saison :rolleyes: wenn die wüssten :lach:

ANDRANG: viel besser als gestern.

TALABFAHRT: gut
Dateianhänge
k-SAM_0282.JPG
Rätschenjoch nicht offen...
k-SAM_0283.JPG
...Chüecalanda offen
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
Blue Boarder
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 807
Registriert: 21.04.2005 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Ostschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Blue Boarder » 30.12.2012 - 22:33

Danke für die Schnee- und Andrangsberichte von der Madrisa!! :hallo:

Weisst du warum der Madrisalift erst jetzt aufgemacht hat? Zuwenig Schnee bis anhin oder was war los?

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1256
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von Schöditaz » 02.01.2013 - 22:40

PISCHA - 31.12.2012

Anlagen:
[A] 100-PB Pischabahn (Von Roll) offen
[B.] 2-SL Mäder (Garaventa) offen
[C1] 2-SL Mitteltäli 1 (Garaventa) offen
[C2] 2-SL Mitteltäli 2 (Garaventa) offen
[T] Seillift Kinderland offen
[D] 2-SL Mittelgrat (Garaventa) LSAP

Pisten:
1 Mäder offen
2 Höfji frisch präpariert
3 Stafel frisch präpariert
4 Pischa Standard frisch präpariert
4b Waldabfahrt frisch präpariert
5 Mitteltäli frisch präpariert
6 Mittelgrat frisch präpariert
R Rennpiste frisch präpariert
B Boardercross frisch präpariert

Wetter:
Schöner Himmel. Temperaturen waren eher kalt, obwohl bei der Bergstation 6 °C angeschrieben war.

Pistenzustand:
Genial. Ausser im Bereich Mäder hatte es einige Steine.

Andrang:
Doch eher viel. Manchmal musste man sogar am Mäderlift anstehen 8O

Bild
Bergfahrt um 13:20 mit der Pischabahn

Bild
Weil beide Mitteltäli-Lifte geöffnet waren, verteilten sich die Leute immer gut auf den beiden Anlagen.

Bild
Beim Hügel hinter der Bergstation ist ein rutsch herunter gekommen.

Bild
Das ist für mich Pischa! Die mächtige Bergkette mit der scheinenden Sonne darüber - so mag ich das.

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3760
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Davos- Klosters

Beitrag von McMaf » 03.01.2013 - 19:48

Ist das Rinerhorn am Wochenende geöffnet? Die Homepage liefert widersprüchliche Angaben. Spricht allgemein davon, dass alle Skigebiete geöffnet sind und zeigt das Rinerhorn beim Wintersportbericht doch rot an.

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 03.01.2013 - 21:46

Blue Boarder hat geschrieben:Weisst du warum der Madrisalift erst jetzt aufgemacht hat? Zuwenig Schnee bis anhin oder was war los?
anscheinend hatte es ein paar Steinchen auf der Madrisapiste (wäre mir gar nicht aufgefallen, denn die Piste ist im Gegensatz zu den Varianten doch ziemlich fade :wink: ), gut möglich dass dies der Grund für die späte Öffnung war.
McMaf hat geschrieben:Ist das Rinerhorn am Wochenende geöffnet?
Alles andere würde mich doch sehr erstaunen!



SCHATZALP-STRELA - Montag, 31. Dezember 2012

96 Skitage im Jahr 2012 - eine schöne Bilanz, ermöglicht durch Januar (30 Skitage) und Februar (27 Skitage) in den Rocky Mountains.

ANLAGEN: Vollbetrieb

PISTEN: alle offen

WETTER: ein paar hohe Schleierwolken

SCHNEE (PISTE): griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: nichts besonderes mehr

ANDRANG: für Schatzalp-Verhältnisse extrem viel, wir mussten ab und zu sogar ein paar FBM anstehen.

TALABFAHRT: gut
Dateianhänge
k-SAM_0285.JPG
EXIF sagt 11:16: üble Kunstschneebuckel auf der völlig überfüllten Piste...
k-SAM_0287.JPG
k-SAM_0288.JPG
k-SAM_0291.JPG
Hauptertäli, Schanfigg
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Davos- Klosters

Beitrag von BigE » 03.01.2013 - 22:11

ist eigentlich im Bericht schon ganz gut beschrieben..trotzdem noch kurz mein Senf dazu.

GOTSCHNA/PARSENN - Dienstag, 1. Januar 2013

zugegeben, der Kopf war noch etwas schwer - und die erste Gondel hab ich ziemlich deutlich verpasst :roll: aber mit der vierten Fahrt des Tages ging es an die frische Luft.

ANLAGEN: Vollbetrieb

PISTEN: Saas, Küblis, Besenbinder (und glaub noch eine weitere) nicht offen. Keine gesperrt. Rest offen.

WETTER: wechselnd bewölkt mit grösseren Aufhellungen

SCHNEE (PISTE): meist griffiger Naturschnee

TIEFSCHNEE: nichts besonderes mehr

ANDRANG: besser als befürchtet, mussten fast nie anstehen

TALABFAHRT: Messböden-Klosters top
Dateianhänge
k-SAM_0293.JPG
Sonne kämpft sich durch an der Totalp-Talstation
k-SAM_0300.JPG
Buckelpistchen =)
k-SAM_0303.JPG
Gipfel Süd. Verfahren.
k-SAM_0306.JPG
Gipfel Nord
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast