Was ist dir das Forum Wert?

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

Was wärst du bereit im Monat für ein werbefreies Forum zu zahlen?

1 €
24
28%
2 €
38
44%
5 €
17
20%
10 €
6
7%
25 €
1
1%
50 €
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 86

Benutzeravatar
icedtea
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2197
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2167 Mal
Danksagung erhalten: 1017 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von icedtea » 26.01.2019 - 23:49

Sorry, nicht Schornsteinfeger, sondern Kaminbauer, aber na dran :lol:
Ist halt schon wieder da :D
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: wohl doch wieder Laax; hoffentlich


Lagorce
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1293
Registriert: 20.12.2006 - 09:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Lagorce » 27.01.2019 - 06:21

Ich besuche Alpinforum beinahe ausschliesslich im Zusammenhang mit Seilbahntechnik.

Im Gegensatz zu Remontées Mécaniques, das sich weitgehendst mit Seilbahnen befasst jedoch auf Französisch ist, habe ich kein weiteres brauchbares Fachforum ausser Alpinforum gefunden (da ich leider italienisch nicht verstehe, das US Forum ist reine Zeitverschwendung), obwohl hier Seilbahnen nur einen geringen Teil des Forums darstellen.

Ich vermisse einige sehr fachkompetente Alpinforummitglieder, die füher mal aktiv ihr Wissen teilten, jedoch nicht mehr posten. Wir haben noch ein paar wenige hochkarätige aktive Mitglieder, die in der Branche tätig sind, allerdings sind diese leider sehr selten geworden.

Dass man externe Kosten deckt, begreife ich sehr wohl, dass falls etwas übrig bleiben würde, dies denen die Alpinforum betreiben zuguntsen kommt, stört mich nicht.
Sowas wie Lohn, Stundensatz-Entschädigung, usw. jedoch nicht, da bin ich raus und meine Fotos ebenfalls.
Forummitglieder nehmen sich auch Zeit, interessante Beiträge zu erstellen, ohne irgendeine Gegenleistung zu erwarten. Oft findet man genaure und zuverlässigere Infos hier als in den Medien.

Ob man bezahlen will, soll jedem freigestellt sein, ebenso die Benutzung eines Ad Blockers. Websites, insbes. die von Medien, die ein Disable der Ad Blocker verlangt, besuche ich einfach nicht, nur schade, dass nicht alle prinzipiell so handeln, Problem habe ich nicht mit Werbung als solche, sondern mit der intrusiven Annoyance, die damit verbunden ist, insbes. Pop-Ups, Overlays, usw.; ein paar Banner würden mich nicht stören.

Letztendlich könnte ich auch sehr gut ohne Forum leben, bin auch kein Smartphone Addict, usw.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lagorce für den Beitrag (Insgesamt 3):
markusoliNeusserGletscher

Benutzeravatar
wetterstein
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1243
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 79
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol & Genf
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von wetterstein » 27.01.2019 - 10:37

Ich benütze den Adblocker (nicht) mehr. Die Werbebanner stören doch nicht wirklich...
Audiatur et altera pars

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 486
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 370 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Tobi-DE » 27.01.2019 - 11:24

Ich finde es so wie es jetzt ist auch okay. Vor kurzem wurde mir eine Ranch zum Kauf angeboten... Die Diktatur das Algorithmus.

Am PC hab ich für das Forum eine Ad Blocker Ausnahme eingerichtet. Allerdings wird mir trotzdem keine Werbung angezeigt, das muss wohl an Ghostery liegen. Frage an die Admins: Könnt ihr die Werbeplattform nicht so konfigurieren, das sie auch unpersonalisierte Werbung ausspielt? Der Kontext "Berg, Ski, Outdoor, Ausrüstung..." müsste beim Forum doch auf der Hand liegen? Ghostery werde ich nämlich nicht abschalten.

Was ist mit Extremcarvers Idee eines Vereins? Ließen sich so nicht auch Haftungsrisiken vermeiden und dem Forum eine Zukunft geben, auch über ein (hoffentlich noch lange entferntes) Ableben des Besitzers hinaus?
19/20 [13]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x - Hochzeiger 1x - Rifflsee 1x - Pitztal Gletscher 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
ThomasZ
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1073
Registriert: 05.01.2007 - 10:33
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von ThomasZ » 27.01.2019 - 11:29

Ich habe auch für das Forum eine Ausnahme im Adblocker. Die Werbung oben und unten stört mich nicht. Die einzelne Werbung zwischen die Beiträgen ist nicht mein Traum aber noch akzeptabel, da ja irgendwie der Betrieb finanziert werden muss. Total nervig finde ich Seiten, wo Werbung seitlich oder Text um die Werbung rumgebaut ist. Und wenn sie stark blinkt.

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3367
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von oli » 27.01.2019 - 12:02

Tobi-DE hat geschrieben:
27.01.2019 - 11:24
Was ist mit Extremcarvers Idee eines Vereins?
Du verwechselst mich mit Extremcarver? Jetzt wird´s bitter ... ;-)
Tobi-DE hat geschrieben:
27.01.2019 - 11:24
Ließen sich so nicht auch Haftungsrisiken vermeiden und dem Forum eine Zukunft geben, auch über ein (hoffentlich noch lange entferntes) Ableben des Besitzers hinaus?
Hatten wir alles schon ... ist nicht gewünscht.
Und ... Haftungsrisiken kann man im Verein nur begrenzen, aber nicht vermeiden. Bei grober Fahrlässigkeit haftet der geschäftsführende Vorstand eines Vereins (Deutsches Vereinsrecht) auch persönlich.
Planungen 2020/2021
Dez: ???____________Dez: ???
Jan: ???____________Mrz: ???
März: ???____________Mai: ???

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11934
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Ram-Brand » 27.01.2019 - 12:13

Tobi-DE hat geschrieben:
27.01.2019 - 11:24
Ich finde es so wie es jetzt ist auch okay. Vor kurzem wurde mir eine Ranch zum Kauf angeboten... Die Diktatur das Algorithmus.

Am PC hab ich für das Forum eine Ad Blocker Ausnahme eingerichtet. Allerdings wird mir trotzdem keine Werbung angezeigt, das muss wohl an Ghostery liegen. Frage an die Admins: Könnt ihr die Werbeplattform nicht so konfigurieren, das sie auch unpersonalisierte Werbung ausspielt? Der Kontext "Berg, Ski, Outdoor, Ausrüstung..." müsste beim Forum doch auf der Hand liegen? Ghostery werde ich nämlich nicht abschalten.

Was ist mit Extremcarvers Idee eines Vereins? Ließen sich so nicht auch Haftungsrisiken vermeiden und dem Forum eine Zukunft geben, auch über ein (hoffentlich noch lange entferntes) Ableben des Besitzers hinaus?
Ich habe keinen Adblocker. Aber "Disconnect me", sowas wie bei Dir wohl Ghostery ist.


Bevor hier weiter spekuliert wird, sollte die Forumsleitung sich erstmal überlegen, welchen Weg sie gehen möchte um das Ziel zu erreichen.
So lange braucht man eigentlich nicht rumspekulieren. Was tue ich wenn dies oder das passiert, etc.


@Lagorce: Es wurde im Alpinforum schonmal überlegt einen größeren Technikbereich zu machen. Auch hatte ich mal überlegt ein reines Forum nur für Seilbahntechnik su machen.
Das hat sich aber alles erledigt, da es im deutschsprachigen Raum wohl kein Bedarf für soetwas gibt.

Es gibt viele Angestellte von Betreibern, die hier zwar mitlesen, aber sich nicht beiteiligen.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...


Benutzeravatar
margau
Moderator a.D.
Beiträge: 881
Registriert: 03.02.2012 - 21:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von margau » 27.01.2019 - 12:41

Hallo zusammen,
kurz zum Thema Verein:
Das lohnt sich erst, wenn man eine nenneswerte Anzahl an aktiven hat - und dann ist der Aufwand, der entsteht (jährliche MV, Beiträge, Vorstandssitzungen) doch viel größer als unsere jetzige "Lösung".

Viele Grüße
margau

Lagorce
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1293
Registriert: 20.12.2006 - 09:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Lagorce » 27.01.2019 - 14:20

Ram-Brand hat geschrieben:
27.01.2019 - 12:13
@Lagorce: Es wurde im Alpinforum schonmal überlegt einen größeren Technikbereich zu machen. Auch hatte ich mal überlegt ein reines Forum nur für Seilbahntechnik su machen.
Das hat sich aber alles erledigt, da es im deutschsprachigen Raum wohl kein Bedarf für soetwas gibt.
Hatte ich auch so vermutet.
Einzig hätte ich Berichte über Seilbahnen womöglich getrennt gruppiert. "Infrastrukturelle Neuigkeiten" besuche ich nahezu nie, da dort viel zu viele allerlei Topics sind, und man dann auch nachträglich nichts Seilbahnalagenspezifisches mehr findet (ausser man kennt die Anlage und sucht entsprechend danach). Soll hier nicht als negative Kritik interpretiert werden, hier haben wir ja keine spezifische Unterforen für Seilbahnanlagenportraits.

Es gibt viele Angestellte von Betreibern, die hier zwar mitlesen, aber sich nicht beiteiligen.
Kann ich auch nachvollziehen, ist man direkt involviert kann man u.U. sich auch nicht so frei äussern. Also höchster Respekt vor denjenigen, die hier mitmachen und sogar auch die Anlage belanntgeben.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18929
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 102
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 1878 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von starli » 28.01.2019 - 12:14

oli hat geschrieben:
24.01.2019 - 18:33
Soll heißen ... entweder der/die Betreiber wollen mit dem Forum Geld verdienen. Dann müssen sie selbstverständlich nichts offenlegen.
br403 hat geschrieben:
25.01.2019 - 11:17
Wenn Flo Feser mit dem Forum Geld verdienen will soll er das ruhig, so läuft das Internet.
Hm, das muss dann allerdings offen gesagt werden + da widerspreche ich, denn ich werde dann vmtl. nicht der einzige sein, der seine Berichte nicht mehr posten würde. Wieso soll ich auf meine Kosten Bilder machen und auf meinen Server ins Netz stellen und jemand anders bereichert sich dann daran? Alles, das über eine kostendeckende Monetarisierung hinausgeht, müsste sehr wohl besprochen werden.
(Anders schaut die Sache natürlich aus, wenn man keinen eigenen Server hat und die Bilder hier ins Forum hochlädt.)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag:
GIFWilli59
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 1019
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Kerker » 28.01.2019 - 15:46

So, nach ein paar Tagen anschauen stört mich die "neue" Werbung in ihrer jetzigen Form überhaupt nicht. Wenn dadurch der Forenbetrieb gesichert werden kann, dann halte ich das durchaus für legitim. Und falls das nicht ausreichen sollte, wäre ich auch gerne bereit, einen kleinen Obolus zu entrichten.
Bei Abload z.B. zahle ich aktuell freiwillig 2 € im Monat - das bringt mich nicht um und der sicherlich vorhandene Aufwand muss ja irgendwie finanziert werden.
Da gibt es wirklich deutlich sinnlosere Dinge, für die man Geld ausgibt :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kerker für den Beitrag (Insgesamt 7):
icedteaBaberde361Martin_DEKLmargauGIFWilli59bazi1234
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 10 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison vorzeitig beendet
Freizeitparksaison 2020: 2 Parks | 5 Tage | Abschluss: 28./29.11. Europapark

Chense
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1783
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Chense » 28.01.2019 - 20:02

Die Werbung stört mich in keinster Weise...

Geld für das Forum zahlen würde ich allerdings nur unter einer Bedingung (und die wiederum ist nicht erfüllbar und auch von meiner Seite im Sinne des Alpinforums nicht gewünscht) ... wenn es einen Umbau zu einem reinen Fachforum gebe ... so wie jetzt ist es ein offener Diskussionsplatz und sehr wichtig für die deutschsprachige Szene und von daher .. das bisschen Werbung ... und wenn es mehr wird? Wirds halt mehr
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:

Benutzeravatar
Pancho
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2696
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 1610 Mal
Danksagung erhalten: 1816 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Pancho » 11.02.2019 - 17:44

Was für Daten sammelt ihr eigentlich?
2019-02-11.png
105 Versuche zur Datensammlung beim Aufruf der "Neue Beiträge"-Seite... 8O

Das ist ziemlicher Rekord von allem was ich bisher erlebt habe...
Sehenswerte Standortbestimmung zur Coronakrise:
https://youtu.be/3z0gnXgK8Do


Benutzeravatar
margau
Moderator a.D.
Beiträge: 881
Registriert: 03.02.2012 - 21:49
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von margau » 11.02.2019 - 18:00

-> https://alpinforum.com/privacy.html
Generell haben wir ein Matomo, eine Open Source Software die auf unserem Server Daten wie besuchte Seiten (Impressions), die auf der Seite verbrachte Zeit etc. sammelt. Das brauchen wir, damit wir auch mengenmäßig sehen können, was "ankommt" und was "nicht ankommt". Diese Daten gehen nicht an dritte, und sind auch vollkommen anonymisiert: Wir sehen nicht, welcher Nutzername das war, sondern nur ob angemeldeter Nutzer/nicht angemeldeter Nutzer. Die IP-Adressen werden gemäß DSGVO abgeschnitten (16 von 32 Bytes werden gespeichert -> wir können höchstens noch den ISP erkennen).
Alles andere betrifft die extern Bereitgestellte Werbung, hierzu bitte Google's Datenschutzerklärung anschauen.

Viele Grüße
margau

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11934
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Ram-Brand » 12.02.2019 - 13:02

Also Disconnect Me erzählt mir nur etwas von 5 Anfragen nach Google.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 359
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von gorner » 12.02.2019 - 21:42

Also ich finde das Forum als äusserst bereichernd. Man bekommt verschiedene Impressionen durch die interessanten Tages oder sogar Reisebeiträge der verschiedenen Mitglieder, die verschieden Skigebiete besuchen und einen dazu animieren. selber mal solche Skigebiete aufzusuchen.

Auch die aktuellen Berichte aus den verschieden Regionen sind durchaus Gold wert.

Als Bahnliebhaber und passionierter Skifahrer finde ich die Beiträge immer wieder sehr toll.

Also ist mir das Forum schon einiges wert.

Ich wäre auch bereit sagen wir mal einen Mitgliedsbeitrag zu entrichten, natürlich in einer moderaten Form

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9372
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von F. Feser » 13.06.2020 - 13:17

Wir haben jetzt mal eine werbefreie Variante ergänzt. Vielleicht findet sich der ein oder andere adBlocker User der uns hier ein wenig unterstützen möchte :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 2):
GreithnerRüganer
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
Werna76
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3355
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 407 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Werna76 » 13.06.2020 - 14:29

Chef, ist es Dir/Euch lieber den Adblocker auszuschalten oder die Pro-Variante?
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 810
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von LGH » 13.06.2020 - 16:00

Ich benutze nie Werbeblocker, weil ich das bei kostenlosen Webseiten als meine Bezahlung ansehe.

Ich habe aber jetzt trotzdem auf euer Jahresabo zurückgegriffen, da es ohne Werbung dann doch angenehmer ist, und ich auch gerne bereit bin, eine Unterstützung zu leisten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor LGH für den Beitrag (Insgesamt 2):
Greithnermargau


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9372
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 419 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von F. Feser » 13.06.2020 - 19:38

Ehrlich gesagt ist es mir relativ egal ob ihr die Werbung anschaut Und hin und wieder mal was klickt was euch interessiert oder ein Werbefrei PRO macht :-)
Nur die adblocker User mag ich am liebsten von der PRO Variante überzeugen :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag:
Rüganer
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2958
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Rüganer » 13.06.2020 - 20:44

Funktioniert hervorragend !
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rüganer für den Beitrag:
F. Feser

Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 780 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von MichiMedi » 14.06.2020 - 15:08

Und immer noch nicht wurde offen gelegt wie viel durch das Forum eingenommen wird...

Wie schon mehrfach von Beiträgen weiter oben angesprochen ist es absolut legitim Spenden zu sammeln, wenn man klar offenlegt welche Einnahmen und Ausgaben vorliegen. Dann liegt ganz transparent vor, wie viel zur Kostendeckung noch benötigt wird, und vor allem was danach nicht mehr benötigt wird. Wenn man das aber nicht macht und der Gewinn mit der ganzen Werbung immer noch nicht groß genug sein kann und dann auch zusätzlich noch nach Spenden bettelt, dann ist das einfach unlauter. Da ist doch klar, dass man sich dann lieber für den Adblocker entscheidet, anstatt das man für die Kosten der Zweitwohnungen in Skigebieten der "Chefs" auch noch spendet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor MichiMedi für den Beitrag:
daho
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 805
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 821 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von Skitobi » 14.06.2020 - 15:54

MichiMedi hat geschrieben:
14.06.2020 - 15:08
Und immer noch nicht wurde offen gelegt wie viel durch das Forum eingenommen wird...

Wie schon mehrfach von Beiträgen weiter oben angesprochen ist es absolut legitim Spenden zu sammeln, wenn man klar offenlegt welche Einnahmen und Ausgaben vorliegen. Dann liegt ganz transparent vor, wie viel zur Kostendeckung noch benötigt wird, und vor allem was danach nicht mehr benötigt wird.
Ist auch echt verwerflich, wenn man für die ehrenamtliche, freiwillige Arbeit, die von uns ja rege in Anspruch genommen wird, doch noch etwas Geld bekommt.

Forderst du in einem Café auch ein, den Kaffee zum kostendeckenden Preis der Kaffebohnen zu bekommen? (Klar, ist ein völlig übertriebener Vergleich. Soll nur ein Denkanstoß sein und keine Diskussion über Betriebskosten eines Cafés lostreten.)

Benutzeravatar
MichiMedi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1225
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 780 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von MichiMedi » 14.06.2020 - 16:12

Skitobi hat geschrieben:
14.06.2020 - 15:54
MichiMedi hat geschrieben:
14.06.2020 - 15:08
Und immer noch nicht wurde offen gelegt wie viel durch das Forum eingenommen wird...

Wie schon mehrfach von Beiträgen weiter oben angesprochen ist es absolut legitim Spenden zu sammeln, wenn man klar offenlegt welche Einnahmen und Ausgaben vorliegen. Dann liegt ganz transparent vor, wie viel zur Kostendeckung noch benötigt wird, und vor allem was danach nicht mehr benötigt wird.
Ist auch echt verwerflich, wenn man für die ehrenamtliche, freiwillige Arbeit, die von uns ja rege in Anspruch genommen wird, doch noch etwas Geld bekommt.

Forderst du in einem Café auch ein, den Kaffee zum kostendeckenden Preis der Kaffebohnen zu bekommen? (Klar, ist ein völlig übertriebener Vergleich. Soll nur ein Denkanstoß sein und keine Diskussion über Betriebskosten eines Cafés lostreten.)
Aber das ist doch auch genau der Punkt. Beim Cafe ist Gewinn das Ziel, aber gerade deshalb bettelt ein Cafe ja auch nicht nach Spenden sondern es wirtschaftet einfach gut um einen Gewinn zu erzielen.

Anders zum Beispiel eine gemeinnützie Organisation (z.B. Tierheim). Die erhalten Spenden, aber auch nur deshalb weil sie keinen Gewinn erzielen und man so aus Gutmütigkeit bereit ist eine ehrenamtliche Sache zu unterstützen.

Hier allerdings macht man schon mit der Werbung alleine einen Gewinn (was an sich betrachtet ja ok ist, wobei man das auch anders sehen kann, da hier ja das Geld durch die Beiträge der anderen User gemacht werden, die ja durch Berichte und Bilder überhaupt erst das Forum interessant machen) und will jetzt noch zusätzlich aus purer Eigennützigkeit den Gewinn weiter ausbauen in dem man mit "Welpenaugenblick" um Spenden bettelt und damit die Gutmütigkeit einiger (wohlhabender) Nutzer ausbeutet. Das ist meiner Meinung nach die Definition von "unlauter".
Für die Freiheit! :bindafür:

Besuchte Skigebiete:
-Deutschland: Fellhorn, Ofterschwang/Bolsterlang, Balderschwang, Imberg/Hündle, Grasgehren
-Österreich: Arlberg, Serfaus, Ischgl, Sölden, Saalbach, Kitzbühel, Wilder Kaiser, Zillertal Arena, Mayrhofen, Kaltenbach, Gurgl, Silvretta Montafon, Damüls-Mellau, Hochötz/Kühtai, Stubaier Gletscher, Pitztaler Gletscher/Rifflsee, Kaunertaler Gletscher, Steinplatte, St. Johann Tirol, Hochzeiger, Brandnertal, Golm, Gargellen, Sonnenkopf, Diedamskopf, Laterns, Bödele, Hochhäderich, Pettneu, Pfänder
-Schweiz: Arosa Lenzerheide, Laax, Davos Klosters, Adelboden, Gstaad/Glacier 3000, Flumserberg, Pizol, Malbun (FL), Sedrun/Disentis, Savognin, Brigels
-Frankreich: Les Trois Vallees, Les Portes du Soleil, Paradiski, Espace Killy
-Italien: Gröden/Alta Badia/Val di Fassa/Arabba, Kronplatz, Lagazuoi/Cinque Torri, Meran
-Sonstige: Skihalle Dubai, Skihalle Tamworth
Sommerberichte: Stubaital, Paznauntal, Kasprowy Wierch, Teide Teneriffa, Muttersberg

Benutzeravatar
3303
Eiger (3970m)
Beiträge: 4007
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 255 Mal

Re: Was ist dir das Forum Wert?

Beitrag von 3303 » 14.06.2020 - 16:14

Es ja hier zwei Arten von Leistungen, ohne die das Forum nicht existieren könnte:

1. Das Angebot der Plattform
Das verursacht sicher viel Aufwand, wohl einiges an Kosten und stellt einen Wert dar.


2. Die Inhalte
Auch diese verursachen Aufwand und zumindest manchmal auch Kosten.

Die Frage, was einem das Forum wert ist, ist aus meiner Sicht nicht so einfach isoliert zu betrachten.
Man müsste mE ebenso fragen, was dem Forum die Beiträge wert sind. Da wird (und besonders wurde früher) viel Fachwissen für alle gratis teils mit hohem Aufwand von den (besonders einigen) usern aufgearbeitet und vermittelt.
Im historischen Bereich haben User mit enormem Aufwand alte Dokumente aufgearbeitet, Bilder gescanned etc. und für alle gratis online gestellt.
Auch da und in vielen anderen Beiträgen steckt sehr viel Arbeit drin, die einen Wert hat.

Es ist ein geben und nehmen. Ohne Forum keine Plattform, ohne Beiträge keine Clicks und kein Leben der Plattform.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag (Insgesamt 3):
SCHLITTLER95starlichristopher91
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Antworten

Zurück zu „Alpinforum|Neuigkeiten!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast