Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17739
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 806 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 20.07.2014 - 11:55

^ schaut nicht nur nett aus ;)

19.7.2014:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=51348
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**


Benutzeravatar
Kalle86
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 15.03.2008 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weil am Rhein - Haltingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Kalle86 » 05.08.2014 - 11:44

Hi Leute
ich würd evtl. am Wochende (16-17. August) mal auf dem Gletscher vorbeischauen. Das die Bedingunen nicht optimal sein werden ist mir durchaus bewusst ;-) Wie ist denn aktuell die Schneesituation bzw. wie könnte das bis in zwei Wochen aussehen? Sind zu dieser Jahreszeit viele Rennteams vor Ort? Wie ist der Zustand des TFH, hält der das durch?

Gruß Kalle
Skitage 14/15:
3x Hintertux -> Zum Video | 4x Nauders/Schöneben/Haideralm | 2x Laax | 1x Feldberg/Todtnauberg

Videos:
Skivideos auf meinem Youtube-Kanal

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17739
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 806 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 05.08.2014 - 12:07

Das TFH (Tuxerfernerhaus) hält es durch, und der TFH-Hang auch. Der ist dank Beschneiung in letzter Zeit den ganzen Sommer problemlos offen.

Die besten Bedingungen sind nach einer (zumindest halbwegs) klaren Nacht und ohne Neuschnee zuvor. Lass dich von der Webcam nicht täuschen, meist geht's besser als es ausschaut, zumindest dann im August und September, wenn die Webcams Gletscher und Dreck zeigen ;)
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
Kalle86
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 15.03.2008 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weil am Rhein - Haltingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Kalle86 » 05.08.2014 - 12:34

Danke fürs Feedback, meinte natürlich auch den TFH-Hang :biggrin:
Sollte mann denn pünktlich um 08:15 Uhr auf der Matte stehen oder lohnt sich das aufgrund des Ansturms weniger?
Wie ist denn generell die Auslastung des Gebietes zu dieser Jahreszeit? Zur Zeit laufen ja jeweils beide Zubringer...
Skitage 14/15:
3x Hintertux -> Zum Video | 4x Nauders/Schöneben/Haideralm | 2x Laax | 1x Feldberg/Todtnauberg

Videos:
Skivideos auf meinem Youtube-Kanal

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17739
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 806 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 05.08.2014 - 12:56

8:30 ist 'ne gute Zeit. Tiefgarage macht eh erst um 8:15 auf (-> Kühles Auto am Nachmittag). Dann vorsichtig den GW-Hang runterquälen und erst mal am Olperer den auffirnenden Schnee genießen.
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von münchner » 05.08.2014 - 13:27

Machen die nicht teilweise sogar schon früher auf, um die Stangerlfahrer wegzuschaffen? Kann mich dunkel erinnern, dass ich beim letztem Sommerschibesuch schon recht früh ganz oben war.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 05.08.2014 - 23:56

Ne, nur die Trainer der Teams können vor 8.15 hoch. Wenn Du Dich genügend selbstsicher anstellst und wie ein Trainer aussiehst, klappt das. :wink: Aber eigentlich lohnt sich das nicht. Starlis Tipp von 8.30 kann ich voll unterstützen, reicht alleweil. Und ja, das TFH war letztes Jahr - meiner Erinnerung nach erstmals - im Aug/Sept problemlos. Früher sind wir immer auf der geschlossenen Piste übers Eis gerutscht.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von münchner » 06.08.2014 - 11:01

ski-chrigel hat geschrieben:Ne, nur die Trainer der Teams können vor 8.15 hoch. Wenn Du Dich genügend selbstsicher anstellst und wie ein Trainer aussiehst, klappt das.
Hmm, ich sehe sicher nicht wie ein Trainer aus, bin aber ohne Probleme mitgefahren. Vielleicht war das aber auch nur eine Ausnahme.
ski-chrigel hat geschrieben:Aber eigentlich lohnt sich das nicht.
Dem muss ich deutlich widersprechen, das sind immerhin bis zu 30 Minuten mehr Schifahren auf frischer Piste bei (möglichst) kalten Temperaturen. Man quält sich ja nur einmal die gefrorene Wand runter.

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 952
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von markman » 06.08.2014 - 11:22

münchner hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben:Aber eigentlich lohnt sich das nicht.
Dem muss ich deutlich widersprechen, das sind immerhin bis zu 30 Minuten mehr Schifahren auf frischer Piste bei (möglichst) kalten Temperaturen. Man quält sich ja nur einmal die gefrorene Wand runter.
wie geht das? Wenn Du dann beim TFH bist oder Olperer, gehst Du dann zu Fuß hoch? Die Lifte fahren ja noch nicht. Ich habe es noch nicht erlebt, dass jemand vor 8:15 hochgefahren ist. Selbst wenn Du oben wärest, ist das eine Abfahrt.

Wie Starli schon sagt, 8:30 Uhr ist sehr gut, gerade wegen Tiefgarage. Habe den Fehler zu oft gemacht, teilweise war die Garage um 8:25 noch zu.
Zu spät darf man auch nicht hoch, denn beim TFH ziehen sich alle "Skischüler" ihre Schuhe an und gehen komplett zum GB3, da kann dann wieder ein künstlicher Stau entstehen,

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von münchner » 06.08.2014 - 14:01

markman hat geschrieben:wie geht das? Wenn Du dann beim TFH bist oder Olperer, gehst Du dann zu Fuß hoch? Die Lifte fahren ja noch nicht. Ich habe es noch nicht erlebt, dass jemand vor 8:15 hochgefahren ist. Selbst wenn Du oben wärest, ist das eine Abfahrt.
Gerade auf den Bildern nachgeschaut, ich stand um 08:00 Uhr am TFH und der GB3 war schon in Betrieb, kurze Zeit später war ich ganz oben. War allerdings doch nicht im Sommer sondern im November.

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 06.08.2014 - 16:44

Scheint heute ein super Tag gewesen zu sein und es hat für August anscheinend auch noch eine Menge Schnee, besonders im Vergleich zu 2012.
Das erste Bild stammt von heute. Das untere hingegen von Starli von vor 2 Jahren zur selben Zeit.
ht0814.jpg
DSC03008.jpg

gletscherspalter
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 14.07.2013 - 11:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krumbach (Schwaben)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von gletscherspalter » 07.08.2014 - 00:43

Krasser Vergleich! Danke dafür.., das lässt einen doch gleich freudig stimmen, insbesondere in Anbetracht dessen, dass es nächste Woche womöglich nochmal etwas Neuschnee gibt und auch der Wettertrend keine Rückkehr zu großer Hitze vorhersieht...
http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 07.08.2014 - 15:51

Hier sind noch 3 Vergleichsbilder mit Blick von der Sommerbergalm zum Gletscher hoch.
Wirklich Wahnsinn wie die Dicke des gesamten Eises abgenommen haben muss.

Bild 1 ist aus dem gletscherarchiv Jahr 1924 :http://gletscherarchiv.de/fotovergleich ... esterreich
sommerberg1924.jpeg
Bild 2 von Hintertux auf Facebook gepostet: Jahr 1964
sommerberg1965.jpeg
Bild 3 aus der Webcamhistorie der Hintertuxer Webseite im Sommer 2013
sommerberg2013.jpeg


Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Snow4Carve » 07.08.2014 - 18:08


Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Wiede » 07.08.2014 - 19:11

Anbei Bilder von heute Nachmittag vom Hintertuxer Gletscher.

Für August schaut das wirklich richtig gut aus. Es hat noch eine schöne Auflage Schnee. Dieser war zudem sulzig weich. An den Liften war absolut nichts los!

Leider war ich ohne Ski oben... :wall: :roll:
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (8.37 KiB) 3464 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (27.81 KiB) 3464 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (17.77 KiB) 3464 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (27.79 KiB) 3464 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (20.01 KiB) 3464 mal betrachtet
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 538
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von turms » 07.08.2014 - 22:53

ohhh....und wir werden nächste WE dort sein.... :rolleyes: :rolleyes:
Heimat ist wo das Herz ist

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10946
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 07.08.2014 - 23:45

Wiede hat geschrieben:Leider war ich ohne Ski oben... :wall: :roll:
Neiiiiiin. Was für ein Fehler!!!!
Ich hoffe, das bleibt so gut, bis ich im September endlich wider dazukomme...
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17739
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 806 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 08.08.2014 - 12:18

vorlost hat geschrieben:Hier sind noch 3 Vergleichsbilder mit Blick von der Sommerbergalm zum Gletscher hoch.
Wirklich Wahnsinn wie die Dicke des gesamten Eises abgenommen haben muss.
Ja, aber wie man sieht, ist auch zwischen 1924 und 1964/65 genug abgeschmolzen, m.E. zumindest subjektiv sichtbar sogar mehr als dann innerhalb der folgenden 40 Jahre. Und damals gab's noch keine Diskussion von wegen Klimaerwärmung ...
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Wiede » 08.08.2014 - 13:05

Ja, ich könnte mir selber eine knallen, dass ich da ohne Ski oben war... :naja: :rolleyes:

Falls Ihr also gerade Lust auf Skifahren habt bzw überlegt dies zu tun - nicht lange überlegen, Ski ins Auto und ab nach Tux!!! Es lohnt sich definitiv!!!

Bitte macht dann aber 2,3 Bilder für hier ;-)
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***


Benutzeravatar
Kalle86
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 15.03.2008 - 22:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weil am Rhein - Haltingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Kalle86 » 08.08.2014 - 13:46

Wenn das Wetter einigermaßen mitspielt und sich die Schneesituation nicht enorm verschlechtert..., dann bin ich vom 15. - 17.08 auf dem Gletscher unterwegs (wäre dann sozusagen meine Sommerskipremiere :ja: ) Tendenziell scheinen die Temperaturen zum Ende der nächsten Woche hin wieder etwas zu fallen, schaut garnicht so schlecht aus!

Da ich nie ohne GoPro aus dem Haus gehe, wirds auch einige Bilder geben, Wunschbilder/videos nehme ich gerne noch entgegen :biggrin:
Skitage 14/15:
3x Hintertux -> Zum Video | 4x Nauders/Schöneben/Haideralm | 2x Laax | 1x Feldberg/Todtnauberg

Videos:
Skivideos auf meinem Youtube-Kanal

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 08.08.2014 - 14:07

starli hat geschrieben:
vorlost hat geschrieben:Hier sind noch 3 Vergleichsbilder mit Blick von der Sommerbergalm zum Gletscher hoch.
Wirklich Wahnsinn wie die Dicke des gesamten Eises abgenommen haben muss.
Ja, aber wie man sieht, ist auch zwischen 1924 und 1964/65 genug abgeschmolzen, m.E. zumindest subjektiv sichtbar sogar mehr als dann innerhalb der folgenden 40 Jahre. Und damals gab's noch keine Diskussion von wegen Klimaerwärmung ...

Ja stimmt schon. Liegt vermutlich einfach daran das es damals noch die Überreste der kleinen Eiszeit waren und der Gletscher dann für unsere heutigen klimatischen Gegebenheiten deutlich zu weit ins Tal ragte und rasant abschmolz.
Davon abgesehen ist der Winkel der Aufnahme von 1924 ein deutlich anderer. Sieht man auch rechts an dem (kleinen Kaserer?) Fels/Berg. Das Bild von 1924 schaut von weiter oben auf den Gletscher sodass man deutlich mehr Einblick auf die weisse Fläche erhält als bei den anderen beiden Bildern.

Aber dennoch krass dass der große Fels über den heute die 10er Gondel verläuft 1924 komplett im Eis war. Ich meine der ist heute ja schon extrem hoch :evil: und ein Tuxer Fernerhaus hätte man nur auf Eis bauen können :lach:

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 952
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von markman » 09.08.2014 - 11:38

Wiede hat geschrieben:Ja, ich könnte mir selber eine knallen, dass ich da ohne Ski oben war... :naja: :rolleyes:
warum hast Du dir unten keine Ski und Schuh ausgeliehen?

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von krimmler » 09.08.2014 - 12:44

Ich war am 28.07. in Tux zum Sommerski, besser konnte es kaum sein. Super Schneeverhältnisse und das Schneeband ging noch bis zur GBIII Talstation.

Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Pistencarver » 15.08.2014 - 08:33

Hintertux meldet neuschee aufm Gletscher (Quelle Facebook) auf den Bildern schauts ganz gut aus
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen

gletscherspalter
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 14.07.2013 - 11:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krumbach (Schwaben)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von gletscherspalter » 15.08.2014 - 09:48

Hier das zugehörige Bild zum Post, damit es jeder sehen kann:
Zuletzt geändert von snowflat am 27.08.2014 - 20:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild musste wegen Verstoß gegen die Medienregeln entfernt werden
http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast