Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzsteinhorn

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2327
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von flo » 10.11.2013 - 20:30

War heute ebenfalls oben. Scheinbar wurde mindestens eine Person verschüttet, da ca. eine Stunden nach dem Abgang an zwei Stellen intensiv zu graben begonnen wurde. Später waren auch noch zwei Retteungshelis unterwegs. Kurz vor dem Abgang war oben auf dem Grad eine Tourengeher zu sehen.


karstenr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 21.11.2005 - 14:54
Skitage 17/18: 86
Skitage 18/19: 71
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 15 Km nördlich von München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von karstenr » 10.11.2013 - 21:34

9. + 10.11.2013
SA Schneefall zum Glück ohne viel Wind, SO: teilweise Sonne aber viel Wind, Lifte wurden immer wieder kurz angehalten.
Offen: Maurer, Kitz + Kees + Sonnenkar + Gratbahn mit einer schmalen Abfahrt zum Alpincenter.

Die Pisten waren durch den Neuschnee gut, aber recht uneben. Dies hat viele abgehalten und mit der schlechten Sicht am SA war es nicht einfach. Den Maurer kann man vergessen. Die Felsrinne ist sehr schmal mit hohen Buckeln, auf denen jeweils ein Gast steht + so kein durchkommen.
Am SO erst lange Schlangen. Nachdem um 10:30Uhr die Liftspur vom Keeslift endlich gewalzt wurde und der Lift gegen 10:45Uhr den Betrieb aufnahm, entspannte sich die Lage etwas.
Am Schmiediger standen einige Schneekanonen jedoch nicht angeschlossen und außer Betrieb. Piste gesperrt + nicht präpariert. Es gab 2Raupenspuren den Hang hinunter. Es wird so noch lange dauern, bis hier mal etwas geht. Obwohl der Wind SO nach 14:00Uhr stark nachließ, blieben die Magentkopflifte den ganzen Tag außer Betrieb.
Gruß Karsten
Dateianhänge
kitz_1.JPG
kitz2.JPG

Benutzeravatar
backspin
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 19.10.2013 - 19:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von backspin » 10.11.2013 - 21:56

mal ein Frage eines Flachland Tirolers, muss man sich darüber gedanken machen das Lawinen auf Skipisten abgehen, ich dachte immer sowas würde nur off-piste stattfinden und auf der pist wäre man sicher, das heißt recco, pieps etc. wären hier nicht nötig.

P.S. Laut Salzburger Nachrichten keine Verschütteten

eupesco
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 01.03.2011 - 21:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von eupesco » 10.11.2013 - 21:58

flo hat geschrieben:War heute ebenfalls oben. Scheinbar wurde mindestens eine Person verschüttet, da ca. eine Stunden nach dem Abgang an zwei Stellen intensiv zu graben begonnen wurde. Später waren auch noch zwei Retteungshelis unterwegs. Kurz vor dem Abgang war oben auf dem Grad eine Tourengeher zu sehen.
http://www.salzburg.com/nachrichten/sal ... ten-82047/

tzi
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 24.06.2010 - 20:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von tzi » 10.11.2013 - 22:08

Weil wir heute auch am Kitz waren ... Langwied müsste bald aufgehen; sind auf "anraten" eines BB Mitarbeiters statt mit der Gondel die halb-offene Piste runtergefahren da die Gondel immer wieder angehalten wurde wegen Wind. Wurde um ca. 10:30 gewalzt...
Der Winter ist (fast) da!
2014/15: 5 Jahre SSSC - 14 Skitage und bald 5 Tage Dolomiti Super Ski
2013/14: SSSC - >30 Skitage + 5 Tage Dolomiti Super Ski
2012/13: SSSC again! -> 30 Skitage + 6 Tage Dolomiti Super Ski
2011/12: SSSC again! - >30 Skitage
2010/11: SSSC - 4x Kitzsteinhorn, 4x Reiteralm, 2x Hauser-Kaibling, 1x Planai, 7x Zillertal Arena, 5xMühlbach, 1xGrossarltal, 1xKatschberg, 1xSHL, 2xDachstein-West, 5xSt. Anton, 1xObertauern, 1xMölltaler Gleschter :-)

crossmax
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 31.03.2007 - 21:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zell am See
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von crossmax » 11.11.2013 - 07:50

Der Bericht zur Lawine auf dem Kitzsteinhorn: http://www.lawine.salzburg.at/tour/index2.php?id=14498

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von beatle » 11.11.2013 - 18:01

Im Skigebiet ist man normalerweise sicher, das garantieren die Bergbahnen in allen Skigebieten. Ich glaube dies ist sogar rechtlich so verpflichtend.

Leider gibt es natürlich ganz besonders blöde Umstände, die einen auch im Skigebiet "erwischen" können. Ob das durch die Fahrlässigkeit der Tourengeher ausgelöst wurde, ist vermutlich nicht genau zu klären, aber wahrscheinlich. Generell hätte die Lawine auch ohne Zusatzbelastung abgehen können, aber dafür war die Lawinenwarnstufe vermutlich noch nicht hoch genug.
Zum Glück ist niemand zu Schaden gekommen, ein Wunder bei so einem beschriebenen Absturz von "50 Metern". :surprised: :surprised:

Trotzdem hat man als Tourengeher darauf zu achten, dass man niemand anders gefährdet! :nein:
Ich bin selbst Tourengeher und die Neuschneefälle waren eben groß, dazu noch Wind...
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Whistlercarver » 11.11.2013 - 18:16

beatle hat geschrieben:Generell hätte die Lawine auch ohne Zusatzbelastung abgehen können, aber dafür war die Lawinenwarnstufe vermutlich noch nicht hoch genug.
Leider halten sich Lawinen nicht wirklich an die Warnstufen. Sie wird wohl kaum sagen: So jetzt ist Warnstufe 3 erreicht also kann ich loslegen und die daneben sagt ach wie schade ich darf erst bei Warnstufe 5. :wink:

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9456
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 11.11.2013 - 18:56

Im Übrigen ist der Tourengeher den regelmäßigen LWZ-Tourenforum-Lesern nicht gerade als fahrlässig bekannt, aber passieren kann leider immer was wie man sieht...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2439
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Schwoab » 13.11.2013 - 12:28

Ab sofort Kristallbahn geöffnet. Abfahrt bis Kristallbahn Talstation.

http://www.kitzsteinhorn.at/de/informat ... ungszeiten

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 13.11.2013 - 13:48

Langwied scheint auch zu präpariert sein, unzwar auf voller Länge

freerider13
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 819
Registriert: 07.12.2010 - 16:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von freerider13 » 13.11.2013 - 14:56

Servus!
backspin hat geschrieben:mal ein Frage eines Flachland Tirolers, muss man sich darüber gedanken machen das Lawinen auf Skipisten abgehen, ich dachte immer sowas würde nur off-piste stattfinden und auf der pist wäre man sicher, das heißt recco, pieps etc. wären hier nicht nötig.

P.S. Laut Salzburger Nachrichten keine Verschütteten
Das ist der Berg. Da ist das IMMER möglich. Gäbs irgendwelche wirklichen Garantien, daß das nicht passiert würde es solche Dinge wie Galtür auch nicht geben. Punkt.

Schöne Grüße,
Jan

MUC_Ralf
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 09.10.2012 - 08:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freilassing / München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von MUC_Ralf » 15.11.2013 - 07:20

Servus,

auf der Kitzsteinhorn Homepage wird mit dem Skitouren Herbst geworben. Ich konnte leider nicht finden ob man dafür ein spezielles Ticket kaufen kann um bis zum Langwiedboden zu kommen wo ja die beschriebenen Touren starten.

Weiß von euch jemand ob es für Skitourengeher am Kitzsteinhorn besonderen Tickets gibt?

Danke!
Ski Tage 13/14: 1xKitz; 1xObertauern; 2xSaalbach; 4xBig Sky, Montana; 1x Vail, Colorado; 2xSt.Moritz; 22 Skitouren


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von CHEFKOCH » 15.11.2013 - 10:09

Naja, wird schon ein einfaches Berg / Tal Ticket geben ( wie im Sommer ) , wenn auf der HP dazu nichts steht einfach ne kurze Mail an die BB schicken.

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mario01101988 » 15.11.2013 - 17:38

Langwied Bahn und Piste sind als geöffnet markiert auf der Homepage

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von rainer » 16.11.2013 - 18:34

16.11.2013:

Kurzer Situationsbericht vom heutigen Skitag:
Kitz/Keepisten: griffig-pulvrig-einfach super!
Schmiedingerpiste: ebensfalls griffig und kompakt!
Maurerpiste: oben pulvrig, unten Eis und Riesenhaufen
Sonnkarabfahrt: griffig-pulvrig
Langwied+Kristallbahn: Mix aus Knollen, Pulver, Eis

Ein typischer Novembersamstag am Kitz eben, super Verhältnisse und Traumwetter oben, dafür natürlich brutal viel los. Frei fahren konnte man eigentlich nur am Gletscher, die restlichen Pisten waren hoffnungslos überfüllt. Wartezeiten vormittags meist 5-15 Minuten, ab 12 Uhr um die 5 min.
Wie immer auch sehr viele unsympathische Stangerlfahrer, die sich aufführen als gehöre ihnen das Skigebiet alleine :roll:
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von mario01101988 » 16.11.2013 - 18:54

Kann ich zu 100 % so bestätigen
Leute waren echt extrem viele man musste echt aufpassen wo man fährt
es war ja sogar in Kaprun bei der Maiskogel Seilbahn der ganze Parkplatz voll
Die Piste ins Sonnenkar fand ich sehr gut zu fahren heute. War für mich die beste Piste heute

dome-ski
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2013 - 01:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von dome-ski » 17.11.2013 - 23:18

Ich bin vom 25.-29. November(Mo-Fr) erstmals am kitzsteinhorn. Wie sind da wohl so ungefähr die Wartezeiten an den liften?

Benutzeravatar
Naturschneeliftler
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 903
Registriert: 14.12.2011 - 19:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Naturschneeliftler » 18.11.2013 - 18:04

Unter der Woche sollte es eigentlich kein Problem sein. Sonst gilt bei den Zubringern entweder zu Betriebsbeginn, oder ne Stunde später aufkreuzen, um Wartezeit zu vermeiden.
Oben wirds wohl so maximal 5 Minuten haben schätz ich mal
--- Endlich ein vernünftiges Avatar seit Januar 2017 ---
--- Die Berge zu vermessen, ist zwar anspruchsvoll, macht aber auch unglaublich viel Spaß ---


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9456
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 18.11.2013 - 20:36

x
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9456
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 18.11.2013 - 20:37

SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

karstenr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 21.11.2005 - 14:54
Skitage 17/18: 86
Skitage 18/19: 71
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 15 Km nördlich von München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von karstenr » 18.11.2013 - 22:23

War SA+SO (16+17.11.2013) wieder am Kitzsteinhorn. Sonne, kein Wind und doch nicht so voll. Max. 10Min warten an den Kitzliften, sonst 2-3 Min woanders. Abfahrt bis Langwiedboden. Jedoch um 16:00 Uhr sollte man dies nur mit alten Ski machen. Direkt unterhalb vom Alpincenter liegen noch massiv Steine im Weg. Auf der Verbindung Schmiedinger Sonnenkar viele Steine und am SO kamen auch im Sonnekar einige Steine raus. Alle Pisten sind recht schmal und für die Rennläufer ist viel abgesperrt. Wenn ich zum Kitzsteinhorn fahre, weder ich weiter die sehr alten Ski nehmen. Insgesamt hat es sich jedoch gelohnt. In München hätte ich nur im Nebel gehockt und die Saisonkarte gilt ja. Wenn ich mir einen Skipass kaufen müsste, wäre ich sich nicht gefahren.
War am SA recht früh dort, 8:05Uhr in Kaprun und schon 3Km Stau vorm Parkplatz.
Dateianhänge
1kitz.JPG
2Kitz.JPG
3kitz.JPG

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 19.11.2013 - 18:02

Alle Pisten sind recht schmal
wo bitte? einzig was schmaler ist als sonst die Langwiedabfahrt im unteren Teil, sonst passt alles.
Direkt unterhalb vom Alpincenter liegen noch massiv Steine im Weg.
ja, aber massiv würd ich lieber nicht sagen

Auf der Verbindung Schmiedinger Sonnenkar viele Steine
ja, in der Mitte auf jeden Fall, sonst aber steinfrei

einige Bilder von gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

randy_random
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 29.09.2010 - 15:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von randy_random » 21.11.2013 - 15:08

Ab morgen sind dann auch die Langwied Abfahrten offen!
Quelle:
https://www.facebook.com/kitzsteinhorn

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 21.11.2013 - 23:53

by night

Bild

Bild

Bild


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast