Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pitztaler Gletscher

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5364
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von christopher91 » 04.01.2014 - 17:10

Stäntn hat geschrieben:Jo macht Sinn. Naja Gurgl sollte mittlerweile schon bissl was bekommen haben... war zuletzt am 4. Advent dort da war noch nix.

Pitztaler ist nie was los :D also da kann man beruhigt hinfahren. Wenn du dir meine Bilder vom Notweg vom 4. Advent vor den Schneefällen ansiehst weißt warum ich nach großem Neuschnee nicht rein gefahren bin. Wenn da nicht eine Bullyspur gemacht ist weiß ich nicht wie es am Gletscherbruch aussieht, man muss ja quasi Schuss über den Graben auf die andere Seite. Ob das klappt... naja nen Versuch ists wert :D aber der erste möchte ich nicht sein der unten spurt!
Gurgl verbläst es halt auch gerne mal alles, ist echt die Frage.

Naja nie stimmt auch nicht, im Herbst schon :D Zumindest am Morgen an der Tunnelbahn. Ja stimmt schon, aber immernoch besser, wie mit der Bahn herunterfahren!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Pitztaler_Gletscher
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2014 - 11:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Pitztaler Gletscher

Beitrag von Pitztaler_Gletscher » 14.01.2014 - 10:11

Die Pitztaler Gletscher plant im Sommer 2014 die Ausstellung "30 Jahre Pitztaler Gletscherbahn -130 Jahre Tourismus im Pitztal" zu präsentieren.
Wenn Ihn noch interessantes Bildmaterial habt, würde wir uns sehr freuen, wenn Ihr uns dies zur Verfügung stellen könntet.

Kontaktadresse:
Pitztaler Gletscherbahn GmbH & Co KG
m.schranz@tirolgletscher.com

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von whiteout » 16.02.2014 - 16:32

Heute Schneefall und neblig,Sicht ging aber ganz gut.Offen ist heute aber alles.

Schnee ist eh gut dort oben und wirklich was los ist auch nicht.
Gestern wegen Wind zwar Wildspitzbahn nicht offen aber dafür ganz gutes Wetter.

Bild von gestern:
Bild
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Stäntn » 25.02.2014 - 11:46

I foar' no ned z'Haus i bleib' am Montog a no do! Gestern am Pitztaler:

Bild

Bild

Bild

Bild

Mittlerweile genug Schnee um die meisten Steine zu überdecken, Talabfahrt geht auch super ist fast 2 Raupenspuren breit und steinfrei.

Für Pitztaler Verhältnisse echt viel los, teilweise 3 Gondeln Wartezeit (!) an den EUBs... und, bin erstaunt (entsetzt?!), ganz viel Osteuropa. Das war letzten Winter noch nicht so, erinnere mich genau warum ich ausm Ötztal ein Tal westlicher geflüchtet bin. Naja jetzt sinds auch schon da :(

Auffällig noch wie massiv die da oben schon wieder Depots anlegen, da laufen 2 Kanonen durch auf Höhe der ehem. Mittelstation, riesige Kunstschneeberge haben sich da aufgetürmt...
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

kaldini
Moderator
Beiträge: 4616
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von kaldini » 25.02.2014 - 12:36

wie siehts denn im Tal aus? Wie viel Schnee liegt da?
Leider kein echter Skifahrer.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Stäntn » 25.02.2014 - 12:38

kaldini hat geschrieben:wie siehts denn im Tal aus? Wie viel Schnee liegt da?
Genug! An der Talabfahrt merkt mans, wo man Ende Dezember noch durch die kleinen Bäume fahren musste ist jetzt alles ein geschlossenes weiß ;)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4015
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von molotov » 27.02.2014 - 17:49

Mittagskogel?
Touren >> Piste

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Pitztaler Gletscher

Beitrag von whiteout » 27.02.2014 - 18:59

Mittagskogel sind vor 2 Wochen ein paar Bekannte runter (schon sehr brutal der obere Teil) ging alles problemlos.Liegt überall genug Schnee.

Notweg geht sehr gut zu fahren,Taschasch haben wir gelassen da zu neblig am einen,zu windig am anderen Tag.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

AndyGAP
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 243
Registriert: 07.03.2013 - 08:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von AndyGAP » 27.02.2014 - 20:30

Kurze Zwischenfrage: Macht es Sinn am Rosenmontag ins Pitztal zu fahren oder wird es da übervoll? Wenn ich fahre, wäre ich natürlich ganz früh da.

Cindy40
Massada (5m)
Beiträge: 57
Registriert: 24.02.2014 - 18:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Cindy40 » 16.03.2014 - 10:42

Pitztaler Gletscher sind wegen Sturm auch wieder Lifte zu. Außerdem der Grubenkopf am Riffelsee.

Claudia

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4015
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von molotov » 27.03.2014 - 09:10

Jemand ne Ahnung wies aktuell im Gelände aussieht? Insbesondere Mittagskogel?
Touren >> Piste

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Fiss-Freak » 12.04.2014 - 11:23

Wie schätzt ihr die Wartezeiten für Mittwoch den 16.04.14 ein, wenn man so um 09:00 Uhr da ist, wie ist dann die Wartezeit am Pitzexpress und wie verhält es sich an den Beschäftigungsanlagen, sind ja Osterferien? Lohnt sich das? Und wie siehts aktuell im Gebiet Rifflsee aus?

Danke schon mal für Antworten!
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Pitztaler Gletscher

Beitrag von whiteout » 12.04.2014 - 14:01

Pitzexpress: Du kannst Glück haben und kommst nach 10 Minuten in einen Zug,kannst aber auch Pech haben und eine Stunde stehen.Das ist irgendwie schwer vorhersehbar!

Oben solang die EUBs in Betrieb sind vielleicht mal 2,3 FBMs.Wenn wegen Wind nur der SL läuft kanns da aber auch mal 10 Minuten dauern,kommt aber selten vor.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Fiss-Freak » 12.04.2014 - 19:38

Danke für die Einschätzung, da bin ich ja beruhigt, dass es dort nicht so voll wird, ich dachte jetzt geht der run auf die Gletscher los und zusätzlich sind Freien, also nicht so voll wie im Herbst hoffe ich, da bin ich morgens über 50 min (in einer Warteschlange bis zum Parkplatz) gestanden um überhaupt hoch zukommen und dann dank Sturm Wildspitzbahn nicht gelaufen, dass war vielleicht voll,,,

Egal hab noch ne Frage:
Weiß jemand wie es mit dem Notweg und der Talabfahrt Rifflsee und der Abfahrt vom Pitzexpress zur Rifflseebahn ausschaut, und kann mir jemand sagen wo dieser Notweg beginnt, auf Bildern aus dem Forum ist es mir nämlich nicht klar geworden?

Vielen Dank euch schon mal!
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4908
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lindau (Bodensee)
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Oscar » 15.04.2014 - 20:11

Heute:
Wartezeiten: nix, nirgendwo
Sicht: manchmal
Schnee: guter Zustand Neuschneeauflage
Temperatur am Morgen -14°C

Wenn gutes Wetter ist ganz bestimmt ne super Sache dort momentan!

Benutzeravatar
Amarillisimo
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 07.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Amarillisimo » 23.04.2014 - 12:35

Hallo,

bin morgen am Pitztaler Gletscher und stelle schon seit Tagen fest, dass auf der Homepage die Gletscherseebahn als nicht geöffnet markiert ist. Sieht es dort vom Schnee her schon so schlecht aus, weiß das vielleicht jemand von Euch?
Und weiß jemand, ob/wie der Notweg noch zu befahren ist?

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Fiss-Freak » 23.04.2014 - 12:55

Gletschersee ist definitiv offen, das ginge ja sonst gar nicht, auf der Homepage ist die auch als offen gemeldet, was zu ist ist die Halfpipe. Wenn du dann dort warst, wäre es nett, wenn du kurz berichten könntest auch über Wartezeiten und so, bin nämlich am 26.04.14 dort und hoffe dass es nicht zu voll ist.
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2674
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Mt. Cervino » 23.04.2014 - 13:18

Amarillisimo hat geschrieben:Hallo,

bin morgen am Pitztaler Gletscher und stelle schon seit Tagen fest, dass auf der Homepage die Gletscherseebahn als nicht geöffnet markiert ist. Sieht es dort vom Schnee her schon so schlecht aus, weiß das vielleicht jemand von Euch?
Und weiß jemand, ob/wie der Notweg noch zu befahren ist?
War vor ca. 3 Wochen am Pitztaler und bin auch den Notweg gefahren. Da lag noch gut Schnee und die "Notweg-Piste" war sogar ausgesteckt. Sollte momentan im oberen Teil sicher noch machbar sein, aber es könnte unten auf dem langen Ziehweg ein mehr oder weniger langer Fussmarsch nötig sein.
Wenn du da bist einfach mal beobachten ob andere Skifahrere in den Notweg einfahren...
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11758
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von snowflat » 23.04.2014 - 15:16

Mt. Cervino hat geschrieben:Wenn du da bist einfach mal beobachten ob andere Skifahrere in den Notweg einfahren...
Der Mensch das klassische Rudeltier :wink:
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Fiss-Freak » 23.04.2014 - 15:37

Sind eigentlich am Gletscher schon irgendwelche Pisten dicht? So Schweizer Weg und Pitz Live evtl. auf der Homepage machen sie ja keine genaueren Angaben.
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
biauwe.de
Massada (5m)
Beiträge: 63
Registriert: 11.10.2012 - 10:27
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 57
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 59368
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von biauwe.de » 23.04.2014 - 16:04

Sind heute den Notweg gefahren. Bis ins Tal (ca. 10km). Start Rechter Ferner Kogel. http://www.ski-web24.de/skitour/rechter ... /frame.htm
Schweizer Weg ist zu, aber fahren kann man dennoch. :wink:
Gruß Uwe.

Benutzeravatar
Amarillisimo
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 07.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Amarillisimo » 23.04.2014 - 17:32

Fiss-Freak hat geschrieben:Gletschersee ist definitiv offen, das ginge ja sonst gar nicht, auf der Homepage ist die auch als offen gemeldet, was zu ist ist die Halfpipe. Wenn du dann dort warst, wäre es nett, wenn du kurz berichten könntest auch über Wartezeiten und so, bin nämlich am 26.04.14 dort und hoffe dass es nicht zu voll ist.
Du hast recht, das ist nur die Halfpipe, die als geschlossen markiert ist. Ich werde übermorgen was zu den Wartezeiten schreiben.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17539
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 93
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von starli » 23.04.2014 - 19:19

Am Montag waren noch alle Abfahrten offen, allerdings gibt's heuer die diagonale Abfahrt von der Mittelstation der Mittelbergbahn aus nicht?!

Notweg war problemlos, nur unten im Tal gab's ein paar Löcher im Schnee, wo ein Bach drunter quert. Könnte evtl. bald problematisch werden.

Fotos:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=50972

Rifflsee ging die Talabfahrt übrigens am Montag, letzter Tag, noch gerade so zur Gletscherbahn. Stellenweise an den Südhängen war's etwas schmal und dreckig.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Amarillisimo
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 07.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von Amarillisimo » 25.04.2014 - 12:33

ich war gestern einen Tag am Pitztaler Gletscher. Morgens um 8:45 Uhr gabs am Gletscherexpress ca. 15 Minuten Wartezeit. Tagsüber dann eigentlich gar keine Wartezeiten, einzig an der Mittelbergbahn so gegen 10:30 Uhr mal 3 Minuten.
Pisten waren morgens knüppelhart (für meinen Geschmack zu hart), ab ca. 12 Uhr angenehm aufgefirnt. Auch die Notabfahrt war um 16:30 Uhr gut zu fahren, wobei ich keine Erfahrungswerte habe was die Notabfahrt angeht, war meine erste Abfahrt dort.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher

Beitrag von manitou » 01.05.2014 - 10:25

@Amarillisimo:

...danke für die Info.
ich will nächste Woche Mo-fr. nochmal dort hin und mein Saisonfinale beschreiten. Wetter wird ja als insgesamt ok prognostiziert.

Morgens knüppelhart bei Altschnee, Nachtfrost und +Grade tagsüber ist ja nichts ungewöhnliches für diese Jahreszeit. Da ja kaum noch Betrieb sein wird, werde ich folglich Deiner Meldung bei Nachtfrost erst um 11 Uhr hochfahren.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast