Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obergurgl-Hochgurgl

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von e.j. » 05.03.2014 - 15:35

ich schau mir das Gebiet Fr-So mal an und bin schon sehr gespannt.... ;D

LG


Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von skifreakk » 08.03.2014 - 18:35

Wär schön wenn du dann grad berichten könntest, wie es war ;) Dann ists leichter zum abschätzen, ob sich das nächstes wochenende noch lohnt hinzufahren ;) Ne Einschätzung wäre toll (gerne auch von anderen membern, je mehr desto besser :D)

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von whiteout » 08.03.2014 - 19:53

Bin am Mitwoch da (Haben dank Abi oder sowas frei) und werde dann berichten.

Gurgl lohnt sich eigentlich immer ;)
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5404
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von christopher91 » 08.03.2014 - 23:23

Gurgl lohnt sich bis sie zumachen! Da gibt es am Saisonende die besten Skitage!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5153
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Arlbergfan » 09.03.2014 - 07:28

christopher91 hat geschrieben:Gurgl lohnt sich bis sie zumachen! Da gibt es am Saisonende die besten Skitage!
Was? Also oft schauen da ab April nur noch Steine raus, es ist nur noch ein dünner Streifen Talabfahrt auf und einige Hütten machen früher zu. Also ich kann Obergurgl zum Saisonende nicht empfehlen.






Und jetzt hören wir sofort auf, Obergurgl weiterzuempfehlen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Amarillisimo
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 07.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Amarillisimo » 09.03.2014 - 12:36

ich war von Mittwoch bis Freitag in Obergurgl-Hochgurgl. Trotz extrem vieler Holländer/Belgier (die derzeit auch Ferien haben) war es vom Andrang her absolut positiv, länger als 5 Minuten mussten wir nie warten, oftmals sogar komplett ohne Wartezeit.
Die Pisten waren in gutem Zustand, auch die Talbfahrten waren noch top in Schuss. Auf der Obergurgler Seite gab es (traditionell) den ein oder anderen Stein zu sehen, jedoch hauptsächlich auf den Skirouten

Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 470
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 17/18: 24
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Balu83 » 09.03.2014 - 13:35

War Mittwoch bis Freitag dort, Schneeverhältnisse exzellent, besser geht's nicht. Neuschnee, Pulverschnee, Sonnenschein.
Auffällig viele Engländer dort.
Wartezeiten großteils nix, mal max. 5 min an Roßkarbahn und Kirchenkarlift ( 8O ).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Saison 18/19: 1x Hochficht, 9x Geißkopf, 7x Arber, 1x Loser, 1x Hohenbogen, 1x Hinterstoder, 1x Kitzsteinhorn

Saison 17/18: 10x Geißkopf, 1x Hochficht, 1x St. Englmar/ Pröller, 1x Sudelfeld, 1x Spicak, 1x Hochkönig, 1x Mitterdorf, 7x Arber, 1x Flachauwinkl-Zauchensee,


Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von e.j. » 10.03.2014 - 16:18

war Fr-So da und war begeistert....in jeden Lift ohne Warten....viele Pisten sind wir alleine gefahren.ein paar braune Stellen gab es gestern.....die Skiroute 3 war weich und ausgefahren gestern.....aber trotzdem 3 geniale Skitage mit perfekten Wetter:-)

Wie ist es erfahrungsgemäß Ende April?

Danke und Grüsse
E.J.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von whiteout » 12.03.2014 - 17:55

So,waren nun doch in Gurgl und hat sich aufjedenfall gelohnt.

Pisten morgens hart,später firnig.Man konnte selbst um 16.30 noch überall perfekt carven.Außerhalb bis 12.30 größtenteils unfahrbar harschig.Danach sehr schön,2 mal das Königstal und sonst auch nurnoch außerhalb gefahren.Manchmal paar Steinchen dabei aber sonst ganz akzeptabel.
( Ach und der sch*** Gaper oberhalb von mir im Königstal-wie blöd musst du sein um mit 5 Leuten einen steilen Hang trampelnd zu queren und dann auch noch trotz von unten sichtbarer Anrisse reinzufahren.Ich bin froh das ich nichts schlimmes beobachten musste aber viel hat nichtmehr gefehlt und nächstes mal bitte etwas aufpassen und Ausrüstung mitnehmen!!!)

Los war garnix.Störend fand ich nur das bereits punkt 16.00 die Lifte garagiert werden.Ach und es war Waaarrmm-soviele "Halbnackte Proleten" hab ich echt noch nie gesehen:D

Ist es eigentlich erlaubt während der Garagierung noch Leute zu befördern?

Wahrscheinlich versagte wieder genau bei den tollen Abfahrten die GoPro..naja mehr dann im Bericht.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Pistencruiser » 12.03.2014 - 19:49

Liest sich ja nicht schlecht.
Habe gerade in Umhausen eingescheckt. 8)
Nix los hört sich auch gut an. Wie sah's denn in Sölden aus hinsichlich Menge.
War das im Vorbeifahren in etwa abzuschätzen?
Zuletzt geändert von Pistencruiser am 12.03.2014 - 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von whiteout » 12.03.2014 - 20:05

Sölden war vom sehen her viel mehr los.Als wir kurz vor 5 durchs Dorf fuhren kamen noch viele die mittlerweile auch dürftige Talabfahrt runter und im Dorf waren die Bars voll.

Auch was man von Gurgl aus sieht wusselte es.

In Gurgl hingegen haben wir um 11 noch direkt an der Talstation der Hochgurglbahn parken können.Tagsüber hatte man dann praktisch ein Privatskigebiet,das höchste was ich gestanden bin waren 2 Sessel am Wurmkogel 2.

Ich möchte nur nochmal betonen: Die Pistenbedingungen sind perfekt.Auch auserhalb geht alles was man so fahren kann
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Pistencruiser » 12.03.2014 - 20:15

Danke für die kurze Info.
Bin zwei Tage hier, ich denke ein Tag wird trotzdem auf Sölden fallen.
Da war ich zuletzt im letzten Jahrhundert. :lach:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von skifreakk » 12.03.2014 - 22:27

Das Wochenende ist ebenfalls gebucht, wohnen in huben, aber obergurgl und sölden werden sich wohl abwechseln ;)
ich schätze mal samstags ists in obergurgl leerer als in sölden, oder?

btw: wir sind 4 tage dort... gibts eine möglichkeit, ein 4 tages ticket für beide gebiete zu bekommen? (haben nur von einer karte ab 5-13 tagen gelesen... :/)


Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Wibbe » 13.03.2014 - 10:32

@ skifreakk: In Obergurgl ist es immer relativ leer (vgl. mit Sölden). Ich würde Dir deswegen auf jeden Fall dazu raten, samstags in Sölden zu fahren um dort auch einmal einen ruhigen Tag zu erleben.

Das mit einem gemeinsamen Skipass ist wie Du schon geschrieben hast, erst ab 5 Tagen möglich, und dann auch nur für einem Tag im jeweils anderen Gebiet.

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3423
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Wombat » 16.03.2014 - 18:29

Ich bin im Moment in Obergurgel. Die Schneedecke ist je nach Piste gar nicht mehr so dick. Es gibt vor allem in unteren Lagen arpere Stellen und Dreck und Steine auf der Piste. In den unteren Lagen ist der Schnee auch nicht mehr so toll. Zum Teil richtig stumpf. Heute war ich nur in Obergurgel unterwegs. Morgen werde ich mal nach Hochgurgel gehen.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von whiteout » 16.03.2014 - 20:37

Auf welchen Pisten waren die aperen Stellen und Dreck? :shock:
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Pistencruiser » 16.03.2014 - 20:54

Frage ich mich auch gerade. Freitag habe ich keine gesehen.
Allenfalls auf der Piste runter zur Plattachbahn war der Mittagssulz vllt. an 1-2 Stellen ein bissl dunkler.
Aber apere Stellen und Steine....?
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von whiteout » 16.03.2014 - 20:59

Ich am Mitwoch nämlich auch nicht..auch nicht auf der Talabfahrt Hochgurglbahn,weder sonst wo im Gebiet.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3423
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Wombat » 17.03.2014 - 07:26

Piste 3 an der Festkoglbahn war so eine. Oder die sogenannte Skiroute 3. Und dann gab es eben stellen wo der Bully Dreck und Steine zutage förderte. Und btw man sieht deutlich das die Schneehöhenangaben eher übertrieben sind, die letzten 2 Wochen schönes Wetter habe ihre Spuren hinterlassen. Aber sonst waren die Pisten gestern im guten Zustand. Man sieht einfach das sie sich mühe geben.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.


Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Pistencruiser » 17.03.2014 - 08:49

Na gut, die 3 bin ich nicht bis unten gefahren.
Aber so wie du's beschrieben hast hörte es sich beinahe an, als ob die wg. Schneemangel kurz vor der Betriebseinstellung stünden. :wink:
Die meisten anderen Nicht-Gletschergebiete in Tirol würden wohl wer weiß was geben um noch solche Verhältnisse anbieten zu können.
Wir haben Frühjahr und der Winter war mäßig - da sind solche Stellen an exponierten Stellen durchaus mal normal wenn auch vllt. ungewöhnlich
für Gurgl.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
e.j.
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 08.03.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Germany
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von e.j. » 17.03.2014 - 19:41

Hi

ich bin am 9.3. die Skiroute gegen 16 Uhr runter und es ging super noch, klar da nicht präpariert, ist der Schnee dort zusammen geschoben, bin eher aus Versehen auf der Route gelandet
wollte eigentlich auf die Nederhütte, bin wohl oben falsch abgebogen.-( ich kann mich errinnern, daß es an dem WE auf der Familienabfahrt runter zur Mittelstation der Hochgurglbahn ein paar wenige braune Stellen gab. Die warmen Tage letzter Wochen tun natürlich nicht gut und auf Bergfex wurde die Schneehöhe auf 123 cm am Berg reduziert von, meine 180 cm waren es vor unserem WE


Wetterprognose bergfex ab nächstes WE Minusgrade und Neuschnee in Tirol

warten wir es ab, wenn es dann nachts kalt bleibt, sollte doch Ski fahren an Ostern nix mehr im Wege stehen

LG

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3423
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Wombat » 17.03.2014 - 22:58

Stellen wo der Bully Dreck zu Tage förderte hab ich heute nicht gesehen. Ich war heute hauptsächlich in Hochgurgel. Die Piste am Wurmkogel 1+2 waren einwandfrei, auch an der Schermerbahn. Auf der Piste 24 gab es einige Braune Flecken speziell dort wo man auf Piste 25 einbiegen kann. Auf der Piste 25 gab es gleich nach der Skibrücke einen Riesigen braunen Flecken der Rest der Piste war aber gut. Piste 3 war heute auch nicht mehr so schlimm wie gestern. Es gab nur 2 Stellen und bei einem der Bypasse und gleich bei der Talstation. Was ich gestern noch vergessen habe war Piste 6, da gab es auch einige arpere Stellen heute eben so. Bei Skiwegen ist so was eigentlich nicht verwunderlich. Unterhalb da wo die Piste 6 in Piste 15 endet hat es am rechten Pistenrand einen Bereich der ausgefahren ist und Dreck her vorkommt. Was man auch nicht vergessen darf ist wie Stark eine Piste befahren ist. Bei Piste 3 kam es mir so vor als da heute weniger Leute runter gefahren sind.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10937
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 18.03.2014 - 13:35

Ich bin hier aktuell grad am Fahren und finde es absolut genial. Die letzten 9 Tage war ich täglich in Sölden, Zillertalarena und Dolomiten unterwegs und hier ist es mit ABSTAND am Besten! Wer hier über die paar braunen Fleckchen oder die einzelnen Steine jammert, ist ja schon etwas gar kritisch eingestellt... Auch alle Talabfahrten sind in gutem Zustand. Und weil es im Vergleich zu den vorher genannten Orten viiiiiiiel weniger Leute hat, bleiben die Pisten gut. Wirklich hammerhaft!
Das Einzige was stört, sind die zT schlecht belüfteten Gondelbahnen (man wähnt sich in der Sauna) und die etwas kurzen Betriebszeiten von 9-16 Uhr...
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3423
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von Wombat » 18.03.2014 - 17:10

ski-chrigel hat geschrieben: Wer hier über die paar braunen Fleckchen oder die einzelnen Steine jammert, ist ja schon etwas gar kritisch eingestellt... Auch alle Talabfahrten sind in gutem Zustand.
Kann schon sein. Jammern auf hohem Niveau. :)
ski-chrigel hat geschrieben: Und weil es im Vergleich zu den vorher genannten Orten viiiiiiiel weniger Leute hat, bleiben die Pisten gut. Wirklich hammerhaft!
In der Tat, bis auf die braunen und aperen Stellen war es heute Top. :ja:
ski-chrigel hat geschrieben: Das Einzige was stört, sind die zT schlecht belüfteten Gondelbahnen (man wähnt sich in der Sauna) ...
:rofl:
Hab ich heute auch gedacht. Dann musste ich einfach Festellen das die Belüftung der Gondeln zum Teil echt bescheiden ist. Am negativsten aufgefallen sind mir die Festkogelbahn gefolgt vom Top Express.

Und von wegen braunen Stellen ist mir Piste 6 d.H. Der Skiweg-Teil wieder aufgefallen. Frage: Wird die beschneit? Und unterhalb der Nederhütte gab's heute einen Bereich wo die Piste ausgefahren war und Dreck hervor kam.
Zuletzt geändert von Wombat am 20.03.2014 - 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5
18/19 Arzt hat gemeint, ich soll auf die Saison verzichten, wegen der Diskushernie.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10937
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

Re: Obergurgl-Hochgurgl

Beitrag von ski-chrigel » 19.03.2014 - 06:13

Wombat hat geschrieben: In der Tat, bis auf die braunen und aperen Stellen war es heute Top. :ja:
Ja, ich muss zugeben, am Nachmittag wurden es dann doch einige mehr, aber immer noch problemlos für mein Empfinden.
ski-chrigel hat geschrieben: Das Einzige was stört, sind die zT schlecht belüfteten Gondelbahnen (man wähnt sich in der Sauna) ...
:rofl:
Hab ich heute auch gedacht. Dann musste ich einfach Festellen das die Belüftung der Gondeln zum Teil echt bescheiden ist. Am negativsten aufgefallen sind mir die Festkogelbahn gefolgt vom Top Express.
Ja genau, die zwei meinte ich.
Speziell Swoboda-Kabinen haben ausser die kleinen Fenster an der Türe nichts, da wird es warm. Ich lobe mir die modernen CWA-Gondeln (Mutbahn), die in Fahrtrichtung ein Fenster haben, sodass es gut durchziehen kann.
Und von wegen braunen Stellen ist mir Piste 6 d.H. Der Skiweg-Teil wieder aufgefallen. Frage: Wird die beschneit? Und und unterhalb der Nederhütte gab's heute einen Bereich wo die Piste ausgefahren war und Dreck hervor kam.
Ja, diese grössere Fläche gehört gesperrt/gekennzeichnet.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast