Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Mölltaler Gletscher

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Blauepistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 475
Registriert: 12.11.2012 - 15:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Mölltaler Gletscher

Beitrag von Blauepistenfan » 20.09.2013 - 16:57

Die Saison ist bis zum 11.05.2014
Aktuell geöffnet:
Gletscherexpress
Eisseebahn
3000er
Schneehöhe: ca. 140 cm
Mfg Blauepistenfan :)


Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5383
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: Mölltaler Gletscher

Beitrag von miki » 22.09.2013 - 22:10

Der Bericht von heute ist online!
Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 665
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Mölltaler Gletscher

Beitrag von Klinovec » 24.09.2013 - 20:57

Ich war heute zum wandern u.a. am Mölltaler Gletscher. Das Wetter war traumhaft, blauer Himmel, angenehme Temperaturen ,kaumWind. Es war immer noch nur die 2-SB in Betrieb. Bis Mittag war gut was los, speziell auf der roten Piste. Es waren viele Ski-Teams da. Ab Mittag waren die Pisten fast leer. Der Schnee machte trotz der Plustemperaturen einen sehr kompakten Eindruck. Vom Neuschnee der vergangenen Woche war nicht mehr viel zu sehen.
    Dateianhänge
    SAM_4882 - Kopie.JPG
    Blick vom Bergrestaurant
    Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
    Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
    Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
    Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
    Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
    Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
    LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

    Benutzeravatar
    NIC
    Feldberg (1493m)
    Beiträge: 1582
    Registriert: 03.12.2012 - 22:32
    Skitage 17/18: 35
    Skitage 18/19: 40
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Wien
    Hat sich bedankt: 54 Mal
    Danksagung erhalten: 117 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von NIC » 19.10.2013 - 23:35

    Laut Homepage ist seit heute die DSB Klühspieß offen!
    Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

    Benutzeravatar
    lanschi
    Mount Everest (8850m)
    Beiträge: 9451
    Registriert: 04.02.2004 - 19:45
    Skitage 17/18: 29
    Skitage 18/19: 14
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Großraum Salzburg
    Hat sich bedankt: 24 Mal
    Danksagung erhalten: 48 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von lanschi » 07.11.2013 - 18:47

    Laut Homepage wird am Samstag die Talabfahrt geöffnet.
    SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
    2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 08.11.2013 - 10:18

    Tomi (na wer den sonst :wink: ) war gestern oben: klick ! Auch er hat die selbe Info bekommen, nämlich dass die Talabfahrt am Samstag geöffnet werden soll. Die Piste ist schon fahrbar und war gestern tlw. auch schon gewalzt, tlw. nur grob präpariert, allerdings gab es unten noch ein paar Steine. Auch die linke Piste an der Panoramabahn wird vorbereitet und die rundherum - Abfahrt am Alteck wurde auch schon gewalzt. Die schwarze Alteck - Piste ist hingegen noch jungfräulich, also weder gewalzt noch beschneit.
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Benutzeravatar
    NIC
    Feldberg (1493m)
    Beiträge: 1582
    Registriert: 03.12.2012 - 22:32
    Skitage 17/18: 35
    Skitage 18/19: 40
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Wien
    Hat sich bedankt: 54 Mal
    Danksagung erhalten: 117 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von NIC » 09.11.2013 - 12:01

    Laut Homepage ist das Alteck und die Talabfahrt zur Mittelstation (steht aber nicht am interaktiven Pistenplan) heute offen.
    Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl


    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 16.11.2013 - 21:46

    Bericht von heute: klick !
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 23.12.2013 - 21:44

    Nach etwas längerer Zeit gibt es im Smučišča - Forum neue Bilder vom Mölltaler. Ich glaube bei diesen Fotos kann ich mir die Übersetzung sparen :P .
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Nepumuk
    Massada (5m)
    Beiträge: 96
    Registriert: 05.01.2009 - 11:37
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Graz
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von Nepumuk » 09.01.2014 - 20:55

    Ein Hammertag heute am Gletscher. Perfekt präparierte griffige Pulverschneepisten. Keine Steine, kein Eis nur traumhaft griffige Pisten.
    Los war auch bis auf ein zwei Skisclubs, wenig bis nix. Selbst am Nachmittag fand man immer noch frisch präparierte Pistenstellen. Aufgrund der Leere konnte man es richtig krachen lassen. Definitiv einer der besten Skitage dieser Saison.
    Wer kann der sollte jetzt rauffahren. Es lohnt sich wirklich.

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 13.01.2014 - 21:57

    Nepumuk hat geschrieben:(...) Wer kann der sollte jetzt rauffahren. Es lohnt sich wirklich.
    Das haben wir gestern auch gemacht: was für ein Tag :D ! Trotz Wochenende und suboptimalen Bedingungen in vielen normalen Winterskigebieten war sehr wenig los, um halb zehn waren wir gerade mal 35 bei der Bergfahrt in der STSB. Nur an der 6KSB am Gletscher musst man manchmal 2 Sessel abwarten, aber auch das nur weil die Bahn a) mit der Hälfte der Sessel und b) mit verringerter Geschwindigkeit läuft. Es war nicht einmal kalt, nur wenige Grad unter Null mit viel Sonne und wenig Wind. Vor allem war es aber der Schnee der es uns angetan hat: griffige Maschinen/Naturschneemischung, bei leeren Pisten gerade richtig zum speedcarven, am Gletscher mit etwas frischem Schneekanonenpowder obendrauf. Ein paar Fotos gibts auch :wink: :

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Bild

    Pistenzustand um halb drei (falls es jemand nicht glaubt dass es wirklich so spät :wink: war: siehe Alteck, dort ist alles bereits im Schatten):
    Bild
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Ursus18
    Massada (5m)
    Beiträge: 9
    Registriert: 01.12.2011 - 23:12
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von Ursus18 » 23.01.2014 - 21:43

    Habe ich das richtig gesehen, dass die mittlere, rote Alteck-Piste nicht präpariert ist?

    randy_random
    Großer Müggelberg (115m)
    Beiträge: 332
    Registriert: 29.09.2010 - 15:50
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Hat sich bedankt: 23 Mal
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von randy_random » 24.01.2014 - 10:05

    War gestern u vorgestern oben, einfach nur traumhaft! Perfektes Wetter, Neuschnee und wenig Leute 8)


    Oz
    Großer Müggelberg (115m)
    Beiträge: 118
    Registriert: 21.02.2004 - 01:51
    Skitage 17/18: 16
    Skitage 18/19: 11
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Millstättersee
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von Oz » 23.04.2014 - 12:17

    War gestern oben - anfangs Sonne, am Schluss Schneefall.
    Alles offen, außer Sesselbahn 3000 (Gletscher Jet hatte allein ausreichend Kapazität) und SL Mittelstation.
    Alteck war zwar überall als geschlossen gekennzeichnet, fuhr aber trotzdem, einzig die Abfahrt 14 war ab dem Punkt, ab dem sie die höchste Abfahrt ist, wegen Lawinengefahr gesperrt (man sah auch so manche bereits abgegangene Lawine in dem Bereich).
    Gesperrt bzw. überhaupt nicht vorhanden waren auch die Abfahrten 4 und 6.
    Der Pistenzustand war der Jahreszeit entsprechend gut, am Ende natürlich teilweise schon weicher (die letzten 200 Höhenmeter vor der Mittelstation) und etwas zerfahren, aber nicht schlimm. Bei der Menge an Schnee, die heuer da oben liegt, bleiben die Bedingungen wohl noch länger gut.

    Edit: Varianten (Skirouten) waren alle gesperrt.
    18/19 (11 Tage): AT: 9x BKK, 1x Turrach, 1x Mölli
    17/18 (16 Tage): AT: 11x BKK, 2x Goldeck, 2x Turrach, 1x Naßfeld
    16/17 (10 T): AT: 6x BKK, 1x Turrach, 2x Goldeck, 1x Obertauern
    15/16 (18 T): AT: 5x BKK, 2x Brandnertal, 1x Dachstein West; FR: 2x Portes du Soleil (Les Gets/Morzine), 1x Espace Diamant, 1x Portes du Mont Blanc, 2x La Clusaz, 1x Le Grand Bornand, 2x Megève, 1x Monts Jura
    14/15 (12 T): AT: 1x Ankogel, 8x BKK, 1x Goldeck 2x Turrach | 13/14 (21 T): AT: 1x Ankogel, 8x BKK, 1x Goldeck, 1x Mölli, 4x Turrach; CH: 1x Mürren, 1x Wengen; FR: 1x Samoëns, 1x La Clusaz, 1x Crozet-Lélex, 1x Flaine | 12/13 (15 T): CH: 2x Jungfrauregion; FR: 2x Crozet-Lélex/La Faucille, 1x La Clusaz, 1x Megève, 1x Les Contamines-Montjoie; AT: 6x BKK, 1x Goldeck, 1x Turrach | 11/12 (6 T): AT: 6x BKK | 10/11 (10 T): AT: 4x Turrach, 2x BKK, 2x Goldeck, 2x Mölli | 09/10 (12 T): AT: 8x BKK, 2x Turrach, 1x Ankogel, 1x Goldeck

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 11.05.2014 - 21:01

    Gestern, am Samstag, 10. 5. 2014 haben wir am vorletzten Betriebstag (gleichzeitig war es auch der vorletzte Gültigkeitstag unserer Saisonkarte) noch einmal den Mölltaler Gletscher besucht. Für einen vollwertigen Bericht war das Wetter zu schlecht und die brauchbaren Fotos zu wenig, deshalb poste ich an dieser Stelle eine kurze Zusammenfassung des Tages.

    Das Wetter war am Vormittag veränderlich, Sonne, Wolken und Nebel wechselten in kurzer Reihenfolge. Zwischen den beiden Fotos liegen genau 2 Minuten:
    Bild

    Bild

    Ein Gewitter am Freitagabend hat einige cm Neuschnee hinterlassen, der zu Beginn noch gut zu fahren war, sehr bald aber stumpf und pappig wurde. Na klar, warum sollte die Schneelage am letzten Skitag der Saison besser sein als eigentlich jedes WE seit Mitte März? Alteck war mit allen 3 Pisten in Betrieb, es war wenig los, die Pisen bis etwa zur Hälfte gut, unten pappig:
    Bild

    Bild

    Am Gletscher war die Schneelage auch noch am frühen Nachmittag OK, dafür war die Sicht die meiste Zeit schlecht. Beim Blick auf die Turmkanone kann man die enormen Schneemengen erkennen, die offiziellen 430 cm sind wahrscheinlich nicht übertrieben:
    Bild

    Auch die beiden Panoramabahn - Pisten waren gut zu fahren, wobei man bei der linken nach Mittag bereits grosse Probleme hatte, über das Flachstück zu kommen ohne anschieben zu müssen. Die Bahn war übrigens gut gefüllt, bis ca. 11 Uhr mussten wir sogar kurz anstehen und manchmal 5 oder 6 Sessel abwarten:
    Bild

    Bild

    Einer der letzten Sonnenstrahlen am Gletscher. Auch hier mussten wir bis ca. Mittag kurz anstehen, weil die 6KSB a) in Schneckentempo und b) nur mit der Hälfte der Sessel fuhr:
    Bild

    Blick unter dem Nebel nach Sportgastein. Es war nicht zu sehen dass schon irgendwas für die Erweiterung der Schneeanlage (siehe News im Gasteinertal) gegraben wird - wahrscheinlich liegt da noch zu viel Schnee:
    Bild

    Um zwei hatten wir genug, hier die schwarze Abfahrt zur Gondel: wenig befahren, Schnee noch mehr als genug, leider sehr pappig. Die rote war noch schlimmer, dort konnte man im Mittelteil fast nur geradeaus fahren:
    Bild

    So, das wars. Leider, leider waren sowohl das Wetter als auch die Schneequalität in den Südalpen seit Mitte März so schlecht wie schon lange nicht, da helfen auch die enormen Schneemengen wenig. Aber die *böses Wort auf G* für einen (hoffentlich) guten Saisonstart im September ist damit bereits vorhanden, in 4 Monaten melde ich mich dann wieder vom Mölltaler :P !
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Benutzeravatar
    oli
    Punta Indren (3250m)
    Beiträge: 3283
    Registriert: 14.11.2002 - 08:54
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: 32XXX
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danksagung erhalten: 18 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von oli » 21.06.2014 - 11:27

    Eine Frage an die Kenner des Mölltaler Gletschers...
    NRW startet in diesem Sommer als erstes in die Ferien. Und wir fahren direkt nach der Zeugnisausgabe los. Eigentliches Ziel ist Kroatien - wir werden aber eine Zwischenstopp (ca. 3 Tage) an einem der Seen rund um Villach einlegen. Ihr ahnt schon worauf es hinaus läuft? Wenn´s Wetter passt, der Schnee noch ordentlich ist und es nicht zu warm ist, dann würde ich dem Mölltaler einen Besuch abstatten.
    Nachdem man dort jetzt in den Sommerbetrieb gestartet ist, kann ich der Internetseite entnehmen, dass oben lediglich die DSB in Betrieb ist. Ist das immer so im Sommer? Den ganzen Tag nur DSB fahren? Oder wird die KSB irgendwann noch in Betrieb genommen? Wer kennt sich aus?
    Planungen 2018/2019
    Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
    Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
    Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

    Benutzeravatar
    CHEFKOCH
    Feldberg (1493m)
    Beiträge: 1784
    Registriert: 16.11.2007 - 23:21
    Skitage 17/18: 28
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Zeitz
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danksagung erhalten: 40 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von CHEFKOCH » 22.06.2014 - 22:44

    Ich war zwar noch nie dort ( soll sich aber demnächst ändern ), aber nach den Berichten hier war im Sommer immer nur die DSB offen.
    Laut HP sind auch 3 Pisten offen, also nur Skibetrieb oben an der DSB,
    War wer oben ???, evtl aus´m Slowenischen Forum

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 23.06.2014 - 10:00

    Ja, ein Kollege war oben: es ist (wie vermutet) nur die Gletscher - DSB in Betrieb. Der Schnee reicht momentan noch bis zur Talstation der EUB, die Piste ist natürlich offiziell gesperrt und nicht gewalzt.
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.

    Benutzeravatar
    miki
    Ruwenzori (5119m)
    Beiträge: 5383
    Registriert: 23.07.2002 - 14:21
    Skitage 17/18: 51
    Skitage 18/19: 2
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Maribor, Slowenien
    Hat sich bedankt: 126 Mal
    Danksagung erhalten: 167 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von miki » 04.09.2014 - 22:08

    Tomi (na wer den sonst :wink: ) hat für den ersten Bericht vom Mölltaler in dieser Saison gesorgt: http://www.smucisca.net/forum/viewtopic ... 1270#71270. Es sieht richtig winterlich aus, Schneekanonen werden aufgestellt und bei der Talstation der Gletscher - DSB gibt es ein noch grösseres Schneedepot als im Vorjahr. Ein weiteres Depot gibt es weiter unten, entlang der rechten Piste an der Panoramabahn - auf einem der Fotos zu erkennen. Will man evtl. die Panoramabahn früher als in den vergangenen Jahren öffnen?
    Saison 2018/19 beendet: 53 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, Kanin, 0.5x Zettersfeld.


    Benutzeravatar
    whiteout
    Nebelhorn (2224m)
    Beiträge: 2394
    Registriert: 28.06.2012 - 15:33
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: AW: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von whiteout » 04.09.2014 - 23:49

    Auch wenn ich nicht an den Mölltaler kommen werde,aber das sieht schon verdammt lecker aus und macht Bock auf die neue Saison :)
    Saison 2016/2017: 24 Skitage
    5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

    Skihaserl95
    Meeresspiegel (0m)
    Beiträge: 2
    Registriert: 01.09.2014 - 14:08
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von Skihaserl95 » 07.09.2014 - 21:49

    Hier noch nachträglich ein paar Bilder vom 1.8.14 :)
    Dateianhänge
    IMG_0322.JPG
    IMG_0301.JPG
    IMG_0278.JPG
    IMG_0294.JPG
    IMG_0311.JPG
    IMG_0310.JPG
    IMG_0292.JPG

    gletscherspalter
    Massada (5m)
    Beiträge: 102
    Registriert: 14.07.2013 - 11:25
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Krumbach (Schwaben)
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von gletscherspalter » 08.09.2014 - 01:21

    Hatte der Mölltaler dieses Jahr durchgehend auf ? :O
    http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

    Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

    Schneefuchs
    Großer Müggelberg (115m)
    Beiträge: 194
    Registriert: 29.10.2011 - 20:21
    Skitage 17/18: 35
    Skitage 18/19: 25
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Hannover
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 5 Mal

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von Schneefuchs » 08.09.2014 - 22:05

    Vom 12.05. - 18.06.2014 war wie jedes Jahr um diese Zeit Revisionspause, seit dem 19.06. ist (von ein paar Schlechtwettertagen abgesehen) durchgehend offen.

    gletscherspalter
    Massada (5m)
    Beiträge: 102
    Registriert: 14.07.2013 - 11:25
    Skitage 17/18: 0
    Skitage 18/19: 0
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Krumbach (Schwaben)
    Hat sich bedankt: 0
    Danksagung erhalten: 0

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von gletscherspalter » 09.09.2014 - 00:44

    Schneefuchs hat geschrieben:Vom 12.05. - 18.06.2014 war wie jedes Jahr um diese Zeit Revisionspause, seit dem 19.06. ist (von ein paar Schlechtwettertagen abgesehen) durchgehend offen.
    Okay, danke! Und das war bisher jedes Jahr so möglich?
    http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

    Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

    Benutzeravatar
    starli
    Ski to the Max
    Beiträge: 17676
    Registriert: 16.04.2002 - 19:39
    Skitage 17/18: 106
    Skitage 18/19: 110
    Ski: ja
    Snowboard: nein
    Ort: Innsbruck/Austria
    Hat sich bedankt: 143 Mal
    Danksagung erhalten: 760 Mal
    Kontaktdaten:

    Re: Mölltaler Gletscher

    Beitrag von starli » 09.09.2014 - 12:27

    Kommt ganz auf den Sommer drauf an, manchmal müssen sie ein paar Wochen schließen, aber es wird schon versucht, den Sommer über offen zu halten. Bei den riesigen Schneedepots, die sie haben, sollten sie vmtl. auch mal einen etwas gletscherunfreundlicheren Sommer durchhalten ..
    - Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
    - Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
    - Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


    Gesperrt

    Zurück zu „Saison 2013/2014“

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast