Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Serfaus-Fiss-Ladis

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
funssar
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 15.07.2008 - 17:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landeck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von funssar » 10.12.2013 - 14:47

War heute mal wieder hochgefahren... Super Bedingungen auf allen geöffneten Abfahrten in Serfaus... Naja die Landschaft und Temperaturen hier bei uns im Oberland lassen eher Frühlingsgefühle aufkommen.. Einfach traumhafter Sonnenschein. In Fiss ist die Schneesituation etwas schlechter in Serfaus...


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11937
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von snowflat » 10.12.2013 - 14:52

Mir wurden auch andere Bedingungen geschildert, und auf ein Fahren dort abgeraten. Aber schaut mal wo die Aufnahmen gemacht wurden. Am Alpkopf, Gampen und Mittelabfahrt. Da ist nur Wiese drunter, da braucht es nicht viel Schneeauflage. Das haben sie doch gar nicht nötig!
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von mic » 10.12.2013 - 17:33

snowflat hat geschrieben:Mir wurden auch andere Bedingungen geschildert, und auf ein Fahren dort abgeraten.
Nach den dort auch mal die Webcams bei schlechter Schneelage abgeschaltet werden sollte man bei den selbst produzierten Videos sehr vorsichtig sein.
Das Marketing wird sicher keine aperen Pisten mit Steinen zeigen. Da sind OLInformationen übers Netz wertvoller!

Siehe Post von Stef Anie.
https://www.facebook.com/serfausfissladis

funssar
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 15.07.2008 - 17:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landeck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von funssar » 10.12.2013 - 17:58

Ob gut oder nicht ist Wahrnehmung von jedem selbst. Überall wo offen ist haben sie das Optimum rausgeholt.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von cMon » 10.12.2013 - 20:44

funssar hat geschrieben:Ob gut oder nicht ist Wahrnehmung von jedem selbst. Überall wo offen ist haben sie das Optimum rausgeholt.
naja, das ist hier die Frage!
ich war zwar nicht vor Ort, aber ich war inIschgl dort, waren die Bedingungen meist top - und das bei fast Vollbetrieb
wenn ich mir dann die Berichte zu Serfaus anschaue und das derzeitige Miniangebot, dann haben die sicher nicht das Optimum rausgeholt! v.a. dafür dass die schon seit Anfang November auf der Nordseite und im Masner beschneien konnten
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Vodka-Redbull
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 15.08.2011 - 17:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Vodka-Redbull » 11.12.2013 - 11:16

ich glaube auch nicht, dass sie das Optimum rausgeholt haben. Denn dann hätten sie viel mehr Pisten offen.
Ich denke man wollte hier Geld sparen und hat nur die Hauptpisten erst mal beschneit, was ich überhaupt nicht verstehen kann. Sollen sie den Skipass halt in der Vorsaison nicht so super günstig verkaufen. Für viele sind es die 100€/Woche sicher wert und fahren dann in ein Gebiet wie Ischgl mit vielen Pisten.
Ich denke SFL hat darauf spekuliert im Dezember ordentlich beschneien zu können und so bis Weihnachten nach und nach immer mehr Pisten öffnen zu können. Das spart nämlich Energiekosten und auch Kosten für die Präparierung in der Anfangsphase. Leider könnte das ganz schön nach hinten losgegangen sein wenn man das Wetter angeguckt. Dann wird man auch Weihnachten noch auf nur 40% der Pisten fahren können und dann wird es übel.

Die Berichte hier im Forum sollte man nicht überbewerten, dass waren Wochenendberichte. Unter der Woche dürften die Pisten für die aktuellen Gäste völlig reichen. Die Pistenqualität dürfte auch in anderen Gebiete nicht viel besser sein, denn überall liegt zum Großteil doch nur Kunstschnee.

Finn1
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 21.08.2008 - 13:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Finn1 » 11.12.2013 - 14:08

Ich war von Freitag bis Sonntag auch beim Skiopening in S-F-L, sowie ich das in den letzten 8 Jahren auch immer tat.

Meinem Vorschreiber kann ich überhaupt nicht zustimmen.
Die Pisten, die offen waren, waren gut bis sehr gut präpariert. Und dass nicht noch mehr Lifte und Piste geöffnet hatten, hat nichts mit sparen zu tun, sondern die aktuelle Schneelage lässt dies einfach nicht zu. Wenn man sich im Skigebiet umschaute, erinnerten diese Dezembertage an Frühlingsskifahren.
Der Fokus bei der Beschneiung lag auf den die wichtigsten Hauptpisten im Skigebiet. Einen Blick zu den beiden grossen Speichersees in Fiss und Serfaus zeigte, dass diese schon gehörig leer sind.
Und nicht zu vergessen. Das Pistenangebot war meiner Meinung nach gut für ein Skiopening von 3 Tagen, zumal die 3 Tageskarte 60 Euro kostete (20 Euro pro Tag für dieses Pisten- und Liftangebot ist weiss Gott nicht schlecht). Und am Samstag konnte man bis 18.30 Uhr auf der Möseralmabfahrt fahren bzw. mit der Möseralmbahn wiederhoch fahren (so wie jedes Jahr, wenn die Möseralmabfahrt nicht grün ist).
Zudem war am Sonntag wie erwähnt die Schwarze Masnerkopfabfahrt offen. Diese war gut präpariert und sehr griffig zu fahren, ist auch nicht selbstverständlich, wenn man weiss, wie es sonst dort aussieht.
Ich hätte jedenfalls am liebsten noch einige Tage angehängt, da MO-Do diese Woche dort nichts los ist.

Aber eines ist sicher. Bis Weihnachten sollte es dringend noch (Natur-)Schnee geben, sonst werden wahrscheinlich einige Pisten wieder geschlossen!
Saison 2009/2010: 3 Tage SFL, 1 Tag Hochficht, 1 Tag Schladming, 1 Woche Grindelwald, 2 Tage Ischgl


Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von oli » 11.12.2013 - 15:04

Ich war ebenfalls von Samstag bis Dienstag zum Opening dort und war derjenige, der Snowflat empfohlen hatte, doch lieber nach Ischgl zu fahren. Diese Empfehlung entstand aber weniger daraus, dass es in SFL so schlecht ist, sondern mit dem Wissen, dass es in Ischgl einfach um Längen besser ist. Und das scheint ja auch ganz gut zugetroffen zu haben.

Mein Urteil zum aktuellen Angebot in SFL ist: "es geht grad so"
Finn1 hat geschrieben:Zudem war am Sonntag wie erwähnt die Schwarze Masnerkopfabfahrt offen. Diese war gut präpariert und sehr griffig zu fahren, ist auch nicht selbstverständlich, wenn man weiss, wie es sonst dort aussieht.
Die bin ich am Sonntag um kurz vor dem Mittag auch gefahren. Sah von unten wirklich super aus. Allerdings beim Befahren durften dann einige um mich herum feststellen, dass ganz dicke Felsen zum Vorschein kamen. Das war nicht lustig und alle haben gesagt, dass man so eine Piste einfach nicht öffnen darf. Lose Steine sind nicht schön, aber dicke, feste Felsen gehen einfach gar nicht. Inzwischen ist die Abfahrt ja wieder geschlossen.

Weiter ist der untere, eigentlich sehr schöne Bereich an der Almbahn auf der Nordseite noch sehr steinig und auch der obere Bereich der Frommes ist nur sehr dünn mit dem weißen Gold belegt, sodass auch hier viele Steine zu finden sind.

Aber...toll zu fahren sind... Mittelabfahrt, Lawens , die Waldabfahrt und auch Plansegg.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3478
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Stäntn » 12.12.2013 - 11:20

So ich bin auch mal wieder zurück aus dem Oberland... den direkten Vergleich mit Ischgl hat SFL in der Vorsaison - wie befürchtet - in ALLEN Kategorien verloren :( schade.
Hab mich aber nicht geärgert, sondern einfach das beste draus gemacht. Mich wundert schon warum so viele Pisten gar nicht versucht worden sind her zu richten...

Ich bin mir schon im Klaren dass ich von einem gaaanz hohen Niveau ausgehe weil ich mir als Saisonkarteninhaber immer die besten Regionen raus suchen kann Woche für Woche - aber ins Oberinntal bringt mich so schnell keiner wieder. Schade :( aber die Wetterbedingungen sind einfach auch suboptimal. Es braucht einfach noch Zeit, also nicht aufregen ;D
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 12.12.2013 - 12:34

Kannst du mal sagen ob es wirklich grottenschlecht zu fahren ist in SFL? Ich bin jetzt ab Samstag 14.12 bis Donnerstag den 19.12 dort.
Wird die aktuelle Lage sich noch verschlechtern bis zum 19? Laufen die Kanonen nachts?

Natürlich lese ich die Berichte hier. Muss aber sagen wir haben nicht sooo den hohen Anspruch. Die anderen noch weniger als ich. Die sind auch mit 4-5 Pisten zufrieden. Gibt es ein paar gute Pisten?

Vielleicht lohnt es sich aber auch nach St. Anton (soll besser präpariert sein) zu fahren oder auf den Kaunertaler Gletscher (da hats zumindest Naturschnee).

Am liebsten würde ich die Wohnung stornieren und nach Obertauern fahren :lol:

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3478
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Stäntn » 12.12.2013 - 12:43

deep hat geschrieben:Am liebsten würde ich die Wohnung stornieren und nach Obertauern fahren :lol:
OK vorher würde ich in nem Sarg Probe liegen übers Wochenende ;)

Nee sooo schlimm ist es denke ich nicht. Nordseite und Masner geht schon...
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 12.12.2013 - 12:56

Masner ist der Teil mit Pezidbahn und Arrezjochabfahrt? Nordseite ist mi der Zwölferbahn, Schöngampenbahn usw oder?
Sorry war noch in in SFL.
Wie kommt man den von Serfaus am besten auf die Nordseite?

Das mit Obertauern war eher n Scherz... obwohls halt schneetechnisch dort wohl echt um Welten besser ist. Wir haben halt schon gebucht (obwohl keine Anzahlung gemacht und sonst nur E-Mail verkehr :lol: )

Danke für die Hilfe! :oops:

Benutzeravatar
Ammerland
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 06.01.2009 - 22:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Ammerland » 12.12.2013 - 14:45

deep hat geschrieben:Wie kommt man den von Serfaus am besten auf die Nordseite?
Sunliner - Rastbahn - und über die Möseralmabfahrt (64) zur Schönjochbahn


Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3284
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von oli » 12.12.2013 - 20:15

deep hat geschrieben:Vielleicht lohnt es sich aber auch nach St. Anton (soll besser präpariert sein) zu fahren oder auf den Kaunertaler Gletscher (da hats zumindest Naturschnee).
Am liebsten würde ich die Wohnung stornieren und nach Obertauern fahren :lol:
Hey - so ein Quatsch. Da kann ich Dich absolut beruhigen. Wer mit 4-5 Pisten zufrieden ist, der wird dieses Angebot als total genial empfinden. Macht doch überhaupt keinen Sinn sich ins Auto zu setzen und erst ne Stunde zu fahren. Du wirst zufrieden sein. Hier im Forum liegt die Latte halt sehr hoch. Guck doch mal in die Auto-Foren. Da könnte man meinen, es fahren nur Schrottkarren auf den Straßen herum.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 12.12.2013 - 20:29

Das is lustig... bevor ich das Forum kannte war meine Messlatte durchaus auf der Höhe meiner Begleiter... Jetzt hat sich das schon geändert. Unter 1m frischen "Powder" bei glasklarem Himmel uns Sonnenschein plus Höhenmeterrekord und Abseits fahren bin ich fast unglücklich :oops: :lol:

Ne spass... Wird schon passen. Wobei der Kaunertaler Gletscher für jemand der noch nie auf nem Gletscher war vielleicht doch ganz interessant sein könnte. Zumindest für einen Tag. Mal sehen

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von mic » 12.12.2013 - 22:14

deep hat geschrieben:Das is lustig... bevor ich das Forum kannte war meine Messlatte durchaus auf der Höhe meiner Begleiter... Jetzt hat sich das schon geändert. Unter 1m frischen "Powder" bei glasklarem Himmel uns Sonnenschein plus Höhenmeterrekord und Abseits fahren bin ich fast unglücklich :oops: :lol:
"Standardbild im Liegen machen" hast Du vergessen! :lach:

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 761
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von siri » 13.12.2013 - 10:51

Ammerland hat geschrieben:
deep hat geschrieben:Wie kommt man den von Serfaus am besten auf die Nordseite?
Sunliner - Rastbahn - und über die Möseralmabfahrt (64) zur Schönjochbahn
Mann kommt auch ohne Rastbahn zur Möseralmabfahrt :wink:

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17828
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 878 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von starli » 13.12.2013 - 12:42

siri hat geschrieben:Mann kommt auch ohne Rastbahn zur Möseralmabfahrt :wink:
Zuletzt war der alte Skiweg aber arg zugewachsen, soweit ich mich erinnere? Irgendwann werden's den vmtl. auch wieder aufmachen, wenn sie eine neue Piste für den Plan brauchen ;)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 448
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von carverboy » 13.12.2013 - 22:08

Laufen die Kanonen nachts?
Seit letzter Nacht kann wieder beschneit werden. Im Moment in Fiss Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt.
Insgesamt wurden in den letzten Wochen bereits 750.000 m³ Wasser in Schnee gewandelt. Das Resultat werde ich mir morgen mal anschauen :D
Zuletzt geändert von carverboy am 15.12.2013 - 17:38, insgesamt 1-mal geändert.


deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 13.12.2013 - 22:57

Jepp ich auch.. aber erst gegen 12 Uhr da kommen wir an

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 448
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von carverboy » 14.12.2013 - 16:30

Infos zur aktuellen Schneesituation unter:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=49005

Vodka-Redbull
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 15.08.2011 - 17:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Vodka-Redbull » 14.12.2013 - 20:19

carverboys angaben kann ich zustimmen.
Alle Pisten eignetlich nur aus Kunstschnee aber die sind aber gut gemacht. Schnee ist natürlich sehr hart aber noch nicht eisig (mit ein paar Ausnahmen an ein paar Skiwegen oder Engstellen)

Ich kann euch aber veraten wieso die in SFL so wenige Pisten fertig haben, die Speicherteiche sind einfach schon leer.
Fiss hat kein Wasser mehr, der einzige Teich der noch gut gefüllt ist, ist der am Komperdell in Serfaus. Damit werden auch noch Pisten beschneit. (truje und Malfristabfahrt). Die zweiten Rote am MAssner wird auch beschneit und ist fast fertig. Da ist das Wasser aber auch so gut wie leer.
Selbst der neue Hoog Teich ist so gut wie leer.
Insbesondere die Fisser haben wie viel kleine Speicherteiche.
Die Info, dass das Wasser einfach leer ist hab ich von einem Liftangestellten der mit mir im Sessellift saß. Die haben selber schon sorgen wegen Weihnachten, dann werden die Pisten alle überfüllt sein.

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 448
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von carverboy » 15.12.2013 - 16:39

Aktuelle Infos aus SFL:

heute Nacht und noch den gesamten Vormittag konnte kräftig beschneit werden, daher leider teilweise ordentlich Kunstschnee auf den Pisten. Dennoch gegen Nachmittag im Vergleich zu gestern deutlich mehr Pisten, bei denen Gras, Erde und Eis herausgeschaut haben. Es war etwas mehr los als am Samstag und das merkt man dann den Pisten an. Man kann nur hoffen, dass noch Neuschnee kommt, ansonsten möchte ich mir nicht vorstellen, wie das ab kommendem Wochenende ausschaut...

Hier noch ein paar Bilder:

Bild
Auffahrt mit der Möseralmbahn...

Bild
...bis ins Tal konnte beschneit werden (gerade in Fiss wurde ordentlich gefeuert - wo auch immer das Wasser herkam :wink: )

Bild

Bild
Mittelabfahrt gegen 9 Uhr

Bild
Planseggabfahrt durch Kunstschnee und etwas Neuschnee über Nacht schon gegen 10 Uhr verbuckelt

Bild
Bild von der Waldabfahrt Serfaus Richtung Serfaus. Waldabfahrt eine der besten des Tages

Bild
Blick zur Südabfahrt - dahiner noch die Sattel-Süd-Serfaus

Bild
Blick zur Mittelabfahrt - 100% künstlich hergestellt

Bild
Gampenabfahrt

Bild
Müsste die Trujeabfahrt sein, die ordentlich beschneit wurde

Bild
Das Wetter heute mit einem Sonne-Wolken-Wechsel, insgesamt aber ganz gut

Bild
Lawensbahn

Bild
Für die Vorsaison ganz schön was los...

Bild
...hier die Arzköpflabfahrt

Bild
Der Masner-Bereich, hier auch etwas Naturschnee (der aber bei weitem nicht zur Öffnung von Pisten reichen würde)

Bild
Müsste die Kerkbodenabfahrt sein, die beschneit und am Nachmittag vorbereitet wurde. Könnte demnächst aufgehen

Und dann noch - im wahren Sinne des Wortes - die aktuelle Wasserstandsmeldung der beiden großen Teiche in Serfaus:

Bild
Teich am Komperdell komplett gefüllt

Bild
Der neue Hög-Speicher vielleicht noch halb voll

AndyGAP
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 243
Registriert: 07.03.2013 - 08:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von AndyGAP » 15.12.2013 - 16:44

Vodka-Redbull hat geschrieben:Die haben selber schon sorgen wegen Weihnachten, dann werden die Pisten alle überfüllt sein.
Genau das habe ich mir am Donnerstag in Serfaus auch gedacht. Ohne natürlichen Neuschnee wird es interessant...

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von mic » 15.12.2013 - 17:54

Also ich wollte nur mal bemerken das man Schneiteiche auch wieder füllen kann.
Der am Schönjoch wurde "vor Jahren" in einem schneearmen Winter 2 mal nachgefüllt deren!
Wurde mir zumindest dort erzählt!

Aber wenn die Weihnachtsurlauber am Wochenende können wirds sicher interessant.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast