Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzbühel

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von CHEFKOCH » 26.02.2014 - 20:30

War heute im Bereich Resterhöhe unterwegs. Bei Hanglalm und co hats den ganzen Tag gestaubt :biggrin: , Abfahrt an der Panoramabahn Mittags bereits sehr Sulzig, stellenweise auch geringe Auflage.
Resterkogel war früh richtig geil, hab da 3000 hhm in der ersten Stunde gemacht , später dann auch leicht Sulzig.

Ansonsten wars windig, sonnig und recht warm.
Bis 10 Uhr nix los, danach ging es eigentlich, längste Wartezeit am Bärenbadkogel 2 ( 4 min, weiter vor bin ich nicht gefahren )
Sind rund 17000 hhm geworden, denke das sagt alles...... :mrgreen: ( ok, war früh fast der erste und letzter bei der Bergfahrt um 10 nach 4 ;D )


MAlpe
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 06.01.2014 - 21:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von MAlpe » 27.02.2014 - 20:36

War heute im Bereich Fleckalm, war supergut zum Fahren. Streif war knallhart - Matsch

Morgens - griffig
Mittags - Sulz bis teilweise in die Gipfellagen
Nachmittag eisig bis matschig, je nach Höhe und Schatten/Sonne

Schnee: Schaut nicht mal schlecht aus, lediglich bei so mancher Talabfahrt bin ich mir nicht sicher ob die noch wochenlang bei dem Wetter hält.

Blick rüber zu KI-West, teilweise bereits braun.
Vor 4 Wochen hatten Sie den unteren Steilhang massiv beschneit, davon ist nichts mehr übrig - OHa Erlebnis des Tages

Hoch-Schlicker
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 30.07.2013 - 13:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von Hoch-Schlicker » 09.03.2014 - 15:03

War gestern in Kitzbühel, mit Einstieg in Jochberg. Schneebedingungen waren am Morgen schön griffig, am Nachmittag ziemlich sulzig mit großer Buckelbildung. Streif war bis auf Höhe Hausbergkante gut zu fahren, Ganslernhang eben richtige Buckelpiste. :naja:

Wartezeiten, bis auf Wagstättbahn (15min am Morgen) und Steinbergkogel (über Ehrenbachhöhe und Jufenalm 0 min), kaum vorhanden. An den Liften von Kitzbühel nach Pass Thurn und zurück jedoch höhere Wartezeiten.
Dateianhänge
IMG_20140309_145201.jpg
Abfahrt am Talsen

merci04
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 06.03.2014 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von merci04 » 09.03.2014 - 15:48

Kann jemand eine Prognose wagen, wie es wohl am nächsten Wochenende aussehen wird...
Dann möchte ich mich nämlich noch mal auf den Weg nach Kitzbühel machen.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 09.03.2014 - 16:30

Auch dieses Jahr möchtet die Bergbahn wieder bis zum 1. Mai durchfahren. (Nur) die Hahnenkammbahn (Fahrplan) soll bis zum 01.05.14 in Betrieb bleiben:
http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/sonneskipiste.html

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 09.03.2014 - 16:36

Also wollen sie tatsächlich die Talabfahrt bis dahin durchbringen. Das wird spannend... :biggrin: Walde zusätzlich hätte nicht geschadet, dann gäbe es zumindest eine Abfahrt "oben".
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Stäntn » 09.03.2014 - 19:30

War heute am Horn, Privatskigebiet bei Traumwetter :)

Schnee weich klar, aber gut zu fahren und das bisschen Wiese was durch kommt umfährt man halt.

Besser wie Seefeld gestern :) hat hier mehr Schnee.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


merci04
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 06.03.2014 - 23:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von merci04 » 09.03.2014 - 21:02

Bis wann reichts denn wohl noch bei dem Wetter..? Doch hoffentlich bis inkl. dem nächsten Wochenende :wink:

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 928
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von MarkusW » 09.03.2014 - 21:52

Die Streif hät nie im Leben bis 1. Mai durch... Vielleicht mit Glück bis zum 1. April ;)
Entweder man probiert das mit Walde bis zum 1.Mai, oder das Ganze ist eine Marketingente, und die Hahnenkammbahn fährt halt für Fußgänger bis 1. Mai (das war glaub ich die letzten Jahre schon so üblich).

War heute im vorderen Gebietsteil unterwegs. Am Steinbergkogel gehts hervorragend. Ansonsten hab ich eine kleine Talabfahrtentour gemacht (Streif, Fleck und 2x Ochsalm-Maierl). Gingen alle noch ziemlich gut! Bei der Fleck gibts unten im Flachstück allerdings eine Engstelle (nur noch eine Pistenraupenspur breit!). Wenn man da nichts macht, dann ist die Fleck bald zu.

Schlechteste Piste war der Hochsaukaser - irgendwie ist der im Frühjahr nichts. Liegt wohl an der Ostexposition?!
Zuletzt geändert von MarkusW am 09.03.2014 - 21:58, insgesamt 1-mal geändert.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 09.03.2014 - 21:58

Snow4Carve hat geschrieben:Auch dieses Jahr möchtet die Bergbahn wieder bis zum 1. Mai durchfahren. (Nur) die Hahnenkammbahn (Fahrplan) soll bis zum 01.05.14 in Betrieb bleiben:
http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/sonneskipiste.html
Schmarrn, da steht nix von nur Hahnenkammbahn! Waldebahn wird zu 100% geöffnet sein wenn der Schnee reicht, gleichzeitig wirds die Streif aber ganz sicher nich so lange packen. Also Skibetrieb dann nur oben an der Waldebahn, war letztes Jahr genauso nachdem die Talabfahrt geschlossen wurde.
Wobei 1. April für die Streif doch arg pessimistisch ist. Eine Woche, vlt auch zwei, länger könnte schon klappen zumal es Mitte übernächste Woche deutlich abkühlen soll mit Neuschnee.
Aber warten wirs ab!
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 09.03.2014 - 22:30

cMon hat geschrieben:
Snow4Carve hat geschrieben:Auch dieses Jahr möchtet die Bergbahn wieder bis zum 1. Mai durchfahren. (Nur) die Hahnenkammbahn (Fahrplan) soll bis zum 01.05.14 in Betrieb bleiben:
http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/sonneskipiste.html
Schmarrn, da steht nix von nur Hahnenkammbahn! Waldebahn wird zu 100% geöffnet sein wenn der Schnee reicht,
Ich meinte natürlich von den Zubringerbahnen; dass nicht nur die Hahnenkammbahn geöffnet sein wird ist mir natürlich auch klar :)

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzbühel

Beitrag von cMon » 09.03.2014 - 22:41

Snow4Carve hat geschrieben:
cMon hat geschrieben:
Snow4Carve hat geschrieben:Auch dieses Jahr möchtet die Bergbahn wieder bis zum 1. Mai durchfahren. (Nur) die Hahnenkammbahn (Fahrplan) soll bis zum 01.05.14 in Betrieb bleiben:
http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/sonneskipiste.html
Schmarrn, da steht nix von nur Hahnenkammbahn! Waldebahn wird zu 100% geöffnet sein wenn der Schnee reicht,
Ich meinte natürlich von den Zubringerbahnen; dass nicht nur die Hahnenkammbahn geöffnet sein wird ist mir natürlich auch klar :)
War nicht primär an dich gerichtet, sondern auch an die Personen hinter den Antworten darauf :wink:

Aber dieses Frühjahr wirds diesmal echt spannend, wie lange die einzelnen Pisten durchhalten. Alles außer Steinbergkogel und Pass Thurn könnte bei sehr warmem Verlauf durchaus sehr kritisch werden bei der starken Sonne momentan.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 10.03.2014 - 16:27

War nicht primär an dich gerichtet, sondern auch an die Personen hinter den Antworten darauf :wink:
Soso, an mich also ;D
Naja, wissen kann mans ja nicht wenn die Bergbahnen kein Wort darüber auf Ihrer Homepage verlieren.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 11.03.2014 - 00:02

Der Skibetrieb am Gaisberg wird 5 Tage vorher eingestellt -----> HP (also am 11.03.14)
Auch kein Wunder bei diesen Temperaturen. Er hat es aber ziemlich lange ausgehalten :D

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 13.03.2014 - 22:45

Naja, wissen kann mans ja nicht wenn die Bergbahnen kein Wort darüber auf Ihrer Homepage verlieren.
Sie haben es verstanden :D
http://www.bergbahn-kitzbuehel.at/de/we ... lange.html
Also die Hahnenkammbahn, Walde und Märchenwald fahren bis zum 1. Mai

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von NIC » 14.03.2014 - 00:48

Wieso lässt man die Lifte an der Resterhöhe nicht bis 01. Mai offen, so war es früher üblich? Wenn die Talabfahrt geschlossen ist, ist das Angebot nicht sehr attraktiv. Die Talabfahrt war letztes Jahr übrigens bis inklusive 27. April offen! Dieses Jahr wird das aber nicht der Fall sein ;)

Vielleicht will man einfach die relativ neue Waldebahn lange laufen lassen. Zudem ist der Hahnenkamm näher...
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 928
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von MarkusW » 15.03.2014 - 20:15

Hmmm, und da ist es passiert, die Fleck-Talabfahrt ist zu :? Ist ein bissl schade, weil die echt noch gut beieinander war. Nur im untersten Flachstück fehlts...

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 15.03.2014 - 20:24

Seit die Maierlbahn als 10 EUB gebaut wurde wird auf die Fleck nicht mehr ganz so viel wert gelegt, sondern sich mehr auf die Abfahrt am Maierl konzentriert. Man versucht lediglich die Verbindung zur Fleck unten so langs geht offen zu halten. Noch intensiver als jetzt gegen Ende der Saison merkt man das am Saisonbeginn, da türmen sich am Maierl oft schon die Beschneiungshaufen während man bei der Fleck gerade erst langsam anfängt.

Früher (vor der 10EUB) kann ich mich erinnern war das noch anders.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1237
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Christopher » 15.03.2014 - 20:48

Waren gestern oben. Interessant wird langsam aber sicher die Talsenabfahrt. Sollte es so warm bleiben, hält die Talsenabfahrt nicht länger als nächste Woche durch. Im unteren Teil standen allerdings noch die Kanonen, hier wird vmtl bei entsprechenden Bedingungen in diesen Nächten punktuell nachbeschneit. Der Rest vom Gebiet lies sicher allerdings super fahren, außer ein paar Engstellen wie im Tal vom Zweitausender keine Probleme. Ochsalm ging selbst gestern Nachmittag noch super.

Bild
Gruß Chris
_________
ASF


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von David93 » 15.03.2014 - 20:55

Solange der Ziehweg von der Jägerwurz rüber durchhält wärs ja nicht ganz so dramatisch. Zumindest die Verbindung kann man damit aufrecht erhalten.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Snow4Carve » 15.03.2014 - 21:34

Danke für den Update Christopher.
Wie kommen die Schneehöhen der HP hin?Irgendwie kommt es mir vor dass die Angaben nicht stimmen.

Benutzeravatar
Christopher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1237
Registriert: 22.11.2009 - 18:02
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Studium) / Zwickau (zu Hause)
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von Christopher » 15.03.2014 - 21:45

David93 hat geschrieben:Solange der Ziehweg von der Jägerwurz rüber durchhält wärs ja nicht ganz so dramatisch. Zumindest die Verbindung kann man damit aufrecht erhalten.
Im gesamten Bereich ist absolut kein Frost mehr im Boden oder im Schnee, da macht der Schnee leider weg wie nix, allerdings hab ich gerade gesehen, dass im Situationsbericht Schneeerzeuger in Betrieb steht, dürften wohl dann wirklich punktuell nachbeschneien.
Snow4Carve hat geschrieben:Danke für den Update Christopher.
Wie kommen die Schneehöhen der HP hin?Irgendwie kommt es mir vor dass die Angaben nicht stimmen.
Ja teilweise könnte es gerade so hinkommen... Aber sicher bin ich mir jetzt nicht, auf der Talsen liegen sicher keine 39cm.
Gruß Chris
_________
ASF

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Kitzbühel

Beitrag von carverboy » 18.03.2014 - 08:08

Aber sicher bin ich mir jetzt nicht, auf der Talsen liegen sicher keine 39cm
Seit heute ist sie auf jeden Fall geschlossen...mal schauen, ob sie überhaupt nochmal aufgeht die Saison (vorausgesetzt, der prognostizierte Schneefall kommt).

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Talabfahrer » 19.03.2014 - 21:48

David93 hat geschrieben:...
Man versucht lediglich die Verbindung zur Fleck unten so langs geht offen zu halten. ...
Und das klappt bis jetzt recht gut und wird auch noch ein paar Tage halten, allerdings bestimmt nicht ohne Schneenachschub bis Ostern. Die Verbindung war auch heute offen, allerdings fuhr am Vormittag die Fleckalmbahn wegen des Windes nicht, worauf auch ein Schild am Beginn der Verbindungspiste hinwies. Als am Mittag die Fleckalmbahn bei schwächer werdendem Wind losfuhr, bin ich gleich von der Kaserpiste rübergefahren und hab dabei das folgende Filmchen aufgenommen:

Direktlink

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzbühel

Beitrag von Talabfahrer » 19.03.2014 - 22:16

MarkusW hat geschrieben:Hmmm, und da ist es passiert, die Fleck-Talabfahrt ist zu :? Ist ein bissl schade, weil die echt noch gut beieinander war. Nur im untersten Flachstück fehlts...
Genau gesagt fehlt es ab den Staudachstubn,
Pistenpause.jpeg
Ab hier Skifahrpause
von dort aber selbst für Hardcore-Durchfahrer auf der trockenen Wiese ein Pflicht-Gehstück.
Tragestrecke.jpeg
Tragestrecke bis zur Schneilanze links am Waldrand
Rueckblick.jpeg
Rückblick vom Ende der Tragestrecke
Ab hier geht es dann gemäß dem Motto von bastian-m "Wo ein Rest ist, ist auch ein Weg" geradezu komfortabel am linken Rand weiter bis auf die Einmündung der Maierl-Verbindungspiste.
Fortsetzung.jpeg
Fortsetzung mit leicht eingeschränktem Platz zum Carven
Oberhalb hab ich mich allerdings vom letzte Woche übertragenen bastian-m - Virus anstecken lassen und bin, ganz entgegen meinem sonst eisern durchgehaltenen Prinzip "gschperrt is gschperrt" ;D die oberen 3 km der Fleck mit größtem Vergnügen auf schönstem Firn runtergeschwebt:

Direktlink

Ansonsten ist in Kitzbühel nach wie vor die Familienstreif bis zur Hahnenkamm-Talstation offen, Maierl/Kaser und Pengelstein ebenso. Hervorragende Verhältnisse heute nach Betriebsaufnahme am Steinbergkogel (vormittags Sturmsperre), Idealbedingungen am Nachmittag auf der Direttissima und am Schlagl.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast