Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lech-Zürs

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Stäntn » 27.01.2014 - 11:30

:D :D :D
:D :D :D
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 666
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: AW: Lech-Zürs

Beitrag von bastian-m » 27.01.2014 - 16:27

Ich bin beruflich eine Woche in St. Anton und hatte heute Vormittag genügend Zeit, mich über den Pass bis Lech durchzuwurschteln und auf die Ski zu gehen. Bis mittages herrliches, dichtestes Schneetreiben mit ergiebigen Summen den Tag über. Die Pisten bestanden natürlich aus zusammengefahrenen Haufen. Bei schlechter Sicht und nur mäßig detaillierten Ortskenntnissen bin ich nicht all zu tief ins Gelände gegangen, aber da geht einiges. Morgen wird der run losgehen...

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von beatle » 27.01.2014 - 20:01

Arlbergfan hat geschrieben:Heute Nacht werden es auch wieder so 15cm. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Generell ist es aber sicher schon wieder gut zerfahren worden heute. Ich glaub heute war Großkampftag...
Es wurden mehr 8O 8O 8O 8O 8O 8O
Habe am Samstag um 23.30 geschaut, kein Schneefall in Vorarlberg. Trotzdem den Entschluss gefasst rein zu fahren. Sonnenkopf. Sonntag 8.30. Parkplatz eingeschneit, unten locker 20-30 cm Neuschnee, oben mehr, im Bowl über 50cm eingeweht. Hammer. Bilder folgen! :mrgreen:
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von rush_dc » 27.01.2014 - 20:24

So richtig interessant wurde es als um Mittag obermuri und obermoosbahn eingeschaltet wurden. :wink:

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von beatle » 27.01.2014 - 21:40

Yeah, es war unfassbar. Bericht in Arbeit! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Stäntn » 27.01.2014 - 21:41

beatle hat geschrieben:Yeah, es war unfassbar. Bericht in Arbeit! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Kein Appetizer?
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 803
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von rush_dc » 27.01.2014 - 22:08

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von beatle » 28.01.2014 - 17:28

Stäntn hat geschrieben:
beatle hat geschrieben:Yeah, es war unfassbar. Bericht in Arbeit! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Kein Appetizer?
Leider nicht. Hat ja aber rush_dc übernommen :mrgreen:
Hat etwas länger gedauert die ganzen Bilder aus dem Film herauszuschneiden. War mein erstes Mal mit der Cam und mit VLC-Video Snapshots :rolleyes: ;D


Bericht Arlberg :mrgreen: Powder Bowl
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Carlos23
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 27.12.2013 - 08:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Carlos23 » 02.02.2014 - 18:06

War gestern und heute am arlberg und muss sagen, dass ich in den letzten 15 Jahren nie so wenig Schnee Anfang Februar erlebt habe. Pisten waren ok, neben der Piste von der schneemenge max. auch ok, durch die Wärme am Wochenende ist die Qualität aber meist schlecht.

Das besondere des arlbergs waren für mich aber immer die großen schneemengen - und die fehlen definitiv derzeit (laut unserer Wirtin, der schlechteste Winter seit 35 Jahren).

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von beatle » 02.02.2014 - 19:25

Deswegen war ich in Powdergurgl :mrgreen:
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 02.02.2014 - 23:26

Carlos23 hat geschrieben:War gestern und heute am arlberg und muss sagen, dass ich in den letzten 15 Jahren nie so wenig Schnee Anfang Februar erlebt habe. Pisten waren ok, neben der Piste von der schneemenge max. auch ok, durch die Wärme am Wochenende ist die Qualität aber meist schlecht.

Das besondere des arlbergs waren für mich aber immer die großen schneemengen - und die fehlen definitiv derzeit (laut unserer Wirtin, der schlechteste Winter seit 35 Jahren).
Ne, also 2011 wars sicher nicht besser. Es hat wenig Schnee, aber schlecht geht es nicht. Wichtig ist jetzt ein guter Februar - sonst wirds hintenraus eng!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Wiede » 03.02.2014 - 00:27

Carlos23 hat geschrieben:War gestern und heute am arlberg und muss sagen, dass ich in den letzten 15 Jahren nie so wenig Schnee Anfang Februar erlebt habe. Pisten waren ok, neben der Piste von der schneemenge max. auch ok, durch die Wärme am Wochenende ist die Qualität aber meist schlecht.

Das besondere des arlbergs waren für mich aber immer die großen schneemengen - und die fehlen definitiv derzeit (laut unserer Wirtin, der schlechteste Winter seit 35 Jahren).

Ich war gestern auch in Lech-Zürs und kann das bestätigen. Vor allem vom Madloch die 66 hinten runter war gut mit Steinen bestückt.
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 386
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von zürs » 03.02.2014 - 06:32

Ist mir neu das das Madloch eine Route mit der Nummer 66 hat

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Wiede » 03.02.2014 - 08:14

zürs hat geschrieben:Ist mir neu das das Madloch eine Route mit der Nummer 66 hat
Danke für :kluckscheiss:

Streiche 66, setze 56.

Ändert übrigens nichts an der Tatsache mit zu wenig Schnee...
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 06.02.2014 - 22:45

War heute in Lech unterwegs! Es ist alles durch den extremen Föhn gestern sehr abgeblasen. Pisten hart, aber eben wenig Pulverschnee mehr. Meistens glatt - Südhänge sulzig. Alles offen - aber gut was los. Schnee gesucht!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Stäntn » 06.02.2014 - 22:47

:sniff:
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10826
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1265 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 06.02.2014 - 23:12

Arlbergfan hat geschrieben:War heute in Lech unterwegs! Es ist alles durch den extremen Föhn gestern sehr abgeblasen. Pisten hart, aber eben wenig Pulverschnee mehr. Meistens glatt - Südhänge sulzig. Alles offen - aber gut was los. Schnee gesucht!
Uiiii. Ich hatte eigentlich vor gehabt, heute nach Zürs zu fahren, um mal den Auenfeldjet resp. das mir nicht bekannte Warth-Schröcken zu testen, habe mich dann aber aus Autofahrfaulheit doch für das nähere Lenzerheide-Arosa entschieden und das war absolut perfekt (siehe http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=132&t=48159). Uffff, Schwein gehabt. Danke für die Info.
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 06.02.2014 - 23:59

Komm Ende März, Anfang April. Was wetten wir - da gehts mega! :evil:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3452
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Stäntn » 07.02.2014 - 00:02

Arlbergfan hat geschrieben:Komm Ende März, Anfang April. Was wetten wir - da gehts mega! :evil:
Wäre nicht verkehrt 8)
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

lacki
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 29.09.2010 - 01:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech-Zürs

Beitrag von lacki » 07.02.2014 - 14:28

Das klingt ja gar nicht gut! Wenn sogar am Arlberg fast kein Schnee ist, wie soll das dann bitte den restlichen Winter in den anderen Gebieten wohl aussehen...Ich war mal vor längerer Zeit in Lech auf Skiurlaub - schon einige Jahre her. Und da hat es einfach so viel Schnee gegeben, dass ich es kaum glauben konnte :-). Na ja, mal sehen was uns der Winter noch bringen wird.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10826
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 1265 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 07.02.2014 - 15:38

lacki hat geschrieben:Das klingt ja gar nicht gut! Wenn sogar am Arlberg fast kein Schnee ist, wie soll das dann bitte den restlichen Winter in den anderen Gebieten wohl aussehen...Ich war mal vor längerer Zeit in Lech auf Skiurlaub - schon einige Jahre her. Und da hat es einfach so viel Schnee gegeben, dass ich es kaum glauben konnte :-). Na ja, mal sehen was uns der Winter noch bringen wird.
Das kommt halt immer drauf an, woher der Schnee kommt. Die Werbung alleine, dass der Arlberg zu den schneereichsten Gebieten gehört, macht noch keinen Schnee :lol: Es gibt durchaus auf auf der Alpennordseite einige Destinationen, die zwar nicht viel, aber genügend Schnee haben. Dieses Jahr ist eindeutig ein Südwinter. Aber es gibt genügend Jahre, wo es umgekehrt war, genau deshalb haben auch die Südskigebiete einen viel höheren künstlichen Beschneiungsgrad als die im Norden, das rächt sich nun an vielen Destinationen...
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 922
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Kerker » 09.02.2014 - 19:57

Kurze Lagemeldung von gestern 08.02.:
Über Nacht hat es etwas Neuschnee gegeben, ca. 5 cm im Tal, ca. 10 cm oben. Genug für etwas Kosmetik, und die Offpiste-Möglichkeiten waren offensichtlich sehr beliebt, bis Mittag waren alle Hänge gut verspurt. Die Pisten wurden morgens nochmals frisch präpariert, waren aber natürlich sehr weich mit entsprechender Haufenbildung ab Mittag. Allgemein sehr geringe Schneelage, öfters Steine/Gras (v.a. Madloch, Auenfeld), häufig auch vereist. War nicht das, was ich mir für meinen Erstbesuch in Lech gewünscht hätte - aber hätte auch schlechter sein können. Bericht folgt die nächsten Tage.
Winter: Schifoan; Sommer: Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2018/2019: 15 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison beendet
Freizeitparksaison 2019: 2 Parks | 3 Tage

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 11.02.2014 - 14:30

War grad unterwegs. 10-15cm über Nacht, richtig schön fluffig leicht. Geht traumhaft. Hab mich im Pazieltal und im Wiesele schnell ausgetobt...jetzt gehts mir besser! 8)

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Fiss-Freak » 13.02.2014 - 20:32

Ich habe wahrscheinlich vor am Samstag zum Ski Arlbeeg fahren, da dort ja Sturm angesagt ist, wollt ich fragen was heute bei ähnlichen Windstärken alles an Anlagen geschlossen war? Und was ihr gluabt was dann am Sa zu sein wird. Zusätzlich frage ich mich ob es dann schlauer wäre St.Anton oder Zürs anzusteuern oder könnt ihr ein anderes windsicheres Gebiet in der Nähe empfehlen?

Danke schonmal für eure Ratschläge
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5130
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 481 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 14.02.2014 - 11:09

Ich rechne morgen nicht mit starken Sturm. Wenn dann geht in Zürs die Trittkopfbahn nicht und der Auenfeldjet wird vorsichtshalber auch zubleiben.
In Anton ist dann mal die Vallugabahn und der Schindlerkar zu.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast