Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lech-Zürs

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 14.02.2014 - 12:02

Kann man somit sagen, dass die Arlbergregion generell bei Föhn nicht so betroffen ist (ausser von den Temperaturen)? Weil angesagt sind ja wieder Orkanböen in den Alpen.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 14.02.2014 - 16:41

Naja, das ist schwer so pauschal zu sagen. Fakt ist, dass die Bahnen wie Schlegelkopf, Petersboden, Rotschrofen, Weibermahd, Schloßkopf, Seekopf, Hexenboden, Trittalpbahn, Muggengratbahn relativ lange laufen. Da muss es schon ordentlich Sturm haben.

Und angesichts der Wettervorhersage für morgen, glaube ich einfach nicht, dass es so schlimm wird:
Neuerlich auflebender Südföhn! Noch aber stehen wir dabei unter schwachem
Hochdruckeinfluss und zudem wird die Luft durch den im Tagesverlauf stärker
auflebenden Südföhn auch noch stärker abgetrocknet, sodass allgemein ein überwiegend
sonniger und damit sehr freundlicher Wetterverlauf dominiert. Abgesehen vom Wind
kündigt sich ein toller Wintersporttag an. Es zeigen sich nur harmlose, hohe Wolken.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 14.02.2014 - 16:47

Arlbergfan hat geschrieben:Naja, das ist schwer so pauschal zu sagen. Fakt ist, dass die Bahnen wie Schlegelkopf, Petersboden, Rotschrofen, Weibermahd, Schloßkopf, Seekopf, Hexenboden, Trittalpbahn, Muggengratbahn relativ lange laufen. Da muss es schon ordentlich Sturm haben.

Und angesichts der Wettervorhersage für morgen, glaube ich einfach nicht, dass es so schlimm wird:
Neuerlich auflebender Südföhn! Noch aber stehen wir dabei unter schwachem
Hochdruckeinfluss und zudem wird die Luft durch den im Tagesverlauf stärker
auflebenden Südföhn auch noch stärker abgetrocknet, sodass allgemein ein überwiegend
sonniger und damit sehr freundlicher Wetterverlauf dominiert. Abgesehen vom Wind
kündigt sich ein toller Wintersporttag an. Es zeigen sich nur harmlose, hohe Wolken.
Nun ja, in der Schweiz, im nicht allzu fernen Rheintal reden sie von Orkanböen bis 120kmh und 18 Grad...
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4026
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von molotov » 14.02.2014 - 19:23

In Warth wurden die Leute bereits heute darauf hingewiesen beim Mehrtages-Skipass-Kauf. Sie sollen besser nur nen Tagespass nehmen und abwarten. Morgen wird mit sehr eingeschränktem Betrieb gerechnet. Salober wird imo zu bleiben.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 15.02.2014 - 18:55

Ja, es war windig, aber dafür gings trotzdem recht gut. Und nur Trittkopf und Steinmäder zunächst zu - ab 13:30 dann auch Zuger Bergbahn und Kriegerhorn. Generell gute Verhältnisse in Zürs, in Lech sehr warm und dementsprechend weich bis bremsend. Mehr Details zum heutigen Tag gibts im Schneebericht:


Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 20.02.2014 - 21:45

8) 8) 8)
Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
kirsten_dl
Massada (5m)
Beiträge: 69
Registriert: 03.12.2011 - 11:42
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kalfort - Belgium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von kirsten_dl » 20.02.2014 - 23:07

:lach:

hihi... g**l ! 8) :respekt: :zustimm:
My fantasy 2 men: one cooking, one cleaning | Um zu wissen, wohin man will, muss man wissen woher man kommt
Saison 2018/19: Warth-Schröcken / Lech-Zürs & Bergparadies Jöchelspitze

Flickr ~ Website


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 07.03.2014 - 11:38

ACHTUNG - LIMITIERUNG HEUTE DAS ERSTE MAL ERREICHT. 14.000 ERSTEINTRITTE. ES GIBT KEINE TAGESPÄSSE MEHR!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 07.03.2014 - 21:09

Ich fahre am Montag frühmorgens in der Schweiz Richtung Zillertal los und will unterwegs noch irgendwo einen Skitag geniessen. In Frage kämen Zürs-Lech, Pitztaler Gletscher oder Sölden. Wie sind die Verhältnisse so in Lech und voraussichtlich bei den angekündigten hohen Temperaturen? Oder empfiehlt sich da ein Ort mit Gletscher doch eher?
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 07.03.2014 - 21:17

Auf Grund der Temperaturen wirst du auf einem Gletscher bessere Schneeverhältnisse haben.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 769
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 681 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Florian86 » 11.03.2014 - 16:52

Bin Donnerstag bis Samstag letzter Woche u.A. in Lech und Zürs gefahren. Was eh klar ist: je früher am Tag, desto besser die Bedingungen. Vor allem die Abfahrten von Oberlech nach Lech waren nachmittags sehr sulzig, sonst haben die Abfahrten, auf denen ich gefahren bin, gut gehalten. Etwas steinig wars auf der Route vom Madloch nach Zug. Der Lange Zug nach Lech war hingegen auch am späteren Nachmittag noch super zu fahren, nur ganz unten etwas sulzig, aber nicht allzu schlimm. Längere Wartezeiten gabs nur an der Rüfikopfbahn, bis zu 20min würde ich sagen. Sicher gabs in anderen Jahren mehr Schnee, aber die Verhältnisse waren alles andere als schlecht.
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von ski-chrigel » 11.03.2014 - 17:08

Arlbergfan hat geschrieben:Auf Grund der Temperaturen wirst du auf einem Gletscher bessere Schneeverhältnisse haben.
Habe Deinen Rat befolgt und bin gestern auf dem Weg ins (hotelgebuchte) Zillertal in Sölden gefahren. War hammerhaft gut, Pulver bis 2000m. Zwar ist das Zillertal auch nicht schlecht, aber Sölden um Welten besser, von dem her wäre ich besser dort geblieben...
Nächstes Jahr wird laut internen Informationen von Frau Holle ein schneereiches Jahr für Lech :lol: , dann komme ich!
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 11.03.2014 - 17:55

Die aktuellen Verhältnisse gibt mein Bericht von gestern ganz gut wieder. War heute dazu noch am Weißen Ring unterwegs und kann nichts schlechtes berichten.

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE


piotre22
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 14.08.2006 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von piotre22 » 30.03.2014 - 21:44

Hallo,


ich bin gestern in Lech angereist und hatte heute den esten Skitag.
Insgesamt ein super Tag!

Die Verbindung mit Warth ist eine echte Aufwertung für den Arlberg. Neugierig wie ich bin, bin ich direkt heute Morgen mal rüber gefahren und war positiv überrascht.
Vor allem die Nordhänge dort sind nicht verkehrt. Am Saloberjet gabs wunderbaren Pulverschnee :D :D :D

Die Südhänge wurden natürlich überall recht schnell recht weich, aber so ist das nunmal Ende März. Am Nachmittag bin ich dann nach Zürs rüber, hier waren auch noch recht gute Verhältnisse anzutreffen und auch hier war ich positiv überrascht. Der Schnee war viel besser als erwartet. Ich bin immer um diese Jahreszeit hier und da war es oft schon viel viel viel sulziger. Am Trittkopf war es auch am Nachmittag um 15Uhr noch super Schnee. Nicht mehr so ganz pulvrig, aber fast :)
Madloch auch im guten Zustand.

Allgemein sieht man ab einer gewissen Höhe (vielleicht so ab 1800m aufwärts) noch den ganzen Neuschnee der letzten Woche, da oben ist echt Winter Wonderland. Unten in Lech und vor allem Zug ist davon kaum mehr was zu sehen.
Gerade in Zug ist so grün wie ich es noch nie erlebt habe. Am Schlegelkopf wird es von oben aus betrachtet am rechten Teil der Piste auch schon etwas dünn. Aber den fährt man ja sowieso nur Nachmittags einmal, oder am Morgen wo es noch hart ist.


Hier noch ein paar Bilder von heute:

In Warth:
Bild

ebenfalls Warth
Bild

Zürs in der Seekopfbahn:
Bild

Trittkopf Bahn
Bild

Piste am Trittkopf, um 15 Uhr noch super Schnee
Bild


Im Madlochsessel
Bild

Im Madlochsessel
Bild

Im Madlochsessel
Bild

Madloch, Rückblick erstes Stück
Bild

Zuger Bergbahn, GRÜN!
Bild



Mal gespannt wie die nächsten Tage werden, ich hoffe das es im Gelände ein bisschen Firn zu fahren gibt. Bis jetzt gab es wohl noch keinen Firn. Hier im Tal in Lech friert es zwar in der Nacht, aber oben am Berg hat es bis jetzt noch nicht gefroren in der Nacht...



Grüße,
Piotre
Head i.Peak 78 PR Pro - Modell 2011/2012
Völkl Racetiger Speedwall SL UVO - Modell 2015/2016

Benutzeravatar
skikoenig
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 19.08.2002 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech-Zürs

Beitrag von skikoenig » 31.03.2014 - 12:37

Danke Piotre für den Bericht! Bin auf weitere Einschätzungen gespannt, überlege nochmal Ostern nach Lech zu fahren. Will unbedingt, allerdings würde mich die Schneelage eben sehr interessieren. Bei geschlossenem Schlegelkopf etc. lasse ich es lieber.

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Lucatoni » 31.03.2014 - 21:17

Kann ich nur bestätigen. Ich war am Samstag dort. In Lech-Zürs nirgends Wartezeiten. Super Schneeverhältnisse. Von Pulver bis Sulz alles dabei. Warth-Schröcken dagegen war ziemlich voll.

Hier auch noch 5 Handybilder.

Bild
Warth

Bild
Richtung Langer Zug.

Bild
Mit Abstand beste Abfahrt. Am Nachmittag perfekt aufgefirnt. ;)

Bild
Leicht aufgefirnt ein perfekter Hang.

Bild
Schneeverhältnisse in Zürs
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 429
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 118
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Snowworld-Warth » 02.04.2014 - 01:19

Bericht von der letzten Woche

Eine richtig gute und ziemlich leere Woche mit perfektem Wetter: Erst 2-3 tage Schneefall und dann nur noch Sonne und bis zur Wochenmitte auch tags fast überall frostig. :D

Der zweitägige Schneefall am vorigen Wochenende hatte vor allem Schneequalität und die winterliche Optik aufgewertet. Seit Donnerstag sind die Temperaturen allerdings schon wieder so angestiegen, das die problematischen Südhänge (z.B. Schlegelkopf, Schlosskopf, Steinmähder und Auenfeld) schnell wieder braune Stellen zeigten. An sonnengeschützten Hängen und Nordhängen war die Schneequalität bis zum Schluss super.
Nochmal solche kalten Temperaturen und ordentliche Schneefälle wären für manche Skigebietsteile bis zum Saisonende sicher notwendig.
12|13:u.a.Val Thorens 13|14:u.a.PdS, Arlberg, Madesimo 14|15: u.a.Paradiski, Madonna 15|16: u.a. Colfosco,Courchevel+3V 16|17: u.a. Courchevel+3V, Serre Che, Vialattea, Hochzeiger, Davos-Klosters 17|18: Landgraaf, Kitzsteinhorn/3, Obergurgl/2,Sölden, KitzSki/5, Damüls/3, La Rosière/3, Val d'Isère-Tignes/6, Garmisch/3,Zugspitze/2,Gudiberg, Andermatt-Sedrun/2,Arosa-Lenzerheide/2, Dévoluy/3, Vars-Risoul/6, Pra Loup-Allos, Arlberg/3, Brévent-Flégère, Les Houches, Le Tour-Vallorcine, Grands Montets, Livigno/4, Landgraaf 18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss, Landgraaf/2, Kronplatz/2,5, Alta Badia/0,5, Sellaronda, 3Zinnen/2, Cortina, Snowspace, Bad Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10,5, Faschina/1,5, La Thuile+La Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth, Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Les Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4Vallées,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 03.04.2014 - 17:13

Straße Lech Warth seit gerade eben offen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11848
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von snowflat » 03.04.2014 - 19:12

Dann können sie den Auenfeldjet ja in die Sommerpause schicken, wenn die rote Piste 8 am Sonnenjet beim derzeitigen Wetter bald keinen Schnee mehr hat und nen Busshuttle einrichten :lol:
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 11.04.2014 - 15:30

War heute Mittag im Lecher Gebiet unterwegs. Alle Hauptpisten noch offen - hätte ich fast nicht gedacht, nachdem es schon so lange warm ist...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
skikoenig
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 19.08.2002 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech-Zürs

Beitrag von skikoenig » 11.04.2014 - 16:23

Arlbergfan hat geschrieben:War heute Mittag im Lecher Gebiet unterwegs. Alle Hauptpisten noch offen - hätte ich fast nicht gedacht, nachdem es schon so lange warm ist...
Danke für die Info!
Was bedeutet denn: In Betrieb? Wie sieht es aus? lohnt es sich noch Ostern den weiten Weg auf mich zu nehmen?
Ich sitze zwar gerne mit Bierchen auf der Hütte, aber nicht ab 10h morgens :? ! Wenn noch (fast) alle Pisten offen wären, würde ich die 700km auf mich nehmen, ansonsten eher nicht!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 11.04.2014 - 16:40

Mach dir selbst ein Bild davon:

Bild

Und sorry, ich hatte deinen Kommentar im Topic nicht gelesen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 15.04.2014 - 08:21

10cm Neuschnee heute morgen im Tal. Sieht wieder schöner aus - aber bleibt wohl Kosmetik.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

piotre22
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 655
Registriert: 14.08.2006 - 22:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lech-Zürs

Beitrag von piotre22 » 22.04.2014 - 11:31

Jetzt wird es wohl langsam enger in Lech...

Verbindung Lech Warth geschlossen (obwohl Auenfeldjet laut Webcam noch läuft), aber in Warth läuft auch der Sonnenjet nicht mehr
Steinmähder zu
Rotschrofen zu
Hinterwies zu
Schafalp+Langerzug zu
Übungslifte unter der Rüfikopfbahn zu
Head i.Peak 78 PR Pro - Modell 2011/2012
Völkl Racetiger Speedwall SL UVO - Modell 2015/2016

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5138
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech-Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 24.04.2014 - 11:16

Schlegelkopfabfahrt ab heute offiziell gesperrt!
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast