Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Stani » 17.01.2014 - 21:36

nach den leichten Schneefällen am Wochenanfang:

Leogang:

obere Bereich in den Morgenstunden ganz gut zum Fahren, bereits ab 10 Uhr kamen die ersten Eisplatten ins Vorschein.

ab Mittelstation kann man die Pisten vergessen, die sind schon in der Früh hart bis pickelhart da un dort eisig, Ab Mittag völlig abgerutscht.

auf den Sonnenhängen recht bucklig; Sulzmeer, abseits teilweise bis zum Gipfelniveau aper.

Am WE kommt der Fön...


Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von beatle » 21.01.2014 - 18:35

Olli_1973 hat geschrieben:Habe gerade mal eine E-Mail an die Bergbahnen geschickt, bin mal gespannt ob die eine Antwort schicken.
Hatte letztlich auch eine Mail an die Bergbahnen geschickt wegen der Begradigungen und Eingriffe in den Skizirkus...
Die Antwort war leider unbefriedend,... der Kunde wolle es so und sie gingen gut mit ihrer Natur um.
Gestern übrigens eine falsche Angabe: "Alle Anlagen geöffnet". Denn: Spieleck-Schlepper war geschlossen.

Heute etwas Neuschnee auf den Webcams, aber unten wiederum noch sehr warm.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Olli_1973 » 28.01.2014 - 10:41

Wenn Engel reisen....... dann haben die auch Schnee!! :D :D Scheint ja doch noch geklappt zu haben dass wir ein Winter - Wonderland bekommen in Saalbach. Sogar der Funpark an der U-Bahn soll in den nächsten beiden Tagen komplett fertig sein.

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von deep » 01.02.2014 - 11:53

Laut Bergfex ist aufm Berg jetzt die Schneehöhe innerhalb von 4-5 Tagen von 115cm auf 90cm reduziert worden. Wie kann das sein? Schmilz da oben der Schnee so schnell?

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Stani » 01.02.2014 - 13:37

einerseits es schmilzt rasant bei den derzeitigen Temps, gestern am späteren Nachmittag +9 C Grad in Zell am See, andererseits der gefallene Neuschnee setzt sich Tag zu Tag...

Benutzeravatar
NIC
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1582
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 40
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von NIC » 01.02.2014 - 13:41

Ja, das kann schon sein, dass da so viel Schnee wegtaut. Auch heute ist es sehr warm im Salzburger Land. In Maria Alm hat es 14 (!!!) Grad, in Abtenau sogar 15 Grad.
Saison 2018/19: 40 Skitage - 7 Saalbach, 3 Stuhleck, 3 Mölltaler Gletscher, 2 Hirschenkogel, 1 Maiszinken, 1 Feistritzsattel, 1 Annerlbauer, 1 Furtner Lifte, 1 Breitenfurt, 1 Simas-Lift, 1 Unterberg, 1 Schmoll Lifte, 1 Jauerling, 1 Hochbärneck, 1 Kalte Kuchl, 1 Königsberg, 1 Puchenstuben, 1 Kasberg, 1 Loferer Alm, 1 Thalkirchdorf, 1 Andelsbuch/Schneiderkopf, 1 Buron/Adelharz, 1 Bödele, 1 Thaler Höhe, 1 Schetteregg, 1 Hahnbaum, 1 Fageralm, 1 Mönichwald, 1 Niederalpl

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von deep » 01.02.2014 - 14:07

Krass... schade fahre nächste Woche hin :cry:
Was ein Winter


deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von deep » 03.02.2014 - 19:17

zwei weitere Tage später sind es jetzt nur noch 70cm am Berg. 8O
Von 1,3m auf fast die hälfte von 70cm in 7 Tagen

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Olli_1973 » 04.02.2014 - 11:35

War gerade für 5 Tage da und bin Sontag Nacht wieder zu Hause angekommen. Die ersten 3 Tage war es wirklich super schön, danach wurde es absolutes "Schneegepampe". Bei jeder Kurve 30 bis 40 Kilo schwerer Schnee vor den Ski. Also ich kann mir schon vorstellen, dass es dort recht zügig von 115 cm auf 65 cm zurückgegangen ist.

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Schwoab » 04.02.2014 - 12:49

deep hat geschrieben:zwei weitere Tage später sind es jetzt nur noch 70cm am Berg. 8O
Von 1,3m auf fast die hälfte von 70cm in 7 Tagen
Ganz einfache Erklärung: Zum einen schmilzt Schnee, aber der Hauptgrund ist, dass Schnee sich sehr schnell setzt. Deswegen werden aber die Bedingungen nicht automatisch schlechter.

Benutzeravatar
mexi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 25.01.2012 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von mexi » 06.02.2014 - 20:42

Also ich bin ab morgen in Saalbach und werd euch natürlich über die aktuelle Lage berichten.
Liebe Grüße mexi

Reisebiene
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 22.01.2014 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Reisebiene » 10.02.2014 - 14:11

Wie sieht es denn mit dem Schnee derzeit in Saalbach aus? Lt. Bergfex gab es Neuschnee, wenn auch nicht viel.

Reisebiene
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 22.01.2014 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Reisebiene » 10.02.2014 - 16:20

Hallo Mexi,
wie sieht es denn aus in Saalbach? Lt. Bergfex gab es ja ein bischen Neuschnee.


deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von deep » 12.02.2014 - 22:40

Ich war am letzten We dort.. Schnee war völlig ausreichend auf den meisten Pisten bis ins Tal, Leoganger Seite und Schattberg waren am besten auch Nachmittags noch, Saalbacher Hänge Mittags durch die hohen Temps sulzig, Hinterglemmer Pisten war ich nicht. Wenns Nachtfrostgibt sollte alles super zu fahren sein. Es hatte Samstag Nacht geschneit, Sonntags nochmal kräftiger. Ging sogar leicht abseitzs den Pisten was.

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von rainer » 13.02.2014 - 22:16

13.02.2014/sensationell!

Heute durfte ich einen der besten Skitage der aktuellen Saison genießen.

Wetter: Vormittag wolkenlos, Nachmittag dann bewölkt und teilweise starke Windböen.
Offene Anlagen und Pisten: Bis auf wenige Nebenpisten (27a, 33a, 34a, Schönleitental) alles offen und in Bestzustand! Gegen 14 Uhr wurden Zwölfernordbahn, Zwölferkogelbahn und Westgipfelbahn wegen Wind eingestellt :-/

Pistenzustand: Bis auf wenige Stellen, wo über Nacht draufgeschneit wurde, waren sämtliche Pisten in top Zustand (Jausern mal ausgenommen ;-))! Kompakt-pulvrig-griffig-manchmal leicht firnig, einfach zum Vollgas geben! :D Die Gratabfahrt habe ich überhaupt noch nie so sensationell vorgefunden.
Beste Piste für mich einfach einmal mehr die Weltcup und WM Strecke am Zwölferkogel-ein kurzes Loch abwarten-und hochkonzentriert jenseits von 130 Km/h runtersausen ;-)
Schade nur, dass der Wind dem Vergnügen am Nachmittag ein Ende setzte.

Generell war es heute nicht all zu voll. Zwar genug Leute, meist konnte man es aber richtig krachen lassen!

Fazit: 5,5/6
Abzug: Windbedingte Betriebseinstellungen (war aber notwendig, man schaukelte schon ordentlich in den Gondeln)

Schnee ist großteils vorerst mal genug vorhanden, auf nichtbeschneiten Abfahrten ist die Schneedecke dennoch schon wieder sehr dünn.

Skiline: http://www.skiline.cc/skiing_day/1599ddkvfet

Bild

Bild
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Olli_1973 » 16.02.2014 - 12:45

rainer hat geschrieben:13.02.2014/sensationell!

Heute durfte ich einen der besten Skitage der aktuellen Saison genießen.

Wetter: Vormittag wolkenlos, Nachmittag dann bewölkt und teilweise starke Windböen.
Offene Anlagen und Pisten: Bis auf wenige Nebenpisten (27a, 33a, 34a, Schönleitental) alles offen und in Bestzustand! Gegen 14 Uhr wurden Zwölfernordbahn, Zwölferkogelbahn und Westgipfelbahn wegen Wind eingestellt :-/

Pistenzustand: Bis auf wenige Stellen, wo über Nacht draufgeschneit wurde, waren sämtliche Pisten in top Zustand (Jausern mal ausgenommen ;-))! Kompakt-pulvrig-griffig-manchmal leicht firnig, einfach zum Vollgas geben! :D Die Gratabfahrt habe ich überhaupt noch nie so sensationell vorgefunden.
Beste Piste für mich einfach einmal mehr die Weltcup und WM Strecke am Zwölferkogel-ein kurzes Loch abwarten-und hochkonzentriert jenseits von 130 Km/h runtersausen ;-)
Schade nur, dass der Wind dem Vergnügen am Nachmittag ein Ende setzte.

Generell war es heute nicht all zu voll. Zwar genug Leute, meist konnte man es aber richtig krachen lassen!

Fazit: 5,5/6
Abzug: Windbedingte Betriebseinstellungen (war aber notwendig, man schaukelte schon ordentlich in den Gondeln)

Schnee ist großteils vorerst mal genug vorhanden, auf nichtbeschneiten Abfahrten ist die Schneedecke dennoch schon wieder sehr dünn.

Skiline: http://www.skiline.cc/skiing_day/1599ddkvfet

Bild

Bild

:D :D enseits der 130 kmh ????? Also ich hatte als Kind auch mal beim angeln einen Fisch gefangen, ich fand der war gut 1,50 lang, rausgestellt hat sich dann dass es 75 cm waren.... also würde ich sagen du fährst ein wenig langsamer und ich mache meinen Fisch dann so auf 60 cm ........ einverstanden??? :D :D

Emilius3557
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7881
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Emilius3557 » 18.02.2014 - 17:56

Kurzer Statusbericht Samstag, 15.2. und Sonntag 16.2.2014:

Extrem wechselnde Bedingungen (kein Wunder, bei dem Wetter).
Am Samstag perfektes Frühjahrsskiwetter bei starkem Föhn. Südhänge ab spätem Vormittag aufgefirnt, später sulzig. Nordhänge weniger betroffen.
Am Sonntag im Tal leichter Regen, ab ca 1200 m liegenbleibender Schneefall mit sinkender Tendenz. Südhänge "boandlhart" angefroren und entsprechend rutschig/eisig, darüber nass-schwere Neuschnee(haufen). Nordhänge weniger eisig und deutlich griffiger. Dennoch Verhältnisse wie mind. 1 Monat später zu erwarten.

Angesichts der mageren Naturschneelage sehr eindrucksvoll, wie viele Abfahrten dennoch geöffnet sind und wie gut die Bedingungen sind => ein großes Lob hierfür an Alpi und Kollegen!

Geschlossen sind:
- alle Reiterkogel-Talabfahrten außer der 32a (auch die beschneite 39 ist zu)
- die 33 am Reiterkogel oben
- Kohlmais-Standard 54
- Schönleiten-Talabfahrt
- Bergeralm 57
- Viehhofener Abfahrt

In teilweise steinig-erdigem Zustand sind die reinen Naturschneeabfahrten vom SL Seekar zur Ellmauer Alm, am SL Spieleck schaut auch bisweilen der Untergrund durch
Trotz Beschneiung sahen Partien der roten Leoganger Talabfahrt 89 (die Ziehwegquerung kurz vor dem Talboden) nicht mehr ideal aus.

Wartezeiten: wenige Minuten an den 12-EUBs Zwölfer Nord und Schönleiten, alles nicht der Rede wert

Ausführlicherer Bericht folgt
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von WackelPudding » 18.02.2014 - 18:49

Bin seit gerstern auch im Pinzgau unterwegs.

Heute im Skicircus gewesen. Kann Emilius bestätigen, Bedingungen für den wenigen Schnee ganz gut, natürlich sind leider ein paar Pisten geschlossen, oder nicht in voller Breite gewalzt (Piste direkt unterm Panorama 6er).

Präparation war angesichts der Bedingungen ok, gerade auf den Talabfahrten im Talschuss teils recht wenig Schnee und daher unruhig, oben aber gut zu fahren. Pisten waren natürlich wegen des gestrigen Schneefalls recht früh zerfahren, war aber außer auf den neuralgischen Pisten kein Problem. Positiv verwundert hat mich, dass doch eigentlich alle Pisten gut hart und kompalt sind. Generell bessere Bedingungen auf der Schmitten, wo ich gestern war und vor allem viel weniger los. Wartezeiten heute max. 5min am Sunliner.

Bericht folgt natürlich auch noch :)

Tellerlift
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 22.12.2013 - 10:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Tellerlift » 23.02.2014 - 14:33

Gestern (23.02.) war ich auch im Skicircus unterwegs, Einstieg war Leogang.

In der Nacht auf Samstag (23.) hat es am Berg 5-10cm im Tal 0-2cm Neuschnee gegeben. Auch den ganzen Tag über hat es mal mehr mal weniger starken Schneefall gegeben.

Gleich am Morgen gab es die erste Überraschung an der Talstation Leogang um 9.45 Uhr quasi keine Wartezeit!
Ich bin dann gleich weiter Richtung Saalbach, denn ich wollte die Runde fahren und zu einer Wiederholungsfahrt hat auch keine Piste eingeladen. Piste war sehr weich, zerfahren und war darunter sehr hart bis eisig.
Laufende Schneekanonen zwischen Schönleiten und Kohlmaiskopf erhöhten den Fahrspaß nicht wirklich, auch wenn man ihnen größtenteils ausweichen konnte.
Im hinteren Bereich schaut es vom Schnee her besser aus, dort hat es auch mehr Neuschnee gegeben.
Eine Kanone habe ich sogar nachmittags dann von der Schönleitenbahn aus noch laufen sehen.
Die beste Piste des ganzen Tages war eindeutig die Talabfahrt nach Leogang bis zur Mittelstation und das obwohl ich sie erst gegen 16Uhr gefahren bin. Der untere Teil ist hingegen sehr nass gewesen.
Hier noch zwei Fotos:
Saalbach220214_1a.jpg
Blick von der Jausernabfahrt Richtung Schönleiten gegen halb vier
Saalbach220214_2a.jpg
Blick auf die gesperrte Talabfahrt Schönleiten


Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 930
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Kerker » 03.03.2014 - 17:36

Aktuelle Lage in SHL: Leider alles andere als super :(
Die Schneelage ist relativ bescheiden, auf den Südhängen schon vormittags alles sehr weich, tief, sulzig, grieselig. Gestern waren einige Abfahrten mehr als grenzwertig, heute nach Nachtfrost etwas besser, aber im Tagesverlauf auch schnell nachlassend.
Ein Highlight heute die Zwölfer-Nord, griffig und super zum Fahren.
Die Grausern hat dafür ihrem Namen wieder mal alle Ehre gemacht - zumindest im Zielhang. Der Ausbau des Mittelteiles ist gar nicht so verkehrt geworden...
Heute im Tal 10 Grad (Saalbach) und 14 Grad (Leogang), nachmittags am Schattberg-West 0 Grad.

Blick vom Reiterkogel Richtung Kohlmais/Schönleiten:
Bild

Hinterglemmer Südseite vom Schattberg-Westgipfel:
Bild

Saalbacher Südseite... ohne Worte...
Bild
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2018/2019: 15 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison beendet
Freizeitparksaison 2019: 3 Parks | 4 Tage | Nächster: 28./29.09. Europapark

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Olli_1973 » 04.03.2014 - 11:52

Puh, bei diesen Bildern gut, dass wir diese Ski Saison beendet haben...... Hauptsache nächstes Jahr wieder viiiiel Schnee, sind dann 3 x in Saalbach!!!

qdoi123
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 26.02.2011 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von qdoi123 » 07.03.2014 - 20:34

Wie wird der Schnee in der übernächsten Woche sein (17.3)?
Chance auf verbesserung oder kann man den Schnee vergessen? Wo gehts noch am besten wo garnicht? Danke

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von deep » 07.03.2014 - 20:40

Kann man schwer vorraussagen. Also meiner Einschätzung nach geht es auf Leoganger Seite am besten. Ich war vor 4 Wochen dort. Da hatte es auch um die 10°C und da warn bis Nachmittags die Pisten in Leogang sehr gut wo sie in Saalbach schon sehr sulzig und weich waren.

Benutzeravatar
Mopsy
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 02.05.2010 - 11:23
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Passau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Mopsy » 08.03.2014 - 14:12

Ich habe auch noch ein paar Fotos von letzten Samstag (1.März).
Allgemein finde ich die Verhältnisse auf den Pisten durch aus gut. Neben den Pisten ist doch sehr wenig Schnee.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
4 Skitage 2018/19:
03.11.18 Kitzsteinhorn 24.11.18 Planai 02.12.18 Obertauern 03.12.18 Haus im Ennstal

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 930
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Skicircus Saalbach-Hinterglemm

Beitrag von Kerker » 08.03.2014 - 19:02

qdoi123 hat geschrieben:Wie wird der Schnee in der übernächsten Woche sein (17.3)?
Chance auf verbesserung oder kann man den Schnee vergessen? Wo gehts noch am besten wo garnicht? Danke
Na dann schon mal viel Spaß...
Wir sind seit heute wieder zurück aus SHL. So schwierig war es in all den Jahren noch nie. Gestern (07.03.) kam nach mehreren wolkenverhangenen Tagen das Schönwetter mit Sonne - und noch mehr Wärme. Am 06.03. waren selbst die nordseitigen Hänge (also Schattberg/Zwölfer) ab etwa der Mitte weich, tief, sulzig. Die Südhänge bis oben hin - Sulzbuckelfahren in schönster Form; zugegebenermaßen: man gewöhnt sich daran und kann auch Spaß dabei haben :) . Die 10-15 cm pappiger Neuschnee (oben, im Tal Nieselregen) in den beiden vorherigen Tagen konnten auch nichts reißen. Auf der Leoganger Seite sieht relativ in Ordnung - in der Asitzmulde und vormittags bis zur Mittelstation. Die Talabfahrten sind zwar offen, aber nur ziemlich spaßfrei fahrbar.
Die Wetteraussichten für die kommenden Tage sind eindeutig - wie der Schnee in der übernächsten Woche sein wird, kannst du dir wahrscheinlich denken...
Mopsy hat geschrieben:Ich habe auch noch ein paar Fotos von letzten Samstag (1.März).
Allgemein finde ich die Verhältnisse auf den Pisten durch aus gut. Neben den Pisten ist doch sehr wenig Schnee.
Am 01.03. ging es nach Auskunft unserer Vermieterin wohl noch wirklich super. Aber schon am 02., unserem ersten Skitag, sah das leider ganz anders aus...
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2018/2019: 15 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf | Saison beendet
Freizeitparksaison 2019: 3 Parks | 4 Tage | Nächster: 28./29.09. Europapark


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast