Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Choisir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 09.09.2013 - 15:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Choisir » 23.09.2013 - 14:04

Hallo miteinander,

hier kommen alle Infos hinein, die mit der aktuellen Schneesituation im Gebiet Hochkönigs Winterreich zu tun haben.
Orte: Maria Alm, Dienten, Mühlbach

Situation 23.09.
Schönes Herbstwetter, noch kein Schnee in Sicht.
Die Saison geht vom 05.12.2013 bis zum 21.04.2014 - Betriebszeiten der Lifte von 08:30 bis 16:30 Uhr.
2012/13: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 2 Tage Skiliftkarrussell Winterberg, 5 Tage St. Anton am Arlberg
2013/14: 6 Tage Hochkönig, 3 Tage Postwiese Neuastenberg
2014/15: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 6 Tage St. Anton am Arlberg, 3 Tage Lech/Zürs
2015/16: 1 Tag Postwiese Neuastenberg, 4 Tage St. Anton am Arlberg, 2 Tage Lech/Zürs, 1 Tag Skiliftkarrussell Winterberg
2016/17: 1 Tag Zillertal Arena, 3 Tage Mayrhofen, 6 Tage Arlberg
2017/18: 5 Tage Hochzillertal/Hochfügen
2018/19: 6 Tage Bad Gastein
2019/20: 6 Tage Zillertal (Planung)


Choisir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 09.09.2013 - 15:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Choisir » 29.11.2013 - 17:54

So, in Dienten sind die ersten drei Lifte und 15 km Pisten geöffnet. Aktuelle Schneehöhe liegt bei 30 bis 80 cm.
2012/13: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 2 Tage Skiliftkarrussell Winterberg, 5 Tage St. Anton am Arlberg
2013/14: 6 Tage Hochkönig, 3 Tage Postwiese Neuastenberg
2014/15: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 6 Tage St. Anton am Arlberg, 3 Tage Lech/Zürs
2015/16: 1 Tag Postwiese Neuastenberg, 4 Tage St. Anton am Arlberg, 2 Tage Lech/Zürs, 1 Tag Skiliftkarrussell Winterberg
2016/17: 1 Tag Zillertal Arena, 3 Tage Mayrhofen, 6 Tage Arlberg
2017/18: 5 Tage Hochzillertal/Hochfügen
2018/19: 6 Tage Bad Gastein
2019/20: 6 Tage Zillertal (Planung)

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von mario01101988 » 17.12.2013 - 18:26

War am Sonntag in der Region Höchkönig unterwegs.
Immer wieder viele Steine. Am schlimmsten ist die Piste hinunter vom Aberg zur Sinalcobahn da war in dem Waldstück fast gar kein Schnee mehr.
In Mühlbach waren die Pisten ganz gut.
Generell wird dringend Schnee benötigt.
Lg Mario

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9481
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Dachstein » 19.12.2013 - 02:06

Kurzbericht aus der letzten Woche (4 mal im Gebiet):

Aberg: aufgrund von warnenden Hinweise nicht gefahren.
Hochmais: Sinalco, Hochmais und Gahbühel ganz gut zu fahren, erstere zwei eher hart, letztere da Sonnenhang schon aufgefirnt.
Dienten: Bürgelalm unten gut, oben extrem abgeblasen und steinig. Wastelhöhe steinfrei.
Zachhof: fast steinfrei, griffig.
Dachegg: fast steinfrei, griffig.
Kings Cab: Sehr guter Pistenzustand
Fellersbach: exzellent! 9 Wiederjolungsfahrten an einem Tag sprechen für sich!";)
Mühlbach (Talabfahrt): nur Familienabfahrt offen, die ist ganz gut beisammen. Schwarze Piste hingegen noch zu, da kein Schnee.

Hochkeil: nur die Schlepper beim Arthurhaus in Betrieb, ging ganz gut!

Kurzum - je weiter gen Osten um so besser.

MFG Dachstein

Benutzeravatar
Südwand
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 27.06.2011 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Südwand » 24.12.2013 - 19:24

Mit dem Schnee wirds langsam mager...

In Mühlbach gehts noch recht gut, die Pisten rund um die Tiergartenalm sind nachmittags schon ein bisschen aufgefirnt. Bürgelalm runter gibts immer wieder große Steine und zwischendurch stehen auch ein paar Grasbüschel raus, Schnee wird wirklich dringend gebraucht.
Ein Wermutstropfen ist aber das Wetter der letzten Tage :)

Bild
Skitage 2014/15: 36x Serfaus - Fiss - Ladis, 5x Flachau, 2x Hochkönig, 1x 4-Berge-Skischaukel

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3077
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Werna76 » 26.12.2013 - 20:30

25.12.
Im Vergleich zu Saalbach/Zell/Pass Thurn gehts in Maria Alm und Dienten noch ganz gut.
Bestes Pistenstück ist die Trainingspiste von Marlies Schild in Dienten, die ist perfekt zu fahren.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1050
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Hibbe » 30.12.2013 - 08:01

Ich war vergangene Woche 2x am Hochkönig zum Skifahren.

Das eine Mal wars planmäßig und das andere außerplanmäßig weil in Gastein wegen Föhnsturm nix öffnete.

Die Schneelage am Hochkönig ist doch schon sehr mager. Die Piste am 6er Bürglalm z.B. ist auf einer großen Fläche komplett braun gewesen.

Und auch die Abfahrt am 6er am Aberg runter zur Sinalcobahn war schon sehr grenzwertig.

Der Funpark ist nur zum Teil geöffnet gewesen. Abgesehen von wenigen Boxen und Rails steht da noch nichts. Auch hier einige braune Stellen und Steine.

Ich weiß nicht wie es dort aktuell mit geöffneten Liften ausschaut aber mich würde es nicht wundern wenn die Verbindung zum Aberg rüber bereits nicht mehr gegeben ist.
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg


Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von planaifan » 30.12.2013 - 18:08

War heute am Hochkönig, die Piste runter vom Aberg zur Sinalco ist wirklich sehr schlecht von oben bis unten gleichmäßig Steine über die gesamte Piste. Maria Alm war sowiso recht bescheiden heute sehr viele Leute und überall mindestens 5 Minuten Wartezeit. Bürgelalmabfahrt war zwar an ein paar Stelle braun und vereinzelt Steine allerdings standen an diesen Stellen Schneekanonen und dort wird auch fleisig beschneit. Ein paar Steine waren auf so ziemlich allen Pisten und es wird dringend Schnee benötigt
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

Benutzeravatar
Südwand
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 27.06.2011 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Südwand » 31.12.2013 - 20:46

Die letzten Tage sind an Engstellen auch in Mühlbach Steine rausgekommen, ich will mir gar nicht erst ausmalen wie es am Aberg ausschaut...
Die Talabfahrt runter ist eigentlich durchgehend eisig, für Geübte kaum ein Problem, man muss nur aufpassen dass man nicht über rumliegende Leute fährt
Skitage 2014/15: 36x Serfaus - Fiss - Ladis, 5x Flachau, 2x Hochkönig, 1x 4-Berge-Skischaukel

feuerdrache
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 08.01.2011 - 21:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von feuerdrache » 09.01.2014 - 18:34

War heute von Hinterthal aus Richtung Mühlbach unterwegs. Schnee war morgens hart und mittags wurde es weich. Besonders auf der Bürgelalm Abfahrt sind Steine und viel brauner Schnee.
Dachegg, Tiergarten und Schneeberg gingen gut.

Gruß Jürgen

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Stani » 13.01.2014 - 22:53

heute:


Schneemangel, sehr wenig Naturschnee, sonnseitig Schneegrenze bei 2000m, schattenseitig ab 1000-1200 m halbwegs geschlossene (aber dünne) Naturschneedecke. Pisten hart bis pickelhart da und dort recht eisig.
Spätestens ab Mittag nahezu alle Pisten abgerutscht, vor allem die roten abfahrten. Die rote 19 war am späteren nachmittag extrem vereist, da macht das Skifahren kein Spaß mehr.

Positiv: schönes wetter und wenig los

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von mario01101988 » 01.02.2014 - 21:29

War heute in Maria Alm bis Dienten unterwegs
Extrem warm man konnte sehen wie schnell der Schnee schmolz es war von der früh weg sulzig.
am Nachmittag hat es einen extrem hergebremst teilweise.
Am Aberg war es extrem windig.

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Wibbe » 15.02.2014 - 18:24

Ich war gestern vor Ort und habe einen Traumtag ohne Wartezeiten erwischt. Dank der etwas niedrigeren Temperaturen perfekte Pistenbedingungen. Nur an der sonnigen Gabühelabfahrt 21 sulzig, ansonsten super zu fahren. Allerdings brauchte man schon gute Kanten. Übrigens habe ich keinen einzigen Stein gesehen! (ein Novum in dieser Saison für mich)
Wenn die Temperaturen passen ist der Hochkönig zur Zeit definitiv eine Empfehlung würde ich sagen!


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Stani » 15.02.2014 - 19:35

so ist es, ab So bis Freitag waren wir in Hochkönig, vom Schnee her nicht mit dem Jänner vergleichbar; Pulverschnee, auch im Gelände ging es sehr gut, vor allem nach den Schneefällen am So, bzw am Wochenanfang. Vom Wetter her war alles dabei, recht kalt war der Mittwoch bzw der Donnerstag.

derzeit wirklich empfehlenswert, die Pisten sind da und dort fast leer, keine nennenswerten Wartezeiten, relativ viel los nur im Bereich Kings Cab

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Wibbe » 27.03.2014 - 15:37

Ich war am 25.3. noch einmal vor Ort, um ein letztes Mal Neuschnee zu genießen. Kurz zusammengefasst: Oberhalb von 1200m herrlicher Pulverschnee, wenn auch am Nachmittag etwas weicher. Die unteren Bereiche in Hintermoos und Dienten trotz Neuschnee sehr braun (vor allem die Gabühelabfahrt, die sicher nicht mehr lange halten wird; ich möchte nicht wissen, wie es hier vor den Schneefällen ausgesehen hat), aber dennoch fahrbar. Bei den restlichen Abfahrten sieht die Schneelage noch hervorragend aus. Wenn es nicht wieder zu warm wird, halten sie sicher noch eine Weile.

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Hochkönig / Maria Alm / Dienten / Mühlbach

Beitrag von Wibbe » 27.03.2014 - 16:01

Hier noch ein paar Bilder vom 25.3.14

Tiefster Winter :D
Bild

Bild

Bild

Hier erkennt man, dass es doch schon Ende März ist. Gabühelabfahrt...
Bild

... und unterer Teil Bürglalmpiste
Bild

Dafür sah es auf den restlichen Pisten so aus ;D (vor allem in Mühlbach alle Abfahrten perfekt)
Bild

Bild

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast