Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Berge Skischaukel

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
greenfan
Massada (5m)
Beiträge: 110
Registriert: 23.10.2011 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von greenfan » 15.12.2013 - 20:32

Kann mich den vorigen Kommentaren nur anschließen. War Samstag und heute ebenfalls auf den 4 Bergen unterwegs und habe mir eigentlich mehr erwartet. Gestern bin ich das komplette Gebiet abgefahren um mal zu schauen wo es zur Zeit am besten geht. Infolgedessen habe ich mich heute die meiste Zeit am Alm6er , Mitterhaus , Burgstallalmlift und an der Märchenwiesebahn aufgehalten. Der Rest war mir teilweise schon zu hart , und bei mir ist die Grenze schon sehr weit oben. Da brauchts noch eine ordentliche Packung Naturschnee ......Und bitte vor dem 30.12. :D
Saison 2013/14:
3x Kaunertaler Gletscher, 6x 4-Berge , 2x Zauchensee , 8x Obertauern ,2x Flachau-Wagrain-Alpendorf , 3x Fageralm , 1x Dachstein + Adlerlift I , 1x Kleinarl-Flachauwinkl , 2x Großeck-Speiereck , 1x Feuerkogel , 1x Krippenstein , 1x Werfenweng , 2x Schmitten , 2x Hochkönig , 2x Großarl , 8x Zillertalarena

Kaunertal Gletscher|01.11.-03.11.13|Angenehmer Saisonauftakt , Obertauern|27.11.13|Ein Gedicht , Flachau-Wagrain-Alpendorf|30.11.-1.12.13|Besser als gedacht , Schladming Umgebung|30.12.13.-8.1.14|Stressfrei

Saison 14/15
6x Obertauern , 1x Puchberg


Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Skihase » 18.12.2013 - 14:17

Bei mir gestern auf der Planneralm haben die Einheimischen auch alle erzählt, dass Hauser Kaibling und Planai im Moment furchtbar seien... total eisig und am Freitag sehr voll.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
greenfan
Massada (5m)
Beiträge: 110
Registriert: 23.10.2011 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von greenfan » 18.12.2013 - 22:18

Kleines Update: War gestern und heute auf Planai & Hochwurzen unterwegs. Es war wesentlich besser als am Wochenende weil durch die warmen Temperaturen weiter oben am Berg der harte Kunstschnee schön weich geworden ist.
Auch unten wars griffiger als noch vor paar Tagen.
Saison 2013/14:
3x Kaunertaler Gletscher, 6x 4-Berge , 2x Zauchensee , 8x Obertauern ,2x Flachau-Wagrain-Alpendorf , 3x Fageralm , 1x Dachstein + Adlerlift I , 1x Kleinarl-Flachauwinkl , 2x Großeck-Speiereck , 1x Feuerkogel , 1x Krippenstein , 1x Werfenweng , 2x Schmitten , 2x Hochkönig , 2x Großarl , 8x Zillertalarena

Kaunertal Gletscher|01.11.-03.11.13|Angenehmer Saisonauftakt , Obertauern|27.11.13|Ein Gedicht , Flachau-Wagrain-Alpendorf|30.11.-1.12.13|Besser als gedacht , Schladming Umgebung|30.12.13.-8.1.14|Stressfrei

Saison 14/15
6x Obertauern , 1x Puchberg

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 709
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Che » 22.12.2013 - 12:30

Von eisig oder knollig ist gar nichts mehr zu spüren, allerdings sind die Pisten am Morgen so pulvrig, dass bereits um 11:00 die erste buckelbildung stattfindet.
Bis dahin aber wirklich perfekte Pisten.

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von mario01101988 » 24.12.2013 - 10:55

Gestern auf der Reiteralm und Hochwurzen gefahren
absolut perfekt wie ich finde den ganzen Tag über
auf der Hochwurzen sehr wenig Leute und auf der Reiteralm auch nicht übermässig viel
Die einzig kritische Stelle war am Schlusshang zum Preunegg runter da nur die hälfte geöffnet war
Denn sie haben den ganzen Tag vom Tal mit LKW Schnee raufgefahren.

Benutzeravatar
greenfan
Massada (5m)
Beiträge: 110
Registriert: 23.10.2011 - 12:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von greenfan » 24.12.2013 - 11:59

Wie schauts mit der Piste von der Reiteralm nach Pichl runter aus ? Noch immer so hart ?
Saison 2013/14:
3x Kaunertaler Gletscher, 6x 4-Berge , 2x Zauchensee , 8x Obertauern ,2x Flachau-Wagrain-Alpendorf , 3x Fageralm , 1x Dachstein + Adlerlift I , 1x Kleinarl-Flachauwinkl , 2x Großeck-Speiereck , 1x Feuerkogel , 1x Krippenstein , 1x Werfenweng , 2x Schmitten , 2x Hochkönig , 2x Großarl , 8x Zillertalarena

Kaunertal Gletscher|01.11.-03.11.13|Angenehmer Saisonauftakt , Obertauern|27.11.13|Ein Gedicht , Flachau-Wagrain-Alpendorf|30.11.-1.12.13|Besser als gedacht , Schladming Umgebung|30.12.13.-8.1.14|Stressfrei

Saison 14/15
6x Obertauern , 1x Puchberg

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von mario01101988 » 24.12.2013 - 12:18

ja ist schon sehr hart und teilweise recht eisig ist halt immer viel abgerutscht auf die linke Seite weil es so schräg ist


Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Pistencarver » 24.12.2013 - 14:52

Die Temperaturen lassen derzeit ja auch kaum Beschneiung zu! aber ich werde am Montag selbst testen :) bis dahin solls ja einige cm Neuschnee geben
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von mario01101988 » 25.12.2013 - 19:08

Am montag wurde schon im Tal beschneit es hatte um halb 9 ca. 6 Minus

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 709
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Che » 25.12.2013 - 23:14

Heute auf der Planai vereinzelte Sperrungen wegen Sturm(Märchenwiese->Sonneneck->Mitternhaus.
Auf der Hochwurzen ging es aber gut und auch unser liebe Freund der Alkohol ging heute ausgesprochen gut :)

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von fellow » 29.12.2013 - 16:55

War gestern im Rahmen einer Tagesreise im Ennstal.
Einstieg war in Haus, an der Talstation um 09.20 waren schon sehr viele angestellt. Wartezeit ca 20 min.
Wir sind nach einer Fahrt am ALm 6er Richtung Planai weitergefahren.
Pistenverhältnisse in Haus einigermaßen ok.
Auf der Planai vorallem beim Golden Jet sind die Pisten in einem sehr schlechten Zustand. Meist nur eine Pistenraupe breit und sehr oft ist der Schnee
schon braun und Steine kommen zum Vorschein.
Auf der Hochwurzen war der Andrang geringer als auf der Planai. Pisten waren hier in einem der Jahreszeit und der sehr warmen vergangenen Wochen entsprechendem Zustand.
CONCLUSIO: Es wird überaus dringend Schnee oder kalte Temperaturen benötigt.
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 29.12.2013 - 17:21

Die Piste zum Goldenjet ist ja auch noch geschlossen

Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Pistencarver » 31.12.2013 - 17:13

War gestern auf Planai&Kaibling, Pisten sind gut, es gab am Sonntag oben etwas Neuschnee. Heute auf der Reiteralm quasi Dauerfeuer, die Piste zum Preunegg-Jet stand mit allen Kanonen unter beschuss, Planai im Zielhang heute früh, Pisten auf der Hochwurzen teilweise sehr mit Steinen übersäht, Auf der Reiteralm unten Raus eisig, Planai aber auch.
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 01.01.2014 - 14:40

Gestern Reiteralm + Hochwurzen. Kurz gesagt: Bei dem, was ich in punkto guten Skibedingungen gewohnt bin und in dieser Saison schon erlebt habe, hätte es gestern nichts ausgemacht, wenn ich nicht gefahren wäre. Nach 3h hat's mir gereicht.

Pisten ausnahmslos hart, ab spätestens 11 vielfach abgefahren, dazu vielerorts Beschneiung aktiv. Dazu vielerorts Steine auf den Pisten.

Irgendwie scheint es, als ob sich bei mir in letzter Zeit zusehends eine leichte Abneigung gegenüber dem Ennstal entwickeln würde. Mir macht es mittlerweile andernorts viel mehr Spaß. Nicht falsch verstehen - die meisten Leute mögen dort auch jetzt ihren Spaß haben, aber ich suche derzeit einfach was Anderes, um begeistert zu sein...
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Pistencarver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 465
Registriert: 17.06.2012 - 10:33
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Pistencarver » 01.01.2014 - 17:57

Heute war eigentlich alles Pefekt am Kaibling u. Planai! Es war nichts los, und über Nacht wurde ausreichend -guter!- Kunstschnee produziert. Den Tag über liefen wieder sämtliche Kanonen auf der Planai und am Kaibling standen beide Talabfahrten komplett unter Dauerbeschuss bis auf einzelne Kanonen, aber ich muss sehr loben, dass dort Schilder aufgestellt waren dass Schneekanonen in Betrieb sind, wer dennoch auf die Talabfahrt fährt darf nicht meckern! die Talabfahrten waren aber wirklich sehr sehr gut!
geplante Skitage 2019/2020: 6 Tage 4 Berge Schladming, Tagesfahrten ins Allgäu
Skitage 2018/2019: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 6 Tage 4 Berge Schladming, 3 Tage Damüls-Mellau (AF-WC)
Skitage2017/2018: 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 3 Tage Damüls, 1 Tag Diedamskopf, 2 Tage Warth, 6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Berwang
Skitage2016/2017: 2 Tage Hörnerbahn Bolsterlang, 2 Tage Berwang, 1 Tag Brandnertal, 6 Tage 4 Berge Schladming
Skitage 2015/2016:6 Tage 4 Berge Schladming, 1 Tag Brandnertal, 3 Tage Berwang-Bichlbach, 1 Tag Hörnerbahn Bolsterlang, 4 Tage Kleinarl-Zauchensee
Skitage 2014/2015:4 Tage Skijuwel Alpbach-Wildschönau, 1Tag Brandnertal, 6Tage 4Berge Schladming, 1 Tag Sonnenkopf am Arlberg, 3 Tage ZillertalArena
Modellbauer mit Leib und Seele, 4 Berge Schladming 4 Ever!

Grüße von den Murrtal Modellbahnen

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 13.01.2014 - 11:48

Der Planai-Zielhang ist aufgrund des Nightrace schon seit Samstag gesperrt. Zur Zeit wird noch fleißig beschneit! :)

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von rainer » 05.02.2014 - 18:59

Hauser Kaibling-Planai 05.02

Trotz Föhn und Semesterferien entschied ich mich heute ins Ennstal zu wagen.
Wetter war gut! Den ganzen Tag sonnig, Temperaturen von 0-10 Grad alles dabei.
Geschlossen war nur die Gipfelbahn wegen Wind, später wurde auch der Betrieb am Alm 6er eingestellt.

Pistenverhältnisse:
Schneequalität zu Beginn sehr gut, am Vormittag manchmal sogar noch pulvrig, ab Mittag wurde es dann zusehends richtig weich und haufig.
Wie fast immer top präpariert, v.a. Kulmhofersteilhang und Prennertalabfahrt super zu fahren, Höfi 1+2 etwas knollig, ebenso die Fis Talabfahrt im unteren Bereich.
Auf der Planai hat mir heute v.a. die Sportliche getaugt, der Rest war aufgrund der fortgeschrittenen Tageszeit nur mehr bedingt zu genießen.

Wartezeiten:
Ich weiß nicht wie viele Skitage ich in diesen Gebieten schon gemacht habe, aber so voll wie heute war es wirklich sehr selten, v.a. auf den Pisten war es brutal voll, Gas geben konnte man daher nur selten.
Wenn nun an so einem Tag wie heute die Kaiblingbahn am Morgen mit 20 Minuten Verspätung öffnet (sicher keine Absicht), dann ist das doppelt bitter :naja:

Dennoch waren viele gute Schwünge dabei (nach dem Totalverhautag in Gosau letzte Woche wars sogar eine gewisse Genugtuung für mich), ich vergebe 4,5/6. Trotzdem sei erwähnt, dass seit Jahresbeginn kein Tag mit den sensationellen Bedingungen im November und Dezember mithalten kann.
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Klosterwappen » 06.02.2014 - 17:23

Bin jetzt seit Samstag da und treibe mich zwischen HW, P und HK herum.
Meine Begeisterung ist enden wollend.
Nix ist wirklich mies, aber das WOW Erlebnis hat sich noch nicht eingestellt.
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2020 zu wünschen!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 11.03.2014 - 19:28

Sensationelle Bedingungen am Samstag am Hauser Kaibling. Oberhalb der Mittelstation bis 14 Uhr, als ich runtergefahren bin, bis auf ganz wenige Ausnahmen kompakt-pulvrig. Perfekt präpariert wie eh und je, nachmittags an einzelnen Stellen zwar leicht zusammengeschoben, mit Gebietskenntnis findet man aber dennoch auch zu dieser Zeit immer noch Pisten, auf denen von oben bis unten nach Herzenslust gecarvt werden kann. Herausragend vor allem die Standard-Abfahrt an der Quattralpina und die Ennslingalmabfahrt, auch Familien-Abfahrt sehr gut. Talabfahrten mit noch genügend Schnee, muss man aber zur richtigen Zeit erwischen. Sind schon firnig, noch ist allerdings der Andrang für richtig geile Firn-Abfahrten etwas zu hoch.

Insgesamt sehr großer Andrang mit erheblichen Wartezeiten - bei Benützung der Single-Spuren aber insgesamt im Rahmen.

Fazit: Viel besser geht's eigentlich nicht - etwas weniger Betrieb wäre wünschenswert, aber das ist ja eher nur mehr eine Frage von Tagen als von Wochen. :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1764
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von rajc » 11.03.2014 - 22:33

lanschi hat geschrieben:Sensationelle Bedingungen am Samstag am Hauser Kaibling. Oberhalb der Mittelstation bis 14 Uhr, als ich runtergefahren bin, bis auf ganz wenige Ausnahmen kompakt-pulvrig. Perfekt präpariert wie eh und je, nachmittags an einzelnen Stellen zwar leicht zusammengeschoben, mit Gebietskenntnis findet man aber dennoch auch zu dieser Zeit immer noch Pisten, auf denen von oben bis unten nach Herzenslust gecarvt werden kann. Herausragend vor allem die Standard-Abfahrt an der Quattralpina und die Ennslingalmabfahrt, auch Familien-Abfahrt sehr gut. Talabfahrten mit noch genügend Schnee, muss man aber zur richtigen Zeit erwischen. Sind schon firnig, noch ist allerdings der Andrang für richtig geile Firn-Abfahrten etwas zu hoch.

Insgesamt sehr großer Andrang mit erheblichen Wartezeiten - bei Benützung der Single-Spuren aber insgesamt im Rahmen.

Fazit: Viel besser geht's eigentlich nicht - etwas weniger Betrieb wäre wünschenswert, aber das ist ja eher nur mehr eine Frage von Tagen als von Wochen. :wink:
Kann ich nur bestätigen.

3 Tage in der Region.

Samstag Hauser Kaibling + Planai / Tolle Bedingungen bis auf Schlußhang Planai

Sonntag Hochwurzen + Reiteralm / Tolle Bedingungen besser als am Sammstag

Montag Dachstein Gletscher + Galsterberg /
Dachsteingletscher besser kann es nicht sein / keine Leute und tolle Pistenverhältnisse
Galserberg besser kann es nicht sein / keine Leute und tolle Pistenverhältnisse bis Betriebsschluß

Berichte folgen noch.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1764
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von rajc » 16.03.2014 - 06:49

rajc hat geschrieben:
lanschi hat geschrieben:Sensationelle Bedingungen am Samstag am Hauser Kaibling. Oberhalb der Mittelstation bis 14 Uhr, als ich runtergefahren bin, bis auf ganz wenige Ausnahmen kompakt-pulvrig. Perfekt präpariert wie eh und je, nachmittags an einzelnen Stellen zwar leicht zusammengeschoben, mit Gebietskenntnis findet man aber dennoch auch zu dieser Zeit immer noch Pisten, auf denen von oben bis unten nach Herzenslust gecarvt werden kann. Herausragend vor allem die Standard-Abfahrt an der Quattralpina und die Ennslingalmabfahrt, auch Familien-Abfahrt sehr gut. Talabfahrten mit noch genügend Schnee, muss man aber zur richtigen Zeit erwischen. Sind schon firnig, noch ist allerdings der Andrang für richtig geile Firn-Abfahrten etwas zu hoch.

Insgesamt sehr großer Andrang mit erheblichen Wartezeiten - bei Benützung der Single-Spuren aber insgesamt im Rahmen.

Fazit: Viel besser geht's eigentlich nicht - etwas weniger Betrieb wäre wünschenswert, aber das ist ja eher nur mehr eine Frage von Tagen als von Wochen. :wink:
Kann ich nur bestätigen.

3 Tage in der Region.

Samstag Hauser Kaibling + Planai / Tolle Bedingungen bis auf Schlußhang Planai

Sonntag Hochwurzen + Reiteralm / Tolle Bedingungen besser als am Sammstag

Montag Dachstein Gletscher + Galsterberg /
Dachsteingletscher besser kann es nicht sein / keine Leute und tolle Pistenverhältnisse
Galserberg besser kann es nicht sein / keine Leute und tolle Pistenverhältnisse bis Betriebsschluß

Berichte folgen noch.

Bericht 08.03.2014 Samstag Hauser Kaibling + Planai http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=50594

Bericht 09.03.2014 Sonntag Hochwurzen + Reiteralm http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=50595

Bericht 10.03.2014 Montag Dachstein Gletscher http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=50598
+
Galsterberg http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=50608
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Erli.GB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 169
Registriert: 18.04.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Erli.GB » 24.03.2014 - 10:29

In den letzten 24 Stunden hat es um die 60 Zentimeter Neuschnee (@ 1.500m )gemacht.
Ein bisserl kommt heute noch dazu :wink:
Erli :wink:

"Fragen kostet nix"

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von fellow » 24.03.2014 - 16:04

kurzes update: war vor dem neuschnee am fr in schladming und Haus unterwegs.
Pisten waren oben absolut in Ordnung für die warmen Temperaturen. Jedoch wurde der Talabfahrt doch sehr zugesetzt im Laufe des Tages.
Ob die zu Ostern noch geht glaube ich nicht.Los war nicht viel. Ab mittag konnte man in Haus und auf der Planai immer das nächste FBM erwischen.
Kosmetisch wird der Neuschnee doch einiges verbessert haben.
Schnee war der Temperatur entsprechend ab Mittag weich bis sehr weich.
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4055
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von extremecarver » 31.03.2014 - 09:30

Ich war Gestern (Sonntag) auf den 4 Bergen. Auf der Reiteralm in der früh SEHR voll, war echt geschockt - nach durchwegs guten Bedingungen im Gasteinertal die 3 Tage vorher (Sportgastein relativ voll - klar bei der Höhenlage - Dorfgastein/Bad Gastein ziemlich ausgestorben)...

Sprich beim 6-er Sessel auf der Reiteralm - meist 10-15 Sessel warten müssen, beim 4er nicht besser - und bei der neuen 8er Gondel auch 5-10 Gondeln. Nur der 2er Sessel aus Pichl lief ziemlich leer (kein Wunder bei dem Zustand der Talabfahrt im unteren Bereich 2mal abschnallen - 1mal 10m fast grüne Wiese, 1mal Straße) und die Hauptgondel aus Gleiming halt auch eher leer (obwohl die Finale Grande besser zu fahren war als die meisten Pisten oben, die ab 10:00 Uhr schon nur noch Weichschnee waren (bis auf die Holzerpiste, und schwarze Gasselhöhe - die hielten etwas länger). Parkplatz auch fast voll....

Gegen 11:00 Uhr dann über Hochwurzen zur Planai rüber. Die blaue Piste übers Rohrmoser Plateu war als offen angeschrieben - kein Warnung von wegen bedingt oder ähnlichem. Aber da habens den verantwortlichen wohl gehörig ins Hirn gschissen! Gut 50m war nur noch Erd/Schneematsch, dazu nochmal 200m lang 2-3m breit fahrbar mit ein paar kleinen Steinen. Also nichtmal mit Leihskiern wäre ich da noch gefahren...
Am Hochwurzen beim Sessel rauf - dann auch noch recht voll. Auch die Pisten dort oben gegen 11:20 schon ziemlich verbuckelt (das entspricht 10:20 vor Zeitumstellung...).

Auf der Planai dann überraschend gute Bedingungen - da war viel viel weniger los. Den Zielhang werdens noch ein paar Tage retten können - aber da wars das dann auch bald. Waren schon mehrere braune Stellen und ein Stück wo man echt gut schauen musste wie man steinfrei runterkommt. Verantwortliche Skigebiete würden da wohl spätestens ab Dienstag ein Schild mit bedingt befahrbar aufstellen und am Mittwoch/Donnerstag zu. Naja - Schladming ist ja für steinige offene Pisten bekannt - die werden das noch hinauszögern...
Oberhalb der Mittelstation hats aber genügend Schnee für 1-2 Wochen mindestens...

Am späten Nachmittag dann nach Haus - dort wars auch eher leer und die Pisten noch wenig verbuckelt... Die Talabfahrten im besten Zustand der 4 Gebiete. Nur beim Ziehweg rüber von der schwarzen Piste zurück zur 8er Gondel schauts nicht mehr üppig aus. Das könnte in 3-4 Tagen knapp werden. Dann der Schock im Tal über die Busfahrpläne. 15:10 Bus um 20min verpasst (war von - gibt sicherlich eh alle 30min einen Skibus ausgegangen) - und der nächste erst um 17:15.... Postbusse auch keine da Sonntag. Also nochmal rauf mit der Gondel - und zur Hütte bei den Garagen für die Pistenraupen auf ein Schladminger Bier vom Fass (um 2€ plus Trinkgeld - da letzter Betriebstag) in die Sonne un dann um 5 Uhr runter zum Bus...


um 17:50 als wir mit Bus ankamen bei der Reiteralm - sah die Finale Grande auch schon recht braun aus. Da wirds wohl auch bald knapp (die alte Talabfahrt ist eh nur noch ein dünnes weißes Banderl - mit Schild Achtung nur noch teilpräpariert).
Zu Ostern wird definitiv keine einzige Talabfahrt mehr offen haben auf den 4 Bergen - bei derzeitigem Wetter... Nächstes Wochenende wohl nur noch Haus und evtl die Finale Grande - bzw nach Pichl bis zum Zustieg beim 2er Sessel.

Ab Heute ist Rohrmoos 1+2 am Hochwurzen dann wegen Schneemangel eh zu (war auch oben schon grenzwertig) - sowie Basic Jet auch zu (keine Ahnung wie viel Schnee da noch lag - viel wohl nicht mehr). Damit nur noch Hauser Kaibling und Planai verbunden...

Wäre eh in Gastein geblieben - hätte meine Freundin nicht die 4 Berge kennenlernen wollen. Wohl für mich auf lange Zeit das letzte Mal. Weil in der Saison extrem voll, und dazu einfach fast nur flache Pisten (auch die Schwarzen sind ja flacher als anderswo die roten). Naja - sehr breit sind die Pisten hier... Derzeit bei dem Wetter würde ich aber wohl außer Sportgastein die Amade Gebiete alle auslassen.... - Bad Gastein ist durch die Höhenlage zumindest bis Mittags noch zu empfehlen...

Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Berge Skischaukel

Beitrag von Matzi » 01.04.2014 - 00:00

Ich war Donnerstag und Sonntag in Haus. Donnerstag gar nix und Sonntag fast nix los.

Perfekte Bedingungen.

Die beiden Talabfahrten die erste Stunde noch sehr hart, dann ein Firntraum.

Bild
Bild
BildBild


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast