Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Montafon

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von F. Feser » 18.12.2013 - 17:18

bleib daheim
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Bernie
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 09.12.2004 - 23:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nähe Hockenheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von Bernie » 18.12.2013 - 22:46

Danke für den Tipp. Mache ich auch. Komme im Geschäft auch nicht weg...
Flachlandtourist im Schnee :-)

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 746
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von RogerWilco » 19.12.2013 - 12:44

War am Montag dort und fand die Schneesituation ziemlich gut (wenn's nicht so voll ist, wird's auch nicht so schnell abgefahren):
http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=49047

Das Wetter wird morgen wohl nicht so toll. Da große Teile des Gebiets waldfrei sind, kann die Bodensicht ziemlich schlecht sein.
Wenn dir das nichts ausmacht, dann kannst du morgen noch den letzten leereren/günstigen Tag dort ausnutzen.

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von steak » 21.12.2013 - 09:55

Also schonmal der Blick aus dem Fenster ist für die derzeitige Situation ganz OK.Bild
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
steak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 03.09.2010 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedrichshafen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von steak » 21.12.2013 - 17:22

Der Morgen hat nicht zu viel versprochen. Endlich Sonne. Rar wenn man an einer Nebelmaschine wohnt.
Durchweg recht ordentlich, allerdings mit der einen oder anderen Problemzone.
Bild
Hätte nie gedacht das ich das sag: aber Rinderhütte hat heute kein Spaß gemacht. Die neuen Pisten Sonnenhang waren optimal. Echt empfehlenswert die Talabfahrt Valisera, wegen wenig Schnee noch natürlich kuppiert mit jede Menge Heitz-Potential mit Airtime.
Zwar schön das die Verbindung Hochjoch geht, jedoch durch ohne Beschneiung etwas steinig.
Die Talabfahrt Schruns um ca 13uhr noch nie so leer und gut gefetzt.
Danach wieder ganz hoch.
Bild
Bild
Grasjochabfahrt auch Natur, geil kuppiert, aber auch stony.
Liebe Leserin, lieber Leser, Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Lesen dieses Artikels erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Montafon

Beitrag von astra12 » 23.12.2013 - 10:49

wir waren auch gestern dort,
das Wetter war suoer, es war nicht all zuvoll . aber es fehlt echt Schnee. die Pisten waren recht schnell verbuckelt und zerfahren. und Steine ohne Ende.
ganz schlimm war es auf der Hochjochseite. die Piste mit dem Tunnel und die blaue zurück zur Grasjochbahn haben den Ski übel zu gesetzt. das gibt was jetzt in den Weihnachtswochen.
aber das war uns ja vorher klar und man muß das beste draus machen, der Tag war klasse .
Fazit: wir kommen wieder ...

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 25.12.2013 - 09:50

Am Golm ist nur noch der Innerbach-Lift in Betrieb.
Quelle: http://www.golm.at/wetter
Auf Grund von sehr starkem Wind ist es derzeit nicht möglich die Bahnen in Betrieb zu nehmen! Wir bitten um Verständnis!
Quelle: http://www.skiresort.de/skigebiet/golm/schneebericht/

In der Silretta-Montafon ist die zweite Sektion der Valisera-Bahn geschlossen. Ebenso die Madrisella-Bahn und die Schwarzköpfle-Bahn.
Im Hochjoch sind nur noch vier Bahnen geöffnet: Zamang-Bahn, Kropfen-Bahn, Seebliga-Bahn und Kapell-Bahn.
Quelle: http://ski3.intermaps.com/montafon_touc ... _touch.asp


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 25.12.2013 - 10:45

Mittlerweile sind auch noch Sonnen-, Heimspitz- und Rinderhütte-Bahn geschlossen.
Quelle: http://silvretta-montafon.at/Uebersicht/Plan/Pistenplan

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 25.12.2013 - 11:22

Golm ist nun teilweise wieder geöffnet.
In Gargellen sind nur die Tallifte in Betrieb.
Quelle: http://ski3.intermaps.com/montafon_touc ... sp?lang=de

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 445
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Montafon

Beitrag von carverboy » 25.12.2013 - 11:27

Am Golm ist nur noch der Innerbach-Lift in Betrieb.
Quelle: http://www.golm.at/wetter

Auf Grund von sehr starkem Wind ist es derzeit nicht möglich die Bahnen in Betrieb zu nehmen! Wir bitten um Verständnis!


Quelle: http://www.skiresort.de/skigebiet/golm/schneebericht/

In der Silretta-Montafon ist die zweite Sektion der Valisera-Bahn geschlossen. Ebenso die Madrisella-Bahn und die Schwarzköpfle-Bahn.
Im Hochjoch sind nur noch vier Bahnen geöffnet: Zamang-Bahn, Kropfen-Bahn, Seebliga-Bahn und Kapell-Bahn.
Quelle: http://ski3.intermaps.com/montafon_touc ... _touch.asp
Mittlerweile sind auch noch Sonnen-, Heimspitz- und Rinderhütte-Bahn geschlossen.
Quelle: http://silvretta-montafon.at/Uebersicht/Plan/Pistenplan
Golm ist nun teilweise wieder geöffnet.
In Gargellen sind nur die Tallifte in Betrieb.
Quelle: http://ski3.intermaps.com/montafon_touc ... sp?lang=de
Lieber WernerKlaus,

heute ist ein Tag, an dem es stürmt und es zu Schließungen von Liften kommt. Dieses Phänomen tritt im gesamten Alpenraum auf!
Deswegen ist es jedoch nicht nötig, in den einzelnen Berichten zur aktuellen Schneesituation jede Änderung an Liftöffnungen und -schließungen zu kommentieren :rolleyes:

In diesem Sinne ein frohes Weihnachtsfest!

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 25.12.2013 - 12:07

Da ich noch nicht sehr lange in diesem Forum aktiv bin, bitte ich den Fehler zu entschuldigen.
Durch solche Anmerkungen lerne ich dazu, herzlichen Dank dafür.

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Montafon

Beitrag von mic » 25.12.2013 - 12:34

carverboy hat geschrieben: Lieber WernerKlaus,

heute ist ein Tag, an dem es stürmt und es zu Schließungen von Liften kommt. Dieses Phänomen tritt im gesamten Alpenraum auf!
Deswegen ist es jedoch nicht nötig, in den einzelnen Berichten zur aktuellen Schneesituation jede Änderung an Liftöffnungen und -schließungen zu kommentieren :rolleyes:
Ich dachte dafür ist dieses Forum da?
Aber wenn du es "sagst" wirds wohl so sein! :biggrin:

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von F. Feser » 25.12.2013 - 14:08

dafür ist es auch da. Grade zur Beobachtung Sturmtage usw. ist sowas gut zu wissen! Sonst kommen in den nächsten Jahren wieder die Leute und Fragen "wie ist denn da normalerweise der Winter kann man da hin zum Skifahren?" Dieses Forum bringt nix wenn man am Anfang der Saison schreibt "jetzt ist das offen, bis zur Vollöffnung" und am Ende der Saison "Toll war es". Genau für solche Berichte und Situationsbeschreibungen wie WernerKlaus hier schreibt ist es da! Weitermachen!
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 289
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von horst_w » 25.12.2013 - 14:20

F. Feser hat geschrieben:Genau für solche Berichte und Situationsbeschreibungen wie WernerKlaus hier schreibt ist es da! Weitermachen!
Bin zwar auch kein "Alter Hase" in diesem Forum, aber auch für mich sind es genau diese Beiträge die die Aktuallität des Forums zeigen. Gerade an Tagen wie heute wo man ohnehin nicht auf die Piste kann.

WernerKlaus, lass Dich nicht entmutigen. Auch von mir ein "Weiterso"!

Gruß
Horst
Fischer Progressor F19

Benutzeravatar
Schmittenfan#1
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 10.06.2012 - 13:22
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eschweiler
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von Schmittenfan#1 » 26.12.2013 - 13:42

Heute schneits im Montafon und es ist auch wieder viel wind. Allerdings ist im Gegensatz zu gestern alles offen bis auf freda, älpli und burg. Talabfahrten Silbertal und Gaschurn immernoch geschlossen. Schiroute is keine auf, schwarze Pisten nur die Nr. 3 am Sennigrat
Meine Interessen sind alles von Doppelmayr und Modellbau


Viele Grüsse von eurem Schmittenfan#1

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 28.12.2013 - 09:41

Seit heute sind Freda- und Älpli-Bahn geöffnet.
http://ski2.intermaps.com/silvretta_mon ... .asp?lang=

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Montafon

Beitrag von Der Husumer » 28.12.2013 - 17:56

Aktuelle Situation in der Nova: Seeehr steinig. Größtenteils Pulverschnee, aber viel zu wenig. Wer an seinen Ski hängt, der sollte nicht mit ihnen hier fahren. Im Wald häufig sehr eisig, oben schnelle Haufenbildung. Der anspruchsvolle Af-User wird nicht glücklich werden. Für mich, der nur ein paar Tage im Jahr in die Alpen fährt und Leihski benutzt, ist es super. Sonne satt, ab spätem Mittag föhnte es teilweise stark. Der Schnee ist an sich nur selten schlecht, er befindet sich nur in guter Gesellschaft seines Untergrundes, da er ihn nicht vernünftig abdecken kann. Beste Pisten an den Jöchleliften, am Spatlalift und an der Sonnenbahn. Morgen berichte ich wahrscheinlich vom Hochjoch.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von F. Feser » 28.12.2013 - 21:35

Aktuelle Situation am Golm:

Abfahrten oberhalb der Mittelstation Matschwitz ist gut, den Umständen entsprechend dafür dass kein Naturschnee vorhanden ist eigentlich sogar super. Unterhalb ist es sehr frühlingshaft, teilweise braune Stellen, sulzig, Haufenbildung en masse.

Im Tal so zwischen 10 und 14 Grad, am Berg ebenfalls immer im Plus, starker Südwind um nicht zu sagen Sturm. Rätikonbahn ist geschlossen. Außergolmbahn auch geschlossen.

Bildbericht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=49151
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von F. Feser » 29.12.2013 - 16:02

aktuelle Situation am GOLM:

Neuschnee:
zwischen
>650 - 1000m: 0cm, dafür starker Regen, hat der Talabfahrt zugesetzt, diese ist geschlossen
>1000 - 1500m: 5-10cm, hat ein wenig geholfen den braunen Schmodder zu überdecken, dieser kommt aber nachmittags schon wieder durch
>1500+: 15-25cm, die ersten Idioten fahren schon wieder links und rechts raus... Kanonen laufen alle auf Vollgas

Betrieb ist wenig, keine Tagesgäste vorhanden.

Bericht mit vielen Bildern, tolle Motive Sonne und Neuschnee:
Oben HUI unten PFUI
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Montafon

Beitrag von B-S-G » 29.12.2013 - 17:47

In der Nacht auf Sonntag ist der Schnee gekommen: 25 cm Neuschnee bei Meßstation Versettla!
Quelle: http://www.silvretta-montafon.at/

guschtl
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 05.12.2012 - 12:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von guschtl » 29.12.2013 - 17:53

Betrieb ist wenig?! Aaah ja...

Bis 10 Uhr wars in SiMo insbesondere unterhalb des Kreuzjoch ein Gedicht: nette Pulverauflage auf dem harten Untergrund. Danach fast nur noch Buckelpisten mit versteckten und z.T. auch sichtbaren Steinen. Dazwischen die saisonalen Skiakrobaten denen man generell einen 10m Sicherheitsradius einräumen muss ;-)

Wie gesagt: am besten eine der ersten Gondeln erwischen und um 10 wieder abhauen.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9243
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Montafon

Beitrag von F. Feser » 29.12.2013 - 19:51

ja, Betrieb ist wenig. Ich habe heute kein einziges Mal mehr als einen Sessel warten müssen. Die Seppls waren alle im Tal geblieben. Das ist aber am Golm
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Montafon

Beitrag von Der Husumer » 29.12.2013 - 20:35

Die Nacht durch bis ca. 12-1 Uhr gab es in der Silvretta Nova 20-30cm auf die bereits präparierten Pisten, nachmittags Sonne und Wolken. Natürlich bereits um halb zehn flächendeckend Schneehügel, Gras und Steine kamen am Nachmittag wieder häufig zum Vorschein. Morgen hoffentlich bessere, da präparierte Pisten mit Sonne. Beste Pisten, den heutigen Bedingungen entsprechend, waren die an den Jöchleschleppern und am Älpisessel. Viel los auf den Pisten.

guschtl
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 05.12.2012 - 12:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Montafon

Beitrag von guschtl » 29.12.2013 - 21:28

F. Feser hat geschrieben:ja, Betrieb ist wenig. Ich habe heute kein einziges Mal mehr als einen Sessel warten müssen. Die Seppls waren alle im Tal geblieben. Das ist aber am Golm
Oh, tut mir Leid, ich dachte du meinst Silvretta Montafon ;-)

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Montafon

Beitrag von Der Husumer » 30.12.2013 - 23:18

Heute war ich am Hochjoch. Pisten im Bereich Grasjoch traumhafter Pulver, wenn auch minimalste Auflage. Nachmittags viel Gras und Steine zu sehen. Sehr voll. Nordseite/Kapell/Schruns hart, aber gut zu fahren. Talabfahrt scheußlich. Die letzten dreihundert Meter sind eine einzige Eisplatte (beginnend mit dem längeren Steilhang). Warum diese Piste geöffnet wurde, ist mir ein Rätsel und macht mich ärgerlich. Bin da aber runtergekommen - zwei Skikurse hatten mehr Probleme. In der Nova auch ordentlicher Schnee, wenn auch dort weiterhin zu wenig Schnee und zu viel Gras und Steine. Morgen bin ich in Gargellen.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste