Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Schmittenhöhe

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 21.12.2013 - 22:01

Danke Dir für den Bericht,

sieht angesichts der Schneelage wirklich brauchbar aus, und die angekündigten Schneefälle werden dann hoffentlich auch noch ein wenig Abhilfe schaffen - von daher bin ich langsam aber sich doch recht optimistisch.
Angesichts Dachsteins Schilderungen und den teilweise erschreckenden Bildern aus SHL hatte ich schon so ein paar Befürchtungen, wobei Dachstein als Vielfahrer wohl auch ein höheren Maßstab hat.

Dass der unpräparierte Teil der Trassabfahrt der verbreiterte Bereich ist, hatte ich mir aufgrund des auf der Webcam ersichtlichen schwarzen Flecks schon gedacht.

Der tödliche Unfall auf der Schüttabfahrt ist natürlich eine traurige Angelegenheit, aber es wird wohl wieder jemand gewesen sein, der sein Fahrkönnen überschatzt hat, was einem gerade bei den meist schwierigen Verhältnissen auf der Schüttabfahrt schnell zum Verhängnis werden kann.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmittenfahrer » 21.12.2013 - 22:14

Ich kann ramons Eindrücke im Grossen und ganzen teilen. Die Pisten sind in nicht allzu schlechten Zustand, jedoch macht sich der Schneemangel schon bemerkbar. Vor allem auf der Sonnalm und der Areitabfahrt sind die Verhältnisse nicht die besten (Steine, grüne Stellen). Allgemein sind die meisten Pisten aber in gutem Zustand.
Der Unfall auf der Schüttabfahrt hat eigentlich nichts mit der Schneesituation zu tun und man sollte hier nicht zu voreilige Schlüsse ziehen. Das ist einfach respektlos gegenüber den Angehörigen.

Bilder werd ich wohl keine nachliefern müssen, ist eh gut dokumentiert.
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von Stani » 23.12.2013 - 23:28

in den vergangenen Tagen war ich in SHL unterwegs, jetzt wieder mal Schmitten. im Vergleich mit Saalbach gibts auf der Schmitten deutlich bessere Schnee/Pistenverhältnisse

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 23.12.2013 - 23:35

Stani hat geschrieben:in den vergangenen Tagen war ich in SHL unterwegs, jetzt wieder mal Schmitten. im Vergleich mit Saalbach gibts auf der Schmitten deutlich bessere Schnee/Pistenverhältnisse
Okay, eine weitere gute Nachricht.
Wie sieht es denn eigentlich auf der Sonnenalm aus, von der Gipfelcam sieht es noch halbwegs in Ordnung aus, aber die Schwarze an der 3KSB ist ja schon seit ein paar Tagen zu?
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
ramon23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 300
Registriert: 31.08.2006 - 23:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Riethnordhausen/Thüringen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von ramon23 » 23.12.2013 - 23:51

War ja jetzt 4 Tage in Zell am See...Sonnenalm ist sehr schlecht nach meinem empfinden, aber kein Wunder bei den Temperaturen und dem wenigen Schnee. Aber nochmal: die meisten Abfahrten auf der Schmittenseite sind in Anbetracht der Situation wirklich gut. Die Nordabfahrt zB hatte ich noch nie so gut...und ich hab über 70 Skitage auf der Schmitten. Auch die Trass ist im Moment recht gut zu fahren.

Benutzeravatar
ramon23
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 300
Registriert: 31.08.2006 - 23:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Riethnordhausen/Thüringen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von ramon23 » 23.12.2013 - 23:57

Ein Bild von der Sonnenalm hab ich...Eine Abfahrt dort hat aber doch guten Schnee, wie immer eigentlich. Die Abfahrt am Osthanglift!
Bild

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 27.12.2013 - 13:11

Die Schneekanonen in Vollbetrieb.
https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/ ... 5433_n.jpg
https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/ ... 1591_n.jpg
https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/ ... 3252_n.jpg


Die schwarze 21 ist jetzt auch wieder geöffnet, dafür sind aber die Südabfahrt und die Skiwege Nord und Nord a geschlossen.


Bin wie gesagt ab morgen vor Ort und werde berichten; falls tagesaktuelle Bilder erwünscht sind, lasst es mich wissen, dann müsste ich ein paar mit dem Handy machen; ein kompletter Bericht folgt dann später.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 29.12.2013 - 20:41

Heute ganztags Schneefall, bis heute Nachmittag waren es gut 15cm Neuschnee.
Aber auch diese 15cm werden an den meisten Stellen nicht mehr als Kosmetik sein, denn auf vielen Pisten kam bereits mittags der eigentliche Untergrund zum Vorschein, der auf dem letzten Hang vor der Talstaion Hochmais-/Sonnkogelbahn Blankeis war, und auf der Standardabfahrt aus einigen Steinen bestand. Ansonsten war es in Anbetracht der Lage ganz akzeptabel, auch auf der schwarzen 21 waren keine aperen Stellen mehr zu erkennen (bin ich aber heute aufgrund der ungewissen Unterlage unter dem bisschen Neuschnee nicht gefahren).
Außerdem liefen auf der schwarzen 6 an der Kettingbahn den ganzen Tag die Kanonen; seit dem Abend läuft auch am Breiteck die Bescheinigung.



Noch zwei Bilder von der Sonnenalm am Morgen

Bild

Bild
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
Didi-H
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 338
Registriert: 20.05.2007 - 10:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Allmersbach im Tal (BW)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von Didi-H » 05.01.2014 - 17:29

Heute hat es über 1200 m den ganzen Tag geschneit. Die Bedingungen waren so lala, allerdings ist das kein Wunder nach Direktem (nassem) Neuschnee. Die Talabfahrt ist trotz Regen im unteren Bereich gut zu befahren. Am Besten war's heute im Bereich Hirschkogelexpress..

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmittenfahrer » 13.01.2014 - 20:32

Akuteller Zustand:
Durch den Andrang in den Weihnachtsferien sind derzeit viele Pisten abgerutscht und teilweise eisig - hierbei sind vor allem die Talabfahrten und die Hirschkogelpiste zu erwähnen, insbesondere die Nordabfahrt, wo ab der Ebenbergbahn Berg auch der Regen gute Arbeit geleistet hat. Am besten geht es zur Zeit auf der Sonnalm, wobei hier natürlich durch die Ausrichtung die Pisten ausapern.
Ist aber nichts neues, dass die Situation derzeit eher an Ostern, als an Mitte Jänner denken lässt. Neuschnee und Schneitemperaturen erwünscht :wink: .
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 14.01.2014 - 21:45

Mein Bericht aus der Zeit vom 29.12. bis zum 03.01. ist nun komplett, ist zwar schon nicht mehr ganz aktuell, aber wenn ich mir die Schilderungen meiner Vorredner ansehe, dürfte sich an den Verhältnissen nicht so wahnsinnig viel geändert haben.

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=49289
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von Stani » 27.02.2014 - 00:05

Bilder vom vergangenen Freitag

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmittenfahrer » 18.03.2014 - 21:27

Am kommenden Wochenende wird voraussichtlich das Gebiet Sonnalm frühzeitig (eine Woche früher als geplant) geschlossen. Grund sind die warmen Temperaturen, die den Schnee jetzt doch recht schnell dahinbrutzeln. Da wird es jetzt doch schon eng auf den Pisten, aber zum Frühlingsskifahren taugts derweil noch gut, weil sich der Andrang wirklich in Grenzen hält (auf der Sonnalm hat man eh die pisten für sich alleine).
Bild
Hier ein Bild aus der Hochmaisbahn. Unter der Sonnkogelbahn hat man größtenteils schon Wiese.

Als Talabfahrt sind derzeit noch die Trass und Standardabfahrt geöffnet und hier gibt es noch keine Probleme mit braunen Stellen oder dergleichen.
Bis zum 21. April möchte man noch durchhalten, mal schauen, wie sich das ausgeht, wenn die Temperaturen so bleiben wie jetzt. Aber wäre ja nicht das erste mal, dass im April nochmal ein Haufen Neuschnee oben kommt :wink: .
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer


Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 09.04.2014 - 17:22

Seit heute nur mehr saisonbeginn-ähnlicher Betrieb mit den Höhenanlagen (Breiteckbahn, Kapellenbahn, Kettingbahn, Hahnkopflift) und dem TrassXpress als Zubringer.

Die Standardabfahrt ist als einzige Talabfahrt aber immer noch geöffnet - da zeigt sich mal wieder was ein steiler Nordhang alles bewirken kann, denn die Abfahrt endet auf 950m Höhe (die auf der gegenüberliegenden Südseite gelegene Talbfahrt ist bereits seit dem 19.02. geschlossen).
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmittenfahrer » 09.04.2014 - 20:32

Das ist nicht verwunderlich, schließlich sind kaum mehr Leute da. Geändert hat sich an diesem Zustand jetzt eh nicht viel, bis auf die Schließung von Hirschkogel- und Glocknerbahn, die zuletzt fast zur gänze leer liefen. Bei der Zufahrt zum Hirschkogelexpress und im Einstiegsbereich wurde es eh schon eng und, es war nur mehr die blaue Variante offen.
Auf der Standard liegt noch genug Schnee, keine braunen Stellen oder dergleichen. Eng ist es nur auf der Übungswiese am Ende der Abfahrt.
Zum Frühlingsskifahren eignen sich die Verhältnisse noch gut, man ist zudem noch ziemlich alleine auf den Pisten.
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von Stani » 09.04.2014 - 21:29

ich war am Montag oben, unzwar gegen Mittag für ein-paar Stunden. Die Glocknerwiese war recht voll mit diversen Schulgruppen (aus Holland bzw England).
Am Montag war die Glocknerwiese ziemlich aper, wenn ich nachdenke, dass es vor zwei Jahren noch am Anfang Mai eine geschlossene und dicke Schneedecke hattet, aber auch im Vorjahr sah es komplett anders aus...

heuer ist arg wenig Naturschnee, und das merkt man gerade jetzt im Frühjahr, wenn keine 10 cm für Kosmetik vorhanden ist. Beste Piste war übrigens die Standardabfahrt. Hab auch einige Bilder gemacht, eventuell schreib ich einen Bericht, falls ich Zeit habe.

Wenigstens auf Mittwoch hats was geschneit, Schneegrenze lag bei ca 1400 m, zu Nachmittag ist aber außer Nordhängen fast nichts übriggeblieben. Aber laut Wetterbericht soll es kühler und wechselhafter weitergehen, auf jeden Fall gut für die Pisten auf der Schmitten.

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von schmidti » 10.04.2014 - 21:48

Vielen Dank für die Schilderungen, obwohl ich anhand dieser dann doch froh bin diesen Winter über Silvester und nicht wie gewohnt über Ostern dort unten gewesen zu sein.
Was Ostern angeht könnte das durchaus noch ein ganz schönes Chaos geben. Zum einen ist auf der Schmitten generell nicht mehr viel geöffnet, und zum anderen werden aufgrund der schlechten Schneelage dann wohl viele Gäste aus Zell am See oder auch aus dem Raum Maishofen (=SHL-Besucher) auf's Kitzsteinhorn ausweichen - wie es dort dann aussieht kann sich jeder selbst ausmalen.

@Stani: Berichte sind natürlich immer gerne gesehen :D :top:
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2046
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schmittenhöhe

Beitrag von Talabfahrer » 13.04.2014 - 01:37

War heute für ein paar Stunden vor Ort, vor allem um die immer noch geöffnete Standard-Talabfahrt (Piste 13) zu fahren. Bis auf die letzten Gehmeter über die Wiese zur Talstation des trassXpress war die in sehr gutem Zustand, sogar noch am Nachmittag.

Direktlink

Nur die Flachstücke auf der Zufahrt wurden im Lauf des Tages immer pappiger. Die Trass-Piste war zu, auch wenn auf der noch ein paar Hardcore-Restschneefahrer unterwegs waren.
Am Nachmittag bin ich dann noch viele Runden an der Ketting-Bahn gefahren; fast immer Privatpiste und der große Steilhang einfach traumhaft.

Direktlink


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast