Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Katschberg - Aineck

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Katschberg - Aineck

Beitrag von daBieG » 23.11.2013 - 13:48

Katschi Info

Winterstart bei entsprechender Schneelage am 30.11.2013
Aktuell leider auf der offiziellen Homepage noch keine weiteren Infos, aber auf den Webcams scheint es kräftig zu Schneien und die ersten Pistenbullies ziehen ihre Spuren.
irgendwie kommt man immer runter :-)


Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 124
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von treff2000 » 25.11.2013 - 11:04

Lt. Homepage startet nun fix der Liftbetrieb am 30.11.2013.
Vorerst nur LIft-Teilbetrieb.

Könnte mir vorstellen, dass man mit Silverjet 2 sowie Gipfelbahn startet. Eventuell auch im Bereich Tschaneck bzw. Gamskogel...
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von lanschi » 25.11.2013 - 19:11

Ich würde eher erwarten, dass die Lifte am Katschberg selbst in Betrieb gehen.

Würde mit den beiden 6ern, den beiden 4er-Sesselbahnen und dem Freiberglift rechnen. Aber wir werden ja sehen. :wink:
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 124
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von treff2000 » 27.11.2013 - 07:33

Lt. Anfrage bei den Bergbahnen ist noch nicht fix, welche Bahnen öffnen werden.

Wenn ich mir allerdings die Webcam's so ansehe, könnte auch die DSB in St. Margarethen in Betrieb gehen. Davon gehe ich sogar aus :D

Wenn ich nur wüsste wo ich am Sonntag Ski fahren soll:

Aineck/Katschberg
Großeck/Speiereck oder
Obertauern?

Ich kann mich nicht erinnern ob es in den letzten Jahren zu diesem Zeitpunkt bereits so ein großes Angebot gegeben hat.....
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von daBieG » 29.11.2013 - 13:34

Jetzt ist es per Newsletter offiziell:
Zum Saison-Auftakt sind in der bereits folgende Bahnen in Betrieb:


- Tschaneckbahn
- Aineckbahn
- Sonnalmbahn
- Gamskogelexpress
- Königswiesenbahn
- Silverjet2
- Gipfelbahn
- DSB Aineck
- Tellerlift

Und Zum Start gibt es attraktive Tageskartenpreise:

Erwachsene zahlen 34,50 Euro
Kinder 17,50 Euro und Jugendliche 27,50 Euro
Schönes Angebot, Skischauke zum Aineck offen - freue mich auf hoffentlich einen Bericht hier im Forum...
irgendwie kommt man immer runter :-)

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 124
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von treff2000 » 02.12.2013 - 07:20

War gestern direkt vor Ort.

Ein TRAUMTAG!
Die Beschneiungsanlage lief nur mehr direkt bei der DSB in St. Margarethen (schwarze Piste direkt unter dem Lift) sowie bei der Talstation vom Branntweinerlift. Alle anderen Pisten (Aineck sowie Katschberg) bereits fertig beschneit und bereit für die Saison.

Alle Abfahrten in wirklich TOP-Zustand, sogar der Kar-Steilhang bei der Gipfelbahn war bereits in voller Breite geöffnet. Ich kann mich an Jahre erinnern, wo man erst im Jänner bzw. Februar die Abfahrt fahren konnte.

Habe gestern in 3 Stunden gute 7000 Höhenmeter geschafft. Für den Saisonstart nicht schlecht. Nächstes Wochenende gehts mit Sicherheit wieder dorthin.

:D
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5348
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 165 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von miki » 02.12.2013 - 14:48

Ein paar Fotos von gestern gibt es im smucisca - Forum. Sieht lecker aus!
Saison 2018/19: 52 Skitage = 14x Petzen, 5x Pohorje, 4x Mölltaler Gletscher, 3x Gerlitzen, 2x Sillian, BKK, Hochkönig, Ankogel, Nassfeld, La Thuile, Moterosa Ski, Turrach, 1.5 x Hochstein, 1x Katschberg, Klippitz, Heiligenblut, Obertilliach, Kals/Matrei, Simonhöhe, Courmayeur, Pila, 0.5x Zettersfeld.


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von extremecarver » 02.12.2013 - 15:50

Also der Kar Steilhang war aber noch sehr erdig/steinig. Dazu gabs noch an 1-2 anderen Stellen im Gebiet Steine. Generell aber sehr gute Bedingungen - zwar etwas weniger als 80-120cm nach meinem Empfinden (und im Tal am Aineck eher nur so 25cm Naturschnee) - aber am Obertauern ist es nicht mehr Schnee bei gleicher Angabe).

Auf den meisten Pisten liegt genug Schnee, wenns aber ein paar Tage ordentlich taut, wäre es vorbei. Ich bin ziemlich sicher die Beschneien jetzt unter der Woche noch massiv weiter, und haben halt nur am Wochenende die Beschneiung reduziert.

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 124
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von treff2000 » 15.12.2013 - 14:09

War gestern am Aineck/Katschberg vor Ort.

Der Schnee ist doch um einiges weniger geworden als noch vor 1-2 Wochen. Besonders am Katschberg (Bereich Freiberglift sowie Sonnleitenlift) wird die Schneedecke wieder dünn.

Die Aineckseite (ausgenommen der Kar-Steilhang - dieser gehört normal gesperrt, da besonders im unteren Drittel alles nur mehr dreckig und steinig ist) hingegen geht noch "gut". Hier war/ist aber auch weniger los als am Katschberg.

Minusgrade bzw. Neuschneemengen von mindestens 30-50cm sind bald nötig damit auch der Skibetrieb über Weihnachten an allen Anlagen sowie Pisten gesichert ist.

Warten wir also mal ab....
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von rainer » 01.01.2014 - 19:42

1.1.14

Kurzer Eindruck von heute:

Schneemäßig wars für mich der beste Tag bis jetzt in dem Winter, besser gehts wohl kaum. Pulvrig-kompakte-Autobahn.
Sämtliche Pisten auf der Katschbergseite, allen voran Direttissima und die Pisten an der Gipfelbahn waren in einem perfekten Zustand. Direttissima hab ich noch nie so gut erlebt zuvor. Im Gegensatz zu 2 Wochen davor liegt nun auch auf den Pisten genug Schnee. Nur unterhalb der Gipfelbahn (sprich A1 und Talabfahrten nach St. Margarethen) kann mans vergessen-zu wenig Schnee und eisig-knollig.

Bis 11 Uhr war wenig los, am Nachmittag wurde es dann richtig voll. Wartezeiten an der Aineck 3 KBS zwischen 5 und 10 Minuten-je nach Anstelltechnik.

Fazit: Ein weiterer Klasse Tag in der immer noch jungen Saison :)

Skiline (es fehlen 2x Sonnleitenlift und 1x Gipfelbahn): http://www.skiline.cc/skiing_day/v9cgbkdoo6?cid=1280616

Bild
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Einheimischer
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 11.01.2014 - 18:57
Skitage 17/18: 90
Skitage 18/19: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von Einheimischer » 21.01.2014 - 16:45

Kurzes Update vom Berg (21.1.14)

Der Neuschnee von vorgestern hat sehr gut getan, Tschaneck geht nicht besser wie heute - griffig und keine Leute.
Katschbergseite generell im super Zustand, Aineckseite bis Talstation Silverjet ebenfalls top, danach doch sehr hart - hat leider vor zwei Tagen geregnet.
Wenns jetzt kalt wird und die vorhergesagten 20cm am Freitag kommen - dann waren die Tage im Dezember vielleicht doch noch nicht das Beste in dieser Saison. 8)

CU am Berg

Stefan
Pistentage 2018/19 (72)
64x Katschberg, 5x Obertauern, 1x Speiereck, 1x Kronplatz, 1x Sella Ronda
Skitourentage 2018/19 (9)
3x im Bereich Katschberg, 1x Kareck, 5 Tage Island


Skitage 2017/18 (75)
4x Mölltaler Gletscher, 3x Obertauern, 64x Katschberg, 1x Nassfeld, 2x Speiereck, 1x Flauchau-Winkel, 1x Schladming
Skitourentage 2017/18 (6x im Bereich Katschberg, 1x Seemannwand, 1x Waschgang)
Skitourenurlaub Lyngen Alps 6 Tage

xxxforce
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 283
Registriert: 17.08.2013 - 22:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von xxxforce » 21.01.2014 - 19:30

Kann ich nur definitiv bestätigen - Wir machen momentan hier am Katschberg Hüttenurlaub und heute war endlich der erste Schitag angesagt :-)
Der Schnee vorgestern war eine wohltat!

Pistenzustand durchwegs sehr gut.. Aineck & Direttissima der absolute hammer.. Nur im unteren drittel der direttissima etwas weicher & knolliger.

wie Stefan oben geschrieben hat Abfahrt bis Silverjet 2 absolut in Ordnung - Talabfahrt nach St. Margarethen zwar möglich aber durch den Dauerregen und die warmen Temperaturen in miserablem Zustand.. Zwar keine braunen Stellen aber Eis, Knollen, Pisteneinbrüche und einfach nur bäh..

Werd zusehen das ich nach der Woche einen kompletten Bericht einstelle :)

daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von daBieG » 22.01.2014 - 16:16

xxxforce hat geschrieben:Werd zusehen das ich nach der Woche einen kompletten Bericht einstelle :)
Dafür!!! :biggrin: :biggrin:
irgendwie kommt man immer runter :-)


Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von lanschi » 17.02.2014 - 21:40

Fürs Protokoll einige Bilder vom 15.02.2014:

Toller Skitag am Katschberg mit wahren Schneemassen, wunderschön präparierten Pulverschnee-Pisten und Sonnenschein. Leider äußerst windig, am Aineck sogar stürmisch, was (zumindest dort) den Skispaß doch etwas trübte... zudem sehr viel los (Slowenen-Invasion?!), auf den Pisten allerdings nahezu ausnahmslos stets mehr als genug Platz zum unbeschwerten Carven.

Tschaneck:

Bild

Traumhaft!

Bild

Bild

Bild

Snowbowle - genial! Ohne dem starken Wind wär's einfach nur zum Sabbern gewesen! :wink:

Bild

Vor allem die Aineck-KSB und die Gipfelbahn waren windtechnisch ziemlich am Limit, erstere stand für etwa 1-2 Stunden dann auch mal. Dadurch gab's dann ab und an auch Wartezeiten um die 5 Minuten... an der DSB Aineck war's "etwas" mehr. :wink:

Bild

Sonnalmbahn mit ebenfalls tollen Pistenverhältnissen:

Bild

Bild

Nicht zuletzt auch wegen des Windes hab ich nicht mehr Fotos gemacht. Müsste man glatt noch einmal hinfahren, wenn kein Föhn geht. :wink:

Pisten allesamt in Top-Zustand, wenngleich die Aineck-Abfahrten windbedingt (tlw. abgeweht, dann wieder eingeweht - zudem durch den Pulverschnee-"Nebel" stark eingeschränkte Bodensicht) an diesem Tag nicht sooooo gut waren. Tschaneck-Seite jedoch top, ebenso die Abfahrten an der Aineck-DSB. Snowbowle machte aber z.B. auch gehörig Spaß. :wink:

Fazit: Wohl mit die beste Wahl im SSSC-Bereich für den Samstag getroffen - während es in den typischen Föhnregionen frühlingshaft war, war mir am Katschberg fast ein wenig zu kalt. Dem Schnee tat's jedenfalls gut. :wink: Besser war's wohl nur in jenen Gebieten nahe am Alpenhauptkamm, wo man den Wind nicht spürte.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4347
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von Stani » 21.03.2014 - 23:38

war von Sonntag bis Do am Katschberg:

- immer noch sehr vieeel Schnee, die Schneemassen am Berg sind echt gewaltig
- relativ wenig los
- bis auf 1-2 Tage war recht windig, da und dort stürmisch, besonders am Aineck, de Verbindung ging am Sonntag überhaupt nicht, dann am Mo ab 13 Uhr.

Pisten: Katschbergseite kann man nach 11-12 Uhr vergessen, viel zu sulzig, stellenweise recht bremsig. In der Früh aber genial zum Fahren, besonders die Pisten an den Schleppliften.

Aineck Seite Richtung Katschberghöhe bin in den Nachmittag rein relativ gut.

Beste Pisten eindeutig am Aineck, vor allem Richtung St Margarethen, die schwarze Piste entlang der DSB auch am Nachmittag toll zum Fahren, und das bei 18 C Grad Plus !!! (A1 dagegen in der Kategorie geht noch, vor allen wegen den Flachstücken)

Kälteste Tag war Mittwoch mit -3 C Grad in der Früh (Aineck) mit ca 2-5cm Neuschnee (oben sogar pulvirg), sonst deutliche Plusgrade, zb auf einer Seehöhe von 1750 m (Silverjet 2 Talstation) zw 13-15 C Grad.

Wer viel Schnee will und das nicht auf den Gletschern sollte nach Katschberg fahren!

Bild

Bild

Bild

daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von daBieG » 31.03.2014 - 14:28

Kurzer Bericht mit Fotos von letzter Woche, http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=46&t=50758
irgendwie kommt man immer runter :-)

Benutzeravatar
Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Katschberg - Aineck

Beitrag von Der Husumer » 11.04.2014 - 21:26

War Mittwoch am Katschberg, war recht windig, weshalb die 3er-Sesselbahn den ganzen Tag zu war und ich mit dem Bus zwischenfahren musste. Insgesamt war ich negativ überrascht, wie wenig Schnee da nur noch war. Im Vergleich zu Nordtirol sicher immer noch viel, doch die Monstermengen aus dem Winter sind nicht mehr übrig.
Morgens am Tschaneck sehr hart, ab 12 aber gut zu fahren.
Am Aineck (nachmittags) dreigeteilt. Oben verblasen, deshalb hart, in der Mitte tlw. sehr gut, die A1 herrlich firnig, tlw. schlecht, da pappig. Unten sulzig, da aber wenig los war, auch noch gut zu fahren. Die Talabfahrten halten nicht mehr lange.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast