Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Warth Schröcken

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
BSpy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 213
Registriert: 13.11.2007 - 11:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Warth Schröcken

Beitrag von BSpy » 15.12.2013 - 18:12

Ich war Heute in Warth.
Übernacht hatte es (für mich) überraschenderweise ein Ladung Neuschnee gegeben, Irgendwas zwischen 5 und 10 cm.
Generell liegt auch hier viel zu wenig Schnee, schon krass an wieviel Stellen die Schnee aus den Hängen auf die Pisten geschoben haben.
Aber mit den Neuschnee zusammen, gabs Morgens ziemlich gute Pistenbedingungen.

Als Nachmittags dann der Schnee zusammengeschoben war, kamen allerdings an vielen Stellen Steine raus.

Leider fuhr den ganzen Tag der Sonnenjet auf Grund eines technischen Problems nicht, somit war ein Wechsel nach Lech Zürs nicht möglich.
Bzw. wäre schon möglich gewesen ,da der Auenfeldjet lief, aber zurück wäre man nicht gekommen.
Das wurde aber schon beim Ticketkauf mitgeteilt, somit keine böse Überraschung.

Fazit:
Tausendmal geiler als Gestern im Brandnertal, aber Schnee ist auch hier dringend notwendig.


Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 29.12.2013 - 11:35

25 neu, obwohl nur maximal 5 erwartet wurden. Nochmal so ne kleine Packung heute... bitte!
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von thun » 03.01.2014 - 19:36

Heute:
Grenzwertig. Einige Pisten - insbesondere im Auenfeld und an der Saloberbahn - sind eine Zumutung, da großflächig Steine drin, vereinzelt blanker Fels. Hätte man auch ruhigen Gewissens sperren können. Es fehlt halt doch einiges an Schnee. Andererseits auf der Warther Seite bis abends sehr schön fahrbare Pisten, jedoch auch dort viel zu wenig Schnee (Gras kommt durch die Piste). Das Auenfeld (die Piste zur Verbindungsbahn nach Lech) sah am frühen Nachmittag nach einer formidablen Eisbahn aus, aber die ist ja praktisch immer fertig.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Warth Schröcken

Beitrag von whiteout » 03.01.2014 - 19:39

Ja,Warth triffts hart.Eigentlich ein Schneeloch und daher wenig Beschneiung hat man sich immer draif verlassen können das man genug Schnee hat.

Mal schauen,vielleicht wird hier ja bald groß in Beschneiung investiert:?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von thun » 03.01.2014 - 19:40

Naja, für Warth ist so ein Winter ja doch eher die Ausnahme. Bzw. im frühen Winter ist's dort oft so, richtig stark sind sie dann ja eher in der Nachsaison.

Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 03.01.2014 - 19:47

Ich bin ab morgen für zwei Wochen dort. Hoffentlich tut sich in der Zeit noch was...
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

Benutzeravatar
basti87
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 158
Registriert: 11.03.2013 - 09:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: AW: Warth Schröcken

Beitrag von basti87 » 03.01.2014 - 23:30

Ich war heute in schröcken und in lech. Zustand war so lala. Pisten sehr zerfahren... aber das liegt sicher an den Menschenmassen. Sehr windig. Morgen soll es ja stürmen. Generell fand ich die Bedingungen in mellau besser. Aber du wirst sicher fahren können.
Guten Tag.


Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 04.01.2014 - 00:07

Denke ich auch, mal schauen was noch an Schnee am Wochenende dazu kommt. Ein wenig soll ja für den Norden übrig bleiben.
Immerhin sieht es ja winterlich aus.
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 04.01.2014 - 21:50

Schneefälle für den heutigen Tag lagen anfangs bei 7cm wurden dann bis vor zwei Stunden auf einen Zentimeter zurückgerechnet. Seit über ner Stunde schneit es, jetzt sehr stark. Denke mal so 15cm. Für morgen werden so etwa 12-18cm erwartet.
Immerhin...
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 05.01.2014 - 13:28

Es werden weit mehr als prognostiziert. Bis jetzt locker 30cm am Berg und 20 im Tal und es schneit weiter.
Macht richtig Spaß!
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5154
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal
Kontaktdaten:

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Arlbergfan » 08.01.2014 - 17:30

Ich war heute in Warth unterwegs: Ausflug nach Warth

Kurzzusammenfassung: Pisten sind in super Zustand! Empfehlenswert!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5154
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal
Kontaktdaten:

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Arlbergfan » 12.01.2014 - 19:58

Eisig ists in Warth. Dort hat es gestern Abend zu allem Überfluss bis auf 1800 hochgeregnet. Dementsprechend sind die Pisten. Besonders eisig wars bei der Jägeralpe und Steffisalpe. Spaß war das keiner mehr auf den Pisten...

Bild
^^ Hab versucht das Eis zu fotografieren - ist natürlich schwer. Aber ihr seht ja, dass fast kein Krümel Pulverschnee da liegt...

Bild
^^ Und die von BMW haben wohl eindeutig auch mit mehr Schnee gerechnet... :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 13.01.2014 - 08:14

Kann ich so bestätigen, deshalb gestern nur von Sonnenplatz zu Sonnenplatz und gechillt.
Dann werd ich heut mal nach Zürs rüber und hoffen, dass morgen zumindest die vorhergesagten 15cm auch runterkommen.
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...


Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 13.01.2014 - 15:44

Spart euch die Tage Warth, denn dort ist eher Bobfahren als Schii drin. Da werden die prognostizierten 20cm auch nix dran ändern.
Ich hab's mal versucht im Bild festzuhalten...
Ich rede nicht von einzelnen Stellen, das ist großflächig Programm unterhalb von 1800 Metern.
ImageUploadedByTapatalk1389624257.242264.jpg
ImageUploadedByTapatalk1389624257.242264.jpg (11.13 KiB) 4654 mal betrachtet
ImageUploadedByTapatalk1389624275.909057.jpg
ImageUploadedByTapatalk1389624275.909057.jpg (11.65 KiB) 2280 mal betrachtet
ImageUploadedByTapatalk1389624284.377059.jpg
ImageUploadedByTapatalk1389624284.377059.jpg (11.34 KiB) 2280 mal betrachtet
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

ThomasX
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 07.01.2014 - 15:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 57462
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von ThomasX » 14.01.2014 - 13:27

Kastanienallee hat geschrieben:Spart euch die Tage Warth, denn dort ist eher Bobfahren als Schii drin. Da werden die prognostizierten 20cm auch nix dran ändern.
Kommt jemand noch einmal vor dem kommenden Wochenende in die Gegend und kann einen Zustandsbericht geben ?
(Wir wollen für die nächste Woche anreisen und es wäre schön Infos zu haben was uns erwartet....) :?:

Danke und Grüße

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5154
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 508 Mal
Kontaktdaten:

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Arlbergfan » 14.01.2014 - 17:54

Aktuell +20cm Neuschnee. Heißt: Wieder deutlich bessere Pistenverhältnisse als zuletzt!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 14.01.2014 - 18:48

Und es schneit weiter!
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

a.brandtner
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2013 - 18:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von a.brandtner » 14.01.2014 - 19:08

Oh man, das ist endlich mal eine gute Nachricht. Zumindest was das Wetter in der Region angeht. Wir sind ab Sonnabend in Warth. Die Prognosen sehen ja auch vielversprechend aus. Zumindest mal länger Zeit Temperaturen im Frostbereich.

Werden den die 20cm das Eis gut überdecken oder reicht es dafür nicht?

Dann hoffe ich mal das die Prognosen noch überschritten werden. Vielen Dank auch noch für die aktuellen Berichte.

Grüße
Andreas

strohmi1991
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 30.11.2013 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von strohmi1991 » 14.01.2014 - 22:52

Also war am Sonntag auch oben, von den Leuten war es herrlich. Jedoch war alles eine reinste Eisplatte.
Auenfeld-Sonnencruiser ging da noch am besten zum fahren!

Die Schwarze vom Wartherhorn-Express war ne Weltcup-Reife abfahrt mit den Eisplatten ;-)
Saison 2013/14 40 Skitage: Balderschwang 1x, Bezau 1x, Bödele 2x, Brandnertal 1x, Gargellen 3x, Golm 3x, Ischgl 1x, Laterns 2x, Mellau-Damüls 11x, Obergurgel-Hochgurgel 1x, Patscherkofel 1x, Sonnekopf 2x, Stubaier Gletscher 7x, Warth-Schröcken 4x


Benutzeravatar
Kastanienallee
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 184
Registriert: 19.11.2009 - 21:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Kastanienallee » 15.01.2014 - 19:26

Heut wars ein Traumtag. Bei Bergfex stand was von 25cm.
ImageUploadedByTapatalk1389810344.248534.jpg
ImageUploadedByTapatalk1389810344.248534.jpg (22.76 KiB) 4091 mal betrachtet
ImageUploadedByTapatalk1389810361.764736.jpg
ImageUploadedByTapatalk1389810375.347545.jpg
Wer stirbt schon gerne unter Palmen...

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Warth Schröcken

Beitrag von molotov » 29.01.2014 - 19:00

Touren >> Piste

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Wiede » 30.01.2014 - 07:50

Wie geil - danke! *sabber*

Bin am Samstag dort und freue mich jetzt noch mehr :D
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Wiede » 03.02.2014 - 00:32

So toll die Bilder hier weiter oben auch aussahen - alter Schwede fehlt da Schnee! Warth ist ja eigentlich ein Schneeloch, aber gerade fehlt da eine ordentliche Portion.

Im Bereich Steffisalp geht es ja noch. Aber "hinten runter" im Bereich Auenfeld waren die Pisten mittags schon bräunlich. Teilweise schaute der Dreck durch. Und das im Hochwinter im Schneeloch Warth...

Und anderswo ersaufen sie gerade im Schnee...
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Warth Schröcken

Beitrag von molotov » 03.02.2014 - 04:22

Nie was anderes behauptet
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 771
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 704 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Warth Schröcken

Beitrag von Florian86 » 11.03.2014 - 17:16

Mittwoch bis Samstag letzter Woche teilweise in Warth. Allgemein recht guter Schnee auf den Pisten, aber natürlich viel zu wenig. Auenfeld konnte man ab Mittag in der Pfeife rauchen, total viele braune Stellen und ab Ausstieg Verbindungsbahn bis ganz runter riesige Schneehügel, durch die alle Rückfahrer aus Lech durchmüssen.
Vor allem die Abfahrten am Salober und an der Karhornbahn waren bis Betriebsschluss immer gut zu fahren, also der Schnee blieb pulvrig. Wenn sie aber noch länger offen haben wollen, sollte es entweder kälter werden, oder nochmal ordentlich schneien...
Generell empfand ich die Pisten aber doch als sehr voll, gerade auf der Piste vom Salober zur Jägeralpbahn war schon sehr viel los.

Bis auf am Mittwoch, wo es geschneit hat, war die Parkplatzsituation sehr angespannt. Steffisalp-Parkplatz war teilweise um 9h schon voll, Salober am Samstag um 9:30. Dementsprechend gabs viele Wildparker, dort wos Parkmöglichkeiten gibt.

Wartezeiten waren dennoch erträglich, also maximal 5min mit Ausnahme von Sonnenjet und Verbindungsbahn nach Lech. Am Donnerstag stand letztere ziemlich lang, weshalb die Wartezeiten sicher ca. 30min betragen hätten, die Leute standen bis sehr weit aus dem Gebäude raus. Dementsprechen gab es auch viele, die die Bahn zu einem späteren Zeitpunkt nehmen wollten und übern Sonnejet zurück gefahren sind, weshalb dieser auch sehr voll war. Selbst gegen 12:30 musste man am Donnerstag noch 15min warten. Freitag und Samstag waren etwas besser, da betrugen die morgendlichen Wartezeiten knapp 15min als wir da waren.
Generell ist in meinen Augen der Einstieg in die Auenfeldbahn total schlecht gelöst: nur ein Drehkreuz offen und dann eine Absperrung, sodass ein Großteil der Leute nur in einem kleinen Bereich der möglichen Fläche einsteigt. Wenn die Gondel etwa einen Halbkreis lange geöffnet ist, so ist ca. 1/8 Kreis für den Ausstieg gedacht, dann kommt ca. 1/8 Einstiegsbereich, der genutzt wird, dann eine Engstelle, wo man keinen Platz hat, wenn da grad eine Gondel fährt. Daraufhin nochmal 1/4 Kreis, in dem die Gondel geöffnet ist, wo aber fast kein Mensch mehr zusteigt, obwohl die Gondeln nicht voll besetzt sind. Wir sind meistens zu zweit in einer Gondel zugestiegen, in der schon 7 oder 8 Leute saßen und die Leute waren sehr erstaunt, dass die Gondeln tatsächlich für 10 Leute konzipiert sind. Trotz der ewigen Wartezeiten macht das Liftpersonal auch keine Anstalten, dass die Gondeln voll besetzt werden, aus anderen Skigebieten kenn ich das durchaus. Auch ein Single-Einstieg würde vielleicht helfen. Ich sehe es außerdem als fair an, diese relativ kurze Fahrt halt etwas beengter zu fahren, um die Wartezeiten möglichst gering zu halten, aber sobald mans geschafft hat, denken viele vielleicht auch nur an die eigene Bequemlichkeit. Einzig und allein, dass nur wenige Leute in den Einstiegsbereich kommen, ist positiv zu bewerten, da so das übliche Chaos beim Einstieg ausbleibt.
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast