ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 04.08.2014 - 21:10

folgender Link ist aus dem Archiv des Vorjahres. Ein wenig nach unten scrollen zum Vergleichsdatum, da hab ich Vergleiche zu Vorjahren gepostet.
Heuer ist kein großer Unterschied zum Sommer 13 - aber vorher schon.
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... &start=400

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

gletscherspalter
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 14.07.2013 - 11:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krumbach (Schwaben)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von gletscherspalter » 07.08.2014 - 00:48

Fab hat geschrieben:folgender Link ist aus dem Archiv des Vorjahres. Ein wenig nach unten scrollen zum Vergleichsdatum, da hab ich Vergleiche zu Vorjahren gepostet.
Heuer ist kein großer Unterschied zum Sommer 13 - aber vorher schon.
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... &start=400
Okay... Danke !
http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 821
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Schleitheim » 09.08.2014 - 16:38

Endlich kommen die Bilder vom 31. Juli. Ich war leider ohne Ski unterwegs.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Macht das den Pistenfahrzeugen nichts?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage 18/19: 11 (6×Savognin, 3×Andermatt-Sedrun, je 1×Arosa-Lenzerheide, Obertoggenburg), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 11.08.2014 - 13:13

Die Gletscherzunge apert aus. Doch die nächsten Tage werden deutlich kühler. Es wird auch Niederschlag geben - möglicherweise SFG teilweise bis 2400m sinkend.

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1963
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 11.08.2014 - 13:56

Früher war mehr Gletscher :|

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 11.08.2014 - 14:45

NeusserGletscher hat geschrieben:Früher war mehr Gletscher :|
Ja, ja - früher war alles besser :D oder wie PINK FLOYD singt "the grass was greener"

dann will ich den Schmerz noch verstärken :twisted:
Bild

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2526
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Mt. Cervino » 11.08.2014 - 15:35

Ist doch gar nicht so schlecht dieses Jahr... Auf dem letzten Bild der Bilderserie oben sieht man, dass man sogar im August die Bontadini KSB noch mal in Betrieb hätte nehmen können :wink:.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

gletscherspalter
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 14.07.2013 - 11:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krumbach (Schwaben)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von gletscherspalter » 11.08.2014 - 15:58

Fab hat geschrieben: dann will ich den Schmerz noch verstärken :twisted:
Bild
Von wann ist das Bild? Schätzungsweise um 1985 herum?
http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 11.08.2014 - 17:42

Denke auch aus den 80ern.
85 nicht - da ist von August bis November kein Niederschlag gefallen.
Das Bild ist irgendwann zw. Mitte Sept. u. 1. Oktoberwoche aufgenommen, denn da war ich immer zum Wandern da.

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1963
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von NeusserGletscher » 11.08.2014 - 18:31

So eine alte Aufnahme habe ich auch noch vor kurzem im www gefunden:

http://www.postales24.de/, Aufnahme lt. Beschreibung nach 1965

Kann man das nicht mit Styropor ein wenig wieder auffüttern? Alternativ fallen mir noch Kühlschlangen im Gletscher ein. Die Kältemaschine lässt sich ja mit Solarstrom betreiben.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von leiter » 11.08.2014 - 20:48

NeusserGletscher hat geschrieben:So eine alte Aufnahme habe ich auch noch vor kurzem im www gefunden:

http://www.postales24.de/, Aufnahme lt. Beschreibung nach 1965
Diese Gebäude auf dem Foto, standen die alle auf Gletschereis? WIe kann das sein mit Stabilität, Leitungen etc? Die sind dann alle längst verschwunden, wobei mich das eine vorne rechts an die Käsestube erinnert.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 12.08.2014 - 00:06

Die standen nicht auf Eis, sondern auf dem südlich geneigten Abhang (darum der Name - Trockener Steg) den man immer noch Richtung Gandegg-Schlepper o. Furggsattelsessel (im Bild noch Schlepper) befährt.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 12.08.2014 - 09:27

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4967
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal
Kontaktdaten:

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Arlbergfan » 12.08.2014 - 20:55

Schaut so aus, als wäre dieses Jahr das Gleichgewicht zwischen Nähr- und Zehrgebiet mal wieder Ausnahmsweise auf der richtigen Seite. Wobei ich mir natürlich bewusst bin, dass die harte Zeit noch kommt und es eine Momentaufnahme ist. Trotzdem mal wieder schön, das feststellen zu können!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 12.08.2014 - 21:35

War letztes Jahr auch schon so. Dazu wird es jetzt erst mal markant kälter inkl. Schneefall.

Benutzeravatar
Lauberhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 126
Registriert: 16.03.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Lauberhorn » 15.08.2014 - 18:49


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 769
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Snow4Carve » 16.08.2014 - 20:21

Hallo,

Kann man hier eigentlich jedes Jahr ganzjährig skifahren, wie dieses Jahr, oder hängt das immer wieder von der aktuellen Schneesituation ab?
Danke.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2062
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von B-S-G » 16.08.2014 - 20:34

In Zermatt kann man das ganze Jahr lang Ski fahren und das jedes Jahr.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 16.08.2014 - 23:07

Die Hänge am Plateau Rosa sind reine Nordhänge. Talstation knapp ü. 3400m, höchster Punkt 3899m. Bergstation der Plateau-Rosa-Lifte 3716m.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 17.08.2014 - 16:21

Hier ein aktueller screenshot vom Sommerskigebiet

Bild

fred-d
Massada (5m)
Beiträge: 55
Registriert: 25.05.2009 - 10:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Äs Gnoogi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von fred-d » 18.08.2014 - 16:53

Zurzeit herrschen fantastische Bedinungen für einen August. Oben war noch Pulver, unten war es hart gefroren und es dauerte doch bis 1100 bis es aufsulzte. Hier einige Bilder von gestern Sonntag:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7170
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von Fab » 18.08.2014 - 19:13

Aha - die Piste von Gobba di Rollin fürs "Fußvolk" auf. :D Glück gehabt.
Eigentlich unglaublich der Blick von oben auf eine Piste die auch schon auf 3500m ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10012
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 63
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 671 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von ski-chrigel » 19.08.2014 - 13:48

Hier wieder mal ein Luftbild (auch wenn es nicht alle erfreut...) vom Sonntag, wo man die Ausaperung/Gletschergrenze gut sieht:
Bild
2018/19:63Tg:13xDolo,10xH’tux,8xA’mattSedrunDisentis,5xZ’matt,4xKlewen,4xSölden,3xPitztaler,3xLaax,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

gfm49
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 927
Registriert: 11.02.2009 - 19:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von gfm49 » 19.08.2014 - 14:31

NeusserGletscher hat geschrieben:So eine alte Aufnahme habe ich auch noch vor kurzem im www gefunden:

http://www.postales24.de/, Aufnahme lt. Beschreibung nach 1965
Hier gibt es exakt die gleiche Aufnahme als "1978 gelaufen", wie auch am Poststempel erkennbar: Link. Das muß sich aber nicht ausschließen, wenn man bedenkt, wie lange manche Postkarten im Angebot sind.

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 300
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Beitrag von gorner » 19.08.2014 - 15:55

Fab hat geschrieben:Aha - die Piste von Gobba di Rollin fürs "Fußvolk" auf. :D Glück gehabt.
Eigentlich unglaublich der Blick von oben auf eine Piste die auch schon auf 3500m ist.
Sorry wenn ich dich berichtige. Aber die Piste liegt über 3800 Meter. Und die Fussgänger sind Bergsteiger die aufs Breithorn wollen. Sehe das praktisch jeden Tag

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast