Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Vallées

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5325
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

4 Vallées

Beitrag von Whistlercarver » 20.09.2013 - 17:50

Noch sind keine Daten bereitgestellt wie lange die Saison dauert. Denke mal es wird wieder versucht am Lac de Vaux so früh wie möglich zu öffnen.


Benutzeravatar
wupperskier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 14.08.2011 - 21:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallées

Beitrag von wupperskier » 06.11.2013 - 12:15

Ab Samstag ist der Lac de Vaux für Skifahrer geöffnet :)

https://m.facebook.com/home.php?__user= ... 1731499315

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallées

Beitrag von MF3330 » 06.11.2013 - 20:32

Und somit beginnt sechsmonatige Saison die bis zum 4. Mai dauert ! :wink:

Ersten Bilder von Verbier: https://www.facebook.com/media/set/?set ... 375&type=3

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 945
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von Schleitheim » 13.11.2013 - 20:55

Nächstes Wochende Skibetrieb bis Les Ruinettes und Lac des Vaux 1 und 3. Zubringer ab Siviez und Verbier.

Quelle: Facebook
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18311
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung erhalten: 1312 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Vallées

Beitrag von starli » 14.11.2013 - 12:16

Wie sind da egtl. die Wartezeiten jetzt in der Vorsaison im November? Vergleichbar mit den tiroler Gletschern oder schlimmer ( vergleichbar mit Mont Fort im Sommer, 30min Wartezeit) oder unproblematisch?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von ATV » 14.11.2013 - 12:22

Naja es läuft ja nur der 4er und der 3er Lac de Vaux nicht der Gletscher. Kurz und schmerzlos.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallées

Beitrag von MF3330 » 14.11.2013 - 13:34

Dieses Wochenende:

Skibetrieb bei den Liften: Lac de Vaux I und III und bei der Funispace.

Zubringer von Nendaz: KSB4 Tortin/MGD8 Chassoure
Zubringer von Verbier: MGD4 Le Châble - Médran (Verbier) - Les Ruinettes

Die Wartezeiten halten sich in Grenzen. (mehr als 5-8 min pro Bahn wird es nicht geben).

@starli: Du könntest Verbier mit einem Abstecher nach Zinal verbinden ;-) (Ebenfalls ab dieses Wochenende offen)


michelg
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 22.02.2012 - 23:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4 Vallées

Beitrag von michelg » 14.11.2013 - 20:39

starli hat geschrieben:Wie sind da egtl. die Wartezeiten jetzt in der Vorsaison im November? Vergleichbar mit den tiroler Gletschern oder schlimmer ( vergleichbar mit Mont Fort im Sommer, 30min Wartezeit) oder unproblematisch?

bei den Preisen für die Tageskarte gibt es selbstverständlich keine Wartezeiten. Hier bekommst Du eine Reservierung für Deinen persönlichen Sessel garantiert :mrgreen:

Schifahren in den 4 Tälern - dagen muss Tirol der lezte Sch... sein :evil:

Spass beiseite, ich war noch nicht dort. Lohnt sich denn der immense Mehrpreis für die Region wirklich?

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von ATV » 14.11.2013 - 20:51

Naja 56 Euro. Zillertal kostet Penken alleine auch 47 Euro also nur 9 Euro mehr für fast Doppelt so viele Lifte....
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18311
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 333 Mal
Danksagung erhalten: 1312 Mal
Kontaktdaten:

Re: 4 Vallées

Beitrag von starli » 15.11.2013 - 12:09

MF3330 hat geschrieben:@starli: Du könntest Verbier mit einem Abstecher nach Zinal verbinden ;-) (Ebenfalls ab dieses Wochenende offen)
Ja, "blöderweise" wird das Wetter hier in Tirol / Österreich diese WE ja nun doch sehr sonnig und es gibt auch hier genügend geöffnete Alternativen ...

Und 5-8 min dauerhaft liegt egtl. auch schon über meiner Schmerzgrenze ;)

Tageskarte kostet momentan "nur" CHF 49,- (glaub ich hab ich gestern weiter unten auf der Facebook-Seite gelesen), das wäre also gerade noch in meinem Rahmen ...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Tom76
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 425
Registriert: 24.08.2011 - 14:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von Tom76 » 15.11.2013 - 16:09

michelg hat geschrieben: Spass beiseite, ich war noch nicht dort. Lohnt sich denn der immense Mehrpreis für die Region wirklich?
JAAAAA!!! ;D
Wer es anspruchsvoll mag, findet auf den ganzen ausgestecken Tourenabfahrten im Skigebiet tolle Bedingungen. Lange Pisten mit großen Höhenunterschieden. Dazu die Landschaft - echt zu empfehlen! :ja:
Tipp: Mont Gele und Vallon d'Arbi :biggrin:
Ein Leben ohne Ski ist möglich, aber sinnlos

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 945
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von Schleitheim » 21.11.2013 - 17:41

Das Angebot wird weiter ausgebaut:
LES PISTES :
-La Chaux

LES INSTALLATIONS : NENDAZ
-Télésiège des Attelas : 09.00 –16.15 (ski)
-Combimix La Chaux Express : 9.00-16.15 (ski)
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von Finsteraarhorn » 30.12.2013 - 19:39

War gestern in La Tzoumaz im Teilgebiet Savoleyres. Schneemangel auf jeder Piste sicht- und spürbar, teils extrem viele Steine. Ausser der blauen, waren alle Talabfahrten gesperrt. Diverse Pisten am Skilift auf der Seite von Verbier ebenfalls nicht präpariert, zu dem hatte der Skilift einen "Zwischeneinstieg" im unteren Drittel, ganz runter gings nicht.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12067
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 81
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 608 Mal
Danksagung erhalten: 2616 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von ski-chrigel » 12.01.2014 - 17:05

Ich nehme an, die Verhältnisse sind immer noch gleich schlecht? Bin am Überlegen, wo ich nächstes WE fahren soll, weil ich am FR Abend in der Westschweiz sein muss.
2019/20:81Tg:32xLaax,11xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,3xFrutt,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,Brambrüesch,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: 4 Vallées

Beitrag von Finsteraarhorn » 12.01.2014 - 20:57

Laut den Freunden die wir besuchten (sie blieben bis 4. Januar), hatte es am 2. Januar einen halben Meter geschneit. Sei dann sehr gut gewesen, wies jetzt aussieht entzieht sich meiner Kentniss.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast