Davos-Klosters

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 21.09.2013 - 22:28

Die Saisondaten 2013/14:
Parsenn Davos: 15. November 2013* - 27. April 2014
Jakobshorn: 15. November 2013* - 30. März 2014
*Saisonstart erfolgt am 15.November.2013. Je nach Schneesituation ist Parsenn Davos oder Jakobshorn geöffnet.
Gotschna: 29. November 2013 - 21. April 2014
Madrisa/ Pischa/ Rinerhorn 20. Dezember 2013 - 30. März 2014
Schatzalp Standseilbahn: 30. Nov. 2013 - 30. März 2014
Schatzalp-Strela Skigebiet: 21. Dez. 2013 - 30. März 2014

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 07.10.2013 - 17:59

Das Schatzalp Strela Skigebiet öffnet ja sehr spät. Und das die kleineren Gebiete so früh zu machen ist auch nicht gut

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 07.10.2013 - 22:28

Vincent hat geschrieben:Das Schatzalp Strela Skigebiet öffnet ja sehr spät. Und das die kleineren Gebiete so früh zu machen ist auch nicht gut
Das war in letzter Zeit immer so, dass das Strela-Skigebiet zusammen mit den anderen kleineren Skigebieten öffnete.
Dass die anderen kleineren Gebiete so früh zumachen (müssen), ist die Konsequenz vom Gästeverhalten. Meine Grossmutter hat gesagt, dass früher in Davos während Ostern noch die Hölle los gewesen sei. Wer weiss, ob man mit mehr Werbung oder Spezial-Angeboten mehr Gäste für Ostern anlocken könnte.
Was ich aber nicht verstehe ist, dass als Ersatz für das Jakobshorn während Ostern nicht einfach ein weiteres Gebiet geöffnet wird (z.B. Rinerhorn, das reicht schon aus). Das Argument "das rechnet sich nicht" zählt wohl kaum, denn das Ostergeschäft am Jakobshorn rechnet sich ja auch, es würde sich dann einfach auf einem anderen Berg rechnen. Aber das passt ja nicht in die "Lass-alle-kleinen-Gebite-verrecken-Politik" von unserem Schertenleib.

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 10.10.2013 - 19:41

Scherti zerstört davos/Klosters aber so lange noch ein alter Schlepplift betrieben werden kann ist alles ok. In Davos ist der erste Schnee da schön !!!! Wie hoch ist er???

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 10.10.2013 - 20:24

Zu Spitzenzeiten betrug die Schneehöhe 7-8 cm, aber jetzt ist der Schnee ein wenig zusammengefallen. Die Strassen sind aber bedeckt, den Weg vor dem Haus musste ich jetzt schon zwei Mal freischaufeln gehen.

Benutzeravatar
Firnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 15.08.2007 - 09:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Firnfan » 11.10.2013 - 22:42

Deute ich die Webcam Dorftäli richtig, dass dort die Kanonen am Laufen sind?

skiracer
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 15.10.2009 - 14:43
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Davos-Klosters

Beitrag von skiracer » 12.10.2013 - 07:45

Jep am Dorftäli und zur Parsennhütte hin wird ordentlich geschossen..haha!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 12.10.2013 - 09:11

Wird sich doch bald gar nicht mehr lohnenwenn so viel Schnee liegt

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9045
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Davos-Klosters

Beitrag von ski-chrigel » 12.10.2013 - 12:34

Ein bisserl Naturschnee im Oktober rettet noch keine Saison. Wer trotz noch so viel Naturschnee im Herbst nicht beschneit, wird es im Frühling büssen. Das machen alle Skigebiete so. Allerdings finde ich das etwas gar früh jetzt. Am Freitag sind 18 Grad gemeldet...
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Firnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 15.08.2007 - 09:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Firnfan » 12.10.2013 - 15:17

Ich war eben auf dem Joch: etwa 50cm Neuschnee, Dorftäli und Totalp: Alle Schneekanonen sind am Laufen, erste Skispuren gesichtet!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 13.10.2013 - 10:18

50cm ist nicht wenig gar nicht wenig, wenn der schneerwkort in davos bei 220cm liegt.aber auf manchen dorf live cams sieht man schon wieder grün gepunktete Strecke. Theoretisch könnte der parrsenn die Piste von der 2. Sektion standseilbahn zur ersten kurz und schnell preparieren um mehr Kunden anzulocken die dann für die Fahrt und Gastronomie bezahlen :) :)

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 13.10.2013 - 17:46

Ich war heute auch auf dem Weissfluhjoch und hab die Situationmal beaugapfelt. Von Kunstschnee sieht man aber noch praktisch nichts, die Schneekanonen waren abgestellt.

Bild
Schneekanone im Dorftäli

Bild

Bild

Bild

@Vincent: Die Idee wäre natürlich toll, aber um das Dorftäli zu präparieren, hat es noch zu wenig Schnee. Der Untergrund dort ist grösstenteils Stein, da muss man ordenlich Schnee drauf haben damit man eine Piste machen kann. Aber es hatte auch so einige Leute auf dem Joch, das Restaurant war noch ganz gut besetzt.

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 14.10.2013 - 22:14

Man könnte auch das gute alte ökologische System anwenden(ökologischer als schneekanonen) Schnee von den Seiten noch dazu zu kippen und schieben macht aber die Dkm eh nicht obwohl es wirtschaftlicher ist als der normal Betrieb. Vielleicht schaffe ich es in der nächsten Woche nach davos. Hab endlich ferien und es were schön den ersten richtigen Schnee in der Saison unter den Skiern zu fühlen. Ist kein vergleich zu der skihalle Neuss oder jeder anderen skihalle. Und schöditatz, trotz des wenigen Schnees mal ein wenig skingefahren??? Oder die Skier geschont?
Lg aus dem regnerischen Düsseldorf
Vincent

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9045
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Davos-Klosters

Beitrag von ski-chrigel » 14.10.2013 - 22:42

Wenn ich dich wäre, würde ich auf einen der fünf Tiroler Gletscher. Dort ist jetzt überall perfekt!
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 15.10.2013 - 21:05

Vincent hat geschrieben:Und schöditatz, trotz des wenigen Schnees mal ein wenig skingefahren??? Oder die Skier geschont?
Lg aus dem regnerischen Düsseldorf
Vincent
Haha, ich mach mich doch nicht zum Obst. Es wäre auch zu gefährlich gewesen. Wenn man da in einen Stein reinfährt landet man dann auf einem anderen Stein. Nee, ich warte bis die Pisten offiziell geöffnet sind

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 17.10.2013 - 22:11

Und leider sieht es wieder wie im Frühling aus :-( dabei ist doch Herbst(am liebsten Winter)!!!!!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Firnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 15.08.2007 - 09:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Firnfan » 19.10.2013 - 09:19

@ Vincent: Dein Interesse am Alpinforum im Allgemeinen und an Davos im Speziellen freut mich. Als User erlaube ich mir aber die Bemerkung, dass nicht jeder Gedanke automatisch einen Eintrag im Forum zur Folge haben muss, sondern nur, wen es einen effektiven Diskussionsbeitrag oder einen neue Information beinhaltet. Du verzeihst mir hoffentlich das leicht Oberlehrerhafte.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9045
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Davos-Klosters

Beitrag von ski-chrigel » 19.10.2013 - 13:44

Wenn wir grad beim Oberlehrerhaften sind: ich finde es erschreckend, wie viele Posts veröffentlicht werden, die vor Schreib-, Grammatik- oder Tippfehlern nur so strotzen, bei denen keine Zeile ohne Fehler ist oder man den Inhalt vor lauter Fehler kaum versteht. Da täten sich einige User gut daran, vor dem Drücken des Buttons "Absenden" die eigenen Zeilen nochmals zu lesen...
Zurück zum Thema: die aktuellen Temperaturen zeigen es, dass es reine Energie- und Wasserverschwendung ist, Mitte Oktober unter 2500m schon beschneien zu wollen...
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 27.10.2013 - 23:48

Noch 18 Tage zur Saisoneröffnung! Hab mehrere Fragen
1.wird schon wieder beschneit??? Auf den webcams könnt ich es leider nicht erkennen. :-(
2.welche Anlagen werden wohl offen sein?
Zu guter letzt @Schöditaz wirst du und ein Paar kleine Pics liefern oder gehst du zur Saisoneröffnung nicht wieder die Skier einfahren? ;-)

Lg aus dem Regen
Vincent

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9045
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Davos-Klosters

Beitrag von ski-chrigel » 28.10.2013 - 06:43

Vincent hat geschrieben:1.wird schon wieder beschneit???
Beim Blick auf die momentanen Temperaturen (beim Weltcup in Sölden war es im Ziel auf 2700m 8Grad warm) war das wohl kaum möglich, sonst müssten die Davoser zaubern können. In den nächsten Tagen soll es etwas kälter werden.
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 28.10.2013 - 19:32

Nein, Zauberer haben wir keine. Ich vermute aber, dass es einige Hexen gibt, die den Schneefall verhindern.
Hier herrscht nämlich Herbststimmung. Auch schön eigentlich, aber Schnee wäre schon mal angesagt.

Welche Anlagen zu Saisonbeginn offen sind, steht noch in den Sternen. Falls Parsenn offen gehen sollte, dann wahrscheinlich beide Sektionen Parsennbahn, Totalp und Rapid. Letzterer dürfte aber bei schwacher Schneelage auch erst später offen gehen.
Falls Jakobshorn zuerst öffnet ist sicher Fuxägufer + Usser Isch geöffnet.

Von meinem ersten Skitag und von allfälligen Beschneiungs-Versuchen würde ich dann berichten wenn es soweit ist.

Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1230
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 16/17: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Schöditaz » 06.11.2013 - 18:43

Nachdem es am Sonntag ein bisschen dekorativ geschneit hat, hat der Winter heute nun richtig zugeschlagen. Am Nachmittag hat es aufgehört zu schneien, es wurde sogar ein bisschen schön.

Bild

Nun ist auch bekannt, was am 15. November 2013 öffnet: Parsenn
Die Pisten Nr. 15 Totalp und voraussichtlich Nr. 4 Rapid auf Parsenn stehen ab Freitagmorgen, 15. November 2013 für Skifahrer und Snowboarder offen. Den momentanen Schneefall und die für nächste Woche angekündigte Kälteperiode können die Davos Klosters Bergbahnen (DKM) optimal nutzen, um den planmässigen Saisonstart zu ermöglichen. Der tägliche Skibetrieb wird vorerst auf Parsenn angeboten, auf den. Das Jakobshorn folgt sobald es die Schneeverhältnisse zulassen. Das definitive Angebot an Anlagen und Pisten wird gegen Ende der nächsten Woche kommuniziert und entsprechend auch auf der Opens internal link in new windowWebsite ersichtlich sein.
Quelle: http://www.davos.ch/aktuell/news/detail ... e9ecfae235

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Vincent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 401
Registriert: 17.10.2012 - 17:48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Düsseldorf

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Vincent » 06.11.2013 - 22:59

Das sind alles sehr schöne Nachichten. Wir werden ja wahrscheinlich in 11 Tagen dann die ersten Bilder sehen. Oder Schöditaz??? Freu mich schon auf die Pisten im Dezember. War es nicht eigentlich so das dass jakobshorn immer zuerst offen hatte??

lavirco
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 16.10.2012 - 18:22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 50354 Hürth

Re: Davos-Klosters

Beitrag von lavirco » 07.11.2013 - 09:06

Guten Morgen.
Ich hatte mir überlegt am 22.11.2013 über das Wochenende nach Davos zu fahren. Ich frage mich nur ob es sich lohnt, wenn nur Parsenn im Betrieb ist. Ich war noch nie dort. Oder sollte man zu diesem Zeitpunkt besser einen Gletscher in Österreich ansteuern? Bis jetzt war ich immer nur in Österreich unterwegs. Das will ich diese Saison ändern. :ja:

LG
Ingo

Benutzeravatar
Firnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 235
Registriert: 15.08.2007 - 09:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich

Re: Davos-Klosters

Beitrag von Firnfan » 07.11.2013 - 10:06

Guten Morgen.
Ich hatte mir überlegt am 22.11.2013 über das Wochenende nach Davos zu fahren. Ich frage mich nur ob es sich lohnt, wenn nur Parsenn im Betrieb ist. Ich war noch nie dort. Oder sollte man zu diesem Zeitpunkt besser einen Gletscher in Österreich ansteuern? Bis jetzt war ich immer nur in Österreich unterwegs. Das will ich diese Saison ändern.

Ich selbst gehe immer ab Saisonbeginn nach Davos, idR und auch dieses Jahr per Mitte November (exakt: 15.11.2013). Wenn Parsenn geöffnet wird, werden meist gleichzeitig die Pisten "Rapid/Dorftäli" und "Totalp" geöffnet (in schneeschwachen Jahren Rapid manchmal mit 1 Woche Verzögerung). Ich bin der Ansicht, dass diese 2 Pisten eine Anfahrt rechtfertigen und mit einem durschnittlichen Gletscherangebot gut konkurrenzieren können (und zB. dem Laaxer-Miniangebot auf dem Vorab in jeder Hinsicht überlegen ist). Besonders erwähnenswert: Die Pisten sind m.E. erstens immer hervorragend präpariert und stehen zweitens immer schon von Beginnn an in einer attraktiven Breite (v.a. Totalp) zur Verfügung. Zudem: Evt ist am 22.11.2013 bereits auch zusätzlich das Jakobshorn geöffnet (dort lohnt sich m.E. aber erst ein Besuch, wenn neben dem Usser Isch eine 2. Anlage im Skigebiet eröffnet ist).

Viel Vergnügen in Davos!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast