Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Savognin

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Savognin

Beitrag von Schleitheim » 10.10.2013 - 11:30

Offizielle Saisondaten:
Samstag/Sonntag 7./8. Dezember+Samstag, 14. bis Freitag, 20. Dezember 2013: Savognin -Piz Martegnas
Samstag, 21. Dezember 2013, bis Sonntag, 30. März 2014: Ganzes Skigebiet
Montag, 31. März 2014, bis Sonntag, 06. April 2014: Savognin -Piz Martegnas

Die Schneelanzen stehen seit heute bereit. Ich denke aber kaum, dass da schon etwas geht.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 11.10.2013 - 09:33

Die SLF-Messstation Piz Martegnas auf 2430m meldet 56cm!
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 11.10.2013 - 20:01

Ja und morgen kommt der OSTERHASE :surprised:

Das dürfte nach meinen Erfahrungen vor vielen Jahren dort ein Grashalm in dieser Höhe sein. Normalerweise werden Skipisten vor der Saison nochmal gemäht.

Vergesse nie das Gesicht von dem Typ an der Kasse der mir erzählt hat dass man gut skifahren kann. Deswegen werde ich auch nicht müde mich hier mitzuteilen die Schneehöhen in Savognin mit Vorsicht zu geniessen! :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
Zuletzt geändert von BlauschneeSäntisälbler am 11.10.2013 - 20:12, insgesamt 1-mal geändert.

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 11.10.2013 - 20:11

Es wissen übrigens schon alle, dass du Savognin nicht magst. :esreicht:
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 11.10.2013 - 20:14

Kommen ja immer neue User dazu.

:oops:

Der Typ war damals ca. 60 Jahre alt und hatte quasi keine Haare........war womöglich sogar der Schärholder oder CIO :rolleyes:

Kommst du von dort?

Wenn keine Wind kommt habt ihr dann eine gute Grundlage. Wenn ihr mal richtig Schnee habt, dann komme ich gerne wieder :idea:

Ist auch viel kürzer als nach meinem geliebten Madesimo oder Alagna / Campoluc

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 12.10.2013 - 06:55

Die Bahn war gestern wegen Stromausfall nicht in Betrieb :|

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 12.10.2013 - 07:35

Einen habe ich noch. In Val d´Isere Tignes hat man die wundersame Pistenkilometer Vermehrung Formel kommuniziert. Wären statt 300 km nur noch um die 180 km.
Ähnliche Werte gibt es 4 Vallees Verbier und Co. Wann werden in Savognin die 80 km auf normal gestutzt.

Bei mir waren die Pisten am hinteren Doppelschlepper super schmal und nur teilweise offen (nicht die ganze Länge). Damals hatte es 90 cm am Berg.

Heute hat es ja wohl 56 oder mehr!

Nix für ungut :steinigung:


Benutzeravatar
ronyspin
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 117
Registriert: 08.05.2006 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: IrgendwoImNirgendwo
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Savognin

Beitrag von ronyspin » 12.10.2013 - 12:13

ach ja... da hatte ich doch noch was vergessen... bilder von gestern...

grüsse an den ober-sprücheklopfer der nation...
Dateianhänge
1243261_10202107861476343_576150008_o.jpg
1278879_472382186192909_1557333556_o.jpg
1278879_472382186192909_1557333556_o.jpg (74.98 KiB) 5881 mal betrachtet
1398169_472382062859588_545171494_o.jpg
1398169_472382062859588_545171494_o.jpg (55.92 KiB) 5881 mal betrachtet
1381382_231749873650392_1536697747_n.jpg

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 12.10.2013 - 20:17

Wenn die 48 oder 56 cm ewig liegen bleiben wirds gut. Allein der Glaube, fehlt mir.

Mit so 43 km wärded ihr gut bedient. Ned woar :!:

Die Statistik spricht nicht für euch....aber wie gesagt...jeder Winter is anders und egal ob ich nach links abfahr oder nach rechts ich fahr einfach nur runter :naja:
Wenn möglich ohne Steinberührung....

es is einfach eine schneearme, verblasene Destination :idea:

No Ziel SAVOGNIN.

Bleint cool ihr zwei.....die meisten Leute die ver".." rscht werden kommen ja wieder - der Mensch ist sähr leidenfähig :cry: uffwiederlugäh

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.10.2013 - 22:22

Wollte eigentlich noch mal Öl ins Feuer giessen ihr Masters of Schnee oder auf romanisch......

Wir werden diese Saison neutral schauen wir sich die Abfahrten auf 1800-27 entwickeln. Bei der Grundlage müßten sich andere Desinationen schon nach einem Alleinstellungsmerkaml umschauen....ned woar.......eiverpbipbsch.

Die Kunst liegt darin mit dem teuren Maschinenschnee das optimale herauszuholen und mit der Erfahrung wird das auch klippklappklappen.

Mein Ziel :wink: SAVOGNIN :!:

PS: Wenn ich mein Geld zurückbekomme, bin ich still....vorher eher _no not :oops:

Benutzeravatar
ronyspin
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 117
Registriert: 08.05.2006 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: IrgendwoImNirgendwo
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Savognin

Beitrag von ronyspin » 17.10.2013 - 15:19

Gääähn... da braucht es schon noch ein anderes Kaliber um mich aus der Ruhe zu kriegen. [FACE WITH TEARS OF JOY]
Aber ich stell mir gerade vor, wie du in diesem Moment hochrot anläufst und vor Wut schäumend mit dem Gedanken spielst zu platzen...
Ist ein echt witziger Gedankengang, den man gut in Bild und Ton darstellen könnte...

Cheeers & Beers
Bild

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Savognin

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 21.10.2013 - 16:36

:top:

r.h.s.
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 01.09.2011 - 15:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Savognin

Beitrag von r.h.s. » 23.10.2013 - 14:55

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Ja und morgen kommt der OSTERHASE :surprised:

Das dürfte nach meinen Erfahrungen vor vielen Jahren dort ein Grashalm in dieser Höhe sein. Normalerweise werden Skipisten vor der Saison nochmal gemäht.

Vergesse nie das Gesicht von dem Typ an der Kasse der mir erzählt hat dass man gut skifahren kann. Deswegen werde ich auch nicht müde mich hier mitzuteilen die Schneehöhen in Savognin mit Vorsicht zu geniessen! :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
Hallo BlauschneeSäntisälbler

Bezgl. deines Berichtes von der Schneehöhe möchte ich erwähnen, dass das SLF unabhänig der Bergbahnen operiert, dass heisst z.T. durch automatische Messstationen oder durch manuelles messen. Natürlich kann es da zu Fehlern kommen, aber ich habe mit den SLF Werten meist gute Erfahrungen gemacht. Man sollte hier unterscheiden zwischen Schneehöhen Destination (welche oft "frisiert" sind) und Schneehöhen SLF.

Gruss, aus der nähe vom Säntis :wink:

r.h.s.


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 02.12.2013 - 12:28

Nächstes Wochenende steht folgendes Angebot zur Verfügung:
4er-Sesselbahn Savognin -Tigignas
10er-Gondelbahn Tigignas -Somtgant
6er-Sesselbahn Somtgant -Piz Martegnas
Pisten Piz Martegnas -Somtgant -Tigignas
Bergrestaurant Tigignas, Roggi's Baizli und James Beach Bar
Miet-und Testcenter CUBE Active an der Talstation und in Tigignas
Reduzierte Preise. z.B. Tageskarte für Erwachsene nur CHF 45.-
Quelle: Homepage
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Savognin

Beitrag von Fiss-Freak » 28.12.2013 - 00:13

Kann jemand was zur aktuellen Schneesituation sagen? Hat der Neuschnee was gebracht, fahr nämlich am Montag hin.
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

vendul
Massada (5m)
Beiträge: 71
Registriert: 28.11.2009 - 14:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Savognin

Beitrag von vendul » 28.12.2013 - 06:42

Savognin 10cm tal und 100 berge, pulver bis 1900m.
Bivio 80 cm tal 120 berge 100%pulver.
Most illiterate forumist.
Sorry for my German.

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 28.12.2013 - 10:32

Savognin wird ziemlich vom Pech verfolgt. Gestern hatte der Zubringerlift eine Störung. Heute stürmt es wieder einmal. Die oberen Lifte sind geschlossen. Scharen von Menschen laufen über die Schlittelbahn von Somtgant nach Radons.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Savognin

Beitrag von Fiss-Freak » 28.12.2013 - 10:38

Am Montag gibt es kaum Wind, wie werden dann nach eurer Erfahrung nach die Wartezeiten an den einzelnen Bahnen und Liften sein?
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Savognin

Beitrag von Fiss-Freak » 29.12.2013 - 12:06

Kann jemand noch was zu den Pistenbedingungen auf den nicht beschneiten Pisten sagen, gibt es Steine oder hält sich das in Grenzen, Abseits geht wahrscheinlich nichts oder?
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 29.12.2013 - 12:15

Ich bin nicht vor Ort, kann also nur Allgemeines sagen. Möglicherweise hat es genügend Schnee entlang den Piz Cartas um abseits der Piste einige Schwünge zu machen. Bis auf die geschlossenen Pisten gibt es wahrscheinlich nicht viele Problemstellen. Am Schluss der 17 könnte es braun sein! Im Februar 2011(sehr schneearm) war das die einzige Stelle.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Savognin

Beitrag von Fiss-Freak » 30.12.2013 - 21:20

Sodela ich war heute oben: ich kann nur sagen, das war ein super Skitag!
Wetter war toll, Schnee auch sehr gut, es ging sogar abseits was.
In Betrieb waren alle Lifte außer der Schlepper rechts vom 6er Sessel auf den Piz Martignas. Pisten alle in sehr gutem Zustand bis auf die Abfahrt von Tigignas nach Savognin am Nachmittag, da kamen viele Steine raus. Steine ansonsten kaum Vorhanden. Die 4er Sesselbahn von Savognin aus hatte heute wider einige Porbleme (ich musste 35 min warten).
Ansonsten war das Gebiet schon recht voll, allerdings hat es sich auf den Pisten gut verteilt und wenn man antizyklisch fährt alles kein Problem.
Was ich mich frage ist, warum nicht die anderen Pisten offen sind, die meisten Pistendie jetzt ja offen sind haben auch keine Beschneiung, und da man abseits sogar fahren kann müsste der Schnee reichen.
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
Bjoerndetmold
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 463
Registriert: 09.09.2005 - 08:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Detmold
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Savognin

Beitrag von Bjoerndetmold » 01.01.2014 - 06:44

Sind auch gerade in Savognin.

Die Witterung im Dezember fordert ihr Tribut. Talabfahrt m.E. katastrophal am Nachmittag, da vereiste Kunstschnee-Grundlage mit vielen Steinen. Blaue Talabfahrt 2 geschlossen. Laritg geschlossen. Pisten in der zweiten Sektion ebenfalls mit verwüstet Grundlage. Verhältnisse im Raum Piz Cartas super, nachmittags kommt aber auch im unteren Bereich auf steileren Abschnitten (Naladas) das Eis raus. Im oberen Sektor konnten die ergiebigen (wenn auch nicht so ergiebig wie weiter südlich) Schneefälle nicht vernünftig verdichtet werden, der Schnee wird daher schnell abgefahren und verblasen. Skitouren nicht offen.Wetter seit Sonntag super. Natürlich hoher Andrang, besonders vormittags. Die untere 4KSB macht ständig Probleme, eine Zumutung für die Skifahrer.

Insgesamt zeigt sich ein Investitionsstau: Ersatz der 4KSB, Beschneiung der zweiten Talabfahrt m.E. dringend nötig...

Update:

Heute hat es mindestens 30cm Schnee weggeblasen...
Wie heißt es schon in Monty Python's "Das Leben des Brian": Gepriesen sind die Skifahrer!

Sie lesen eine amtlich entschärfte Signatur. Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Zitats keinesfalls ein Affront gegenüber Personen sein soll, welche sich nicht auf Skiern bewegen.

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 15.01.2014 - 08:29

Die SLF-Station meldet 40cm Neuschnee.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 08.02.2014 - 21:15

Ich war letzte Woche in Savognin. Leider sorgte der Föhn dafür, dass häufig die oberen Anlagen nicht in Betrieb waren. Geöffnet waren alle Anlagen und alle Pisten ausser 2 Fops, 4 Pro Spinatsch, 10a Lai Lung und 22 Crest'Ota. Die Pisten waren alle sehr gut zu fahren mit Ausnahme der Talabfahrt, die aufgrund der warmen Temperaturen sehr litt. Dort gab es grosse Eisplatten, brauner und mehrere Nächte nicht gefrorener Schnee. Die blaue Talabfahrt hatte bis auf das Schlussstück genügend Schnee und die 10a wäre mit genügend Wille wohl auch offen. Das Gleiche gilt für die Routen. Auch das Öffnen der Bahnen bei nachlassendem Wind nervte mich. Auch wenn es ab 14 Uhr fast windstill war, wurden die Anlagen nicht mehr geöffnet. Abseits hatte es im Pinzip genügend Schnee. Da der Föhn aber sehr stark war, gab es einige verblasene Stellen ohne Schnee.

Noch einige Handyfotos:

02.02.2014:
Bild

Bild

Bild
Region Piz Martegnas, weiter unten nur Nebel

06.02.2014:
Schönster Tag der Woche
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

07.02.2014:
Oben Schnee, unten Regen, überall Sturm
Bild

Bild

Bild

08.02.2014:
Bild

Bild

Bild

Bild
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 959
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Savognin

Beitrag von Schleitheim » 16.02.2014 - 09:26

Bei der SLF-Station wurde die 2m Marke geknackt.
Skitage 19/20: 38 (7×Hoch-Ybrig, je 6×Adelboden-Lenk, Savognin, Arosa-Lenzerheide, 5×St. Moritz (Corviglia), je 2×Pizol, Zermatt, Grindelwald-Wengen, je 1×Laax, Engelberg)
Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste