Saas Fee

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Saas Fee

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 12.10.2013 - 06:44

25 - :surprised: 200 cm

Unten 25 und oben 75 cm Neuschnee.

Hat wohl deutlich mehr geschneit als in Zermatt. Komisch was ein Tal weiter ausmachen kann. :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Saas Fee

Beitrag von piano » 25.10.2013 - 18:18

Laut HP soll das Skigebiet am 1.11 geöffnet werden.
In Saas Grund und Saas Almagell ab 21.12. Betrieb. Nehme an, dass es in Saas Grund schon zuvor Wochenendbetrieb geben wird.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7054
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)

Re: Saas Fee

Beitrag von Fab » 25.10.2013 - 20:42

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:25 - :surprised: 200 cm

Unten 25 und oben 75 cm Neuschnee.

Hat wohl deutlich mehr geschneit als in Zermatt. Komisch was ein Tal weiter ausmachen kann. :wink:
Das die 2 Hügelketten namens Mischabel- u. Monte-Rosa-Gruppe was ausmachen - kann man kaum glauben.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Saas Fee

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 26.10.2013 - 22:09

Nix verstehn ....

Willst du mir sagen dass der Schnee von Domodossola den Weg nach Saas Fee findet aber nach Zermatt kommt von Süden nichts?

Dom und Dufour (C und P) hat Schnee aufgehalten und nicht über den Al"b"hubel und Breithorn und Co Richtung Rothorn abschneien lassen....na ja.

Würde wohl mehr auffallen oder nicht komisch sein, wenn die Skigebiete endlich verbunden wären. Das klappt wohl nie, da ist vorher Elm mit Laax verbunden :wink: :lol:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7054
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)

Re: Saas Fee

Beitrag von Fab » 27.10.2013 - 09:49

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Nix verstehn ....

Willst du mir sagen dass der Schnee von Domodossola den Weg nach Saas Fee findet aber nach Zermatt kommt von Süden nichts?......
Ja klar! Selbst Mittelgebirge wie Thüringer Wald, Erzgebirge etc. erzeugen, in kleinerem Maßstab, Lee- u. Luvsituationen.
Z ist von einem Dreieck von 4000ern umgeben. Die wenigen Lücken unterschreiten die 3500m-Marke nirgends. Drum sind die Niederschläge im Bereich Saastal/Simplon bei gleicher Wetterlage deutlich höher als in Z. Um über die "Lücken" nach Z einzudringen muss auch noch der Anströmwinkel stimmen.

Mehr Schnee als Saas hat Z nur bei NNW-Lagen. Dann kehrt sich der Effekt um.

Graubündenfan
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 27.01.2011 - 19:40
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Saas Fee

Beitrag von Graubündenfan » 03.11.2013 - 19:08

Weiss jemand, wann etwa die Panoramapiste und die Sesselbahn Morenia geöffnet werden oder liegt noch zu wenig Schnee?
Winter 2017/2018: 17 Skitage • Hintertuxer Gletscher [3] | Kühtai [2] | Kronplatz [2] | Kaunertaler Gletscher [1] | Ischgl-Samnaun [1] | Obergurgl-Hochgurgl [1] | Hochzeiger [1] | Drei Zinnen [1] | Zillertalarena [1] | Skizirkus Saalbach [1] | Kitzbühel-Jochberg [1] |Sillian [1] | Lienz [1] | St. Jakob im Defereggental [1] | Kals-Matrei [1] | Sella Ronda [1] | Rastkogel-Penken [1] | Serfaus-Fiss-Ladis [1]

BenSisko
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 195
Registriert: 13.08.2006 - 22:01
Skitage 16/17: 110
Skitage 17/18: 98
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saas-Grund

Re: Saas Fee

Beitrag von BenSisko » 08.11.2013 - 11:38

Für Skiteams war schon mal der Panoramahang offen (spez. Arrangement, mit dem Pistenbully hoch zum Stolleneingang gefahren...).
Momentan wird bis Morenia versucht zu beschneien...so kann man mit A.E.2 & der Metro wieder hoch. Morenia-Sessel-Tal geht noch ne weile...
"Saas-Fee 2020", meine Vision...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 439
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)

Re: Saas Fee

Beitrag von Norstein » 23.11.2013 - 10:35

Seit heute ist auch die Talabfahrt nach Saas - Fee möglich. Ebenso ist auch die Morenia 6KSB geöffnet!
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Saas Fee

Beitrag von piano » 21.12.2013 - 10:14

Saas Grund: alles offen ausser Anfängerlifte im Tal
Saas Fee: alles offen ausser Mittaghorn und Egginerjoch
Saas Almagell: alles offen ausser Furggu

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 161
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg

Re: Saas Fee

Beitrag von Notschrei » 04.01.2014 - 16:06

Im Pistenbericht von heute:
Skilifte Mittelallalin 2+3 wegen Gefahr von Gletscherabbruch
vorläufig geschlossen.
Kennt sich da jemand aus, was da los sein Könnte?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BenSisko
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 195
Registriert: 13.08.2006 - 22:01
Skitage 16/17: 110
Skitage 17/18: 98
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Saas-Grund

Re: Saas Fee

Beitrag von BenSisko » 04.01.2014 - 16:29

"Skilifte Mittelallalin 2+3 wegen Gefahr von Gletscherabbruch
vorläufig geschlossen."
...sagt doch alles aus? Am Allalinhorn bricht wieder mal ein Stück weg...
"Saas-Fee 2020", meine Vision...

niemand
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 11.12.2006 - 19:40
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Saas Fee

Beitrag von niemand » 04.02.2014 - 12:28

Nach erneuten Schneefällen nun 105cm von dem Zeug im Tal.
Man könnte ja mal was davon an die Alpennordseite abgeben. Aber nee, lieber die Lawinenwarnstufe auf vier hochschrauben. Das hamma gern :mrgreen:

waikiki83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 259
Registriert: 20.02.2013 - 20:31
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Saas Fee

Beitrag von waikiki83 » 16.02.2014 - 18:51

Ich war heute Saas-grund und Saas-Fee. Das Wetter war nicht so super (leichter Schneefall, teilweise Nebel, Sicht allgemein im oberen Bereich nicht so gut), dafür die Pisten leer.
Der Schnee war einfach fantastisch, ich muss sagen die besten Schneebedingungen, die ich in dieser durchwachsenen Saison hatte. Schnee en masse und schön pulvrig. Ein Traum zu fahren!
Wenn nicht die ganze Lauferei dort wäre, würde ich öfters dorthin fahren ;)
Saison 17/18:
Engelberg: 1, Sölden: 1 Tag, Ischgl: 11 Tage, Adelboden: 3 Tage, Hasliberg: 1 Tag, Jungfrau Region 4 Tage, Gstaad 3 Tage
Saison 16/17:
Sölden: 5 Tage, Gurgl: 2 Tage, Saas Fee/Almagell: 5 Tage, Aletsch Arena: 1 Tag, 4Valles: 1 Tag, Kappl/See: 1 Tag, Hochzeiger: 1 Tag, Hochfügen: 1 Tag, Ischgl: 12 Tage, Zermatt: 1 Tag, Jungfrau Region: 1 Tag
Saison 15/16:
Obergurgl/Hochgurgl: 2 Tage, Sölden: 1 Tag, Ischgl: 22 Tage, Zillertal: 5 Tage, Hochzeiger: 2 Tage, SFL: 1 Tag, Gstaad: 2 Tage, Wilder Kaiser: 2 Tage, Kappl 1 Tag, Kitzbühel: 1 Tag, Seefeld/Axamer Lixum: 1 Tag, Venet: 1 Tag, PdS: 1 Tag

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Stark
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 115
Registriert: 19.10.2013 - 19:42
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Saas Fee

Beitrag von Stark » 19.07.2014 - 20:02

Pünktlich zur Eröffnung des Sommerskibetrieb war ich heute in Saas Fee.
Alle Lifte waren offen und auch Schnee liegt massenweise. Frühmorgens waren die Pisten noch gefrohren. Sie wurden im Laufe des Tages angenehm weich. Am Mittag wurden sie dann sulzig. Alles in allem war es ein Traumtag (wenn man den technischen Defekt des Alpin Express ignoriert), der die Sommerpause erträglicher macht :)

Ein Bericht folgt dann noch in den nächsten Tagen
Skifahren ist ein Ganzjahressport

gletscherspalter
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 14.07.2013 - 11:25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krumbach (Schwaben)

Re: Saas Fee

Beitrag von gletscherspalter » 29.07.2014 - 09:38

image.jpg
Heute Morgen auf der Mischabelhütte... :-)
http://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Saison 14/15: 1x Stilfserjoch, 24x Pitztaler Gletscher, 2x Stubaier Gletscher, 1x Fellhorn, 4x Nesselwang, 2x Grasgehren, 3x Nesselwängle, 1x Füssener Jöchle, 3x Unterjoch, 11x Trois Vallees, 1x Vils, 6x Warth/Schröcken, 5x Gerlosplatte/Zillertalarena, 2x Jungholz, 2x Grünten, 1x Kaunertal, 2x Rifflsee

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1519
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln

Re: Saas Fee

Beitrag von Chlosterdörfler » 30.07.2014 - 18:54

50 cm Neuschnee im Sommerskigebiet Saas-Fee
Der Schneefall hatte auch für das Sommerskigebiet oberhalb von Saas-Fee Folgen. Rund ein halber Meter fiel auf dem Feegletscher. Die Neuschneemengen waren so gross, dass am heutigen Mittwoch Lawinensprengungen durchgeführt werden mussten, um die Sicherheit der Schneesportler zu gewährleisten. Ab morgen ist das Skigebiet wieder für Schneesportler geöffnet.
Quelle: http://www.1815.ch/wallis/aktuell/tiefs ... 49668.html
Wer Träume hat der lebt noch.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2014
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald

Re: Saas Fee

Beitrag von B-S-G » 31.07.2014 - 21:15

Hier gibt es noch ein paar Bilder:
Die Schweiz versinkt im Regen? Nicht die ganze Schweiz. Auf dem Allalin-Gletscher gabs eine Ladung Schnee.
In Saas Fee liegt ein halber Meter Schnee

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast