Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Tonale - Presena - Val di Sole

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2086
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.10.2013 - 22:16

Was soll das...?

AL VIA LO SCI SUL GHIACCIAIO PRESENA


Che l’inverno abbia inizio: da sabato 19 ottobre sarà possibile cominciare a sciare nel comprensorio Adamello Ski. Oltre un metro di neve fresca, scesa lo scorso fine settimana ai 3.000 metri di quota del Presena, è andata ad aggiungersi alla neve rimasta sul ghiacciaio grazie alla protezione dei teli geotessili dal sole estivo, permettendoci così di offrire agli appassionati di sci un anticipo di stagione. Già perché la stagione invernale inizierà ufficialmente il 26 ottobre: questo è un anticipo di inverno, che salutiamo come buon auspicio per una stagione che ci auguriamo ricca di neve su tutti i nostri 100 km di piste.

Da sabato dunque gli appassionati di sci che vorranno salire sul ghiacciaio troveranno a loro disposizione la pista Presena destra, una “rossa” lunga un chilometro che si snoda da 3.016 mt a 2.738 mt di quota. Gli impianti del ghiacciaio saranno in funzione dalle 8 alle 15, lo skipass giornaliero costa € 27 che diventano € 24 per i ragazzi (fino a 14 anni di età).
:twisted:

Habe Newsletter und kann morgen italo. Kollege fragen....ist nun bald offen ?

:naja:
Zuletzt geändert von BlauschneeSäntisälbler am 21.10.2013 - 16:35, insgesamt 1-mal geändert.


Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2288
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Adamello Gia.

Beitrag von Martin_D » 16.10.2013 - 22:40

Wenn man dem google-Übersetzer trauen darf, wird die Öffnung des Skigebiets wegen guter Schneelage um 1 Woche auf den 19.10. vorgezogen. Ursprünglich war der 26.10. der geplante Öffnungstermin.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Adamello Gia.

Beitrag von CV » 20.10.2013 - 14:11

ja, seit gestern, 26.10., ist geöffnet. Ist fast nix los, weil's kaum einer mitbekommen hat.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17876
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adamello Gia.

Beitrag von starli » 21.10.2013 - 12:14

CV hat geschrieben:ja, seit gestern, 26.10., ist geöffnet.
Dir ist schon klar, dass du die Verwirrung bei manchen jetzt komplett machst? :)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Adamello Gia.

Beitrag von CV » 21.10.2013 - 15:40

ne, das war pure Absicht, damit diese Woche nix los ist.

Klar, gemeint war der 19.10.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Thunderbird80
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 830
Registriert: 16.11.2006 - 11:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von Thunderbird80 » 12.11.2013 - 19:24

Am wann glaubt ihr, erfahrungssgemäß, ist der Tonale mit Temu und Ponte di Legno, sowie Madonna di Campiglio mit Pinzolo und Marielleva, sowie Paganella geöffnet?

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von CV » 12.11.2013 - 23:02

wenn es die Schneelage zulässt, spätestens ab 7.12.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17876
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 918 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von starli » 13.11.2013 - 12:31

Madonna öffnet den Groste-Sektor meist so früh wie möglich, wenn genügend Schnee liegt, meist also irgendwann im November. Die sind mit Cortina, Bormio und Livigno immer mit die ersten nach Sulden ...
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von Skihase » 03.04.2014 - 14:59

Nur ganz kurz, da keine Zeit: Wow!

Perfekter Frühjahrsschnee, perfekte Pisten, Null Wartezeiten, schönes Skigebiet, besonders Alpino, Alpe Alta und Contrabandieri! War ja sehr skeptisch vorher, aber bin begeistert!

Waren Sonntag Marilleva, Pradalago, 5Laghi, Montag Tonale, Dienstag Folgarida, Groste, Spinale, Marilleva, gestern Folgarida, Marilleva unterwegs.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von Skihase » 04.04.2014 - 15:14

An der Pista Alpino (die sowieso die Schönste am Tonale ist) nach ca. zwei Dritteln gibt es rechts eine etwas versteckte (neue?) Bar/Hütte, die noch nicht auf allen Skiplänen drauf ist; dort sitzt man sehr ruhig mit guter Rockmusik in normaler Lautstärke und tollem Blick auf die Paradiso und sehr guten Würstl-Sauerkraut-Vinschgauern... Man muss sich zwar mit Händen und Füßen verständigen, wenn man kaum italienisch kann, aber das macht ja auch Spaß ;-)... Die meisten übersehen dieses nette Fleckchen, wie wir auch anhand unserer Busgruppe feststellen konnten (zum Glück :-))...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von CV » 03.05.2014 - 21:58

Presena ist heuer bis 2.6. geöffnet - jedes jahr eine Woche weniger.
Immerhin gibt es somit vsl. eine kurze Überlappung mit dem Stilfserjoch und damit hält das Trio Sulden, Stilfserjoch, Tonale weiterhin den 365-Tage Skibetrieb auf italienischem Territorium aufrecht.
(Mit dem Schnalstal kann man ja nur noch ab Oktober rechnen)
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von CV » 30.05.2014 - 22:35

Tonale schließt nun am Wochenende 2.6., Talabfahrt möglich
Dateianhänge
100_3687.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von CV » 22.09.2014 - 22:39

Am Presena-Gletscher werden die Matten entfernt. Der Schneezuwachs ist wiederum beträchtlich.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Benutzeravatar
Kris
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1644
Registriert: 23.02.2004 - 13:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von Kris » 23.09.2014 - 19:01

Auch stehen bereits die Masten der neuen EUB entlang der ersten Sektion. Der Bau wird sich über 2 jahre strecken, die alten Anlagen bleiben so lange erhalten. Auch die bestehenden Abfahrten werden nach modernen Kriterien umgebaut. Die Kosten von 14 Millionen Euro trägt der Steuerzahler der Region über ein diesbezügliches Konstrukt ("Trentino sviluppo").

Die neue Bahn reicht bist zum Grat (im Ggs. zu den Schleppliften).
Ambitionen das dahinterliegende Tal mit seinen Gletschern und Seen zu erschliessen sind bereits in die Öffentlichkeit geführt. (Ist das nicht Adamello Nationalpark?).
>> Die unaufhaltsame Industrialisierung des Skiraums führt zu Banalisierung und somit zum Verlust der magischen Skisportfreude<<

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2323
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Tonale - Presena - Val di Sole

Beitrag von CV » 23.09.2014 - 19:52

Also, die Rückseite zu erschließen, wäre ja so ein ausgemachter Quark... ich hoffe mal, dass die öffentliche Hand da ihre Investitionen eher in Gebietszusammenschlüsse oder vernünftiges "RotaiaFune" steckt.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast