IT: Bormio

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16884
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 102
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

IT: Bormio

Beitrag von starli » 24.10.2013 - 12:43

Die Gipfel-PB wurde ja im Sommer revisioniert und die Kabinen modernisiert (zum Glück nur die alten frisch gemacht und nicht ausgetauscht):

http://www.bormioski.eu/it/la-signora-d ... a-il-look/

Dort steht allerdings auch, dass es wg. behördlicher Abnahmen o.ä. wohl heuer keinen früheren Saisonstart geben wird (außer die Abfahrt ginge bis zur Mittelstation und man könnte die KSB-Kette öffnen). Ansonsten wäre der geplante Start der 30.11.

Aktuell läge ja noch genügend Schnee, um die oberste KSB zu öffnen...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
schmidti
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 756
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 16/17: 25
Skitage 17/18: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck

Re: IT: Bormio

Beitrag von schmidti » 29.11.2013 - 22:06

Bormio geht morgen mit der modernisierten PB und der parallelen KSB-Kette in Betrieb. Außerdem ist die 3SB und der kurze Nevada-Schlepplift (neben dem Kurvenschlepper) geöffnet. An Pisten besteht noch nicht so viel Auswahl, denn neben der Stella Alpina ist nur die kurze Abfahrt am Schlepper und die "Praimont" (D) geöffnet.
Saison 13/14: 5x Schmittenhöhe / 1x Maiskogel, Skihalle Neuss
Saison 14/15: 5x Saalbach / 1x Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 7x Saalbach / 2x Skiliftkarussell Winterberg #1+#2 / 1x Eschenberglifte Niedersfeld, Nauders, Olpe-Fahlenscheid, Skihalle Neuss, Sternrodt
Saison 16/17: 5x Sölden / 3x Hintertux, Zillertal Arena / 2x Ischgl, Pitztal, Stubai / 1x Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5x Sölden / 2x Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl/ 1x Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16884
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 102
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: IT: Bormio

Beitrag von starli » 13.01.2014 - 12:39

War gestern auf der gegenüberliegenden Seite von Bormio (Oga / San Colombano - Isolaccia / Cima Piazzi Happy Mountain), bis auf die Talabfahrt nach Isolaccia gab's egtl. nirgends eisige Stellen, Pisten pulvrig griffig.

Lifte sind alle in Betrieb, Abfahrten bis auf eine Variante an der 3. Sektion von Oga ebenso. Tiefschnee bis zu den Talstationen der 2. Sektion je nach Lage gut, im Wald stellenweise eisig, an den oberen SL Pulver. An der 2. Sektion von Oga aus gibt's ein paar anspruchsvolle, z.T. gut ausgefahrene Routen. Gibt nämlich massig Skitourengeher hier!

Detailbericht folgt (sind allerdings noch einige dazwischen zu machen, kann also dauern).

Für Retro-Fans ein absolut empfehlenswertes Skigebiet, wobei man auf die Isolaccia-Seite m.E. verzichten kann.

Aufpassen, gibt viele Skipassvarianten, es gibt welche nur für Oga, welche nur für Isolaccia, welche für Oga und Isolaccia, welche für Bormio (die sollten wohl auch in Oga gelten, da es ja zu Bormio gehört), welche für Oga+ Isolaccia + Bormio 3000 + Sta. Caterina und Mehrtageskarten dann auch noch inkl. Livigno.

Zu Oga San Colombano gehört die linke Skigebietsseite (1x 4SB (DM), 1x DSB (DM, neuer), 1x DSB (MEB, alt, mit 3 hintereinanderstehenden Portalstützen-Niederhaltern!), 3x T-Stützen-Teller-SL (MEB), nur moderate / seltene Pistenmodelierung.

Zu Isolaccia Cima Piazzi Happy Mountain gehören die schattigen 3 Sektionen mit der 8EUB (Leitner mit Ruby Kabinen), dem Leitner Portalstützen-Bügel-SL und dem Leitner Portalstützen-Teller-SL und einem höheren Grad an Pistenmodellierung und Fangzäunen.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2306
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 16/17: 10
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: IT: Bormio

Beitrag von Mt. Cervino » 13.01.2014 - 13:30

War der ganz obere SL auch in Betrieb? Der der sonst sehr selten (oder schon gar nicht mehr?) in Betrieb ist?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16884
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 102
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: IT: Bormio

Beitrag von starli » 14.01.2014 - 12:12

Ja, SL Dosso le pone war auch offen.

An irgendeiner DSB war ein Aushang, dass der SL Masucco oder so (das ist der steile, der zum Gipfel führt, wo auch der Leitner-SL (Sektion 3) von Isolaccia raufgeht) nur am WE in Betrieb ist. Ob der "Le Pone" - Lift täglich offen ist, weiß ich aber nicht.

Vor wenigen Jahren wurden die SL wohl von der Bormioer Liftgesellschaft aufgekauft, die nun eben die ganze Oga-Colombano-Seite hat, dadurch wurden die Lifte wohl renoviert.

Viel los war am Sonntag "leider" nicht, also ob die Lifte dann jemals ersetzt werden bzw. wie lang sich Bormio das 2. Skigebiet leisten kann ....?!
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast