3 Vallées

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17033
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

3 Vallées

Beitrag von starli » 22.11.2013 - 13:00

Val Thorens macht am 23.11. auf mit 12 Anlagen und 19 Pisten. Tageskarte 37,60 €

Courchevel am 23.11. ebenfalls offen (Gratis-Skitag).
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von skifreakk » 16.12.2013 - 20:38

kurzes update: Am Berg bis zu einem Meter Schnee, Les Menuires und Val Thorens haben so ziemlich alle Anlagen geöffnet (bis auf wenige Schlepper oder gekuppelte 2er, die nicht zwingend nötig sind), Courchevel, liegt ja nicht ganz so hoch, hat noch ziemlich viel zu, darunter ein Großteil des Courchevel 1650 Gebietes...

Pistenmäßig in Les Menuires und Val Thorens das meiste offen, also alle wichtigen Pisten, einige schwarze Pisten sind noch zu (z.B. Léo Lacroix und rocher noir), das sind die auf meiner Karte ersichtlichen^^

Bin nach Weihnachten selbst vor Ort, zurzeit schon jemand da oder da gewesen?

Benutzeravatar
odolmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 420
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: 3 Vallées

Beitrag von odolmann » 25.12.2013 - 09:45

War niemand während der Boarderweek dort und kann berichten? Meinen Webcam-Einblicken nach zu urteilen war es zu wenig Schnee außerhalb der Pisten und oft bedeckt, in Les Menuires auch Sprühregen. Wie hat es sich vor Ort dargestellt, auch im Vergleich zu vergangenen Jahren? Ich war 2006 in dieser Zeit dort und da kaum der große Schneefall an unserem letzten Tag. Aber zumindest hatten wir keine so milden Temperaturen wie zur Zeit :/
Winter 2017/2018: 5x Klinovec, 4x Othal, 4x Plesivec, 3x Neklid, 1x Novako, 5x Hranice, 1x Augustusburg
Winter 2016/2017: 5x Klinovec, 1x Plesivec, 2x Neklid, 3x Novako, 2x Hranice, 1x Othal, 1x Kreherwiese, 1x Kö'walde, 1x Zwönitz, 1x Bärenstein, 1x Hintertux
Winter 2015/2016: 5x Klinovec, 2x Plesivec, 2x Neklid, 1x Othal (Nachtski), 2x Novako
Winter 2014/2015: 9x Klinovec, 2x Plesivec, 1x Neklid, 1x Novako, 1x Kreherwiese

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von skifreakk » 26.12.2013 - 17:45

Im letzten Jahr über Silvester lag viel viel mehr Schnee, weit über 1m mehr und man konnte perfekt abseits fahren und auch alle pisten waren offen. das it heuer nicht der Fall.
20cm jetzt neu dazugekommen, kalt soll es wieder werden und sonnig :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von k2k » 27.12.2013 - 12:28

Letztes Jahr war in den französischen Nordalpen auch ein Winter wie er dort seit 30 Jahren nicht mehr vorkam. Dieses Jahr bisher eher guter Durchschnitt.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von skifreakk » 28.12.2013 - 00:34

Erklärt alles^^
Bin jetzt ab morgen dort, werde euch danach berichten, ich schätze ich werde dort kein wlan haben ;)

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von skifreakk » 08.01.2014 - 21:26

Kurzes Update: Fast alle Pisten geöffnet, die schwarzen werden aber nicht präpariert (vielleicht 1x die Woche)
Der Zustand der Pisten ist in Val Thorens und Orelle am besten, ansonsten überall steinig, teils sehr steinig und es liegen dicke Brocken rum, Steinfelder gibt es aber überall.
In La Tania kann man auch sehr angenehm fahren, wenig Betrieb aber ganz gute Pisten und auch bei Schneefall geeignet wegen den Bäumen und guter Sicht.

Warm ist es auch, hatten am letzten Tag sogar Nieselregen auf 2000m, in Courchevel zurzeit mittags über 10 Grad...

Der 1m Schnee fehlt eindeutig, abseitsfahren ist nicht zu empfehlen, da es einfach viel zu felsig und gefährlich ist (siehe Schumachers Unfall)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 3991
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 3 Vallées

Beitrag von Wiede » 10.02.2014 - 18:24

Eine kurze Schilderung der Lage hier :-)

Also Schnee liegt hier nun genug. Fast überall perfekter Pulverschnee. Gestern gut 20 cm Neuschnee und es schneit munter weiter. Heute morgen war ein großer Teil des Gebiets wegen Sturm und sehr vielen Lawinensprengungen sogar zeitweilig zu.

Grüße aus Les Menuires

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 3991
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 3 Vallées

Beitrag von Wiede » 10.02.2014 - 18:44

Bilder von gestern
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg (12.37 KiB) 2226 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (8.3 KiB) 2223 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (10.32 KiB) 2223 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (8.48 KiB) 2223 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (26.71 KiB) 2221 mal betrachtet
image.jpg
image.jpg (11.59 KiB) 2221 mal betrachtet

Benutzeravatar
bartman
Massada (5m)
Beiträge: 58
Registriert: 10.11.2009 - 13:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wehingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von bartman » 10.02.2014 - 19:47

Bin auch gerade in Val thorens, heute lief hier meist nur der funitel, gegen mittag haben dann noch die lifte zum Folie douce und der 2lac aufgemacht, mehr war aber heute leider nicht drin.
Sturm war aber schon heftig, auch schon heute Nacht hats ordentlich geblasen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Roderich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 20.02.2006 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 97222 Rimpar
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von Roderich » 25.03.2014 - 20:55

Mal einen kurzen Wetterbericht aus Les Menuires.

Am Sonntag Sturm und Neuschnee zwischen 35 cm im Tal und 70 cm oben. Gestern und heute bewölkt mit Sonne. Dazu kalt, in LM heute -5 Grad, oben -10 Grad.

Sensationelle Verhältnisse, so habe ich die 3V um diese Jahreszeit noch nie erlebt. In LM ist z.B. die Lacroix auf ganzer Länge offen und pulvrig, in Meribel ist sogar die Raffort fahrbar...

Grüße vom
Roderich

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von k2k » 26.03.2014 - 18:05

Die schwarze Léo Lacroix? Gibts die noch?
Was die Verhältnisse angeht, kann ich die Beschreibung von La Plagne aus nur bestätigen. Ähnlich geniale Schneeverhältnisse gab es bei unserer jährlichen Frankreich-Woche im März/April zuletzt 2008.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von skifreakk » 26.03.2014 - 22:18

Na klar gibts die noch ;) war die etwa mal ausm pistenplan verschwunden? ne oder?
war nur im winter zu wegen schneemangels, bzw. zu viel braun... sah echt schlimm aus, hab sogar nochn bild davon^^

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7980
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von k2k » 26.03.2014 - 22:37

skifreakk hat geschrieben:Na klar gibts die noch ;) war die etwa mal ausm pistenplan verschwunden? ne oder?
war nur im winter zu wegen schneemangels, bzw. zu viel braun... sah echt schlimm aus, hab sogar nochn bild davon^^
Nee, hatte sie mit der Etélé verwechselt. Die ist leider schon lange Geschichte, genauso wie die Pylone.
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Roderich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 20.02.2006 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 97222 Rimpar
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 3 Vallées

Beitrag von Roderich » 27.03.2014 - 22:14

Die Erstere gibts doch seit dieser Saison wieder, jetzt in neuem Gewand als "Liberty Ride Les Pylones"'

Gruß vom
Roderich

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast