Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Liftverbund Feldberg

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1750
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von manitou » 31.03.2015 - 09:51

...bin gestern um 16h am Feldberg vorbeigefahren. Die Pisten sahen nicht sehr gut aus.
Braune Stellen und Löcher an allen noch geöffneten Pisten (Seebuck, Grafenmatt, Rothausabfahrt bis Silberwiesenlift - Zeiger konnte ich von der Straße nicht erkennen - Brücke nicht mehr befahrbar)
Ich war gestern den ganzen Tag im Hochschwarzwald unterwegs. Es gab viel weniger Regen als angekündigt - immer mal wieder einen Schauer, allerdings nicht stark.
Scheint heute etwas anders zu sein - heute ist das geamte Skigebiet wg. Sturm geschlossen.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 31.03.2015 - 15:21

Wenn die Kälte keinen ergiebigen Schnee mehr bringt wird es wohl nichts mehr mit sinnvollem Osterski am Feldberg.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 550
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 31.03.2015 - 21:20

Im Moment ist das Wetter echt nicht so toll, sehr stürmisch, auf dem Gipfel wurden ca 150- 170 kmh gemessen. Dazwischen starker Regen der am Feldberg wenn überhaupt sehr nasser Schnee sein gewesen muss. Ostern wird grade noch irgendwie gehen aber Wettermäßig sieht es ja auch nicht so toll aus.
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von msf » 01.04.2015 - 11:42

Also wenn es heute so weiter schneit wie zur Zeit rechne ich über Ostern nochmals mit Vollbetrieb am Feldberg bis Fahl unter. Der Wind ist nach wie vor noch da und derzeit ein Problem.

Benutzeravatar
fel435
Massada (5m)
Beiträge: 43
Registriert: 04.03.2013 - 19:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von fel435 » 02.04.2015 - 13:15

Hallo denkst du wirklich das der Schnee ausreicht um bis nach fahl abzufahren :?:
Ich könnte mir vorstellen dass es bis zur Silberwiese bzw. zur Talstation der Doppelsesselbahn ausreicht.
Und falls doch genug Schnee in Fahl liegt, wird der Liftverbund wirklich nochmal alles öffnen ?

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1869
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von stivo » 03.04.2015 - 10:21

Für Fahl hat der Schneefall wohl nicht ausgereicht, aber sonst sieht es zumindest wieder winterlich aus und Ostern ist gesichert.

Der Stübenwasenlift in Todtnauberg macht heute auch wieder auf.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 04.04.2015 - 11:11

Bis auf Kanonenrohr und die letzten Meter vor dem Silberwiesenlift waren alle Piste zuerst pulvrig und dann je nach Ausrichtung wurde es pappig. Andrang war keiner.
27 Liftfahrten 28km Piste und 4877hm in nicht einmal 4h Stunden stehen wohl für sich.

Bild

Bild

Bild
Bei diesem Bild wurde ich doch etwas komisch angeschaut. Alpinforumstandards sind wohl noch nicht im Schwarzwald angekommen.

Bild


schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 550
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von schneeberglift » 04.04.2015 - 11:27

Rothausbahn und Hebelwiese sowieso sind seit dieser Woche ganz geschlossen, dementsprechend auch die Pistenabschnitte zu den Bahnen. Zeller I und Grafenmatt II sind schon länger nicht mehr geöffnet, wobei ich bei letzterem auf den Webcams gemeint habe zu erkennen, dass die Tellerbügel dort schon abmontiert wurden. Vollbetrieb bis Fahl über Ostern ist halt jetzt nicht mehr möglich, aber der Skibetrieb bis zum regulären Saisonende nächste Woche ist durch die Schneefälle wohl auf jeden Fall gesichert. Auch der Stübenwasenlift in Todtnau ist wieder geöffnet.
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 04.04.2015 - 11:46

Die Teller am Grafenmattlift waren schon vor 2 Wochen abmontiert.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 05.04.2015 - 20:36

War heute nochmals oben. Die Pisten waren alle härter als am Freitag. Aber immer noch kein Problem wenn man an manchen Stellen die Kanten zu nutzen wusste.
Zeller und die Rennstrecke am Seebuck hatten den besten Schnee über die gesamte Pistenlänge gesehen.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 11.04.2015 - 21:34

Habe heute ziemlich sicher die Saison im Schwarzwald beendet. Das Wetter war mehr als Suboptimal, Nebel und Regen. Aber da noch das rennen Feldberg Masters stattfand, ging es nochmals auf den Höchsten.
Am Zeiger war Restefahren angesagt ansonsten konnte man die Vegetation gut umfahren auf den noch offenen Pisten. Der Schnee war aber sehr langsam, Fahler Loch konnte man fast Schuß komplett durchfahren ohne in den kritischen Bereich zu kommen.

Wirbser hat auch noch kurz was zur Saison gesagt, 110 Skitage gab es und nächste Saison sind 125 Jahre alpiner Skilauf am Feldberg, noch vor dem Arlberg.

Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 292
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Liftverbund Feldberg

Beitrag von Ams » 12.04.2015 - 14:47

Hatte mich entschlossen heute Vormittag noch zum Abschluss bei schönem Wetter auf den Feldberg zu fahren. Obwohl der Nachtfrost fehlte waren die Pisten morgens recht hart und bis zur Silberweise Talstation super zu fahren. Auf dem Seebuck war erheblich mehr los und die Pisten bereits gegen gegen 11 Uhr deutlich schlechter als z.B. Fahler Loch oder Rothausabfahrt. War sicher auch der sehr bescheidenen Verbindung geschuldet: Man kam gerade so auf einem Schneeband zur Zeiger Talstation, allerdings musste man dort zu Fuß durchs Drehkreuz und die Lifttrasse war sehr grenzwertig. Immerhin ist der Lift so der endgültigen Stillegung bis zum Saisonende entgangen :D

Mal schauen, ob es mein letzter Skitag dieser Saison war. Die meisten Alpengebiete sind ja nun ebenfalls geschlossen...

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast