Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Westerwald

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Westerwald

Beitrag von B-S-G » 24.11.2014 - 21:36

Nachdem die Temperatur laut Yahoo Wetter in Stein-Neukirch am Salzburger Kopf unter 0 Grad Celsius gefallen ist, dachte ich mir, dass es nun Zeit zum Eröffnen des Westerwald-Topics ist.

Schnee ist aber leider noch nicht in Aussicht und wenn ich mir die Temperaturen anschaue, glaube ich nicht, das sich eine Beschneiung, z.B. in Bad Marienberg, lohnt.


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 27.11.2014 - 17:39

Für Stein-Neukirch ist ab Montag/ Dienstag auch tagsüber eine Temperatur unter dem Gefrierpunkt gemeldet. Für Donnerstag ist auch ein bisschen Schnee gemeldet, allerdings ist das Ganze nicht sicher.

Ich bin mal gespannt, ob die kalten Temperaturen, auch wenn es vielleicht nicht optimale Bedingungen sind, in Bad Marienberg zum Beschneien genutzt werden, oder ob sie lieber warten, bis die Bedingungen besser werden. Letztes Jahr (ich glaube im Februar) wurde es auch bei sehr schwierigen Bedingungen versucht, aber ich glaube das war mehr aus Verzweiflung nach der schlechten Saison. Laut meiner Anfrage beim Ski-Club soll innerhalb der nächsten 14 Tage die Webcam wieder eingerichtet werden, dann kann man sich ein aktuelles Bild von der Lage machen.

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 28.11.2014 - 07:54

Ja, letztes Jahr war pure Verzweiflung...hat aber ja nichts genutzt.

Erstmal abwarten, wie kalt es wirklich wird, weil für Verzweiflung ist es jetzt ja nochwas früh...

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 01.12.2014 - 21:23

Für Donnerstag ist im hohen Westerwald leichter Schneefall vorhergesagt; die Temperaturen liegen bei -1 bis -3 Grad Celsius. Mal schauen, ob es was wird und wenn ja, ob es auch für den Skibetrieb reicht.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 02.12.2014 - 17:48

Es ist zwar erst Dienstag, aber der Schneefall hat trotzdem gerade eingesetzt.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 03.12.2014 - 20:23

Viel war es leider nicht, für den Skibetrieb reicht es noch längst nicht, aber für Samstag und Sonntag sind wieder Schneefälle (7cm) angekündigt. Mal sehen...

Interessant auch, dass Wetter.com für nächste Woche Dienstag bis zu 7 Grad meldet, das Apple Wetter hingegen -1 bis -3 Grad.

Ob die Temperaturen für die Beschneiung in Bad Marienberg schon gereicht haben, weiß ich nicht. Hat jemand genauere Infos?

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 04.12.2014 - 05:55

Nein, noch nichtmal dran gedacht. Wie denn auch bei höchstens einem Grad minus. War aber vorhersehbar, dass es nicht kalt genug wird und der "angekündigte" Schnee am Wochenende...ich glaub es erst wenn ich es sehe.

Außer warten bleibt nichts übrig, wenn es geht werden die Kanonen und Lanzen schon angeworfen.


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 06.12.2014 - 11:47

Der Seillift am Salzburger Kopf ist durch umgestürzte Bäume beschädigt worden:
Da die Forstarbeiten noch andauern, ist bis auf weiteres leider noch kein Skiliftbetrieb am Salzburger Kopf möglich. Sollte es, wie in den jüngsten Wetterberichten angekündigt, am Wochenende ausreichend Schnee geben, öffnet natürlich der Snowtube – die einmalige Wintersportattraktion im Westerwald – weit außerhalb jeglicher Gefahr von fallenden Bäumen.
Der Wintersportverein Salzburger Kopf e.V. gibt auf seiner Website http://www.wsv-salzburgerkopf.de regelmäßig bekannt, wie die Lage aussieht und welche Lifte geöffnet haben. Wir bitten alle Skibegeisterten vorerst um Verständnis, dass der Skilift aus Sicherheitsgründen vorerst evtl. geschlossen bleiben muss, bis die umzustürzen drohenden Bäume sicher abgeholzt sind. Gerne begrüßen wir alle Wintersportler an unserem Snowtube, der bereits im letzten Jahr enorme Besucherzahlen verbuchen konnte und somit ein absolutes Highlight im Winter ist.
Quelle: http://wsv-salzburgerkopf.de/

Auf der Homepage gibt es auch noch ein paar Bilder zu sehen. Ich hoffe mal, dass sie es bald wieder hinbekommen, aber die Bilder sehen wirklich nicht gut aus.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 13.12.2014 - 12:51

Die Bäume, die quer auf der Trasse des Seillifts lagen, sind, soweit man es auf der Webcam erkennen kann, beseitigt worden. Die Webcam vom Schorrberg ist mittlerweile eingerichtet.

Aktuell schneit es auch wieder.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 14.12.2014 - 15:56

Das heute Morgen auf Facebook gepostete Bild vom Salzburger Kopf schaut doch schon mal gar nicht schlecht aus. Für den Betrieb reicht es aber leider noch nicht und auch die Wetterprognose schaut alles andere als gut aus.
Bild

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 24.12.2014 - 12:56

Die Wetterprognose stimmt mich sehr optimistisch: Für Samstag und Sonntag sind leichte Schneefälle gemeldet und die Temperaturen liegen teilweise deutlich unter 0°C.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 26.12.2014 - 13:25

Wegen Forstarbeiten kann der Skilift am Salzburger Kopf derzeit aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden. Wir informieren euch sofort über unsere Website, Facebook und den Newsletter, wenn der Skilift öffnet. Die Gemeinde und der Revierförster haben die Forstarbeiten noch nicht wie geplant fertiggestellt! Wir bitten um euer Verständnis!
Der SNOWTUBE öffnet, sobald genügend Schnee liegt, mehr Informationen geben wir am Samstag morgen (27.12.) bekannt!
Der Vorstand
Quelle: http://wsv-salzburgerkopf.de/

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Westerwald

Beitrag von münchner » 26.12.2014 - 14:40

Keine wirklichen Neuigkeiten. Ist der Salzburger Kopf so ein wichtiger Hang?


nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 26.12.2014 - 14:58

Nö, genauso wichtig oder unwichtig wie Bad Marienberg, Kirburg, Höhn, Daaden, Wissen, Burbach, Scheuerfeld, Mengerskirchen und alles was ich vergessen hab. Nur ist hier jemandem wohl langweilig.

PS.: Wirkliche Neuigkeit...ab Morgen abend möglicherweise in Bad Marienberg Feuer frei...endlich. Winkt mal durch die Webcam *g

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 26.12.2014 - 16:59

münchner hat geschrieben:Ist der Salzburger Kopf so ein wichtiger Hang?
Er gehört halt zu den höchsten Skiliften im Westerwald. Wenn es mal schneit, dann da. Von daher würde ich schon sagen, dass der wichtiger ist als z.B. Hachenburg, Wissen, etc. Es war immerhin der einzige Lift, der letzte Saison in Betrieb ging.

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 28.12.2014 - 11:12

Schneekanonen und Lanzen in Bad Marienberg laufen. Feuchtkugel -9 Grad, ein Traum.

Bild

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Westerwald

Beitrag von B-S-G » 04.01.2015 - 21:45

Schön, dass auch im Westerwald etwas ging. Nach einer kurzen Pause waren heute die Skilifte in Bad Marienberg, Kirburg und der Seillift am Salzburger Kopf wieder in Betrieb.

Bild

Bericht von heute aus Kirburg: Skilift Höllental | 04.01.2015 | Es gibt ja doch noch Winter

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 08.01.2015 - 20:24

Das Tauwetter hat sich leider bemerkbar gemacht. Gestern war der Lift in Kirburg bereits geschlossen, heute ist auch in Bad Marienberg und am Salzburger Kopf Schluss. Trotzdem schön, dass diese Saison mehr ging als in der letzten und der Winter ist ja noch längst nicht vorbei.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 23.01.2015 - 14:53

Ein Blick auf die Webcam am Schorrberg zeigt, dass die kalten Temperaturen genutzt wurden, um die Beschneiung in Betrieb zu nehmen. Mal schauen, ob und wie viel Schnee am Wochenende noch von oben dazukommt.


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 24.01.2015 - 17:45

Der Schnee reicht: Ab morgen ist der Schorrberg in Betrieb.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 25.01.2015 - 20:22

Ich war heute am Schorrberg:

Bild

Bericht: Skilift Schorrberg | 25.01.2015 | Zweigeteilt

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 26.01.2015 - 16:25

Leider nur ein kurzes Vergnügen: Seit heute ist witterungsbedingt wieder geschlossen. Ab Freitag soll es jedoch kälter werden. Mal sehen...

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 26.01.2015 - 16:32

Sobald es kalt genug ist, werden die Kanonen wieder angeworfen, wir hoffen auf Donnerstag. Dort, wo Kunstschnee liegt, liegt dicke genug um den leichten Regen jetzt zu überstehen und der Rest kommt dann hoffentlich zum Wochenende.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von B-S-G » 26.01.2015 - 16:44

Wäre es denn auch möglich, einfach nur den unteren Teil zu öffnen, sodass der Lift nur den steileren Abschnitt erschließt? Dort sollte die Schneedecke ja noch ausreichend sein.

nomad
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 205
Registriert: 18.09.2007 - 10:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unnau/Westerwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Westerwald

Beitrag von nomad » 26.01.2015 - 17:10

Das ist für die Anfänger dann aber die Hölle, so ganz ohne flache Abfahrt. Außerdem ist der Ausstieg im steilen für die weniger guten Skifahrer dann wirklich kein Spaß. Lass es mal 2 Nächte kalt sein, dann sind die Bedingungen wieder super.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste