Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
trhode
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 21.01.2014 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Beitrag von trhode » 23.02.2015 - 13:12

Vielen Dank für die Infos. Ich war auf Skiverleih angewiesen, deswegen bin ich am Untersmatt gestartet, wollte nach den Berichten hier im Forum mir auch die Chance nicht entgehen lassen, einmal den Ochsenstall auszuprobieren. Das Wetter ar bis auf wenige Auflockerungen bei ca. 0°C-3°C die meiste Zeit stark bedeckt. Schnee liegt in meinen Augen ziemlich viel dort oben. Die Pisten waren vormittags super, es gab Samstag ein paar Zentimeter Neuschnee, gegen Nachmittag ging es immernoch sehr gut zu fahren. Ich bin dann noch zum Hundseck gewechselt, hier hat mir die relativ längere Abfahrt gefallen, Schnee war ebenfalls gut, auch die Waldabfahrten waren befahrbar. Was Wartezeiten betrifft habe ich wohl Glück gehabt, nie (Untersmatt 1+2, Ochsenstall und Hundseck 1+2) länger als 5 Minuten gewartet, meist nur 2 bis 3 Bügel.
Leider nicht gefunden habe ich die "inoffizielle" Verbindung zum Mehliskopf, ich habe sie vom Mehliskopfturm aus lediglich erahnen können, war mir aber bezüglich des Rückwegs nicht sicher. Vieleicht beim nächsten Mal!
Eine interessante Info habe ich noch am Untersmatt erhalten, der Hochkopf ist in der Tagesverbundkarte Schwarzwaldhochstraße zu 23€ aktuell nicht enthalten. Schade, dort war den ganzen Tag über, trotz laufendem Liftes, fast niemand unterwegs.
Dateianhänge
IMG_6510 klein.JPG
Derzeitige Situation am Ochsenstall
IMG_6510 klein.JPG (22.6 KiB) 3964 mal betrachtet
IMG_6521 klein.JPG
Talstation Ochsenstall
IMG_6521 klein.JPG (23.39 KiB) 3964 mal betrachtet
IMG_6493 klein.JPG
Untersmatt 1 bei tiefer Bewölkung
IMG_6493 klein.JPG (17.58 KiB) 3964 mal betrachtet
IMG_6541 klein.JPG
Hundseck am Nachmittag
IMG_6541 klein.JPG (18.73 KiB) 3964 mal betrachtet

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 670
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Beitrag von simmonelli » 09.03.2015 - 11:23

War letzten Freitag (6.3.) mit meinen Kindern am Ruhestein zum Flutlichtskifahren. Das ging noch sehr gut. Es war sicherlich noch 40-50 cm Schnee und es gab keine aperen Stellen oder andere Probleme. Das WE hat sicherlich ein wenig Schnee gekostet aber mindestens bis Mitte der Woche kann man sicherlich noch sehr gut fahren.

Viele Grüße,
Simmonelli
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Nachtski Weißenbach, 1x Grindelwald/Wengen, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Maria Alm, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x Skistar St. Johann, 2x Laax

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Beitrag von stivo » 02.04.2015 - 22:52

Nachdem in der Sturm- und Regenphase die Pisten dahingeschmolzen sind, gehen morgen, 3. April Karfreitag, Seibelseckle und Unterstmatt nach den neuerlichen Schneefällen wieder in Betrieb.

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ludwigshafen am Rhein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Beitrag von Hörni » 02.04.2015 - 22:53

Morgen ist in Unterstmatt und am Seibelseckle wieder Skibetrieb! (Quelle: Jeweilige Homepage)

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nordschwarzwald / Schwarzwaldhochstraße

Beitrag von stivo » 09.04.2015 - 09:48

Das Seibelseckle läuft und läuft und läuft :)

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast