Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberstdorf/Kleinwalsertal

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Alpenpowder
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 295
Registriert: 09.11.2011 - 17:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Allgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Alpenpowder » 28.01.2015 - 19:47

Morgen soll laut Homepage der Höllwieslift in Betreib gehen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Andre_1982 » 29.01.2015 - 11:19

Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage.
Am Samstag gehts nach Oberstdorf und aufgrund der geilen Schneelage überlege ich, neben den Skatingskiern, vielleicht auch die Alpin-Ski mitzunehmen.
Persönlich kenne ich den Ifen, die Heuberg-Arena und das Söllereck vom Skifahren her.

Wo bekomme ich eurer Meinung nach am meisten für mein Geld in der Region Oberstdorf/Kleinwalsertal, wenn ich einfach mal 2 Stunden genüsslich carven will und dafür keine ultrasteilen Pisten oder Hochleistungslifte benötige?

Wäre für Tipps dankbar, ich würde mich als sehr ordentlichen Fahrer bezeichnen, der aber nicht auf der Suche nach Superlative (möglichst viele Höhenmeter etc.) ist. Apropos: Skifahren ist verdammt teuer geworden!

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 29.01.2015 - 11:41

Ski fahren war gefühlt noch nie günstig, aber Oberstdorf gehört definitiv noch zu den günstigeren Regionen. Zu mindestens für Studenten :-)

Also nach deiner Beschreibung würde ich mal das Nebelhorn ausprobieren. Ist vielleicht nicht das beste Carvingskigebiete, bietet aber tolle lange Abfahrten in einer beeindruckende Landschaft :-)
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Andre_1982 » 29.01.2015 - 13:12

Das stimmt, günstig war Skifahren eigentlich noch nie, aber 35 Euro für ne Halbtageskarte finde ich schon ne Hausnummer.

Nebelhorn klingt auf jeden Fall gut, am Höllwies sollten die Bedingungen jetzt aber auch geil sein, oder?
Kann ich nur hoffen, dass sich die Sonne nächste Woche mal zeigt :)

Danke dir auf jeden Fall!

skifuzziWi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 283
Registriert: 01.06.2013 - 15:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von skifuzziWi » 29.01.2015 - 13:21

Oder bei den Hörnerbahnen fahren (1/2 Tag 26,50€)
Bin auch von Di-Do da.

VG

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 29.01.2015 - 13:24

Ja am Höllwies sollten die Bedingungen eigentlich auch passen. Bin ich schon lange nicht mehr mit dem Lift gefahren, aber die Pisten habe ich in sehr guter Erinnerungen. Das ist natürlich auch eine tolle Möglichkeit.
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 538
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von turms » 29.01.2015 - 16:34

ich finde Nebelhorn das beste Skigebiet dort...
ok, nicht so viele Piste aber alle sind breit, ideal für gemütlich carving...
Heimat ist wo das Herz ist

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Luisenhang
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 544
Registriert: 12.12.2011 - 11:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mülheim an der Ruhr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Luisenhang » 29.01.2015 - 18:46

Bei der Schneelage würde ich Höllwies nehmen für zwei Stunden. Die Abfahrten an den anderen Schleppern am söllereck sind auch ganz nett. Es dürfte da auch nicht so voll sein, wie vor allem am fellhorn.

Benutzeravatar
Lothar
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 08.10.2007 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Lothar » 29.01.2015 - 19:02

Die Höllwiesabfahrten solltest Du auf jeden Fall fahren, ich finde die klasse. Der Schlepplift ist sicher lang, wer absolut nicht Schlepplift fahren mag, der macht das wahrscheinlich nicht häufig. Aber die Pisten sind schön kupiert und machen echt Spass.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 29.01.2015 - 22:51

@andre_1982:

Willst Du richtig carven, d.h. saubere Schwünge auf Kante ziehen? Dann wäre pistentechnisch mein Tipp Ofterschwang & Bolsterlang, wenns nicht zu teuer und nur für ein paar Stunden sein soll. Halbtageskarte ist recht günstig. Ofterschwang musst Du allerdings am WoE meiden!!!
Höllwiess ist ja schön, aber den stundenlang zu fahren geht ganz schön in die Knochen, wenn man sich nie im Sessel ausruhen kann, sondern stets im 2km langen SL stehen muss. Von daher wäre das nicht mein Tipp an Andre.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Andre_1982 » 30.01.2015 - 07:26

Vielen Dank an Euch. Also grundsätzlich habe ich ja ein echt großes Angebot, allerdings sind die Wetteraussichten (Schnee, Nebel) noch verbesserungswürdig.
Ich werde auf jeden Fall berichten, freue mich jetzt erstmal auf die dick verschneite Winterlandschaft und das große Loipennetz.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von whiteout » 05.02.2015 - 13:42

Nebelhorn heute: Kalt aber oben gute Sicht.Schneelage richtig gut, soviel Schnee hatte es da glaube ich seit Jahren nicht mehr.

Makes fun!

Bild
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

skifuzziWi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 283
Registriert: 01.06.2013 - 15:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von skifuzziWi » 06.02.2015 - 13:50

Da hast Du aber Glück gehabt.
In OG war leider Dein Nickname Programm und ein kostenloses Gesichtspeeling hat man auch noch bekommen.
Habe dann 14.30 abgebrochen u. den Rückweg angetreten, zumal es für heute auch nicht besser angekündigt war.
Aber Di. u. Mi. waren Traumtage am Nebelhorn u. auch in Bolsterl.

VG

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Andre_1982 » 09.02.2015 - 10:38

Die Schneelage in Oberstdorf ist im Moment traumhaft, sämtliche Loipen und Abfahrten befinden sich in perfektem Zustand. Besonders beeindruckend war für mich die Naturschneelage im Rohrmooser Tal, selbst auf der präparierten Langlaufloipe brach man teilweise knietief ein - der Spaß hielt sich dadurch aber in engen Grenzen. Trotzdem ein wunderbarer Ort für einen Winterspaziergang, teilweise sicher über 2 Meter Naturschnee dort.

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von siri » 09.02.2015 - 10:54

Andre_1982 hat geschrieben:... selbst auf der präparierten Langlaufloipe brach man teilweise knietief ein - der Spaß hielt sich dadurch aber in engen Grenzen. Trotzdem ein wunderbarer Ort für einen Winterspaziergang,...

Du bist zu Fuss über die Langlaufloipe gestapft ? :oops:
Ist ja fast so schlimm, wie wenn einer seinen Hund auf die Piste schei..en lässt :evil:

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Andre_1982 » 09.02.2015 - 10:57

Nein, inklusive meines Skating-Skis bin ich eingebrochen. Als begeisterter Langläufer ist mir durchaus bewußt, wie nervig die Fußtapsen auf der Loipe sind.

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 285
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Peter69 » 10.03.2015 - 16:54

Grüss euch heute war ich am Söllereck. Super Bedingungen besondes am Ochsenköpflelift und am Schrattenwanglift und der grösste Teil der Hauptabfahrt.Der untere Teil wurde im Nachmittag weich.Am Höllwieslift schauten auch schon braune Stellen bei den beiden Abfahrten heraus und war sulzig teilweise Liftspur war gut.

Freundlichen Gruss :D

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 24.03.2015 - 18:18

Aktueller Pistenzustand in O-Dorf/Kwt:
Fast alles in bester Ordnung, zwar ab 11 Uhr außer an Nordhängen weich , aber es ist genug Schnee da, so dass die Pisten bis zum Saisonende 12.04. wohl halten (sofern nicht starker Regen bis 2000m kommt).
Ausnahmen:
rote Talabfahrt Ifen übersteht die nächsten 3 Tage wohl nicht. Olympiahang dürfte noch ca. eine Woche gehen - für länger brauchte es mal ne ordentliche Ladung Neuschnee bis ins Tal. Himmel kommt. Wh-Talabfahrt ist auch noch ok, könnte aber wie Olympiaabfahrt in einer Woche eng werden.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 24.03.2015 - 18:51

Vielen Dank für den Statusbericht. Ich werde morgen am Fellhorn oder Nebelhorn fahren, welches Gebiet würdest du für morgen empfehlen Manitou?
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 24.03.2015 - 20:54

...das ist eigentlich egal - und ist Deiner persönlichen Liebhaberei überlassen. Es ist nirgendwo Betrieb und Wartezeit. Weich wird es überall, da es rauf bis aufs Nebelhorn keinen Nachtfrost gibt.
siehe hier: http://www.wetter.info/wetter-deutschla ... 2/66018976

Ich werd wohl morgen ein letztes mal auf den Ifen, denn ich reise Samstag ab (Do-Sa. wird leider kein Skiwetter) und wenn ich Ostermontag wiederkomme, werd ich wohl ohne Talabfahrten nicht mehr zum Ifen fahren, denn am Ifen sind meine Lieblingspisten die Kombi Ifen/Ifoly/Olympia oder Ifen/Hahnenköpfle + rote Talabfahrt. ich liebe es dort ganz runter zu fahren, an Tagen ohne Liftwartezeiten und das ist aktuell der Fall. Außerdem öffnet der Ifen seit 15.3. bereits um 7.45 Uhr und die Morgenstunde dort hat etwas meditatives. In den Osterferien wird es wieder etwas voller.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1511
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 25.03.2015 - 20:50

Haben uns heute doch fürs Fellhorn entschieden. Insgesamt sind wir 10500 Höhenmeter gefahren und hatten sehr viel Spaß :-) Die Pisten waren morgens schon relativ weich, nach drei Talabfahrten am Fellhorn haben wir uns Richtung Kanzelwand vorgearbeitet. Dort war auch noch gegen 1 Uhr die Talabfahrt in gutem Zustand, leider hat es dann schnell zugezogen und wir sind wieder zurück zum Fellhorn. Die Talabfahrt war dann am Nachmittag extrem weich und anstrengend zu fahren. Alles in allem war aber sehr wenig los und wir hatten einen klasse Tag. Wer mit Sulz kein Problem hat sollte nun ans Fellhorn fahren!

Bild

@Manitou: Vielen Dank für deine Ifen-Information, nächste Saison muss ich es auf jeden Fall Mal schaffen an den Ifen zu fahren. War dort leider noch nie :oops:
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
18/19: 4 x Dolomiten, 6 x La Plagne / Paradiski, 1 x Berwang, 3 x Gurgl , 1 x Laax, 2 x Großvenediger, 4 x Graubündentour, 6 x 4V, 1 x Fellhorn

Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 09.04.2015 - 22:24

...trotz des sehr warmen Wetters und seit gestern ohne Nachtfrost - Fellhorn 6h morgens +5,8°C (Inversionswetter, bei mir aufm Balkon waren es noch -0,5°) kann man bis ca. 12h noch gut Ski fahren. Danach kippt es dann recht schnell zu sehr matschig. Temp. 14h Fellhorn heute +13°C.

Schnee hat es mehr als genug, da es vor Ostern mächtig Neuschnee gegeben hatte. Die Schneemenge würde sogar für Skibetrieb bis Ende April reichen. Bis Sonntag sind noch alle Skigebiete und Pisten offen (außer Höllwies), danach nur noch Nebelhorn, doch auch dort dürfte dank des reichhaltigen Schnees bis zum Saisonende am 3.Mai bei entsprechendem Wetter sehr gutes Skifahren gewährleistet sein.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 29.04.2015 - 14:03

Heute ist auf dem Nebelhorn nochmal gutes Skiwetter, allerdings etwas windig, Temp. +2°, Nachts Frost. Schneeverhältnisse sind bis Sonnengehren gut. Weiter runter zur Seealpe ist die Piste im Flachstück nicht mehr befahrbar.
Leider wird das Wetter zum Saisonfinale schlecht. Donnerstag 30.04. gibt es den ganzen Tag zwar Schneeschauer - das wird allerdings der letzte brauchbare Skitag, denn ab Freitag wird es warm mit Regen bis auf den Gipfel rauf!

Wer also nochmal will - morgen ist die letzte Gelegenheit...
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 185
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Schneefuchs » 26.06.2015 - 18:34

Noch ein Gebiet das im Frühjahr die Saison verkürzt: Nebelhorn bis So., 24.04.2016

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1739
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 08.07.2015 - 17:42

Schneefuchs hat geschrieben:Noch ein Gebiet das im Frühjahr die Saison verkürzt: Nebelhorn bis So., 24.04.2016
Das ist 2016 eine Ausnahme und hat damit zu tun, dass die Feiertage sehr früh liegen. Dadurch muss die Nebelhornbahn für die Pfingstferien sommerklar sein und Pfingsten ist bereits am 14.05. Um die Revision rechtzeitig fertig zu kriegen müssen die daher die SKisaison am 24.04. beenden.
Wettertechnisch gehe ich mal davon aus, dass die Sommergäste zu Pfingsten da oben jedoch eher ne Schneeschuhwanderung machen können...
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast