Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sudelfeld

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
KoflerHorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2014 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Sudelfeld

Beitrag von KoflerHorn » 26.12.2014 - 15:23

Ich eröffne hier einfach mal für´s Sudelfeld das Topic, denn die aktuelle Schneesituation hat ja nichts mehr mit den infrastrukturellen Neuigkeiten zu tun.
Aktuelle Meldung

Hurra der Schnee ist da.
Start Skibetrieb ab Samstag, 27.12.2014
mit folgenden Anlagen:
Schwebelift / Bayrischzell, 4er Sessel Kitzlahner, Rankenlift, Wedellift und Mittleres-Sudelfeld.
Weiter Anlagen werden in den nächsten Tagen in Betrieb genommen.

Quelle: Hompage Sudelfeld
Viele Grüße vom Kofler Horn


Benutzeravatar
KoflerHorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2014 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von KoflerHorn » 27.12.2014 - 14:42

Ab morgen geht auch der neue Waldkopf-Sessellift in Betrieb!
Ganz nebenbei: So a Webcam am neuen Lift wär schon interessant ;)
Viele Grüße vom Kofler Horn

Benutzeravatar
KoflerHorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2014 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von KoflerHorn » 31.12.2014 - 13:44

Seit gestern Vollbetrieb am Sudelfeld!
War auch gestern dort und war sehr zufrieden. Vielleicht schaff ich es noch einen Bericht zu schreiben ;)
Viele Grüße vom Kofler Horn

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 05.01.2015 - 21:47

War heute da. An der Rosengasse und dem SL Vogelsang war nicht frisch präpariert worden seit dem Regen, daher vereiste Buckelpiste. Das war aus Sicherheitsgründen nötig, denn sonst wären viele (und dazu zähle ich mich auch) über die präparierte steile Eislaufbahn nach unten gerutscht. Waldkopf wird immer noch beschneit, alle Pisten dort sind etwas braun (genauso braun übrigens 3SB), es wurden sogar die roten Hintenrumabfahrten präpariert, die waren im Mittelteil steinig. Am Kitzlahner wars dann relativ schnell bucklig, sonst eigentliich nirgends außer halt Rosengasse und Vogelsang. Die Pisten waren ganztags etwas eisig, für Carvingski ideal, für meine Twintips etwas rutschgefährdeter, da meine Kanten dank der vielen Steine in dieser Saison schon hinüber sind.... Die besten Pisten heute: die blaue und die rote am Rankenlift, die blaue am Grafenherberglift sowie die von unten aus linke rote vom Sudelfeldkopflift = CARVINGDREAMS
Zu Betriebsschluss wurden Vogelsang und Rosengasse aber präpariert, also morgen sicher alles super fahrbar.

Noch eine schlechte Nachricht: Am Doppelschlepplift Sudelfeldkopflift hat der von unten aus rechte Lift keine Konzession mehr bekommen, ist also noch nicht mal aufgebügelt. Doch das sind (zumindest für diese Saison) nicht nur für Nostalgiker schlechte Nachrichten, sondern auch für die ganz normalen Skifahrer. Es hat nämlich sogar heute schon 2-3min Wartezeiten an dem verbliebenen Schlepper gegeben. Ich sag nur: viel Spaß an den Wochenenden/Fasching. Für diese Saison wird's da ziemliche Wartezeiten geben. Aber nächste Saison solls Besserung geben.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von Flo16 » 05.01.2015 - 23:08

dann mal eine gute Nachricht hinterher:
"Werden überrannt!" Riesen-Andrang am Sudelfeld (merkur online)

Wenn mal wieder jemand rauf fährt, wärs cool wenn ihr ein paar Bilder mitbrigen könntet. Würde mich sehr interessieren wies jetzt im Winter aussieht :D
2017/18: 3* Brauneck, 2* Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Saalbach Hinterglemm,

2018/19: 3* Brauneck, 2*Sudelfeld, 1* Garmisch, 1* Spitzingsee Nachtski, 1* Jachenau

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von CV » 07.01.2015 - 01:05

Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

MarkusW
Wurmberg (971m)
Beiträge: 974
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von MarkusW » 16.01.2015 - 15:24

Die neue 6KSB steht leider (seit mittlerweile mindestens 1 Woche) wieder :(
Es ist leider kein so guter Einstand für die Beschneiungsanlage. Da muss noch nachgelegt werden im nächsten Jahr.
6 Lifte insgesamt geöffnet, aber laut HP: "Die Pisten haben leider zur Zeit keine durchgehend-befahrbare Verbindung untereinander!"

Marketingtechnisch alles andere als optimal - man hatte die maximale Aufmerksamkeit durch den Prozess und die Berichterstattung darüber. Wer jetzt hinfährt, um sich das modernisierte Sudelfeld mal anzuschauen, ist vermutlich enttäuscht...


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von CV » 16.01.2015 - 21:05

... die KSB steht seit Sa, 11.1., ...

Dass man nichtmal eine Verbindung via SL Mittleres Sudelfeld hinbekommt, ist ein Trauerspiel. Und damit meine ich nicht die Schneesituation sondern die schlechte Abstimmung unter den Liftbetreibern.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 16.01.2015 - 21:30

CV hat geschrieben:... die KSB steht seit Sa, 11.1., ...

Dass man nichtmal eine Verbindung via SL Mittleres Sudelfeld hinbekommt, ist ein Trauerspiel. Und damit meine ich nicht die Schneesituation sondern die schlechte Abstimmung unter den Liftbetreibern.
Am ersten Betriebstag diese Saisin war ich auch oben, da musste man am SL Mittleres Sudelfeld sogar über pures Gras fahren! Weil der Wind den Schnee weggepustet hat. Viele sind auf der Strecke ausgestiegen wegen dem Gras... der Gipfel war aber der Ausstieg, der ja auf der asphaltierten Straße liegt, der war komplett schneefrei, viele hats also im Ausstiegsbereich hingefetzt, und kein Liftler hat auch nur daran gedacht, in den Ausstiegsbereich Schnee zu verteilen (das hätten 20-30Schaufeln Schnee locker getan). Den gesprächigen Liftler an der Talstation haben viele drauf angesprochen/fast schon geschimpft und er meinte dann, dass er einen Liftarbeiter geschickt hätte, um das auszubessern, bis zum Betriebsschluss ist aber gar keiner gekommen.

Das zeigt, dass man manchmal mit wenig Schnee und einem schneeschippenden Liftler Problemstellen ausbessern könnte, der SL Mittleres Sudelfeld wäre aktuell längst geöffnet wenn es einen Mitarbeiter gäbe, der für eine Stunde seinen arrsch hebt und schneeschippen geht. Ich will das Sudelfeld echt nicht negativ verurteilen, es ist sogar eines meiner Lieblingsskigebiete, aber sowas geht echt nicht. Die sollten mal alle vom Besitzer Grafenherberglift/Rankenlift lernen!

Ich schätze aber, dass es durch den kommenden Neuschnee am Sonntag wieder fast Vollbetrieb geben wird. Morgen geht bestimmt die 6KSB auf, Schöngrat, Rosengasse und Sudelfeldkopf wahrscheinlich Sonntag. Wir werden sehen!
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8365
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von Af » 16.01.2015 - 21:39

Entschuldige... draussen hats hier immernoch +8° und Föhn.... wie sollen da morgen die ganzen Pisten wieder Schnee haben?
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von CV » 17.01.2015 - 10:54

taubenstein spricht mir aus der Seele... das Sudelfeld ist im Bay. Oberland mein liebstes Gebiet, und ich bin alle 2-3 Wochen für ein paar Stunden oben.
Aber wie man dort mit dem Potenzial in Sachen Schneemanagement umgeht, ist traurig (Ausnahme Berger am Ranken und Grafenherberg)
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2602
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von DAB » 17.01.2015 - 11:32

Ein neuer Lift und einer neuer Teich ändern leider die Einstellung nicht...! Schade :(
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20: 7x Hintertuxer Gletscher

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 18.01.2015 - 19:41

Af hat geschrieben:Entschuldige... draussen hats hier immernoch +8° und Föhn.... wie sollen da morgen die ganzen Pisten wieder Schnee haben?
^^sorry, du hast schon Recht, gestern war genau das selbe wie am Freitag geöffnet. Dafür heute fast Vollbetrieb! Es fehlt vor allem aber noch der Sudelfeldkopflift, das ist so ziemlich die Kernanlage am Sudelfeld. Prinzipiell bräuchte es für ideale Skiverhältnisse jetzt nur noch mal 30cm Neuschnee (ich hoff natürlich trotzdem auf mehr 8) ), dann wär auch sicherlich Pistenvollbetrieb möglich.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)


taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 25.01.2015 - 23:49

Update von heute: ALLE Lifte geöffnet. In der früh hatte es circa 10-20cm Neuschneeauflage, im Tagesverlauf hat es massig geschneit und um 14:30 hats dann aufgehört zu schneien und es lagen dann ungelogen circa 50cm Neuschnee!!! Wir waren heute weniger auf Pisten unterwegs, sondern 90% offpiste. Das trthnkr (die, die wissen was ich meine, die wissen es :wink: /es soll schon ein Geheimtipp bleiben) war heute die Powderabfahrt des Tages. Dort aus welchen Gründen auch immer kein Feindkontakt, auch im Steilgelände nicht. Dort war die Pulverschneeschicht dank der geographischen Lage am dicksten (70cm-1m), scheinbar dank des "alten" Neuschnees von letztem Wochenende. Faceshoots ohne Ende!!!

Die Pisten haben sich jetzt eindeutig alle wieder erholt und ich würde mal von sehr guten/perfekten Schneeverhältnissen sprechen! Bei der Talabfahrt wird man wohl nur noch circa 30 cm weiteren Schnee brauchen, dann wird sie sicherlich präpariet werden. Fahrbar sind zurzeit aber schon längst beide Talabfahrtsvarianten. Leider war das Skigebiet liftkapazitätsmäßig wegen des Wetters circa nur zu einem Fünftel ausgelastet.
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 01.02.2015 - 18:25

Update: heute waren ALLE Lifte + ALLE Pisten bis auf die schwarze Talabfahrt geöffnet. Circa bis 12 Uhr gab es sudelfelduntypisch Wartezeiten (Sudelfeldkopf 10min, Rankenlif+Waldkopfbahn+Rosengasse! circa 5-10min), danach wurds schnell leer. Die Pisten waren in einem hervorragenden Zustand, einige Kanonen wurden sogar schon "eingesommert". Abseits wars teils ein Graus (Bruchharsch), teils gings solala, daher fast nur Piste gefahren.
An alle die unter der Woche Zeit haben: ich kann euch echt nur ans Herz legen hinzufahren, die Verhältnisse sind allgemein PERFEKT
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 875 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sudelfeld

Beitrag von Florian86 » 01.02.2015 - 19:38

Ich schließ mich an: es war wirklich ein genialer Skitag, der Schnee war top, griffig, aber nicht zu weich, nur am Ende ab 15:30 ganz wenig Eis. An einzelnen wenigen Stellen sah man noch die Grasnarbe, aber hab weiß Gott schon schlimmeres gesehn. Wartezeiten waren tatsächlich vormittags schon relativ viel, wobei komischerweise die Schöngratbahn richtig leer war, während Sudelfeldkopf und Rankenlift richtig voll waren. Nachmittags gabs dann wirklich kaum mehr Wartezeiten, und was könnte ein möglicher Grund sein?
Bild
Schneegestöber! Man sieht das zwar nicht richtig auf dem Bild (vom Gasthof Rosengasse heraus), aber so von ca. 12:30 bis 13:15 hatte es zumindest bei der Rosengasse ordentlich geschneit und gewindet (war echt unangenehm zu fahren), weshalb auch unsere Tischnachbarn überlegt hatten, nach der Pause nicht weiter zu fahren. Und auch wir haben überlegt, nicht bis nach 16:00 zu fahren.

Umso cooler, dass es dann noch mal aufgerissen hat. Dennoch keine allzu schönen Bilder, weils trotzdem schon schattig war. Hier aber trotzdem zwei (einmal Waldkopfbahn, einmal Speicherteich):
Bild
Bild

Auch ist mir ein kleines Missgeschick beim Hochfahren mit dem Schwebelift passiert: beim Einpacken meiner Kamera in den Rucksack ist mir diese kurz vor Stütze 4 runtergefallen, sie war zum Glück in der Kameratasche, also konnten wir sie leich wieder finden, und es ist auch alles heile geblieben. Dementsprechend kann ich aber den "außerhalb der Piste"-Eindruck bestätigen: echt ätzend, besonders in der engen Liftschneise. Übrigens: wenn man dort hinwill muss man recht nah an einem Haus vorbei, und da hängt ein Kabel so tief über den Weg, dass man sich echt auch als kleiner Mensch ducken muss, sonst fährt man da voll rein. Hat uns ganz schön überrascht, ging zum Glück alles gut!

Weitere Kuriosität, die ich vorher noch nie gesehn hatte: 3 Jugendliche, die kurz vor Ende des Schwebelifts bevor das letzte Flachstück beginnt aus dem Lift sprangen. Das "Gesperrt-Schild" der schwarzen Talabfahrt war übrigens während des Tages irgendwann zwar nicht umgedreht, aber zur Seite gestellt worden. Da fuhren auch einige durch, die nicht auf der Suche nach ner Kamera waren. ;-) Aber der interessante Steilhang der Abfahrt bräuchte eigentlich tatsächlich mehr Schnee, insofern: war auch kein Hochgenuss...
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
Frankenski
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1330
Registriert: 20.03.2007 - 00:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von Frankenski » 02.02.2015 - 12:06

Ich bin mal gespannt wie voll es am nächsten Wochenende wird wenn der Snowboard-Weltcup gastiert :D

Benutzeravatar
KoflerHorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2014 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von KoflerHorn » 04.02.2015 - 18:04

@Florian86: Hast du noch mehr Bilder auf Lager? Vielleicht hast du mich ja zufällig fotografiert ;)
War am Sonntag auch dort und kann ebenfalls nur sagen: Ein Wintermärchen;)
Viele Grüße vom Kofler Horn

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 875 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sudelfeld

Beitrag von Florian86 » 05.02.2015 - 20:54

Hab ein paar mehr Bilder, allerdings nicht sehr viele und man erkennt auch nicht allzu viel. Ich teil hier mal nen öffentlichen Dropbox-Link, das ist auf die Schnelle am Einfachsten. Da sollte jeder, der will schaun können, ob er sich selbst findet (ist aber eher unwahrscheinlich). ;-) Werde die Bilder aber net ewig dort liegen haben, also spätestens in 2 Wochen werde ich sie wohl wieder von da wegnehmen.
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


Benutzeravatar
KoflerHorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 18.03.2014 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von KoflerHorn » 01.03.2015 - 18:49

Kurzes Update von gestern, 28.02.:

Die Pisten rechts der Waldkopfbahn waren sehr gut zu fahren, während die unbeschneiten auf der linken Seite dreckig waren und auch ziemlich bremsten. An der Kitzlahnersesselbahn gings ebenfalls gut, genauso bei der Rosengasse. An der Schöngratbahn waren die Pisten im oberen Teil braun, steinig und wirklich in einem schlechten Zustand, was meiner Meinung nach nicht auf die Schneelage zurückzuführen ist. Denn Naturschnee läge genug und bei entsprechender Präparation wäre hier definitiv mehr möglich. Allerding ist eine Beschneiung der Pisten in diesem Berich sehr notwendig, da die Abfahrten generell nicht ganz schlecht sind.

Abseits der präparierten Pisten gings sehr gut zu fahren, dank einer kleinen aber feinen Neuschneeauflage. Vereinzelt lagen Steine rum, die konnte man aber gut umfahren.

Fazit: Ein gelungener Skitag, auch wenn die Sicht aufgrunf des Nebels teilweise schlecht war. Der Unterschied zwischen Beschneiten und unbeschneiten Pisten merkt man an einigen Stellen zurzeit aber recht deutlich. Hoffen wir auf einen guten Sommer, damit die Bergbahnen diese weiter ausbauen können.
Viele Grüße vom Kofler Horn

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von taubenstein » 03.03.2015 - 13:03

Rosengasse SL seit Tagen geschlossen! Sinn? ...mal wieder ein typisches Beispiel dafür, dass wir in Bayern sind...
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8365
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von Af » 03.03.2015 - 13:48

Evtl. ein defekt?
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von snowking » 03.03.2015 - 19:24

Nein, kein Defekt

Sondern schlicht falsch im Wintersportbericht veröffentlicht - der läuft natürlich!! Klaus Waller schaltet doch seinen Lift nicht ohne Grund ab - schon gar nicht bei der tollen Schneelage der letzten Wochen.

Bin am Sonntag mehrmals damit gefahren - und heute auch wieder mehrere Fahrten mit SL Rosengasse. Obwohl der sogar an den elektronischen Anzeigen im Skigebiet als geschlossen angezeigt wurde.

Dafür war heute Mittleres Sudelfeld abgeschaltet, obwohl der laut Wintersportbericht und Anzeigetafeln laufen sollte

Mit der Schöngratbahn am Sonntag dasselbe: Laut Wintersportbericht und Anzeigetafeln vor Ort außer Betrieb - tatsächlich lief die 3-SB aber.

Gestern stand auch im Wintersportbericht, dass die Talabfahrt gesperrt sei; tatsächlich war sie aber offen und in richtig gutem Zustand. Bin selbst runtergefahren.

Das ist schlichtweg Unvermögen der Verantwortlichen, schließlich sollte der Wintersportbericht immer aktuell sein und die Anzeigen vor Ort erst recht. So was passiert dort aber in letzter Zeit oft, dabei ist es doch so einfach die Informationen aktuell zu halten. Selbst wenn ein Lift morgens mal noch nicht laufen kann, wegen Sturm z.B. Wenn er später in Betrieb geht sollte es selbstverständlich sein, dann sofort im Internet den Wintersportbericht upzudaten, und erst recht die elektronischen Anzeigetafeln vor Ort.

Was ist auch nicht verstehe: Die Leute bezahlen den vollen Preis für die Tickets und der Plattenlift läuft so gut wie nie, meist immer nur am WE oder in den Ferien. Das ist auch keine Art ohne Grund nur zum Kosten sparen den Lift nicht in Betrieb zu nehmen mit System.

Und noch etwas, was am Sudelfeld verbesserungswürdig wäre: Einheitliche Betriebszeiten für alle Anlagen, insbesondere was die letzte Fahrt anbelangt. Da blickt kein Skigast mehr durch, weil bald jede Anlage andere Zeiten hat. Beispiel: 4-SB Kitzlahner letzte Bergfahrt 16:15 Uhr, SL Vogelsang letzte Bergfahrt 16:00 Uhr, Schöngratbahn letzte Bergfahrt 16:20 Uhr etc. So was gibt es in Österreich nirgends, weil das absolut unpraktikabel für die Gäste ist. Ich sehe daher oft Leute an den Talstationen ankommen, die vor geschlossenem Lift stehen. Häufig hab ich auch schon gesehen, vor allem am SL Vogelsang und heute z.B. auch schon wieder am Kitzlahner, dass die Anlagen sogar vorzeitig schon ein paar Minuten früher gesperrt waren (Eingangskontrolle). So was ist auch nicht ok gegenüber den Skigästen. Und auf der Homepage steht dagegen: Betriebszeiten täglich bis 16:30 Uhr...

Benutzeravatar
snowking
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 904
Registriert: 07.11.2008 - 20:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sudelfeld

Beitrag von snowking » 04.03.2015 - 19:03

War heute wieder dort am Sudelfeld. Schlepper Vogelsang bereits weit vor 16 Uhr abgeschaltet, obwohl er laut Wintersportbericht in Betrieb sein sollte.

Rosengassen-Abfahrten größtenteils nicht präpariert (bis Nachmittag nicht), trotz ordentlich Neuschnee in der Nacht. Alle anderen Pisten waren frisch präpariert. ZB. Abfahrt blau zum Gasthaus Rosengasse null Präparation, totaler Tiefschnee. Da viel Ziehweg natürlich sehr unangenehm, weil ständig über lange Strecken schieben nötig. Gleiches auf der Verbindungsabfahrt von der Schöngratbahnpiste rüber zur Rosengasse. Schleppspur auch nicht präpariert.

SL Rosengasse heute zur Abwechslung schon wieder ne andere Betriebszeit. Gestern war noch angeschrieben an der Talstation letzte Bergfahrt 16:20 Uhr, heut war es übermalt mit 16:00 Uhr.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sudelfeld

Beitrag von CV » 04.03.2015 - 19:12

oh mann... das Betriebszeitenmischmasch ist echt eine Katastrophe.

Ich habe mich - nachdem die 2h-Karte nun überproportional teuer wurde - immer auf die 14:30 Uhr-Karte eingeschossen. Hier braucht man aber einigermaßen Planungssicherheit, um sich eine vernünftig ausgewogene Runde zusammenzustellen. Ich habe überhaupt nichts dagegen, dass einige Lifte vor 16:30 Uhr schließen (solange wenigstens die Waldkopfbahn bis 16:30 Uhr fährt), aber ein dauernder Wechsel ist natürlich eine Katastrophe!!!
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast