Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sölden

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Flip86
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 28.11.2007 - 19:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eningen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Flip86 » 09.03.2015 - 11:10

ich bin durch den Skitunnel auf den Tiefenbach. Danach dann mit dem Sessel wieder zurück zum Rettenbach.
Mir ist nicht aufgefallen ob Sie offen oder geschlossen ist.
Aber meine persönliche Meinung mein liften: Kann mir nicht vorstellen das die Piste offen war. Einfach von der Schneemenge und den "wenigen" Spuren.
Somit meine persönliche Meinung: Nicht offen.
Ich bin der,
der nie bremst!


Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11496
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von Ram-Brand » 09.03.2015 - 21:41

Ich glaube, diese Saison war die Pisten noch nicht offen. Da braucht es reichlich Schnee bei den Felsen.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Winter210
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 433
Registriert: 28.05.2012 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Winter210 » 12.03.2015 - 18:18

Kanonen laufen wieder am Rettenbach-Steilhang und vereinzelt auch Kanonen am 8er Giggijoch.



Ja, die 41 scheint wie die 33 in Hochgurgl zu sein - immer zu :evil:
Wintersportsfreund Jannik
Saison 18/19 (10): 4x Madonna di Campiglio; 4x Hochzillertal-Hochfügen; 1x Passo Tonale; 1x Pejo
Saison 17/18 (10): 6x Arosa-Lenzerheide; 4x Hochzillertal-Hochfügen
Saison 16/17 (10): 5x 4Vallees; 5x Ischgl
Saison 15/16 (05): 5x Zermatt-Cervinia
Saison 14/15 (10): 5x Ischgl; 5x Sölden
Saison 13/14 (16): 6x Ischgl; 6x Laax; 2x Hochzillertal; 1x SiMo; 1x skiwelt
Saison 12/13 (14): 6x Pitztaler Gletscher; 3x Zillertal Arena; 2x Kitzbühel; 2x Wildkogel; 1x Winterberg
Saison 11/12 (18): 6x Serfaus; 6x Sexten; 3x Mayrhofen; 2x Hochzillertal; 1x Sellaronda Saison 10/11 (07): 6x Sölden; 1x Willingen
Saison 09/10 (09): 5x Mayrhofen; 4x Hochzillertal

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5365
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 12.03.2015 - 18:41

Winter210 hat geschrieben:Kanonen laufen wieder am Rettenbach-Steilhang und vereinzelt auch Kanonen am 8er Giggijoch.



Ja, die 41 scheint wie die 33 in Hochgurgl zu sein - immer zu :evil:
Naja letze Saisin war sie recht lange offen.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Olli_1973 » 13.03.2015 - 09:46

Ich bin die Abfahrt noch im April gefahren, ging wirklich sehr gut.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Olli_1973 » 17.03.2015 - 13:31

Sölden soll bis zum 03.05.2015 auf haben. War schon mal jemand um diese Jahreszeit hier? Wenn ja, was war offen, bzw wie waren dann noch die Schneeverhältnisse. Wir überlegen ( Kids und ich , Frau streikt... :D :D ) über das verlängerte WE mit dem Wohnmobil runter zu fahren, wenn die Schneeverhältnisse noch sinnvoll erscheinen. Infos wären nett. Ich werde diesen Text auch noch in 2 oder 3 andere Topics reinsetzen wo die Öffnungszeiten noch so lang sind.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5365
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 17.03.2015 - 14:21

Nur noch Gletscher auf ab der Woche nach den Osterferien meist, dh. Nerviges Gegauckel hoch mit dem Auto!


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Sölden

Beitrag von ski-chrigel » 17.03.2015 - 14:25

Und gegenüber Ischgl, wie dort geschrieben, oft schon vorher nicht mehr volles Angebot. Auch von den Expositionen her ziehen wir Ischgl Sölden am Ende der Saison ganz klar vor. Wir sind sogar schon mal Ende April von Sölden vorzeitig abgereist und haben nach Ischgl gewechselt.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Olli_1973 » 17.03.2015 - 15:55

christopher91 hat geschrieben:Nur noch Gletscher auf ab der Woche nach den Osterferien meist, dh. Nerviges Gegauckel hoch mit dem Auto!
Da ich auf KEINEN FALL mit einem knapp 8 Meter langen Wohnmobil auf den Gletscher fahren werde kommt das dann für mich nur noch in Betracht wenn ich weiß das dort noch ein Skibuss hochfährt....... :D

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von cMon » 17.03.2015 - 16:27

Olli_1973 hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:Nur noch Gletscher auf ab der Woche nach den Osterferien meist, dh. Nerviges Gegauckel hoch mit dem Auto!
Da ich auf KEINEN FALL mit einem knapp 8 Meter langen Wohnmobil auf den Gletscher fahren werde kommt das dann für mich nur noch in Betracht wenn ich weiß das dort noch ein Skibuss hochfährt....... :D
Skibus fährt noch zum Gletscher hoch, allerdings nur 2x in der Früh und 2x am Nachmittag:
http://www.oetztalerbus.at/images/stori ... tscher.pdf

War auch letztes Jahr auch schon am ersten Maiwochenende oben. Man ist fast alleine und die Bedingungen sind daher richtig gut. Am Tiefenbach halt eher firnig und am Rettenbach bei normalen Temperaturen sogar noch pulvrig. Mir hats sehr gut gefallen, Ischgl ist zu diesem Zeitpunkt aber auch sehr schön.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2644
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 21.03.2015 - 17:23

War heute in Sölden. Es war wenig los und der Schnee auf der Piste ist noch gut zum fahren. In höheren Lagen teilweise Pulver. Die Talabfahrten sind gut möglich sind am Morgen alle mal gefahren. Hatte die Nacht im Tal aber keinen Frost daher alles schon schön weich.

ABER: Mit Ausnahme vom Gletscher ist keine Piste wirklich steinfrei! Am Gaislach ist es bis zur Mittelstation ein wahres Minenfeld. Von Centgröße bis hin zu Tellergroß ist alles dabei. Die Talabfahrt war dann fast Steinfrei. Die haben echt wenig Schnee für diese Jahreszeit! Am Giggi ist es nicht so schlimm aber es gibt auch etliche Steine.

Die Verbreiterung des Pistenendes an der 30 vom Gletscher runter ist echt geglückt.

Dafür ist die Schwarze am Wasserkar der neue Katastrophenhang. Hättens na die Trasse nicht verlängert.....
ASF

Benutzeravatar
Winter210
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 433
Registriert: 28.05.2012 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Winter210 » 21.03.2015 - 18:00

Die kommenden Schneefälle dürften die Steinproblematik mindern.

Ansonsten wie sind die Pisten am Gaislachkogl?
Wo sind die Bedingungen am besten?
Glaubst du alle Talabfahrten halten bis Ostern?
Wintersportsfreund Jannik
Saison 18/19 (10): 4x Madonna di Campiglio; 4x Hochzillertal-Hochfügen; 1x Passo Tonale; 1x Pejo
Saison 17/18 (10): 6x Arosa-Lenzerheide; 4x Hochzillertal-Hochfügen
Saison 16/17 (10): 5x 4Vallees; 5x Ischgl
Saison 15/16 (05): 5x Zermatt-Cervinia
Saison 14/15 (10): 5x Ischgl; 5x Sölden
Saison 13/14 (16): 6x Ischgl; 6x Laax; 2x Hochzillertal; 1x SiMo; 1x skiwelt
Saison 12/13 (14): 6x Pitztaler Gletscher; 3x Zillertal Arena; 2x Kitzbühel; 2x Wildkogel; 1x Winterberg
Saison 11/12 (18): 6x Serfaus; 6x Sexten; 3x Mayrhofen; 2x Hochzillertal; 1x Sellaronda Saison 10/11 (07): 6x Sölden; 1x Willingen
Saison 09/10 (09): 5x Mayrhofen; 4x Hochzillertal

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2644
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 21.03.2015 - 18:16

Die Steine liegen lose oben auf. Die bekommens nicht mehr raus bis Saisonende.

Talabfahrten sollten halten bis Ostern, wobei es in Innerwald schon recht braun wird. Schwer zu sagen unten regnet es gerade.

Naturschnee liegt erst ab ca. Hochsölden. Es ist mit Ausnahme vom letzten Jahr sehr wenig Schnee auch Offpist. Unter der Langegg ist es Grün wo sonst um diese Zeit noch locker 1 Meter lag.

Es geht eigentlich überall noch gut. Nur die Pisten an der Heidebahn und die Schwarze 3 und auch die Blaue 3a zur Wasserkarbahn sind zum vergessen. Haufen und vorallem auf Blauen 3a viele und vorallem Faustgroße Steine.

Die Talabfahrt nach dem Einstieg zur Wasserkarbahn war dann wieder super.

Sehr schlecht war auch die Schwarze 1b. Viel Eis und Tellergroße Steine.

Am besten waren am Morgen echt die Talabfahrt. Butterweich und nichts los. Nachmittags dann am Gletscher war es auch noch gut, aber die Sicht war halt schlecht.
ASF


Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sölden

Beitrag von stivo » 22.03.2015 - 18:52

Hallo Zusammen,

mir sind auf aktuellen Webcam Bildern Pistenbullyspuren zwischen Sölden und Pitztal aufgefallen. Was kann es damit auf sich haben? Fahren die öfter in diesem Gebiet?

Bild

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5365
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sölden

Beitrag von christopher91 » 22.03.2015 - 19:25

Noch nie so gesehen, vll zwecks Verbindungsplanungen?

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2341
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Pistencruiser » 22.03.2015 - 20:15

Vielleicht erkundet man schonmal eine "Notabfahrt". ;D
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 936
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Bergwanderer » 22.03.2015 - 23:18

Die Spur führt in den Sattel westlich unter der Bergstation der Tiefenbachbahn.
Von da führt ein Gletscherarm in einem weiten Rechtsbogen talwärts auf den östlichen Teil des Mittelbergferners und Richtung Talstation der Mittelbergbahn.

http://www.panoramio.com/photo_explorer ... =date_desc

http://www.swisseduc.ch/glaciers/alps/m ... ex-de.html

Ohne den östlichen Teil des Mittelbergferners wird es im nächsten Jahrzehnt eh eng für das Pitztaler Gletscherskigebiet. 8)

:?:

Benutzeravatar
Geronimo
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 04.03.2012 - 14:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dänemark
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Geronimo » 23.03.2015 - 09:40

christopher91 hat geschrieben:Nur noch Gletscher auf ab der Woche nach den Osterferien meist, dh. Nerviges Gegauckel hoch mit dem Auto!
Wir sind 4/4 - 11/4 in Sölden, heißt das dann ab den 7/4 geht das Ski laufen nur noch auf Rettenbach/Tiefenbach? Wobei es heißt die Hauptsaison geht bis zum 10/4, also denke ich ist vielleicht doch alles (so viel wie möglich) noch bis dahin im übrigen Skigebiet noch offen, oder?
Brian, Odense, Dänemark

Skitage Saison 15/16: 1 x Hintertux, 1 x Sierra Nevada, 1 x Skicenter Hedeland, 1 x Isaberg, 1 x Azuga, 1 x Sinaia, 1 x Kongsberg, 2 x Norefjell, 7 x Trois Vallées
Skitage Saison 16/17: 6 x Sölden, 7 x SkiWelt, 2 x Hochötz + Kühtai, 1 x Zugspitze
Skitage Saison 17/18: 1 x Hintertux, 7 x Saalbach-Hinterglemm, 1 x Altastenberg

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von cMon » 23.03.2015 - 09:58

Geronimo hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:Nur noch Gletscher auf ab der Woche nach den Osterferien meist, dh. Nerviges Gegauckel hoch mit dem Auto!
Wir sind 4/4 - 11/4 in Sölden, heißt das dann ab den 7/4 geht das Ski laufen nur noch auf Rettenbach/Tiefenbach? Wobei es heißt die Hauptsaison geht bis zum 10/4, also denke ich ist vielleicht doch alles (so viel wie möglich) noch bis dahin im übrigen Skigebiet noch offen, oder?
Bis 12.4 hats ganz sicher Vollbetrieb, ich denke sogar bis 19.4 noch. Erfahrungsgemäß macht dann der Gaislachkogel zu und Giggijoch + Golden Gate geht dann noch eine Woche länger bis 26.4. Danach nur noch Betrieb am Gletscher.
Das deckt sich ganz gut mit dem offiziellen Fahrplan:
http://www.soelden.com/urlaub/DE/SD/WI/ ... index.html
Demzufolge ist das Giggijoch definitiv bis 26.4 offen!
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés


Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Sölden

Beitrag von astra12 » 23.03.2015 - 10:02

nach den Osterferien....
die gehen ja nicht bis zum 6.4. sondern bis 12.4. .
Osterferien sind meist eine Woche davor und eine Woche danach.

Benutzeravatar
Geronimo
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 04.03.2012 - 14:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dänemark
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sölden

Beitrag von Geronimo » 23.03.2015 - 10:42

Also wenn wir hier in Dänemark von den Osterferien sprechen heißt das immer nur über das Wochenende, oder der Woche bevor Ostern da man da nur drei Ferientage benötigt statt vier in der folgende Woche :wink:

Aber es scheint ja dann alles bestens zu sein, jetzt hoffe ich nur das noch ein bisschen Schnee kommt und dann viel Sonnenschein ab den 4/4!
Brian, Odense, Dänemark

Skitage Saison 15/16: 1 x Hintertux, 1 x Sierra Nevada, 1 x Skicenter Hedeland, 1 x Isaberg, 1 x Azuga, 1 x Sinaia, 1 x Kongsberg, 2 x Norefjell, 7 x Trois Vallées
Skitage Saison 16/17: 6 x Sölden, 7 x SkiWelt, 2 x Hochötz + Kühtai, 1 x Zugspitze
Skitage Saison 17/18: 1 x Hintertux, 7 x Saalbach-Hinterglemm, 1 x Altastenberg

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2644
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 23.03.2015 - 11:38

Lord-of-Ski hat geschrieben:War heute in Sölden. Es war wenig los und der Schnee auf der Piste ist noch gut zum fahren. In höheren Lagen teilweise Pulver. Die Talabfahrten sind gut möglich sind am Morgen alle mal gefahren. Hatte die Nacht im Tal aber keinen Frost daher alles schon schön weich.

ABER: Mit Ausnahme vom Gletscher ist keine Piste wirklich steinfrei! Am Gaislach ist es bis zur Mittelstation ein wahres Minenfeld. Von Centgröße bis hin zu Tellergroß ist alles dabei. Die Talabfahrt war dann fast Steinfrei. Die haben echt wenig Schnee für diese Jahreszeit! Am Giggi ist es nicht so schlimm aber es gibt auch etliche Steine.

Die Verbreiterung des Pistenendes an der 30 vom Gletscher runter ist echt geglückt.

Dafür ist die Schwarze am Wasserkar der neue Katastrophenhang. Hättens na die Trasse nicht verlängert.....
Ein paar Bilder vom Samstag

Bild
Talabfahrt am Giggi, schön weich schon am morgen

Bild

Bild
Innerwald wird langsam braun

Bild
In der nähe vom Ausstieg der DSB Gratl

Bild
Schwarze 7 runter nach Innerwald, schön zu fahren in der Früh

Bild
Auf der Schwarzen 3 kurz vor der Talstation der Wasserkarbahn.

Bild
dito

Bild
Blaue 3a kurz vor der Talstation der Wasserkarbahn

Bild

Bild
DSB Grattl auch hier wird es braun

Fazit: Im Bereich Gaislachkogel bis zum Einstieg in die Wasserkarbahn empfehle ich den Steinski!
ASF

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2644
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 23.03.2015 - 11:55

Sonntag 22.03.2015:

Über Nacht hat es bis runter ins Tal geschneit, unten nasser schwerer Pappschnee (2 cm) am Gletscher recht netten Pow (10 - 15 cm) für diese Jahreszeit.
Für die Pistenfahrer war der Schneefall über Nacht natürlich Gift. Ab 10 Uhr waren die Pisten ausgelutscht und zusammengefahren.
Leider war die Sicht anfangs sehr schlecht, so das Offpist noch nicht möglich war. Gegen 11 Uhr wurde es zunehmend besser,
am Nachmittag war ich nur noch am Tiefenbach bei schönen Sonnenschein unterwegs.

Bild
Pow auf der Piste in Richtung Langegg

Bild
dito

Bild
Heidebahn leider schon sehr ausgefahren

Bild
dito

Bild
Im Adrenalinecup liegt noch was :lach: :lach:

Bild
Es gibt schönere Jobs, als das Dach der 3S zu räumen

Bild
Route 61, sind vor mir vielleicht 15 Leute gefahren

Bild
dito

Bild
Unter der KSB Einzeiger ging noch was

Bild
Schwarze Schneid

Bild
Unter der Schwarzen Schneid leider alles sehr verblasen und auch noch windig

Bild
Dafür gings am Tiefenbach noch super

Bild

Bild

Bild

Bild
Warum die blaue 30 nehmen wenn es auch durch den Powder geht

Bild
dito
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2628
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Sölden

Beitrag von David93 » 23.03.2015 - 17:13

Es gibt schönere Jobs, als das Dach der 3S zu räumen
Warum wird das eigentlich wegen den paar Zentimetern geräumt? Ist doch kaum Gewicht.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2644
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sölden

Beitrag von Lord-of-Ski » 23.03.2015 - 17:24

David93 hat geschrieben:Warum wird das eigentlich wegen den paar Zentimetern geräumt? Ist doch kaum Gewicht.
Ich bin nicht hoch um zu Fragen ;)
ASF


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast