Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von christopher91 » 11.05.2015 - 13:32

vorlost hat geschrieben:Ah kriege gerade die Mail von den Tuxer Bergbahnen rein dass Spannagelabfahrt vermutlich doch früher dicht macht.

"Die Spannagelabfahrt wird voraussichtlich im Laufe der Woche geschlossen werden.
Bis zum Wochenende bzw. Sonntag ist es leider nicht realistisch. Ich denke das die Abfahrt aufgrund der warmen Temperaturen derzeit Mitte der Woche geschlossen wird."

Was wohl eher an den Bauarbeiten liegt wie am Schnee Jungs der reicht! Sie ist nun auch schon seit 2 Stunden zu weil sie was an der Materialseilbahn machen! Geht nur noch die Variante übers Spannagelhaus, dass checkt kaum wer, die fahren alle mit der Gondel runter! Rückweg vom Kaserer auch nur noch über Olperer möglich.


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2722
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Lord-of-Ski » 11.05.2015 - 14:15

Ich habe das befürchtet das die vor dem 15.5. jetzt anfangen zu bauen. Mal abwarten wie sich das entwickelt.
ASF

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 11.05.2015 - 14:49

Das Bauen schränkt jetzt aber die Kaserer nicht in sonstiger Weise weiter ein? Also quasi den Weg zum Kaserer hin? Ich mein wenns nur der untere Weg zurück ist ist es vielleicht noch leerer als es eh schon ist =)

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von christopher91 » 11.05.2015 - 18:38

vorlost hat geschrieben:Das Bauen schränkt jetzt aber die Kaserer nicht in sonstiger Weise weiter ein? Also quasi den Weg zum Kaserer hin? Ich mein wenns nur der untere Weg zurück ist ist es vielleicht noch leerer als es eh schon ist =)
Nur der untere Weg zurück und die rote Piste die vom Olperer Richtung Fernerhaus geht und auf den weg trifft. Ansonsten bisher keine Einschränkungen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 11.05.2015 - 23:33

vorlost hat geschrieben:Ja alles in allem aber zu erwarten bei den warmen Temperaturen seit Mitte April. Letztes Jahr war es halt in der Zeit Mitte April bis Mitte Mai massiv kälter. Das ist dann für die 2000m entscheidend. Es fehlt halt seit längerem mal Frost im 2000m Bereich :sauer:
Am Schnee liegts bestimmt nicht. Es liegt m.E. generell mehr als zur gleichen Zeit letzten Jahres. Nehme an, auch in H'tux, oder?
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2041
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Talabfahrer » 11.05.2015 - 23:36

vorlost hat geschrieben:Ah kriege gerade die Mail von den Tuxer Bergbahnen rein dass Spannagelabfahrt vermutlich doch früher dicht macht.

"Die Spannagelabfahrt wird voraussichtlich im Laufe der Woche geschlossen werden.
Bis zum Wochenende bzw. Sonntag ist es leider nicht realistisch. Ich denke das die Abfahrt aufgrund der warmen Temperaturen derzeit Mitte der Woche geschlossen wird."
Im oberen und mittleren Bereich ginge die sicher noch ein paar Tage länger. Knapp wird es halt unten raus, denn um den Weg zur Sommerberg-6SB-Talstation zu erhalten, müsste man Schnee von weiter hinten dorthin transportieren. Angesichts der jetzt schon geringen Frequentierung spart man dann wohl lieber das Personal und kann sich dann ganz auf den Bahnbau am Kaserer konzentrieren. Ich bin aber heute die Spannagelabfahrt ziemlich oft gefahren, weil mir diese Verhältnisse richtig Spaß machen.

Direktlink

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Stäntn » 15.05.2015 - 12:45

So wir waren gestern am Hintertuxer - Saisonabschluss mit der TSC, alles richtig gemacht ;)

Der GB3 ist seit gestern wieder in Betrieb, die Abfahrten zur Sommerbergalm hatten ihren letzten Tag (6SB ab heute geschlossen).

Das Wetter hat mit gespielt, aber da es oben pappig wurde ab Mittag haben wir uns auf die Abfahrten am GB2 beschränkt - alle Rinnen und Varianten die man so zwischen Kaserer und Riffler machen kann sind wir abgefahren, feinste Firn Rinnen von denen man (meistens) ohne Abschnallen wieder zum Lift kommt.

Super Tag! Ein paar Bilder hab ich, warum Sommerbergalm zugeht (trotz Schneefall heute, wenns tief genug geht) sollte aber ersichtlich werden :lach:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von christopher91 » 15.05.2015 - 13:08

Krass wieviel Schnee da zwischen Montag und gestern an der Sommerbergabfahrt geschmolzen ist!

Ahja Gut Pfiff morgen ;) Hab leider selber nen Spiel!

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 15.05.2015 - 14:14

Ui! kleiner Vergleich zum letzten Jahr. Aufnahme vom 16. Mai.
20140517_102528_Android.jpg
20140516_151157_Android.jpg

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 15.05.2015 - 14:22

Aber auch kein Wunder bei der Hitze der letzten 30 Tage. Mal fast 3° zu warm im Schnitt

Bild von http://www.zamg.ac.at/cms/de/klima/klim ... /obergurgl
zamg.jpg
Und bisheriges Jahr:
zamg2.jpg

Benutzeravatar
Hesse90
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 19.05.2014 - 19:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Hesse90 » 15.05.2015 - 14:54

Moin,

wie lange haben die Kaserer Lifte noch geöffnet. Möchte am 05.06. nach Hintertux.

Gruß und danke im Voraus für Infos
2016 / 2017 Skiwelt (9x), Kitzbühel (1x), Hocheck Oberaudorf (1x)
2015 / 2016 Skiwelt (8x), Kitzbühel (1x), Sudelfeld (1x), Hintertuxer Gletscher (1x)
2014 / 2015 Skiwelt (9x), Kitzbühel (1x), Hocheck Oberaudorf (1x), Sudelfeld (1x), Hintertuxer Gletscher (1x)

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Stäntn » 15.05.2015 - 15:15

Pfingsten
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
sirgalahead
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 23.05.2011 - 13:30
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: 07745 / Jena
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von sirgalahead » 20.05.2015 - 14:32

Aktuell Schneefall bis zur Sommerbergalm runter!
Keine Atempause, Geschichte wird gemacht, es geht voran!
Mit Maus und Mann!


Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 470
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 17/18: 24
Skitage 18/19: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Balu83 » 21.05.2015 - 09:11

Kaserer Lifte auf Grund von Bauarbeiten bis 22.05. geschlossen!
Saison 18/19: 1x Hochficht, 9x Geißkopf, 7x Arber, 1x Loser, 1x Hohenbogen, 1x Hinterstoder, 1x Kitzsteinhorn

Saison 17/18: 10x Geißkopf, 1x Hochficht, 1x St. Englmar/ Pröller, 1x Sudelfeld, 1x Spicak, 1x Hochkönig, 1x Mitterdorf, 7x Arber, 1x Flachauwinkl-Zauchensee,

Benutzeravatar
vorlost
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.09.2012 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von vorlost » 21.05.2015 - 12:16

Könnte auch heißen dass Sie noch was länger aufhaben :D . Also eigentlich sollten die doch nach Pfingsten schließen oder? Ich würde gerne noch einmal nach Tux Ende Mai oder Anfang Juni sobald das Wetter mal etwas beständiger ist und wenn die Kaserer dann noch offen hätten wäre natürlich TOP.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 29.06.2015 - 19:15

Meinen 120. und zweitletzen Skitag der Saison verbrachte ich mit pat_rick. Eigentlich hatten wir vor, zu dritt, mit seilbahnerin in Zermatt zu fahren. Weil aber letztere kurzfristig absagen musste, entschieden wir uns spontan für den Hintertuxer Gletscher, was eine sehr gute Entscheidung war. Nicht nur die viel grössere Auswahl an Liften und Pisten, sondern auch das tolle österreichische Hotel bestätigten, dass sich die weitere Anfahrt gelohnt hat.

Um 8.15 Uhr an der Talstation waren wir überrascht, dass auch Ende Juni so viele Rennkids da waren und wie immer drängelten. Innert weniger Minuten hatte die 8er-Sommerberg "den Haufen aber abgetragen". Die Pisten an der gefrorenen Wand machten ihrem Namen zuerst ihre Ehre, vor allem für pat_rick mit schlechten Kanten. Am Olperer hingegen herrschte bereits schöner Firn. Leider waren fast alle Pisten stubai-like präpariert, mit vielen Wellen, Absätzen und Löchern, sodass der Carving-Genuss etwas geschmälert wurde. Je weicher es wurde, desto weniger störte das aber. Die Abfahrt zum TFH war ebenfalls von Beginn weg gut und schön aufgefirnt. Toll auch, dass man noch bis direkt vor den Gletscherbus 3 fahren konnte. Für die 10er EUB hätte man etwas laufen müssen, aber die war sowieso wegen Revisionsarbeiten ausser Betrieb.

Etwas später waren dann auch die Pisten an der Gefrorenen Wand genügend weich. Einen kleinen Spass machten wir uns auf dem schneefreien Teppich der Talstation der DSB gefrorene Wand 3b äääh 4: Mit Schwung reichte es bis ums Eck ;-)

Dank häufig recht vielen Wolken hielt sich der Schnee erstaunlich gut. Während die Lifte und somit sämtliche Fahrmöglichkeiten am Stubaier um 12.30 Uhr schliessen, laufen die Schlepper hier bis 13.30 Uhr und danach kann man an der DSB und am Gletscherbus 3 noch bis 16 Uhr weiterfahren. Wir hatten dann aber nach 14 Uhr doch genug, zumal der Schnee zunehmends schwerer wurde und das tolle Hotel mit ausgiebieger Jause, schönem Garten und toller Wellnessanlage lockte.

Und damit pat_rick morgen früh weniger rutscht, gab er seine Skier am TFH noch über Nacht zum Schleifen. Für uns Schweizer mit EUR 29.- ein fast unglaubliches Schnäppchen... wir sind uns für einen grossen Service CHF 59.- gewohnt. Dank Tsipras und Kollegen wurde das heute ja noch etwas günstiger :-)

So freuen wir uns morgen auf den letzen Skitag dieser Saison, da zumindest bei mir die Zählung am 1.7. jeweils neu beginnt und sowieso kein Skitag mehr bis September geplant ist.

Bild
Standardbild

Bild
Gefrorene Wand

Bild
In der Höhe hatte es offenbar noch Wind. Auf den Pisten kaum.

Bild
Die Abfahrt zum TFH in gutem Zustand...

Bild
...und bis zum Gletscherbus 3

Bild
Wolken kamen und gingen.

Bild
TFH-Hang

Zwei weitere Bilder der Baustellen im Infrastruktur-Topic
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2103
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von B-S-G » 29.06.2015 - 22:15

Wie lange hält denn die Abfahrt zum TFH gewöhnlich? Ich werde wahrscheinlich in ca. 1 Monat dort oben sein, kann man da jetzt schon etwas sagen?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5405
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 402 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von christopher91 » 29.06.2015 - 22:54

B-S-G hat geschrieben:Wie lange hält denn die Abfahrt zum TFH gewöhnlich? Ich werde wahrscheinlich in ca. 1 Monat dort oben sein, kann man da jetzt schon etwas sagen?
Die ist den ganzen Sommer offen normalerweise.

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1869
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von stivo » 29.06.2015 - 22:56

Seit dem Bau der Beschneiungsanlage ist sie meines Wissens den kompletten Sommer über geöffnet.


Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 970
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Bergwanderer » 29.06.2015 - 23:06

chi-chrigel

Wer hätte gedacht, dass ein Schweizer ... auf Skiern ... an einem österreichischen Gletscher ... Ende Juni ..
einem griechischen Ministerpräsidenten dankt !

Sachen gibt's ... :D

http://www.fuw.ch/newsticker-single/201 ... irtschaft/

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 970
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von Bergwanderer » 29.06.2015 - 23:14


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17732
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 117
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 793 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von starli » 30.06.2015 - 12:17

Bild
Die linke Vermattung unterhalb des Weges ist neu bzw. größer wie sonst, da ich hier im Juli normalerweise noch vom offpiste-Bereich unterhalb des Weges rübergequert bin. Hoffentlich geht die Rinne links oben in 2-3 Wochen noch, wenn ich auch endlich in meine Hintertux-Saison starte ;)

Im Gegensatz zu den französischen Gletschern geht man in Hintertux schneemäßig augenscheinlich mit einer guten Grundlage in den Sommer.
**
Meine Website inmontanis.info (und somit auch alle Bilder und mein Blog) sind wieder online!
**

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von David93 » 30.06.2015 - 17:31

christopher91 hat geschrieben:
B-S-G hat geschrieben:Wie lange hält denn die Abfahrt zum TFH gewöhnlich? Ich werde wahrscheinlich in ca. 1 Monat dort oben sein, kann man da jetzt schon etwas sagen?
Die ist den ganzen Sommer offen normalerweise.
Ja, offen bleibt auf jeden Fall. Was aber sein kann ist das man vom Fernerhaus rüber zu den Bahnen (besonders zum GB3) abschnallen und laufen muss. Sind aber nur ca. 100 Meter, wobei es trotzdem ein bisschen nervt wenn man die Abfahrt öfter fährt. :wink:
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10942
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Hintertuxer Gletscher

Beitrag von ski-chrigel » 30.06.2015 - 18:02

David93 hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:
B-S-G hat geschrieben:Wie lange hält denn die Abfahrt zum TFH gewöhnlich? Ich werde wahrscheinlich in ca. 1 Monat dort oben sein, kann man da jetzt schon etwas sagen?
Die ist den ganzen Sommer offen normalerweise.
Ja, offen bleibt auf jeden Fall. Was aber sein kann ist das man vom Fernerhaus rüber zu den Bahnen (besonders zum GB3) abschnallen und laufen muss. Sind aber nur ca. 100 Meter, wobei es trotzdem ein bisschen nervt wenn man die Abfahrt öfter fährt. :wink:
Der Zugang zum GB3 wird bei den aktuellen Temperaturen kaum mehr zwei Wochen durchhalten. Und ab August ist das eh normal, dass man laufen muss.

Heute war es sehr sonnig und sehr warm, rasch sehr weich. Wir haben bereits um 12 Uhr kapituliert.

Bild
Bild
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher

Beitrag von krimmler » 01.07.2015 - 17:52

Damit die Zufahrt zum GB3 noch etwas länger bleibt hat man doch das schicke Schneedepot was Du unten links im letzten Foto abgebildet hast. Das wurde letzten Sommer so lang verteilt wie es ging, aber gegen Mitte August war es glaube ich aufgebraucht. Nur wenn es so bleibt könnten es wirklich nur noch 2-3 Wochen sein bis man laufen muss.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast