Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kitzsteinhorn

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Kitzsteinhorn

Beitrag von schmidti » 23.09.2014 - 15:35

Im Trainingsareal ist man nach den 30cm Neuschnee momentan am (grund)präparieren (siehe Webcam). Der Saisonstart ist laut Homepage - bei ausreichender Schneelage - aber weiterhin frühestens für den 03.10. terminiert, wobei bei Bergfex der 29.09. drin steht…

Schade, dann scheinen die Bauarbeiten an der Bergstation Gletscherjet 4 den Betrieb des Gletscher-Shuttles und/oder der Magnetköpfllifte so sehr zu beeinträchtigen, dass es nicht möglich wäre Magnetköpfllifte + Kitzlifte bis zum Sommereinsteig zu öffnen.
Dadurch, dass im Frühjahr erstmals (?) direkt neben der Trasse Kitzlifte Schneedepots angelegt wurden, sollte es nach Beendigung der Bauarbeiten (für dieses Jahr) aber auch kein großes Problem sein, diese dann direkt auf gesamter Länge zu öffnen.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn 14/15

Beitrag von Stani » 23.09.2014 - 17:03

lassan wir mal uns überraschen...

da es für Do+Freitag noch einmal Schneefall bis 1600m prognostiziert ist schließe ich eine Öffnung am kommenden WE nicht aus...

übrigend heute liefen (oder laufen noch?) die Schneekanonen entlang der AC Piste.. hoffentlicht geht es so weiter. in den nächsten tagen wirds nachts ganz frisch, also ein-paar Beschneiungstage könnten ausgehen..

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kitzsteinhorn 14/15

Beitrag von B-S-G » 23.09.2014 - 17:34

Auf Facebook gab es heute noch ein Foto. Laut einer Antwort in den Kommentaren heißt es nach wie vor, dass frühstens am 3. Oktober geöffnet werden soll, wenn die Bedingungen es zulassen; am Freitag gibt es Details.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzsteinhorn 14/15

Beitrag von Snow4Carve » 24.09.2014 - 18:24

Auf Facebook wurde der Betriebstart am 3.10 bestätigt:
Jetzt ist es fix: Mit Freitag, 3.10.2014 startet der Skibetrieb am Kitzsteinhorn! Geöffnet werden vorerst die Pisten am Keeslift. Übrigens: Das Bild ist von heute!
https://www.facebook.com/kitzsteinhorn/ ... permPage=1

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von schmidti » 30.09.2014 - 13:12

Mittlerweile wurden die ganzen Baumaterialen aus dem Auslauf der Keespiste entfernt und man ist dabei, mit den Muldenkippern Schnee aus dem Depot neben der Gratbahn-Bergstation in den unteren Teil der Keespiste/Keeslift-Trasse zu fahren.
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von B-S-G » 01.10.2014 - 08:42

... die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Hier gibt es noch ein Bild von Facebook.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Olli_1973 » 01.10.2014 - 11:11

Wir waren letztes Jahr zum ersten mal für einen Tag am Kitzsteinhorn werden dieses Jahr sicherlich auch mal für den einen oder anderen Tag hinfahren. In der Seilbahn von der Talstation stellten meine Frau und ich uns folgende Frage:

Es gibt anscheinend einen "Notweg" runter ( zumindest sah es aus der Gondel stellenweise so aus )

Warum gibt es keine Talabfahrt ????


Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2045
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 159 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Talabfahrer » 01.10.2014 - 12:02

Olli_1973 hat geschrieben:Wir waren letztes Jahr zum ersten mal für einen Tag am Kitzsteinhorn werden dieses Jahr sicherlich auch mal für den einen oder anderen Tag hinfahren. In der Seilbahn von der Talstation stellten meine Frau und ich uns folgende Frage:

Es gibt anscheinend einen "Notweg" runter ( zumindest sah es aus der Gondel stellenweise so aus )

Warum gibt es keine Talabfahrt ????
Zu diesem Thema gibt es im Forum schon eine Diskussionsfolge: Kitzsteinhorn|Talabfahrt ?
Fuer ernsthafte Aspiranten sehr lesenswert: darkstars Bericht im Sommerschi-Forum Talabfahrten vom Kitzsteinhorn.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Olli_1973 » 01.10.2014 - 13:12

OK.... gelesen, verstanden und für mich ( uns ) keinesfalls für tauglich gehalten. Meinte ja auch nur es wäre nett wenn, den diese Höhendifferenz von über 2000 Metern recht reizvoll ist.

Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 777
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Snow4Carve » 03.10.2014 - 16:42

Heute war der erste Betriebstag am KSH; war jemand oben?

Bei den Öffnungszeiten auf der HP steht übrigens dass der Skibetrieb diese Saison nur bis zum 25. Mai ist wegen der Bauarbeiten der neuen Gletscherjets:
Sommer 2015: Verkürzter Skibetrieb bis 25. Mai
Wegen der Bauarbeiten für die neuen Bahnen Gletscherjet 3 + 4 und der Neustrukturierung des zentralen Gletscherskigebietes sind die Lifte und Pisten im Sommer 2015 nur bis 25. Mai geöffnet. Nach der Betriebspause startet der Skibetrieb dann wieder im Herbst 2015. Für Ausflugsgäste sind die Bahnen zum Kitzsteinhorn ganzjährig geöffnet.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 04.10.2014 - 17:31

war Montag oben, vom Schnee her sah es ganz optimal aus

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 04.10.2014 - 21:42

hier ein Bild:

Bild

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von B-S-G » 08.10.2014 - 08:44

Wegen starkem Wind derzeit kein Skibetrieb möglich!
Quelle: http://www.kitzsteinhorn.at/de


Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von B-S-G » 09.10.2014 - 17:55

Mittlerweile sind die Alpincenterpiste und die Magnetköpflpiste geöffnet.
Quelle: http://www.kitzsteinhorn.at/de/informat ... ungszeiten

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2440
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Schwoab » 09.10.2014 - 22:01

Das muss ein Fehler sein. Laut den Webcambildern ist die Abfahrt schneefrei.

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2104
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von B-S-G » 12.10.2014 - 09:19

Schwoab hat geschrieben:Das muss ein Fehler sein. Laut den Webcambildern ist die Abfahrt schneefrei.
Mittlerweile ist die Alpincenterabfahrt auch nicht mehr als geöffnet gemeldet.

Quelle: http://www.kitzsteinhorn.at/de/informat ... ungszeiten

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 14.10.2014 - 17:55

Der Skibetrieb am Keeslift wurde bis auf Weiteres wieder eingestellt - aktuell Skibetrieb an beiden Kitzliften ab Sonnereinstieg sowie an den Magnetköpflliften, Auffahrt über die Gipfelbahn.

Ein erschütterndes Bild, nicht nur die aktuelle Schneelage, sondern den Gletscherstand generell betreffend, hat heute Julia Dujmovits auf Facebook gepostet:
https://fbcdn-photos-h-a.akamaihd.net/h ... c767bf1de7
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 853
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von schmidti » 14.10.2014 - 20:06

lanschi hat geschrieben:Ein erschütterndes Bild, nicht nur die aktuelle Schneelage, sondern den Gletscherstand generell betreffend, hat heute Julia Dujmovits auf Facebook gepostet:
https://fbcdn-photos-h-a.akamaihd.net/h ... c767bf1de7
Wenn man sieht bis wie weit nach oben am Schmiedlinger schon Felsen ausgeapert sind, darf man wohl darauf spekulieren, dass an dieser Stelle die nächste Modernisierung (in Form einer KSB) anstehen wird, sobald wieder finanzielle Reserven bestehen. Jedoch wird man auch um eine umfangreiche Planierung der ausapernden Felsen nicht herumkommen, da sonst sehr viel Naturschnee benötigt wird um die jeweiligen Pisten zu öffnen (wie man auch jetzt schon am unteren Teil der Gletscherseeabfahrt sieht).

Jetzt aber back to Topic: Wenn man unbedingt gewollt hätte, hätte man den Kitzlift wahrscheinlich auch noch geöffnet lassen können, denn das Schneedepot scheint schon noch einige Reserven zu haben (soweit das zu erkennen ist). Angesichts der ungünstigen Wetterprognose blickt man aber wohl schon in Richtung Allerheiligen, oder wie würdet ihr euch das Aufbewahren des Schneedepots erklären?
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9457
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 16.10.2014 - 22:21

Von der Kitz-Homepage:
Derzeit geöffnet sind die Pisten im obersten Gletscherbereich mit 2 Magnetköpflliften und 2 Kitzliften ab Einstieg Mitte (Auffahrt via Gipfelbahn).

Wir gehen davon aus, dass der Skibetrieb am Wochenende 24.-26.10.2014 zumindest im gleichen Umfang wie derzeit angeboten wird.

Anfang kommender Woche können wir aufgrund der dann aktuellen Wetterprognosen (wir erwarten nächste Woche kühlere Temperaturen und Neuschnee) eine neue Beurteilung abgeben.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 17.10.2014 - 08:14

einige Bilder vom gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Olli_1973 » 17.10.2014 - 13:53

Sieht irgendwie gar nicht so schlecht aus. Wie war denn der Schnee?? sulzig oder ging noch???

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 17.10.2014 - 16:50

leicht aufgefirnt würd ich sagen

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Olli_1973 » 21.10.2014 - 14:41

unter den Aspekten "was jetzt an Neuschnee fallen wird" mit einer Beschneiung dazu dürfen ab Allerheiligen die Pisten bis Langwied runter eigentlich komplett geöffnet werden, fängt ja schließlich erst bei gut 2000 Metern Höhe an. Wenn ich dann noch die auf Facebook geposteten Fotos sehe, dass Schladming auch schon anfangen will zu beschneien, müsste es hier auf jeden Fall gehen.

randy_random
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 332
Registriert: 29.09.2010 - 15:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von randy_random » 21.10.2014 - 15:58

Falls die angekündigten Mengen fallen, sollte das man kein Problem sein. Die Frage ist nur wies stark dann der Schnee verfrachtet wird. Ich frage mich gerade warum es eigentlich keine Windzäune gibt, wie zB am Hintertuxer :?:

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kitzsteinhorn

Beitrag von Stani » 21.10.2014 - 17:24

also zw Ac und Langwird ist der Wind selbst bei stürmischten Tagen kein Thema oder zumindest nicht so tragisch wie oben.

außerdem ist der Berg wesentlich geschützter als Tux zB.

wo verfrachtet wird ist eher die Route Ice Age bzw Gletscherseeabfahrt, aber die sind und bleiben geschlossen.

bin schon mal gespannt, wenn es so kommt, dann haben wir am kommenden WE ein hoffentlich schönes Angebot aus Pisten und Liften. Zumindest bis AC sollte es gehen, eventuell Richtung Sonnenkar.

aber wie immer: abwarten und Tee trinken


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast