Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 835
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von valdebagnes » 23.03.2015 - 13:28

kann man allgmein sagen welche der Talabfahrten nach Ischgl erfahrungsgemäß am längsten hält? 1a oder 1 (wobei diese dann lt. Plan in 4 Ausläufe verteilt) Ich würde mir dann gerne für Mitte April wenn möglich eine Unterkunft suchen die am nächsten zur Piste liegt.
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10876
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 1313 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von ski-chrigel » 23.03.2015 - 18:34

valdebagnes hat geschrieben:kann man allgmein sagen welche der Talabfahrten nach Ischgl erfahrungsgemäß am längsten hält? 1a oder 1 (wobei diese dann lt. Plan in 4 Ausläufe verteilt) Ich würde mir dann gerne für Mitte April wenn möglich eine Unterkunft suchen die am nächsten zur Piste liegt.
Aus meiner Erfahrung hält die 1a regelmässig länger durch.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Schneefuchs » 23.03.2015 - 20:18

Ja, die 1a hält meistens ein paar Tage länger. Mitte April sind meistens aber noch beide Varianten offen, in guten Jahren auch bis zum vorletzten Betriebstag. Am letzten Tag (dieses Jahr 03.Mai) ist die Talabfahrt ab der Idalpe normalerweise gesperrt, dann wird der Versorgungsweg schon ausgegraben.

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Schneefuchs » 25.03.2015 - 18:36

Es gehört ja nur am Rande in dieses Topic: Zum Abschlusskonzert am 02.05. tritt "30 Seconds to Mars" auf. Nicht wirklich meins, da kann ich schön das einsame Skigebiet geniessen.

Der Auftritt wurde auch erst heute bekanntgegeben. Das sieht nach einer Verlegenheitslösung auf den letzten Drücker aus, auch wenn Veranstalter und Fans es natürlich anders sehen werden.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2683
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Lord-of-Ski » 25.03.2015 - 19:02

Ja ich war auch schon gespannt wer kommt weil ewig nichts gemeldet wurde.

Von denen fällt mir spontan ja gar kein Lied ein.

Weiß wer warum das erst so spät veröffentlicht wurde?
ASF

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3466
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Stäntn » 26.03.2015 - 19:37

Wer tritt auf?
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Dominik123 » 26.03.2015 - 20:09

Bin gestern noch durch den Dorftunnel gefahren...Bon Jovi, Roxette, Robbie Williams, Nickelback, Sting etc...Gab schon mal bekanntere Künstler...
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2683
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Lord-of-Ski » 26.03.2015 - 20:39

Stäntn hat geschrieben:Wer tritt auf?
"50 Seconds to Venus" oder so ähnlich :D:D:D
ASF

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Dominik123 » 26.03.2015 - 21:03

Lord-of-Ski hat geschrieben: Weiß wer warum das erst so spät veröffentlicht wurde?
Die Organisatoren mussten erst zum Mars reisen, sind jedoch falsch abgebogen, daher dauerte es länger als eine halbe Minute... :mrgreen:
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2683
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Lord-of-Ski » 26.03.2015 - 21:40

Ich glaube ehr das ist eine Notlösung.....
ASF

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1604
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von beatle » 27.03.2015 - 14:58

Stäntn hat geschrieben:Wer tritt auf?
Nebenbei nur...
Hat jemand auch aktuelle Bedingungen parat? Wie siehts im (Ski-) Gelände aus abseits der Partyzonen?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von christopher91 » 27.03.2015 - 19:06

beatle hat geschrieben:
Stäntn hat geschrieben:Wer tritt auf?
Nebenbei nur...
Hat jemand auch aktuelle Bedingungen parat? Wie siehts im (Ski-) Gelände aus abseits der Partyzonen?
War Montag dort da ging alles Top! Die Talabfahrt runter zur 3S war ein Firntraum! Nach Samnaun runter auch sehr gut. Die Sonnenabgewandten Abfahrten waren alle etwas ruppig da sie ganztags hart blieben!

Betrieb war recht viel für März und Wochentag, nen dummer Franzose hat mich auch leider mehr oder weniger abgeschossen! Er hat die ganze Piste gekreuzt und ich bin mim Skier auf seinen Stock gekommen da hats mich schön nach oben katapultiert! Ein Glück nur paar blaue Flecken.

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Schneefuchs » 27.03.2015 - 19:50

christopher91 hat geschrieben:nen dummer Franzose hat mich auch leider mehr oder weniger abgeschossen! Er hat die ganze Piste gekreuzt
...und wer kam dann von oben...

...wer hat wen abgeschossen?... :rolleyes:


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von christopher91 » 27.03.2015 - 20:05

Schneefuchs hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:nen dummer Franzose hat mich auch leider mehr oder weniger abgeschossen! Er hat die ganze Piste gekreuzt
...und wer kam dann von oben...

...wer hat wen abgeschossen?... :rolleyes:
Ich war ganz am Pistenrand, hab ihn plötzlich in meinem Augenwinkel gesehen und Lag auch schon, der ist quer über die Piste von wo auch immer gekommen, konnte absolut nicht Skifahren!

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von Schneefuchs » 27.03.2015 - 20:25

Stimmt schon, einige fahren grausame Manöver, von hinten in die Spur schneiden und stark bremsen oder "aus versehen" eine gewaltige Querbeschleunigung entwickeln und über den Pistenrand hinaus in den Wald fahren (so neulich ganz knapp vor mir passiert). Wer nicht weiss wo er in der nächsten Sekunde "von der Piste hingefahren" wird ist auch kaum einzuschätzen.

Aber es hilf nichts, wenn man so einen abräumt wird man vor Gericht schlechte Karten habe. Das ist so als ob auf der Strasse einer "komisch" bremst.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von christopher91 » 27.03.2015 - 20:40

Schneefuchs hat geschrieben:Stimmt schon, einige fahren grausame Manöver, von hinten in die Spur schneiden und stark bremsen oder "aus versehen" eine gewaltige Querbeschleunigung entwickeln und über den Pistenrand hinaus in den Wald fahren (so neulich ganz knapp vor mir passiert). Wer nicht weiss wo er in der nächsten Sekunde "von der Piste hingefahren" wird ist auch kaum einzuschätzen.

Aber es hilf nichts, wenn man so einen abräumt wird man vor Gericht schlechte Karten habe. Das ist so als ob auf der Strasse einer "komisch" bremst.
Klar, ich bin ja auch ausgewichen, dass Pech war halt das er in dem Moment wo ich nen Linksschwung angesetzt hab er nen Rechtsschwung und wir uns deshalb nahe kamen, als ich ihn gesehen habe bin ich ja noch ausgewichen. Sein Manöver war halt Mega unlogisch weil es rechts Richtung Lift ging und ich am linken Pistenrand war. Manche sollten einfach mal länger nen Skikurs nehmen oder merken das sie untalentiert sind. Die Frechheit obendrein war, dass er sich kurz umgeguckt hat, mich liegen gesehen hat und dann weitergefahren ist! Hab ihn dann noch zur Rede gestellt aber der könnte nicht mal Englisch !

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von hustephan » 28.03.2015 - 20:25

War heut in Ischgl unterwegs. Bedingungen sind ein Traum. Parkplatz war brechend voll. Auf den Pisten und an den Liften hat man davon nichts mitbekommen. Keine Ahnung wo die alle waren.
Pisten hielten bis zum Schluss perfekt durch. Teilweise nordseitig den ganzen Tag hart aber immer superrgriffig. Nur die Talabfahrt unterhalb der Mittelstation aufgefirnt.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von christopher91 » 28.03.2015 - 22:15

hustephan hat geschrieben:War heut in Ischgl unterwegs. Bedingungen sind ein Traum. Parkplatz war brechend voll. Auf den Pisten und an den Liften hat man davon nichts mitbekommen. Keine Ahnung wo die alle waren.
Pisten hielten bis zum Schluss perfekt durch. Teilweise nordseitig den ganzen Tag hart aber immer superrgriffig. Nur die Talabfahrt unterhalb der Mittelstation aufgefirnt.
Ab 11 alle auf der Hütte ^^ war zumindest Montag so.

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 835
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: AW: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von valdebagnes » 30.03.2015 - 07:07

@hustefan: wie würdest du den Zustand und die Schneelage im Bereich Schwarzwasserlift bis zur Mittelstation beschreiben? Noch ausreichend Schnee voorhanden? Wir haben uns jetzt für Mitte April in der Nähe der Silvrettabahn eingebucht und mich interessiert jede Einschätzung ob die Talabfahrt (oder bis zur Mittelstation) halten wird oder nicht.
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"


hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von hustephan » 30.03.2015 - 13:27

Die Talabfahrten wurden Samstag morgen unterhalb der Mittelstationen beschneit (Talabfahrt 1a). Bis zur Mittelstation sah das alles noch sehr sehr gut aus. War wunderbar griffig. Viel besser als noch beim letzten Besuch über Dreikönig im Januar. Allerdings kann ich dir die Lage beim Schwarzwasserlift nicht beschreiben. Versuche die (oft) alkoholisierten Taja-Talabfahrer so viel wie möglich zu meiden und deshalb auch diesen Pistenabschnitt - zumindest am Abend.

Bin über die Pisten 7, 4 und 1 ins Tal. Ab der Mittelstation war die 1 schon sehr weich aber alles (für mich) gut fahrbar. Im Bereich der Pardorama-Talstation bis ins Tal gab es keine braunen Stellen oder Steine etc.. Den Pistenabschnitt der 1 von der Idalpe bis zur Mittelstation bin ich nicht gefahren. Das was ich aber gefahren bin wird noch ne Weile durchhalten - vor allem auch deshalb, weil ja noch reichlich Neuschnee nachkommen soll. Derzeit sollte es zwar ganz unten regnen, aber die nächsten Tage soll es ja noch einmal bis nach Ischgl runter weiß werden.

911er
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 143
Registriert: 19.12.2007 - 09:17
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: viel zuweit weg von den Alpen!
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von 911er » 30.03.2015 - 13:28

Ich war jetzt vom 14.-28-03. in Ischgl. Die Talabfahrten werden mit Sicherheit bis zum Saisonende halten. Da liegen knapp 40-50cm Maschinenschnee drauf..
....und es soll ja diese Woche noch etwas Nachschub geben.

Schwarzwasserlift bin ich nur einmal gefahren. Das Ziehstück nervt. Aber auch da lag noch genug Schnee.
Saison 2019 Schaun mer mal.... KW3 und 4 hab ich Urlaub.

valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 835
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von valdebagnes » 30.03.2015 - 14:03

stimmt, man kommt ja auch über die 7/4 aus Richtung Vellil/Pardatsch zur Mittelstation und damit zur 1 in Richtung Dorf. Hatte ich ganz vergessen und im Pistenplan übersehen.
Ich hatte vom Besuch von vor ein paar Jahren noch in Erinnerung, das es im Bereich Schwarzwasserlift eher knapp wurde aber im unteren Teil der Talabfahrt noch genügen Schnee lag.
Bin generell mal gespannt wie das Publikum Mitte April so verteilt ist. Für den 'Partyskifahrer' ist die Saison wohl gelaufen, der orientiert sich eher schon Richtung Ballermann so dass ich eher mit vernünftig/relaxtem Publikum rechne, worunter ich uns auch eher zähle, die 'wilden Zeiten' sind vorbei, die Verantwortung rund um Familie/Beruf gewachsen....
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von hustephan » 30.03.2015 - 18:13

Ja fahre meist über die 4 bzw. 7 ins Tal. Finde ich persönlich die schöneren Varianten und man ist immernoch flexibel ob man über die 1 oder 1a ins Tal fährt. Und die 7a gäbs ja auch noch.

Keine Ahnung wie sich das im April verteilt. Am Samstag war auf der Taya und im Dorf die Hölle los. Liegt aber sicher auch am Wochenende und an den beginnenden Osterferien. Mitte April ist's sicher anders.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10876
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 1313 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von ski-chrigel » 30.03.2015 - 18:33

911er hat geschrieben:Ich war jetzt vom 14.-28-03. in Ischgl. Die Talabfahrten werden mit Sicherheit bis zum Saisonende halten.
Da würde ich nicht drauf wetten. Ich war schon ein paar Mal überrascht, wie schnell es am Schluss dann doch gehen kann. Aber ich würde mal vom Gefühl her sagen, dass in 4 von 5 Jahren zumindest die 1a bis zum letzten Tag durchhält.
Der Schwarzwasserlift aber gibt immer ein, zwei Wochen früher auf.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11834
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Silvretta Arena Ischgl/Samnaun

Beitrag von snowflat » 31.03.2015 - 19:33

Wenigstens die Visnitzbahn lief oben :lach:

Rot, röter, am Rötesten
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste