Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Serfaus-Fiss-Ladis

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von astra12 » 18.01.2015 - 13:29

Pälzer85 hat geschrieben:
In Oberstdorf musste doch dafür zahlen? Zumal wir am Söllereck zahlen mussten , trz Gästekarte.. und zwar nicht gerade wenig für 2 Personen!
wir buchen seit Jahren Hotel oder Pension mit " Bergbahn incl." bieten sehr viele an. man sieht auch im Ort sehr oft den grünen Aufkleber am Haus.


Benutzeravatar
scratch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 434
Registriert: 17.12.2011 - 15:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: bei Neumarkt i.d.Opf.
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von scratch » 18.01.2015 - 13:58

Pälzer85 hat geschrieben: Ähhm! Ja war schon desöffteren in SFL im Sommer, gerade erst 2014!

Es ist meine Meinung. Die Preise sind echt Top da kann man nichts dagegen sagen, oder in welchem Sigebiet kann man als Gast im Sommer die Bergbahnen allesamt kostenlos benutzen so oft man will?
In Saalbach-Hinterglemm nennt man das Joker-Card. Gibt es schon seit vielen Jahren, dass man bei bestimmten Hotels/Pensionen die Joker-Card bekommt. Damit kann man die Gondeln so oft wie man will nutzen und bekommt für sämtliche andere Sachen vergünstigungen.
Und SFL würde für mich im Sommer viel eher in Frage kommen wie im Winter, gerade wegen Bikepark!

Thor
Massada (5m)
Beiträge: 65
Registriert: 27.08.2007 - 16:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Thor » 18.01.2015 - 14:59

Wie wäre es, wenn wir dann jetzt mal wieder zur aktuellen Schneesituation zurück kommen würde und die Sommerdiskussion in den Sommer schieben?
Wie schauts mit dem gefallenen Schnee aus? Alles verblasen auf der Nordseite oder war's doch mehr als Schönheitskorrektur?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von ski-chrigel » 18.01.2015 - 15:05

Meine Kollegen, die aktuell grad auf der SFL-Piste sind, melden "nach dem Neuschnee der Hammer, lohnt sich zu kommen".
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Tobias95 » 18.01.2015 - 17:06

ski-chrigel hat geschrieben:Meine Kollegen, die aktuell grad auf der SFL-Piste sind, melden "nach dem Neuschnee der Hammer, lohnt sich zu kommen".

Ist halt die Frage ob deine Kollegen die selben Ansprüche wie wir haben. :wink:
Aber ja es sieht jedenfalls mal nach Winter aus, beschneien können sie die Tage auch.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Pälzer85
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 530
Registriert: 15.04.2010 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Pälzer85 » 18.01.2015 - 17:11

Tobias95 hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben:Meine Kollegen, die aktuell grad auf der SFL-Piste sind, melden "nach dem Neuschnee der Hammer, lohnt sich zu kommen".

I
Aber ja es sieht jedenfalls mal nach Winter aus, beschneien können sie die Tage auch.
Im Momment wird ja auch beschneid , soviel man auf den Webcam's sehen kann..

tiba
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 24.06.2011 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederlande
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von tiba » 18.01.2015 - 17:19

Ich bin gerade auch vor Ort und kan das gute Bericht nur bestätigen. Der Neuschnee ist sicher mehr als eine Schönheitskorrektur, in Gesamten Gebiet sind etwa 20 bis 30 cm dazu gekommen und das mit relativ wenig Wind dieses mal. Heute habe ich kaum Eis oder Steine auf der Piste gesehen, nur am Nachmittag teilweise große Haufen weil der Neuschnee noch etwas Zeit braucht. Aber sonst jetzt schöne Pulverschnee.

Aktuell wird auch der Zwischenholzabfahrt sowie auch ein andere noch geschlossen Abfahrt auf der Nordseite (unter der Schöngampfbahn) kräftig beschneid. Ich glaube die werde bald auch geöffnet sein.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von ski-chrigel » 18.01.2015 - 21:43

Tobias95 hat geschrieben:
ski-chrigel hat geschrieben:Meine Kollegen, die aktuell grad auf der SFL-Piste sind, melden "nach dem Neuschnee der Hammer, lohnt sich zu kommen".

Ist halt die Frage ob deine Kollegen die selben Ansprüche wie wir haben. :wink:
Sie werden es hoffentlich bald selber schreiben. Ich habe sie ursprünglich über das Forum kennengelernt. Und wir wollen uns eben die nächsten Tage in SLF treffen. Ihr Ansprüche sind aus Erfahrung diesselben wie meine. Aber wen Du mit "wir" meinst, weiss ich grad nicht :wink:

Die SLFer haben ja wieder mal beschnitten was das Zeug hält... :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Fritzi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2006 - 12:51
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Anrath
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Fritzi » 19.01.2015 - 05:36

So da melde ich mich mal.

Der Schnee war mehr als wichtig, man hat gestern gemerkt das der Untergrund
Sehr hart war aber mit der Neuschneeauflage zwar haufig aber ein Traum .
Hoffe die quallität bleibt auch heute so. kalt war es genug .
Genial war natürlich das Masnergebiet. Nordseite und FIS auch. Frommes haufig
Aber richtig gut zu fahren FIS richtig gut bis auf die Abfahrt am königsleithe und
der obereteil des Liftes mit den gelben Bubbel Name vergesse ich immer.
Waldabfsgrt Hart aber schön zu fahren . Lieblings Abfahrt die unter der Gondel Alpkopf.

Bin gespannt auf heute wie sie den neuschnee eingearbeitet bekommen
Und sie den Maschinenschnee verarbeiten . Man kann gespannt sein.


Also die Kollegen von Ski chirgel sagen Top und hoffen das es heute so bleibt.
Unsere Ansprüche sind der Schnitt der Skifahrer denke ich mal, denn wie man
schon oder grAde auch hier im topic liest gehen im Forum die Ansprüche weit
auseinander.


Lieben Gruß Fritzi

P.s. Sorry für Fehler auf dem Handy hier ein Bericht schreiben ist immer was komisches.
Dezember, Top Urlaub quer durchs Zillertal Januar wieder mal Männertour in Ischgl Februar geht es ab nach KönigsleitenAnfang März wieder in das ZillertalEnde März eine Woche IschglApril Noch unbekanntMai noch unbekannt Ende Mai dann ein Abschluss

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von cMon » 19.01.2015 - 15:53

ok klingt doch gar nicht schlecht, macht Lust auf SFL

Wie sehen denn die noch geschlossenen schwarzen Pisten aus: als Masnerkopf, Pezid-Vertikal, die reslichen am Lazid, Direttissima, Adler und Zwölfer-Sportiv??
Können die davon in Kürze was öffnen nach den Schneefällen vom vergangenen Wochenende?
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Pälzer85
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 530
Registriert: 15.04.2010 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Pälzer85 » 19.01.2015 - 16:00

Meine Eltern sind gerade vor Ort. Es ist einiges los morgen ab 9.30Uhr steht man ca 10minuten in Fiss an den Talstationen an!
In Serfaus wird mommenttan rund ums Planseg und Komperdell beschneid.

Benutzeravatar
vexillarius
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 05.01.2007 - 01:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von vexillarius » 20.01.2015 - 21:06

so...

ich habe von der letzten woche ein bericht geschrieben, hier sieht man auch die neuen skidepots in fiss:

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=52745

gemäß lawine.at ist nicht soviel schnee herunter gekommen, wie man samstag vermutet hätten können.

meinen angedachten zweiten besuch im februar / märz streiche ich mal... meines erachtens fehlt ziemlich genau ein ganzer meter...
Serfaus Fiss Ladis

Rusty
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Rusty » 20.01.2015 - 21:29

Bin seit Samstag vor Ort und habe mich schon auf das schlimmste vorbereitet, aber der Neuschnee von Samstag hat wohl ordentlich was gebracht.
Kann leider nur auf der Fisser Seite bis etwa Königsleithebahn fahren, aber Vormittags finde ich die Verhältnisse sehr gut. Sogar noch besser als Anfang Januar letzten Jahres (im Vergleich dazu ist es fürs Auge auch wenigstens überall weiß). Zwölfer und Almabfahrt mit schönen Powder, allerdings heute oben sehr viel Wind. Adlerpiste wohl seit gestern fertig präpariert, aber noch geschlossen.
Nachmittags spürt man aber einfach dass eine ordentliche Grundlage fehlt. Nordseite wird sehr hart und der Rest ist ziemlich vereist. Höhepunkt gestern die Kerbbodenabfahrt wo man auf ganzen Teilstücken keinerlei Halt mehr hatte und auf einer einzigen Eisschicht einfach nach unten rutschte... Überraschend gut heute noch Wonneabfahrt, Schönjoch und Frommes.
Kleinere Steinchen begegnen einem häufig auf der Waldabfahrt, ansonsten hält es sich in Grenzen.

Bin mal auf die nächsten Tage gespannt, Schnee ist ja bei blauem Himmel nicht zu erwarten, aber die Scheekanonen laufen teilweise auf Hochtouren.


Benutzeravatar
skiwi007
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 17.09.2013 - 21:55
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 9112 Sinaai (Belgien)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von skiwi007 » 21.01.2015 - 13:58

Adlerpiste wohl seit gestern fertig präpariert, aber noch geschlossen.
Die Adlerpiste wird man also bald eröffnen.

Gibt es Ihrer Meinung nach am Fisser seite auch andere pisten welche bald eröffnen werden? (Direttissima, Zwölfer-sportiv, Genuss-, Nagallun- or Sportabfarht)
The Crazy Belgian

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10881
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1315 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von ski-chrigel » 21.01.2015 - 15:00

Wieso kannst Du nur bis Königsleite fahren?
Wenn ich das so lese bin ich enorm froh, mich heute/morgen für Laax statt SFL entschieden zu haben. Hier auch am Nachmittag einfach nur perfekt!
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Pälzer85
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 530
Registriert: 15.04.2010 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Pälzer85 » 21.01.2015 - 16:45

Aber schon erstaunlich , kaum liegt mal etwas weniger Schnee ( wozu die BB's ja nichts können ) wird das Gebiet nicht mehr hochgelobt , bzw wirds eher schlecht geredet. Meiner Meinung nach liegt hier im Forum der Masstab an perfekten Bedingungen eh ein wenig zu hoch( was natürich keinesfalls negativ ist!) 8)

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 21.01.2015 - 16:54

Man wird halt verwöhnt wenn man die ganze Saison gehen kann, sich gute Bedingungen raussuchen kann und wenig Betrieb.
Am Anfang vom Studium hat mich viel Betrieb nie gestört, da kannte ich es ja nicht anders aus den Urlauben immer, nun wenn man öfters mal Privatskigebiet quasi gehabt hat vor allem im Frühjahr nervt einen viel Betrieb mit gucken wie andere sich auf der Piste Verhalten und Wartezeiten viel mehr.

Benutzeravatar
vexillarius
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 05.01.2007 - 01:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von vexillarius » 21.01.2015 - 17:18

Pälzer85 hat geschrieben:Aber schon erstaunlich , kaum liegt mal etwas weniger Schnee ( wozu die BB's ja nichts können ) wird das Gebiet nicht mehr hochgelobt , bzw wirds eher schlecht geredet. Meiner Meinung nach liegt hier im Forum der Masstab an perfekten Bedingungen eh ein wenig zu hoch( was natürich keinesfalls negativ ist!) 8)
hier wird nichts schlecht geredet.

neben der schneesituation, für die unbestritten niemand was kann, geht's hier eher um die rahmenbedingungen. die reputation, die sich SFL über jahre aufgebaut hat, wird bewußt mit dem a**** wieder eingerissen.

"wir" haben noch glück, dass wir in der nebensaison fahren konnten, obwohl sich die ersparnis mittlerweile stark in grenzen hält.

in der hauptsaison kann man vor SFL fast nur noch warnen, falls nicht absolut 100%ig traumhafte bedingungen vorliegen.

- alleine in fiss hat diesen winter 500 (!!! in worten: fünfhundert) neue gästebetten "geschaffen"

und bereits in der nebensaison wirds eng, wenn die nordseite mal gesperrt wird. in der hauptsaison (bei diesen schneeverhältnissen)... gnade gott.

wie unsere vermieterin schon sagte: dem dorf geht es "nur" um gästebetten, alles andere ist nebensächlich. die infrastruktur ist ja schon an der grenze (bereits jetzt gibt's zu wenig trinkwasser da oben, dieses wird von fendels (?) gekauft... reicht allerdings nicht. jetzt sucht man ne zweite bezugsquelle aus dem inntal). im gegenzug hat man 5 neue hallenbäder gebaut.

oder die verpflegung mit restaurants. weihnachten und neujahr hat man die sonnenburg geöffnet, begründung: "In Abstimmung mit den Gastronomiebetrieben in Fiss sollen Kapazitätsengpässe während der Hauptsaison vermieden werden."

vielleicht muss man die situation nüchterner betrachten. in 1-2 jahren übersteigt das angebot die nachfrage bei weitem. dann gehen auch die preise runter.
Serfaus Fiss Ladis

Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 949
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von markman » 21.01.2015 - 19:39

vexillarius hat geschrieben: oder die verpflegung mit restaurants. weihnachten und neujahr hat man die sonnenburg geöffnet, begründung: "In Abstimmung mit den Gastronomiebetrieben in Fiss sollen Kapazitätsengpässe während der Hauptsaison vermieden werden."
.
das ist doch gut, die Qualität in der Sonnenburg ist hervorragend, besser als in manchen Restaurant in Fiss, deren Qualität nicht gut ist., z.B. Hotel Tirol (gewollt, aber nicht gekonnt)

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis


Rusty
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 06.01.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Rusty » 21.01.2015 - 20:55

ski-chrigel hat geschrieben:Wieso kannst Du nur bis Königsleite fahren?!
Weil ich nach 2h wieder in Bertas Kinderland muss :mrgreen:
Heute aber noch bis Lazid und Plansegg hoch, da mir die Verhältnisse heute in Fiss überhaupt nicht getaugt haben. Nordseite am Morgen knüppelhart - nach der ersten Fahrt zur Almbahn gleich mal wieder weg... Zudem hat der Wind gestern wohl doch deutlich zugesetzt - an der Schöngampabfahrt wird die Spur teilweise nur noch halb so breit weil der Dreck schon rausschaut...Bin mal gespannt ob die Nacht sinnvoll genutzt wird.
Ansonsten würde heute die Zwischenholzabfahrt teilweise präpariert.

Winston_Wolfe
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 27.12.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Winston_Wolfe » 24.01.2015 - 16:11

Kurze Rückmeldung nach 3 Tagen Ski in SFL von Mi-Fr. Zustand der geöffneten Pisten zwischen akzeptabel und gut. Besonders am Freitag kamen an einigen Stellen vermehr Steine hervor z.B. rund um den Sattelkopf oder an 2 Pisten an der Scheidbahn. Gestern auch vereinzelt starker Nebel bei dem man gefühlt keine 5 Meter weit sah. Letztendlich war es aber besser, als vor 2 Wochen befürchtet. Am Mittwoch gab es ein paar Probleme mit der Sattelbahn, die zu kurzen Wartezeiten geführt haben, anonsten kaum anstehen, nicht mal an den Zubringerbahnen in Serfaus, wenn man z.B. Wiederholungsfahrten auf der Waldabfahrt gemacht hat. Beste Abfahrt (wenn man vom meist heftigen Wind oben absah): die obere Scheid.

Für Liebhaber schwarzer Pisten ist die Auswahl noch eher mäßig, für den Rest absolut ok und wenn in den kommenden Tagen auch immer wieder etwas von oben nachkommt, sollte sich die Situation auch leicht verbessern.

Ron
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 20.01.2009 - 17:35
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Exloo (Nl)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Ron » 28.01.2015 - 22:02

Mit bis 30 Cm Neuschnee in die letzte Tagen hat es noch nicht richtig verbessert. Immer vielerorts dünne Schneedecke. Abfahrt neben Puinzbahn war zu. Da schauten Straucher und Gemüse raus. Natürlich fast überal viele Schneehaufen abgewechseld mit glatte bis eisige Stellen. Unerwartet gut heute der Plazorlabfahrt, fast keine Haufenbildung und schön griffig. :D Sehr gut auch die Mittelabfahrt.

Am Diretissima liefen morgens die Schneelanzen, Mittags war da grundpräpariert. Könnte bald aufgehen.
Am Nagalun- Genuss- und Sportabfahrt tut sich nix. :cry:

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von cMon » 28.01.2015 - 22:19

Wie schauen denn die Zwöfler-Sportiv und die beiden fehlenden schwarzen Pisten am Lazid aus? Können die bald aufgehen?
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Ron
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 20.01.2009 - 17:35
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Exloo (Nl)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Ron » 28.01.2015 - 22:37

cMon hat geschrieben:Wie schauen denn die Zwöfler-Sportiv und die beiden fehlenden schwarzen Pisten am Lazid aus? Können die bald aufgehen?
Kann ich leider nicht sagen. Am Lazid/Masner waren wir nicht. Zwölfer könnte ich nicht einsehen, aber kann mir vorstellen das da wieder viel verweht ist.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 04.02.2015 - 09:30

Bin grad in Fiss, nun alles offen außer Masnerkopfabfahrt und Naggalunabfahrt, mehr heute Abend, bin erstaunt am Parkplatz der Waldbahn bisher nur 50 Autos! Hab zur Vorsorge mal die alten Carver hergenommen aber vermute war unnötig! Haben aber frischen Service!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste