Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Serfaus-Fiss-Ladis

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Mt. Cervino » 04.02.2015 - 09:33

Bei dem Schneefall der letzten Tage müsste selbst in SFL jetzt sehr gute Bedingungen vorherrschen.
Bin gespannt auf ein paas Bilder. So kann die Saison zumindest nach hinten raus noch versöhnlich werden.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)


Pälzer85
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 530
Registriert: 15.04.2010 - 11:36
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Pälzer85 » 04.02.2015 - 11:11

Scheint vorallem recht viel los zu sein , wenn man sich die Webcams anschaut!

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1941
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Estiby » 04.02.2015 - 12:11

Wird die Skiroute 10 Skyline (neu im letzten Jahr, aber da meine ich kein mal geöffnet) eingentlich präpariert? Im neuen intaktiven Pistenplan ist sie als geschlossen gekennzeichnet. Im Pistenplan von Intermaps steht bei der Skiroute "offen & präpariert". Bei allen anderen Skirouten steht nur "offen".

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Fiss-Freak » 04.02.2015 - 15:45

und on der App ist die Route als "in Vorbereitung gekennzeichnet" die SFLer sind sich irgendwie auch nicht so ganz einig mit ihren Angaben auch was die offenen Pistenkilometer angeht gibt es da unterschiedliche Daten. Wie auch immer, sollte die Route offen sein, würde ich mich über eine ausführliche Dokumentation sehr freuen. Hab auch gesehen dass zum Beispiel die notorisch von Schneemangel betroffene Gristabfahrt offen ist. Würd mich also wirklich mal wieder über nen Bericht aus SFL freuen um auch mal alle Routen "in Aktion" zu sehen und so mach oft geschlossene Piste :)

Weiß eigentlich jemand warum die Masnerkopfabfahrt geschlossen ist, die war doch schon mal auf, uns soooo viel Schnee braucht die doch auch nicht, oder, vielleicht wegen Lawinengefahr? Was macht die Naggalunabfahrt, geht da was?

MfG
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2735
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Mt. Cervino » 04.02.2015 - 15:53

ohh... bald gibt es wieder eine SFL Berichteflut hier... bei herrlichen Bedingungen :wink:.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 04.02.2015 - 18:24

So also hier schonmal ein Update, Bilder folgen später ein paar.

War echt ein super Skitag, die Pistenbedingungen sind teils hervorragend, der Schnee hat gut getan, einige Pisten sind so griffig wie ich sie noch nie erlebt habe. Diretissima, Zwölfer Sportiv und Hohe Pleis Abfahrt (hammer!!!) sind ein Traum! Auch sonst nur sehr wenige abgerutschte Stellen. Die Naturschneelage ist echt gut, so zerfahren wie heute hab ich die Fisser Südseite noch nie gesehen. Steine gibt es so gut wie keine mehr, hab vielleicht so 3 Große gesehen die man aber leicht umfahren konnte. Einzig auf der Nordseite gab es hier und da mal ein paar kleine, negativ hier vor allem die Adlerpiste. Aber nichts wildes, ich würde das nächste mal sogar meine neuen Skier nehmen. Beschneit wurde letzte Nacht auch punktuell, vor allem auf der Fisser Waldabfahrt liegen große Haufen rum, in Serfaus wird ordentlich im Park geschossen und eine einzelne Kanone befeuert den oberen Bereich der Lazid X-Dream (brauch wohl noch so ne Woche bis die aufgeht, unten sieht man noch Büsche, ist aber grundpräpariert.

Maßnerkopfabfahrt ist zu wegen dem obersten Stück, da gucken paar größere Steine raus, ist abgeblasen worden. Naggalunabfahrt ist ebenfalls grundpräpariert. Gristabfahrt ist offen, sah von der Schneelage bis auf einige Kanten an den Rändern gut aus, bin sie aber nicht gefahren.

Zur Route Skyline: DIe war heute in Vorbereitung, ich habe auch fieberhaft nach dem Einstiegspunkt gesucht, ihn aber nicht gefunden, auch von unten konnte man nichts ausgestecktes sehen, darum hab ich es mal seien lassen, war ja auch mit Carvern unterwegs. Präpariert wird die definitiv nicht. Steht auf der to-do Liste fürs nächste mal genau wie alle heute nicht gefahrenen Abfahrten, war mit meinen Eltern unterwegs.

Los war zwar nicht wenig, aber angestanden habe ich maximal 3min an den typischen neuralgischen Punkten, bin aber auch wie immer antizyklonal gefahren. Auch die Hütten waren Mittags nicht voll besetzt, also ich habe es schon viel voller erlebt. Vor 10 Uhr und nach 15 Uhr hatte man eh die Pisten quasi für sich alleine (bin um 15.15 Uhr die Zwölfer Sportiv zwei mal hinternander gefahren ohne das jemand zwischendurch gefahren ist.

Insgesamt steht einer guten Restsaison mit schönen Bedingungen nichts mehr im Weg! Werde definitiv bald nach dem Faschingsansturm mal wieder hin.

Aufgefallen ist mir noch, dass die Hexenseeabfahrt im unteren Steilstück nun eine Umfahrung hat. Positiv ist auch das durch den Depotbau in Fiss der nervige Gegenhang verschwunden ist.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Tobias95 » 04.02.2015 - 19:10

Meinst du den Gegenhang wenn man aus richtung Frommes/Sonnenburg kommt und dann zu den Talstationen in Fiss will ?
Gut das die Schneeauflage jetzt ausreichend dick ist !
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 04.02.2015 - 21:55

Genau.

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4026
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von molotov » 05.02.2015 - 15:31

christopher91 hat geschrieben:...bin aber auch wie immer antizyklonal gefahren...
bei aller Liebe zur Meteorologie: das war wohl eher antizyklisch ;)
Touren >> Piste

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 05.02.2015 - 17:42

molotov hat geschrieben:
christopher91 hat geschrieben:...bin aber auch wie immer antizyklonal gefahren...
bei aller Liebe zur Meteorologie: das war wohl eher antizyklisch ;)

Upps Haha sorry ;) Klausurphase :D

DewX
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 21.01.2015 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von DewX » 05.02.2015 - 17:55

Da ich seit Dienstag und noch bis Samstag hier auf Skiurlaub bin, dachte ich ich schreib auch mal was, is übrigens mein erster beitrag :-)

Also die Pistenbedingungen sind im Gegensatz zu meiner bisherigen Saison(Eis von oben bis unten) und trotz der katastrophalen Schneelage(Tal: 5cm, Berg: 50cm und das ist optimistisch geschätzt) extrem gut. Man muss ehrlich sagen ohne Kunstschnee wäre hier whs. keine einzige Piste offen.
Oberhalb von 1800m gibts zu 90% nur sehr griffige und äußerst kompakte Autobahnen, wo bis 16 Uhr keinerlei Haufen enstehen.
Talabfahrten sind am vormittag gut, am nachmittag, nachdem sich Tausende von Leuten runtergequält haben, teilweise ziemlich eisig vor allem nach Serfaus.

Aufgrund des guten Wetters waren natürlich schon viele Leute, da ich aber schon zum 4. Mal hier bin, weiß ich mittlerweile wann man wo fahren muss um Wartezeiten möglichst zu vermeiden und wo man auch am Nachmittag trotz Hauptsaison noch frische Pistenraupenspuren findet :-)

Da ich gelesen habe, dass es einige Fans der schwarzen Pisten hier gibt ein kurzes Updaten über alle schwarzen Pisten
Schönjoch West, Diretissima und Obere scheid extrem genial
Frommes Extrem, Zwölfer Sportiv, Sportabfahrt und Masnerkopfabfahrt(der schöne Hang ist präpariert und über die Hexenseeabfahrt erreichbar) auch gut fahrbar
Gfallabfahrt. Tscheinabfahrt, Lazid Nord und Lazidabfahrt sahen vom Lift aus sehr gut aus bin ich aber bisher noch nicht gefahren
Weniger gut ausgesehen haben Hohe Pleis und die schwarze beim Lawens(viel Steine und Erde, da keine Beschneiungsanlagen)
Pezid bin ich auch noch nocht gefahren, sah aber auf Grund der geringen Schneeauflage nach sehr vielen Bodenwellen aus
Lazid x-dream ist noch nicht offen, und da brauchts auf alle Fälle noch Hilfe von oben

Noch was zu den Carvern: Hab mir am Ende der letzten Saison auch die neuen Atomic-Slalomcarver(mit Doubledecksystem) gekauft und muss sagen seitdem ich das Gefühl kenne wie der beim Carven aus der Kurve rauspfeift und auch bei Geschwindigkeiten über 100 km/h noch ruhig auf der Piste liegt, könnte ich mir keinen anderen Ski mehr anschnallen auch wenn vll. vermehrt Steine auf der Piste liegen ;-) hab natürlich jz auch schon paar Kratzer und kleine Löcher aber naja bevor ich ihn 2 Jahre im Keller liegen lasse, weils mir zu schade is, dass ich ihn benütze und dann erst fahre wenn er schon wieder alt ist und es vll. schon ein Tripledecksystem gibt, mach ich ihn lieber gleich kaputt :-P

Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Fiss-Freak » 06.02.2015 - 16:54

Skiroute Skyline ist jetzt offen, in allen Quellen von SFL zumindest. Schon jemand gefahren, gibts Bilder?

MfG
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 06.02.2015 - 21:09

Fiss-Freak hat geschrieben:Skiroute Skyline ist jetzt offen, in allen Quellen von SFL zumindest. Schon jemand gefahren, gibts Bilder?

MfG
Bin morgen nochmal dort, werde die anderen Skier morgens einpacken und sie mal auskundschaften!


Fiss-Freak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 223
Registriert: 13.03.2013 - 16:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Fiss-Freak » 08.02.2015 - 11:51

Und wie war die neue Route, Bilder?
MfG, gönnt euch solange Schnee liegt

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 10.02.2015 - 18:51

Kommt Freitag, hab vorher keine Zeit sorry!

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Wibbe » 12.02.2015 - 14:27

Bericht vom 10.2.-11.2.15
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=53004

Bin leider kein Routenfan, daher gibt es davon keine Bilder.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von christopher91 » 13.02.2015 - 19:49

So Bericht von der Route:

http://alpinforum.com/forum/viewtopic.p ... 8#p5017748
Bitteschön! :idea:

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von hustephan » 16.02.2015 - 16:54

Bin gerade auf Kurzbesuch in SFL. Einiges los hier aber hatte auch schon vollere Tage.
Wetter ist ein Traum. War heut ausschließlich im Serfauser Bereich unterwegs. Pisten sind hart aber (noch) griffig.
Kleine Steine gab es nur sehr sehr wenige die man rechtzeitig sehen konnte. Einzig auf der Seablesabfahrt gab es eine größere braune Stelle. Hier war die Piste auch sehr glatt. Ein Pistenbully schob in diesem Bereich Schnee von außerhalb der Piste zusammen.

Auch die Talabfahrten waren für meine Ansprüche in gutem Zustand. Die Mittelabfahrt war mittags schon sehr stark frequentiert und im unteren Teil ausgefahren, die Waldabfahrt Serfaus war am späten Nachmittag noch in gutem Zustand.

Morgen gehts nach Fiss. Mal sehen was mich da erwartet.

Edit:

In Fiss ging's nicht ganz so gut wie Tags zuvor auf Serfauser Seite aber alles sehr gut bis gut zu fahren. Die Menschenmassen haben sich hier nicht ganz so gut verteilt im Vergleich zu Serfaus.
Es wurde in der Nacht (oder die Nächte zuvor) einiges beschneit. Besonders an der Direttissima ist dies zu erkennen (Schneiberge). Dort im oberen Teil aber schon deutlich braun. Allgemein macht das warme Wetter der markanten Südwest-Flanke des Schönjochs optisch etwas zu schaffen den Pisten macht es aber noch nicht die ganz großen Probleme.
Braune Stellen gabs an der Sportabfahrt, Genussabfahrt, Schöngampabfahrt, Direttissima sowie auf der Sattelabfahrt oberhalb der Puinzbahn-Bergstation.

Süd-/ Südwest ausgerichtete Pisten nachmittags aufgefirnt, der Rest fast durchwegs pulvrig.

Benutzeravatar
Ammerland
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 06.01.2009 - 22:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Ammerland » 24.02.2015 - 19:09

"Halbaktueller" Bericht aus SFL von der Faschingswoche:

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 1#p5019411


deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 26.02.2015 - 19:07

Wie Schätzt ihr die Lage in der dritten Märzwoche 2015 ein? Wird es ausreichend Schnee AUF den Pisten haben? Speziell Interessiert mich dann die Funparks...

Benutzeravatar
Ammerland
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 06.01.2009 - 22:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Ammerland » 27.02.2015 - 08:50

Laut Wettervorhersage kommt ja der Spätwinter in der nächsten Woche noch einmal auf Touren. Das dürfte also recht gut werden.
Einer der Funparks ist eh auf der Nordseite, das klappt sicher.

Benutzeravatar
Südwand
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 27.06.2011 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Südwand » 27.02.2015 - 10:28

Wenns so bleibt wie bisher dürften die Funparks nicht gefärhdet sein.
Höchstens Plansegg wird vielleicht ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen, aber offen sollte er trotzdem bleiben.

EDIT: Aktuell schneits ziemlich dicke Flocken, soll ja am Nachmittag noch mehr werden.
Skitage 2014/15: 36x Serfaus - Fiss - Ladis, 5x Flachau, 2x Hochkönig, 1x 4-Berge-Skischaukel

Jensibua
Massada (5m)
Beiträge: 70
Registriert: 02.11.2007 - 20:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Lkr. Unterallgäu
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Jensibua » 27.02.2015 - 17:29

Südwand hat geschrieben: EDIT: Aktuell schneits ziemlich dicke Flocken, soll ja am Nachmittag noch mehr werden.
...super, bin nämlich morgen da!

Benutzeravatar
Südwand
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 27.06.2011 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von Südwand » 27.02.2015 - 19:49

Na dann möglichst früh rauf bevors verspurt ist :wink:
Skitage 2014/15: 36x Serfaus - Fiss - Ladis, 5x Flachau, 2x Hochkönig, 1x 4-Berge-Skischaukel

deep
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 16.03.2012 - 14:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus-Fiss-Ladis

Beitrag von deep » 01.03.2015 - 18:20

Joa sauber das es nochmal schneit =)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast