Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2686
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 23.02.2015 - 16:46

astra12 hat geschrieben:Eggalm Nord ist dann die Route 75 ins Tal,oder die Rastgogelbahn nehmen?
Kannst auch mit der Rastkogelbahn ins Tal fahren. Geht zeitlich schneller als das gegurke über die Eggalm.
Wenn du auf Skiern runter willst musst du die Route 75 nehmen, dann die Eggalm-Nordbahn hoch (braucht man leider, es gibt sonst keine direkte Talabfahrt). Und oben hast du dann die wahl: Entweder Talabfahrt zur Rastkogelbahn oder zur Eggalmbahn. Eggalmbahn wäre näher am Gletscher, aber Rastkogelbahn ist von den Bussen her besser. Dort hält nämlich die Greenline, und die fährt direkt durch bis zum Gletscher. Würdest du zur Eggalmbahn runter fahren musst den Tuxer Sportbus nehmen und der hält einige male zwischendrin was wieder Zeit kostet.

Hier mal beide Fahrpläne:
http://www.zillertal.at/media/content/0 ... ortbus.pdf
http://www.zillertal.at/media/content/0 ... enline.pdf
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 24.02.2015 - 18:30

hi

danke für die Tips.... ich schau mal wie es klappt....

Benutzeravatar
Niester Riese
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 17.03.2009 - 11:24
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 34329 Nieste
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Niester Riese » 24.02.2015 - 19:35

Am schnellsten geht es mit folgender Variante:

Mit dem Skibus von der Horbergbahn nach Mayrhofen-Bahnhof und dann weiter mit der Green-Line direkt zum Gletscher.
Das geht morgens eigentlich sehr fix.
Am Nachmittag dann ab Hintertux mit dem Tuxer Sportbus oder der Green-Line zur Rastkogelbahn und dann per Ski über den Berg wieder zur Horbergbahn.
Im Idealfall natürlich direkt bis zum Parkplatz auf Ski.

Ich persönlich finde es sehr schön, morgens oben am Gletscher zu starten und dann am Abend unten im Zillertal anzukommen.
Mir ist das zu viel Aufwand, auf dem Weg zum Gletscher oben über die 150er Tux zu fahren, da dabei ja nicht wirklich interessante Abfahrten zu fahren sind.
MFG

Saison 2017 / 18

Zillertal 25.12. - 02.01. / Le Grand Domaine 06.01. - 14.01. / Einige Wünsche /
Ski Welt 01.03. - 05.03. / Nachtski Sauerland/ Saisonfinale 31.03. - 07.04. Les Sybelles +++ hoffentlich mehr

Benutzeravatar
Baiersbronner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 10.01.2007 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: inzw. Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Baiersbronner » 25.02.2015 - 18:19

War bis vorgestern dort - fehlt n bissl Schnee unten - oben ists gut, off-piste ist aber kein Vergnügen.

Ich finde die Eggalmnort -Route durchaus schön, die Talabfahrt kann da was, vor allem morgens. Für die Rastkogel musst du beachten, dass die dich nur bis 15:30 nach oben bringt.

Grüße,
Bild

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 02.03.2015 - 17:45

hi

Fazit nach 3 Tagen: klasse Schnee,kein Vergleich zur Silvesterwoche. auf dem Gletscher waren wir noch nicht, da immer bewölkt und Schneefall. heute gabs viel Schnee tagsüber und ab 13 Uhr teils keine Sicht. ich liebr aber diese weichen Pisten mit etwas Neuschnee drauf.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 08.03.2015 - 18:32

wieder daheim:

wir haben es dann doch am Dienstag zum Gletscher geschafft. die Tips waren super hat alles geklappt, nur sollte man bedenken das an Sonnentagen sehr viele am Nachmittag vom Rastkogel zurück zur Horbergbahn wollen. der Hinweg ging fix, morgens einige Runden am Schneekar und Gerent gefahren um dann unsere Snowboarderin gegen 10 Uhr am Skikurs ab zuliefern. Dann sind wir über 150 Tux ,Lämmerbichel,Egalm und Bus zum Gletscher. Dort dann von oben bis unten alles grob gefahren (die schwarze Pfanne war genial vom Schnee her) und mit dem Bus zurück zur Rastkogelbahn. Ab da war es dann recht voll , also ca 10 min warten an der 8er Horbergjoch und 6er Wangerlspitz , dazu noch die recht volle Panoramaabfahrt (aber da klasse Hügel). Es hat sich aber gelohnt und ne andere Möglichkeit gabs ja eh nicht, da wir noch eine Mitreisende im Kurs hatten.

danke nochmal für die Tips

Dennis

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5406
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von christopher91 » 08.03.2015 - 18:56

War gestern auch vor Ort, allgemein sehr gute Bedingungen, liegt noch ordentlich Schnee. Devils Run und Harakiri gingen genial!
Eng wird es als erstes an der schwarzen am Katzenmoos werden und wie immer Eggalm unten raus. Die Katzenmoos KSB hatte übrigens technische Probleme. Für nen Samstag war gut was los, am nolralgischen Punkten gab es auch Wartezeiten von 2-3 Minuten, am 150er Tux wohl mehr!


vetriolo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 457
Registriert: 25.12.2013 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von vetriolo » 10.03.2015 - 11:05

christopher91 hat geschrieben:War gestern auch vor Ort, allgemein sehr gute Bedingungen, liegt noch ordentlich Schnee.
Kann ich bestätigen, war am letzten Freitag dort, da war nach dem Schneefall frischer Pulver oben und bis ganz unten alles top, man konnte sowohl am Rastkogel als auch an der Eggalm und am Horberg auch Offpiste prima abfahren. Die schwarze 12 am Schneekar war ein Traum, ebenso alles am Lämmerbichl und Horbergjoch. Die Wärme taut jetzt halt unten was weg, soll aber morgen wieder etwas schneien.

Edit: Kleiner Irrtum wegen Tag am Anfang, ist korrigiert.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Stäntn » 17.03.2015 - 07:27

Auch das hintere zillertal meldet Top Bedingungen, die vielen Nordhänge bleiben bis abends pulvrig, südseitig geht's so bis 11 Uhr dann wird's sehr weich.

Komisches Publikum hier: bis 10 Uhr ist man vollkommen allein. Dann wird's ziemlich voll und ab 12 Uhr bis Ende ist man quasi wieder allein. Ab 15 Uhr sieht man nur noch in den Hütten Leute Sonne tanken ;)

Talabfahrten nach Lanersbach haben noch genug Grundlage, das hält noch ne Weile. Nirgends kommt bisher irgendwas vom Untergrund durch, wenn ich mal die Tage ne braune Stelle finden sollte geb ich hier Bescheid :)

Sehr schade finde ich die Betriebszeiten - 8.30 ist sehr spät und oben nur bis 16 Uhr :( gut aber Offenbar ist das hier nicht nachgefragt. Siehe oben ;)
Freu mich auf z-Arena ab 6.55 Uhr am Donnerstag. Wir wissen nur nicht wie wir hinkommen sollen, auto bewegen wir keines diese Woche :lach:
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von mightyjust » 17.03.2015 - 18:03

Fürs Good Morning Skiing gibts einen extra frühen Skibus vom Bahnhof - wenn du willst frag ich für dich morgen mal nach bzgl. Fahrzeiten? Ansonsten hält der Linienbus ja seit diesem Jahr auch direkt bei der Karspitzbahn (Ankunft aus Richtung Mayrhofen um 7.23).

lg

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Stäntn » 18.03.2015 - 06:27

Ja frag mal bitte nach, die Linie 4104 würde schon ab 6 Uhr aus Lanersbach runter fahren.

Zurück zum Thema: waren gestern am Ahorn. Die Talabfahrt ist noch dick genug, das weiße Band am letzten Stück hat noch 30-40 geschätzte cm, sollte also noch eine Weile durchhalten. Braune stellen sehe ich nach wie vor nirgends.
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von mightyjust » 18.03.2015 - 18:22

Good Morning Skiing Skibus Zillertal Arena:
20150318_175757.jpg

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von whiteout » 06.04.2015 - 16:52

Heute in Mayrhofen gewesen, Wetter immernoch so naja.Im Moment schneit es in Zell was nur runterkann.

Dafür umso besser die Pistenverhältnisse, es war zwar spürbar mehr los als in der Arena gestern (Liegt wohl auch an irgendeinem Snowboard-Partyevent im Ort), aber in Mayrhofen verteilt es sich ja sehr schnell.Beste Pisten im Bereich Rastkogel, schlechte Präparierung im Bereich der Almbahnen.Außerhalb sollte man aber aufpassen,hab mir unter der 6er Katzenmoos einen üblen Kratzer reingezogen.

Ans Ahorn wollte ich dann um halb 4 noch auf eine Abfahrt (Auto stand ja eh dort), dachte aber die nehmen kurz vor 4 eh niemand mehr hoch (Was falsch war) also werde ich morgen vorbeischauen.Das Schneeband schmälert sich untenraus doch sehr.Blöd ist auch die Parkplatzsituation an der Penkenbahn.

Gebietsmäßig gefällt es mir dort am besten vom ganzen Zillertal.Einstieg aber nächstes mal an der Horbergbahn.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von mightyjust » 06.04.2015 - 18:22

In Mayrhofen ist seit heute Snowbombing. Siehe http://www.snowbombing.com/

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von whiteout » 06.04.2015 - 19:21

Ah,ok danke.Hab ich mal gelesen aber garnicht mitbekommen.Erklärt auch die überdurchnittlich vielen Boarder und extrem vielen Briten.

Ich denke morgen geht es nochmal nach Mayrhofen.Lohnt sich der Sprung zur Eggalm?
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2686
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 06.04.2015 - 20:51

whiteout hat geschrieben:Lohnt sich der Sprung zur Eggalm?
Die einzige Abfahrt die mich dort anspricht ist die Eggalm-Nord. Also für die lohnt sichs meiner Meinung nach schon, zumindest fahr ich selbst eigentlich immer hinter wenn ich da bin. Der Rest ist nix besonderes, Beilspitz und Lattenalm ist ganz ok, die Talabfahrten und Verbindungen (hin- und zurück) gerade untenraus eher langweilig.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von mightyjust » 06.04.2015 - 21:14

Finde schon das es sich lohnt, auch ganz schön zu verbinden mit ein paar Stunden am Gletscher. (Sportbus ab Eggalm)

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von whiteout » 07.04.2015 - 16:36

Hammer Tag heute! Morgens Powder vom Feinsten,später dann angenehme Temperaturen und beste Pisten.

Ja waren heute drüben.Eggalm Nord sind wirklich auch schöne Pisten.An den Gletscher gehen wir diese Woche dann auch nochmal.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast