Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 31.12.2014 - 09:58

Sagt mal kann es sein das der interaktive Pistenplan fast nicht aktualisiert wird?
Demnach wären nämlich z.B. der Bereich Katzenmoos, und einige Abfahrten zwischen Knorren und Lärchwald noch geschlossen (z.B. 32 und 33) und auch die Devils Run (12).

Auf Bergfex wird aber z.B. in Finkenberg 100% als geöffnet gemeldet, also kann Katzenmoos doch schonmal nicht zu sein, in Mayrhofen ists ähnlich, da wären lt. Bergfex nur 15 km geschlossen. Kann ja auch nicht sein, da ich mit den genannten Pisten schon fast da drüber komme, vor allem weil da in den 15 geschlossenen km der Ahorn auch mit drin ist.

:bahnhof:
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 31.12.2014 - 16:06

hi

das kann schon sein, das die noch zu sind. am Sa waren die recht Schneefrei . Ich weis leider nicht wieviel es da die 3 Tage geschneit hat, aber in Kaltenbach haben auch einige Pisten richtig viel Schnee abbekommen andere sind wie freigeblasen.
morgen sind wir dort, dann können wir berichten.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 31.12.2014 - 17:43

Jetzt steht zumindest Katzenmoos mitsamt der roten Piste auf "geöffnet". Der rest wie gehabt, wird dann schon stimmen das diese Abfahrten noch zu sind.

Ich bin morgen auch dort. :D
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 01.01.2015 - 17:42

hi

also heute war die 32 und 12 offen. super Schnee und bis 12 Uhr auch recht wenig Menschen . die Harakiri und die beiden daneben waren noch zu, dauert wohl auch noch etwas.
der Harakiri und auch der 12 fehlt es deutlich an Schnee.
gegen 12 Uhr war heute der 150Tux geschlossen, ob der irgendwann wieder lief ? keine Ahnung. die sagten was von Stromausfall.
sonst ein super Tag. vom Wetter her sowieso.

lg
dennis

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4051
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von extremecarver » 01.01.2015 - 21:11

Hmm, dann Morgen für mich evtl auch Zillertal 3000? Waren heute in Hochzillertal - um 9:30 war der Parkplatz schon voll, und wir mussten ins Parkhaus... Hätte das nicht für 1.1 erwartet. Um 10:00 Uhr waren die Pisten schon zerstörter als wir das je um 16:30 letzte Woche in Zermatt/Cervinia erlebt haben, naja - auch gut 20x soviele Leute pro Pistenmeter... Schockt einen echt wenn man leere Pisten gewöhnt ist, und dann Zillertal erlebt (naja - ganz Österreich sind in allen großen Gebieten die Pisten halt notorisch überlastet)...

Wartezeiten waren von 10:00 Uhr weg in Hochzillertal an allen Sesseln - nur Krössbichelalm waren keine (da fehlten halt auch 50% der dazugehörigen Pisten). In Hochfügen bei den 8er Gondeln so 3-4min Wartezeit - da waren die Pisten auch etwas besser. Katastrophal war die 3 und 4 - das war mehr Acker als Piste.. Da war Abseits der Piste mehr Schnee als auf der Piste...
Schwarze runter nach Hochfügen war geschlossen deutlich besser als so einige offene Pisten.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 01.01.2015 - 21:34

morgen wird sicher wieder überall voll. bisher haben wir aber in Hochfügen weniger angestanden als in Mayrhofen. da z.B. an der Kombibahn, Tappenalm usw. oft weniger als die 8 Möglichen im Sessel. das war in HF oder Kaltenbach selten so.
bisher war auch die Kristallbahn meist ohne große Wartezeiten. die Pisten sehen wohl überall so übel aus.
morgen nochmal... dann gehts weiter ins nächste Skigebiet.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 01.01.2015 - 21:56

astra12 hat geschrieben:hi

also heute war die 32 und 12 offen. super Schnee und bis 12 Uhr auch recht wenig Menschen . die Harakiri und die beiden daneben waren noch zu, dauert wohl auch noch etwas.
der Harakiri und auch der 12 fehlt es deutlich an Schnee.
gegen 12 Uhr war heute der 150Tux geschlossen, ob der irgendwann wieder lief ? keine Ahnung. die sagten was von Stromausfall.
sonst ein super Tag. vom Wetter her sowieso.

lg
dennis
War auch da.
Kann das eigentlich so bestätigen. Die 12 war in der Früh noch einigermaßen fahrbar. Nachmittags schaute da sogar der Dreck raus. Die hätte man besser zu gelassen.

Ansonsten aber auf den geöffneten Pisten super Bedingungen. Nur an ganz wenigen Stellen schaut mal das Gemüse raus oder es liegen Steine rum. Aber das ist alles leicht umfahrbar. Vom Andrang her heute völlig i.O. Hab kaum gewartet, nur an der 150er Tux 10 Minuten am Vormittag.

@ Stromausfall:
Das gesamte Rastkogel-Gebiet war ab Mittag ohne Strom (scheinbar hängt der 150er Tux auch an deren Netz). Ich bin gerade noch rüber zur Eggalm gekommen, und war dann dort "gefangen". Bin mit dem Bus nach Finkenberg zurück. Ärgerlich, aber gibt schlimmeres.

Ich werd die Tage noch nen Bericht schreiben und dann hier verlinken, Bilder gibts dann auch darin.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4051
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von extremecarver » 01.01.2015 - 22:01

okay - wie wars im Vergleich Zillertal Arena die letzten Tage? Irgendwie hat mir Cervinia/Valtournenche/Zermatt das Zillertal versaut. Die Berge kommen mir jetzt wie Mittelgebirge vor, die schwarzen Pisten wie rote oder blaue - deren einzige Schwierigkeit ihr schlechter Zustand darstellt - und so so so voll auf den Pisten. :twisted:
Aber anderswo in AT ist es kaum besser - weiß ich ja selber... Wobei - viele Höhenmeter pro Tag fahren, dafür ist Zillertal definitiv besser. Halt Quantität über Qualität derzeit.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 02.01.2015 - 07:15

moin.

uns hats direkt am 150Tux erwischt mit dem Stromausfall, konnten so direkt wieder zurück zur Nordhangbahn und weiter Skifahren. aber klar, kann mal passieren ,ist dann eben so.
Steine gabs echt wenige , da schaut in Kaltenbach mehr Gemüse raus. Nur an der Unterbergbahn war ein ganz fieser Stein unterm Schnee, der hat den Ski meiner Freundin gleich mal ganz böse mit gespielt.
heute nochmal Kaltenbach, dann sieht uns das Zillertal im März erst wieder.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10876
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 1313 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von ski-chrigel » 02.01.2015 - 13:29

David93 hat geschrieben:scheinbar hängt der 150er Tux auch an deren Netz
Was ja nicht soooo überraschend ist, da sie ja zu den Rastkogelbahnen gehört.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: AW: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 02.01.2015 - 17:11

David93 hat geschrieben: Ich werd die Tage noch nen Bericht schreiben und dann hier verlinken, Bilder gibts dann auch darin.
Bericht ist fertig: Zillertal 3000, 01.01.15 - Neujahrsski
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Dominik123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 649
Registriert: 03.09.2006 - 12:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Dominik123 » 04.01.2015 - 11:35

Wie hat sich die Schneesituation nach der gestrigen doch recht bescheidenen Wetterlage entwickelt?
Saison 2016/2017: 7 Tage davon 3x Sölden, 3x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Skihalle Neuss

Saison 2015/2016: 17 Tage davon 4x Skiwelt, 3x Sölden, 2x Serfaus/Fiss/Ladis, 1x Ischgl, 1x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Stubaier Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Winterberg, 1x Skihalle Landgraaf

Saison 2014/2015: 26Tage davon 7x Ski Zillertal 3000, 4x Ischgl, 3x Pitztaler Gletscher, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Winterberg, 1x Söldener Gletscher + 4x Skihalle Neuss, 2x Skihalle Landgraaf, 1x Skihalle Bottrop

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 05.01.2015 - 12:13

Die Ahorn-Talabfahrt ist jetzt offen. :D
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 191
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Schneefuchs » 31.01.2015 - 20:34

Jetzt ist die Route vom Penken zur Horbergbahn offen. Ich war schon öfter dort, aber an eine Abfahrt da runter war auch inoffiziell nie denkbar, immer nur Gras.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von starli » 01.02.2015 - 19:04

Schneefuchs hat geschrieben:Jetzt ist die Route vom Penken zur Horbergbahn offen.
>> http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=52855
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 01.02.2015 - 20:22

War ein kurzes Vergnügen. Jetzt steht die Route schon wieder auf geschlossen.
Dafür ist die schwarze an der Katzenmoosbahn jetzt endlich mal offen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von christopher91 » 01.02.2015 - 20:36

David93 hat geschrieben:War ein kurzes Vergnügen. Jetzt steht die Route schon wieder auf geschlossen.
Dafür ist die schwarze an der Katzenmoosbahn jetzt endlich mal offen.
Sicher nur wegen der Engstelle, da haben sich sicher einige von den Nichtskönnern beschwert dann, die nicht kapieren das es halt keine Piste ist. Inoffiziell sicher noch easy machbar.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von starli » 01.02.2015 - 21:00

Am untersten Hang war gestern Nachmittag auch schon großflächig gefrorenes Gras. Ohne die Umfahrung ist das inoffizielle Fahren leider auch sehr verkürzt..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Niester Riese
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 227
Registriert: 17.03.2009 - 11:24
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 34329 Nieste
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Niester Riese » 07.02.2015 - 16:09

Ich bin die Talabfahrt bis gestern jeden Tag gefahren.
Etwas Neuschnee wäre sicherlich gut. Die Strecke wird immer härter und es schauen auch immer mehr dunkle Stellen raus.
Man muß sie halt umfahren (können). :)
Es gibt auf der Strecke 3 Problemstellen:
Der 1. Steilhang nachdem man unter der Gondel durchgefahren ist. Den kann man problemlos links hinter dem Stadl umfahren. Leider ist dort ein (abgesägter) Baum in den Weg gerutscht, also langsam fahren.

Die nächste Problemstelle ist unterhalb der (seit diesem Jahr) geschlossenen Brunnenstube. Gerade die Querung durch den kleinen Wald ist eine Katastrophe. Daher in Höhe der Brunnenstube rechts abbiegen (über kleinen Bach) und die Wiesen auf der südlichen Seite nutzen. Dort ist alles relativ problemslos.

Die letzte Problemstelle ist der Schlußhang. Da kann man am besten ganz rechts am Wald runterfahren. Leider ist die Umfahrung ganz rechts über die Holzbrücke nicht mehr möglich, da diese dieses Jahr abgerissen wurde. Vielleicht im Zuge der Neuanlage des Anfängergebietes im Bereich der Talstation.

Die steilen Schneisen im Wald kann man ja mit dem Ziehweg umgehen. Das macht aber natürlich nicht so viel Spaß.

Die Talabfahrt war aber jeden Tag möglich und für mich selbstverständlich besser als mit der Horbergbahn runterzugondeln.
MFG

Saison 2017 / 18

Zillertal 25.12. - 02.01. / Le Grand Domaine 06.01. - 14.01. / Einige Wünsche /
Ski Welt 01.03. - 05.03. / Nachtski Sauerland/ Saisonfinale 31.03. - 07.04. Les Sybelles +++ hoffentlich mehr


Benutzeravatar
HBB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 480
Registriert: 15.02.2006 - 18:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schilda
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von HBB » 08.02.2015 - 19:24

Bin die Talroute heute runter, mit leichter Neuschneeauflage vom Vormittag. Schitechnisch sicherlich gut machbar - ABER: Wer seine Schi liebt, sollte es vielleicht doch lieber lassen. Zwar überall schönes Pulver, aber vor allem im unteren Drittel keinerlei Unterlage. Einmal den Schwung normal auf der Kante gesetzt, und es macht "Chrrrrrrcchhhhh". Habe leider keine alten Schi dabei, deshalb mach ich's nicht nochmal.

Allgemein prima Schneebedingungen - heute allerdings recht ungemütlich. Eggalm hat um halb vier wegen Sturms den Betrieb eingestellt.
Heute kam viel Powder runter; bis morgen soll's so weitergehen, danach Wetterbesserung.
Hummelbergbahn - die Seilbahn im Nordschwarzwald

www.hummelbergbahn.de / www.wedelkasperl.de

Benutzeravatar
Baiersbronner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 10.01.2007 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: inzw. Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von Baiersbronner » 15.02.2015 - 20:26

War jemand nochmal? Kann er was berichten? Ist viel los?

Bin ab Samstag für 3 tage dort.
Bild

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 381 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von christopher91 » 15.02.2015 - 20:48

Baiersbronner hat geschrieben:War jemand nochmal? Kann er was berichten? Ist viel los?

Bin ab Samstag für 3 tage dort.
Ab Samstag wird es sicher schon wieder leerer, da haben ja dann schon wieder weniger Ferien.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 23.02.2015 - 10:38

moin

wie sieht es denn momentan dort aus? laut Webcam ja super.
und weis jemand wie lange es dauert von der Horbergbahn bis zum Gletscher und zurück? geht das überhaupt zeitlich?

gruß
dennis

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2655
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von David93 » 23.02.2015 - 12:27

Als normaler Skifahrer locker machbar. Bei gemütlicher Fahrweise würd ich sagen max. 2 Std. Je Richtung Inkl. Bus. Kommt auch drauf an ob man gleich nen Bus erwischt. Brauchst ja nur Horberg -Tappenalm - 150erTux - Eggalm Nord - Bus zum Gletscher.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 391
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Zillertal 3000 inkl. Ahorn

Beitrag von astra12 » 23.02.2015 - 13:37

ok,super. dann probier ich das mal je nach Wetter. Eggalm Nord ist dann die Route 75 ins Tal,oder die Rastgogelbahn nehmen?

ich kann aber mal ab 28.2. über die Bedingungen dort berichten.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast