Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von christopher91 » 16.03.2015 - 18:21

ossi-florian hat geschrieben:Moin aus dem Brixen Tal.
Aktuell die letzten 3 Tage Sonne pur. Daher wie schon oben berichtet: Südseite früh weich. Nordhang geht bis Nachmittag gut. Abfahrten aktuell teilweise nahezu Menschen leer z.b.(Going) aber dies ist natürlich um so besser für alle Leute die hier sind und verhindert auch schlimmere Haufen Bildung.

Tal Abfahrt Brixen geht bis ca. 11 danach nicht mehr zu empfehlen.

Wetter wird bis Freitag noch so sonnig gemeldet.

Gruß Florian
Aus welchen Gründen nach 11 nicht mehr zu empfehlen ? ;)


Benutzeravatar
ossi-florian
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 152
Registriert: 13.12.2011 - 12:32
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von ossi-florian » 16.03.2015 - 18:49

:D wer sein Material liebt... der sollte nach 11 nicht mehr die Talabfahrt nach Brixen machen. Denn die Piste ist dann sehr ausgefahren und an den Engstellen kommt dann doch einiges an Untergrund schon durch.

Wir werden die Abfahrt aber vermutlich Morgen Früh direkt nochmal machen wenn wir nach Westendorf wechseln...
Skigebiete 2002-2016: Arntal Südtirol, Davos Schweiz, Fiesch Schweiz, St. Engelmar, Großer Arber, Steinplatte, Hochkössen, Gerlitzen, Winterberg, Skihalle Bottrop
Kitzsteinhorn, Saalbach-Hinterglemm, Schmittenhöhe, Zillertal-3000, Zillertal - Königsleiten, Silvretta Montafon, Skiwelt, Skicircus, Skihalle Neuss


Bögli wo mögli!!!!

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von christopher91 » 16.03.2015 - 19:00

ossi-florian hat geschrieben::D wer sein Material liebt... der sollte nach 11 nicht mehr die Talabfahrt nach Brixen machen. Denn die Piste ist dann sehr ausgefahren und an den Engstellen kommt dann doch einiges an Untergrund schon durch.

Wir werden die Abfahrt aber vermutlich Morgen Früh direkt nochmal machen wenn wir nach Westendorf wechseln...
Ach wo ein Rest ist ist auch ein Weg :D

Benutzeravatar
larshansen
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 16.01.2014 - 12:47
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von larshansen » 17.03.2015 - 13:09

Nahezu Menschenleer hört sich perfekt an. Dementsprechend gehe ich davon aus, dass es momentan keine (nennenswerten) Wartezeiten gibt!?!?!

Und die Wettervorhersage bis Samstag sieht auch gut aus. :zustimm: :bindafür:

Puma2607
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2014 - 23:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Puma2607 » 22.03.2015 - 16:39

Ich habe vor, in der übernächsten Woche einige Tage in der SkiWelt zu fahren. Da ich aber eigentlich in Alpbach Urlaub mache, werde ich jeweils mit dem PKW anreisen. :wink:

Hat jemand hier einen Tipp, welcher Ort sich für den Einstieg ins Skigebiet am besten eignet? Verkehrsgünstig aus Richtung Inntal-Autobahn liegen ja Itter, Söll und Hopfgarten. Mich würde interessieren, wo morgens die geringsten Wartezeiten zu erwarten sind, und wo die Talabfahrten vielleicht auch im Nachmittag noch für die letzte Abfahrt gehen :) . Gibt es irgendwo besonders gute Parkmöglichkeiten?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5380
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 383 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von christopher91 » 22.03.2015 - 21:56

Am ehesten geht die Talabfahrt dann wohl noch in Söll normalerweise, am wenigsten los ist wahrscheinlich in Itter, da hat es aber auch die wenigsten Parkplätze.

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von CHEFKOCH » 22.03.2015 - 22:23

Talabfahrt Brixen ist jetzt geschlossen.....


cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von cMon » 22.03.2015 - 22:28

War gestern da und kann kurz was zu den Talabfahrten sagen:
Brixen Südseite ist wie gesagt bereits zu. Die Kandler schaut noch sehr gut aus, hält bis Saisonende.
Hopfgarten und Itter wird unten raus so langsam problematisch, vlt eine Woche noch bei Wärme oder bei Regen
Söll hält bis Saisonende durch, da fehlt sich gar nichts.
Ellmau schaut auch noch gut aus, könnte zu Saisonende hin aber vlt noch kritisch werden.
Going alles tiptop, der Teil wird erfahrungsgemäßig aber sowieso schon eher schließen mangels Andrang. Gestern war da tote Hose.
Scheffau bin ich schon länger nicht mehr gefahren, da kann ich nichts dazu sagen. Dürfte aber dank Nordlage auch noch eine Weile ganz gut gehen.
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von CHEFKOCH » 22.03.2015 - 22:41

Scheffau war am Dienstag ganz gut, nur ganz unten etwas leicht braun

MAlpe
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 06.01.2014 - 21:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von MAlpe » 29.03.2015 - 17:47

Update 29.03.2015

War heute in der Skiwelt. über Söll.

Morgens ein Traum, buttrweiche Pisten. Nachmittag dannn aufgeweicht und schwerer.

Talabfahrten:
Hopfgarten: Kritisch, wird das Tauwetter nicht überstehen. Einige Stellen sind lediglich noch 2-3m breit und haben nurnoch ganz wenig Schnee es komt viel Dreck raus.
Itter: Fast das Gleiche. unten im Flachstück sehr sehr schmal und nurnoch eine sehr sehr dünne Auflage. Wird meiner Meinung nach das Tauwetter auch nicht überstehen.
Söll: Dürfte noch halten. Hat noch einiges an Schnee.

Benutzeravatar
hercules
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 09.06.2014 - 09:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ebersberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von hercules » 30.03.2015 - 10:08

War am Sonntag ebenfalls an der Hohen Salve.
Hier mein Bericht: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 52&t=53412

Pisten in Söll waren morgens wirklich gut, bin dann aber leider nach Brixen rüber :roll:

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2029
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser Brixental

Beitrag von Talabfahrer » 11.04.2015 - 22:53

Auf der Nordseite der Hohen Salve zum Saisonende immer noch sehr gute Bedingungen. Besonders die schwarzen Pisten 42 und 43 bestens. Talabfahrt nach Söll heute mal als Privatpiste:

Direktlink

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste